Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Akis Looserbude


Seite 1 von 193
Neuester Beitrag: 28.07.17 10:43
Eröffnet am: 10.11.16 17:19 von: Akinator Anzahl Beiträge: 5.805
Neuester Beitrag: 28.07.17 10:43 von: Galoschi Leser gesamt: 125.880
Forum: Börse   Leser heute: 405
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
191 | 192 | 193 193  >  

2539 Postings, 1327 Tage AkinatorAkis Looserbude

 
  
    #1
7
10.11.16 17:19
Da ich gerne einen Thread hätte der über alles geht womit man an der Börse spekulieren kann habe ich diesen Thread eröffnet. Gerne kann hier jeder posten der in jedweden Wert eine Chance sieht. Zeitnahe Ein- und Ausstiege werden gerne gesehen. Ist zwar für viele schwer zu verstehen aber bitte keine Posts alà "Ich bin schon seit gestern long...." wenn man nicht auch den Einstieg gepostet hat.
In erster Linie geht es aber um den Austausch von Meinungen.  
4780 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
191 | 192 | 193 193  >  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4782
26.07.17 10:31
http://www.t-online.de/finanzen/boerse/...preise-auf-monatshochs.html  

7724 Postings, 1502 Tage Galoschihi

 
  
    #4783
26.07.17 13:39
Hess Corp. verfehlt im zweiten Quartal mit einem Ergebnis je Aktie von -$1,46 die Analystenschätzungen von -$1,32. Umsatz mit $1,21 Mrd. im Rahmen der Erwartungen. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

2509 Postings, 1809 Tage EnvisionRichtig

 
  
    #4784
26.07.17 13:50
gut waren bisher im Wesentlichen die Zahlen der Ölservice Firmen wie Schlumberger und Haliburton, die haben ihre Preise wohl ordentlich angezogen, des ein Freud des anderen Leid...  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4785
26.07.17 16:06
Tippe mal
Rohöl -6 mio gasoline -1mio destilate-500000importe-200000exporte+200000  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4786
26.07.17 16:17
boko haram hat es auf die ölindustrie in Nigeria abgesehen!  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4787
26.07.17 16:31
Rohöl-7,2mio
Gasoline -1mio  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4788
26.07.17 16:31
Destilate -1,8  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4789
26.07.17 16:40
Verbrauch zieht auch schön an 900000barrel mehr als letztes Jahr im 4 wochenschnitt!  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4790
26.07.17 17:46
Kuwait möchte jetzt auch mehr machen!
Vielleicht hat das Treffen ja gefruchtet mir fehlt nur der glaube daran!  

2509 Postings, 1809 Tage EnvisionWieder

 
  
    #4791
26.07.17 17:47
ein kleiner Oelposten raus ...  

8650 Postings, 858 Tage MissCashGeneral Electric wieder interessant

 
  
    #4792
26.07.17 17:48

2509 Postings, 1809 Tage EnvisionWTI

 
  
    #4793
26.07.17 19:34
will ich schon noch die 50 berühren sehen, wenns mal läuft dann läufts, aber lieber ein paar Teilverkäufe mitnehmen als wieder vollgeladen ins nächste Wellental zu schippern ... diesmal könnte es wirklich der Durchbruch sein, aber wer weiß.
Frage an Jakob, verkaufst du weiter
oder bist du mehr auf Jackpot aus, jetzt wo der Aufwärtstrend erscheint ?  

3745 Postings, 664 Tage Jakob FuggerBeides.

 
  
    #4794
26.07.17 20:26
Zum einen verkaufe ich meine normalen Portionen, um die kleinen Schwankungen mitzunehmen und damit den Zeitwertverlust des gesamten Investments zu neutralisieren.
Zum anderen ziehe ich große Positionen mit nach oben, wirklich riesengroße. Ich bin immer noch davon überzeugt, dass die Kürzungen vollkommen unterschätzt werden und voll einschlagen.  

7724 Postings, 1502 Tage Galoschihi

 
  
    #4795
27.07.17 08:36
die Kürzung funktioniert leider momentan nicht so richtig bisher hat man in keinem Monat erreicht das jeder seine 100% Kürzung erreicht das würde vielleicht schon helfen!

erfolgreich für den deal ist auf jeden fall die Deckelung von lybien und Nigeria wobei ich denke das man die gesamte Deckelung der Ölmenge auch über den märz 2018 brauch wahrscheinich wäre ein tieferer schnitt sogar noch besser und nötig ab Januar 18!

der verbrauch zieht zwar gut an in den USA liegt aber insgesamt vom ganzen jahr  nicht höher also wäre da auch noch bisschen drin  

3745 Postings, 664 Tage Jakob FuggerDu erinnerst mich an meine Schwiegermutter

 
  
    #4796
27.07.17 11:20
... immer was zu meckern. ;)  

8650 Postings, 858 Tage MissCashKakao ein Traum :)

 
  
    #4797
27.07.17 16:09

2509 Postings, 1809 Tage EnvisionDing

 
  
    #4798
27.07.17 18:16
Ding Ding, da klingelts in der Kasse.

Galoschi du bist doch in aggressiven Hebeln auf Öl, das runtereden scheint mehr so ne psycho logische Geschichte bei dir zu sein ? ;-)  

7724 Postings, 1502 Tage Galoschihi

 
  
    #4799
27.07.17 18:32
na wieso agressive scheine mein erster schein ist bei 65$ im ziel im Dezember 2018!;-)

hätte man alles direkt umgesetzt von der förderung seitens opec/nopec stände man ü60 mio Barrel tiefer bei den lagern!  

2509 Postings, 1809 Tage EnvisionOk,

 
  
    #4800
27.07.17 19:35
hab noch ein paar 2017 capped calls versilbert, Scheine über alle Laufzeiten erweisen sich nun als taktischer Vorteil, da die okt17 Scheine nun glaenzen, die Gewinne kann ich nun in guenstigere Laengerlauefer, quasi als Rochade umsetzten.  

3745 Postings, 664 Tage Jakob FuggerGaloschi

 
  
    #4801
1
27.07.17 20:50
Meine sind bei 40-55,-.

65,- ist schon ambitioniert!  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4802
27.07.17 22:04
Naja abwarten bis dahin sind noch 1-2 Tage da kann noch viel passieren für mich liegt der faire Ölpreis eh bei mindestens 80$ Brent/Wti!
Ansonsten rechnet sich die ölsandförderung nicht was bringt es mir zB. Wenn ich zwar für die Herstellung nur 20-30$ zb brauch ich aber die Anlage trotzdem finanziert habe und ein gewissen Preis deshalb brauch!

Es ist ja auch ne Milchmädchen Rechnung wenn ich 20$ zur Förderung einer Quelle brauch ich aber 50$ brauch damit alles abgedeckt ist im endeffekt dann kann ich nicht sagen der ölförderer brauch nur 20$ und alles wird gut da die Finanzierung ja schon getroffen wurde!

Ist wie irgendwas herstellen und das Produkt unter den Materialkosten zu verkaufen geht auf Dauer auch nicht gut!;-)

Also gibt es wahrscheinlich nicht so viele Lösungen entweder die OPEC kürzt und subventioniert damit die fracker die pumpen wie wild und die Ölförderung in den USA in diesem ausmaß ist schon im nächsten Jahrzehnt wieder Geschichte!

Andere Möglichkeit opec kürzt nicht und sie kriegen weiterhin Probleme mit dem Staatshaushalt was wahrscheinlich auch nicht befriedigend ist!

Von der Theorie die OPEC muss alles raus Pumpen weil kein Öl mehr verbraucht wird halte ich für Nonsens weil selbst wenn 25% ihres Öls irgendwann mal in der Erde verbleiben muss sie aber 50% mehr bekommen für ihr Öl rechnet sich das!  

2509 Postings, 1809 Tage EnvisionIch

 
  
    #4803
27.07.17 22:17
denke die Niedrigpreisphase war genau richtig, die hat den US Produzenten hoffentlich genug Wind aus den Segeln genommen, so das deren Produktionskurve nun flacher verlaeuft und somit Verbrauch gegenueber Angebot wieder die Oberhand hat, zumindest solange Opec/Nopec kuerzen.  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4804
27.07.17 22:42
Ja abwarten 1mrd macht ca140000 Barrel neues öl weniger auf dem Markt als sonst vielleicht kommen ja2-3 mrd kostenkürzung zusammen!  

8650 Postings, 858 Tage MissCashEndlich zieht der Netflix short

 
  
    #4805
28.07.17 00:19
wurde aber auch langsam Zeit !!  

7724 Postings, 1502 Tage GaloschiHi

 
  
    #4806
28.07.17 10:43
Dieselfahrverbot in stuttgart naja da sind die deutschen Autobauer wohl selber schuld!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
191 | 192 | 193 193  >  
   Antwort einfügen - nach oben