Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY


Seite 1 von 627
Neuester Beitrag: 17.07.19 18:38
Eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 16.66
Neuester Beitrag: 17.07.19 18:38 von: Potter21 Leser gesamt: 1.038.169
Forum: Börse   Leser heute: 5.497
Bewertet mit:
37


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
625 | 626 | 627 627  >  

32419 Postings, 2835 Tage lo-sh2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

 
  
    #1
37
26.12.18 10:39
Liebes Traderkolleginnen und Kollegen,

wieder ein Jahr um,  die Zeiten werden volatiler. Um die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum.
Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi (DAX PerformanceIndex), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Silber, Öl, BitCoin.
Darüber hinaus sind natürlich alle Top-Tipps willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Bevorzugte Webseiten für meine Information:

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
https://www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein aufstrebendes Depot und gute Trades in 2019 !

 

Optionen

15635 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
625 | 626 | 627 627  >  

8470 Postings, 1266 Tage Potter21Short NG1GTN wurde bei Daxstand 12.377 verkauft

 
  
    #15637
17.07.19 16:19
Danke Dax. Das nächste Mal bitte nicht so unendlich lange dafür.  

Optionen

805 Postings, 5355 Tage EickWo ist hier eigentlich

 
  
    #15638
1
17.07.19 16:22
die dauerbullische Fraktion im Dax? Ich erinnere mich an Ziele von 12.800 und mehr in den letzten Tagen gehört zu haben ?? :-) :-)
Und drüben ist ja noch nichtmal ansatzweise in Richtung Gewinntmitnahme oder so etwas passiert. Die schweben ja immer noch in Schlagdistanz zu ihren ATH's . Sollten die auch nur ein kleines "Korrektürchen" drüben  mal ausprobieren, wird der dax um die 12.000er Marke kämpfen müssen ....  

Optionen

8470 Postings, 1266 Tage Potter21Die Stillhalter sind am Basteln

 
  
    #15639
17.07.19 16:23
 

Optionen

14371 Postings, 2876 Tage lueleyDenkt dran

 
  
    #15640
2
17.07.19 16:26
laut chester ist alles Long, Value Area und so  

Optionen

8470 Postings, 1266 Tage Potter21Zur Info:

 
  
    #15641
17.07.19 16:32

"Die Baubeginne und Baugenehmigungen in den USA sind im Juni etwas stärker gesunken als erwartet. Die Zahl der Baubeginne verringerte sich von annualisiert 1,27 Millionen im Mai auf 1,25 Millionen im Juni, wie die US-Statistikbehörde am Mittwoch mitteilte. Die Zahl der Baugenehmigungen sank von annualisiert 1,30 Millionen im Mai auf 1,22 Millionen im Juni."

Quelle: www.godmode-trader.de

 

Optionen

583 Postings, 434 Tage endakameliDAX LI 350 SL 315

 
  
    #15642
4
17.07.19 16:36
SL bissel weit weg, aber 350 und 32x sollten mal stützen.

@Potter: Deine nachträglichen TPs in letzter Zeit machen mich schon ein wenig depressiv, dann wäre ich heute bei 425 nämlich nicht long gegangen ;-)  

Optionen

1835 Postings, 1021 Tage Chester3009-

 
  
    #15643
5
17.07.19 16:47
Genau wegen so einer Einstellung kommen die dicken roten Kreise im Chart zustande....kaum kommt ein Spike drehen alle am Rad.Unterhalb von 300 nehme ich die restlichen 100 Punkte als Scalp mit,aber momentan ist noch nix dramatisches passiert

Das Geile ist mal wieder schlichtweg,das auch die Amis mit der Korrektur rechnen,aber der ganze Spass vielleicht für einen DIP reicht *Kopfschüttel*....  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
dax.png

805 Postings, 5355 Tage EickKamerad Chester!

 
  
    #15644
2
17.07.19 16:53
WIR beide sind uns doch einig , wo der dax hin muß - oder? Ich sach nur: VIERSTELLIGKEIT übergeordnet.... - und meines Erachtens haben die bei der ZU SEHENDEN eklatanten Schwäche (abseits jeder Art von Chart!!) schon mit dem Abstieg angefangen ....  

Optionen

45 Postings, 30 Tage oInvestDax

 
  
    #15645
17.07.19 16:55
Das ist zu heisst T-Analyse abstoßen !  

Optionen

453 Postings, 441 Tage Kleinanleger56Short in Gold

 
  
    #15646
1
17.07.19 16:58
an 1418. mal gucken ob er in der Range bleibt.  

45 Postings, 30 Tage oInvestDax T-Analyse 1. Korrekturlevel

 
  
    #15647
17.07.19 17:01
 

Optionen

Angehängte Grafik:
screenshot_2019-07-17-17-00-31.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
screenshot_2019-07-17-17-00-31.png

2193 Postings, 2567 Tage pfreak@Kleinanleger

 
  
    #15648
2
17.07.19 17:02
mit short wäre ich bei Gold vorsichtig. Ich hab die 1500 auf dem Schirm  

Optionen

74 Postings, 3437 Tage CarnifexIch hol mir bei Silber nen Short

 
  
    #15649
17.07.19 17:05
Allerdings erst bei 15,88$
Tut sich aber grad n bissl schwer den Kurs zu erreichen, während Gold weiter steigt...  

Optionen

4 Postings, 2119 Tage Der LiftboyEin paar Etagen

 
  
    #15650
17.07.19 17:29
tiefer der Herr von Dachs? Gerne doch.  

8470 Postings, 1266 Tage Potter21@endakameli: Ich war heute keine Garantie für die

 
  
    #15651
2
17.07.19 17:37

Hauptrichtung. Die Lage war sehr verwaschen und mein Shortversuch bei 12.452 auch definitiv nicht sicher, außer mit SL bei 12.478 abgesichert. Als mein Trade dann langsam anlief, konnte ich nur noch SAKU mit seinem Longeinstieg bei 12.401 warnen und auch da sah es dann schon wieder so aus, als wenn der Dax nochmals einen Angriff auf die 12.420/12.436 starten wollte. Und wenn mein Trade nicht von mir als relativ sicher eingestuft wird, dann poste ich das auch nicht. SAKU habe ich darüber informiert, dass ich eher short investiert bin, weil das oBB sich mächtig senkte und nach unten hin Druck ausüben könnte. Dass wollte ich ihm nur mitteilen. Bei mir war es die EWT, die mir aufzeigte, dass zum gestrigen Tageshoch heute ein niedrigeres Tageshoch folgen könnte, welches man versuchen kann zu shorten. Da die 12.436/12.440 aber überwunden wurden, war mein Trade ziemlich unsicher und letztendlich auch mit einer Portion Glück belohnt worden. Die 75 Gewinnpunkte waren über den ganzen Tag echt hart erkämpft, Zwischentrades in beide Richtungen ergaben neben meinem Haupttrade abzüglich der Verluste nur insgesamt 39 Gewinnpunkte. Insgesamt führte ich 9 Trades durch. Meine Zwischenshorts wurden von den Späherprogrammen fast immer per SL vernascht. Kurzum: Ein langweiliger und wieder mal sehr zäher Tradingtag und zum Schluss ist man dann nicht richtig dabei, wenn etwas kräftiger südlicher Wind aufkommt. Tolle Wurst.

 

Optionen

14371 Postings, 2876 Tage lueleyWir haben

 
  
    #15652
2
17.07.19 17:41
wohl allesamt den Gold Long verpasst, das war der Trade des Tages.... Schade wenn man dann bei 1406 zu geizig ist noch reinzuspringen.... Und Gold auch kein retrace macht das man noch reinkommt....


 

Optionen

583 Postings, 434 Tage endakameliApropo Gold verpasst - SI 1422

 
  
    #15653
17.07.19 17:45
Knapper SL 1425 bei der Vola heute  

Optionen

8470 Postings, 1266 Tage Potter21@Lue, dito. Habe die Shortseite favorisiert.

 
  
    #15654
1
17.07.19 17:49
Ein bischen Glück gehört halt auch immer dazu. Mies war ja auch, die Umkehr im Gold bei 1400,15 USD. Wenn man da einsteigt, muss man schon einen richtig großen Ar... in der Hose haben, zumal die Bollinger Bänder durchaus dafür sprachen, dass Gold weiter gen Süden laufen könnte.  

Optionen

1835 Postings, 1021 Tage Chester3009@Eick

 
  
    #15655
1
17.07.19 17:55
Wir haben drüber gesprochen zwecks 4-stelligkeit im DAX und viele andere Sachen was das angeht und sind uns soweit auch einig,aber es ist schlichtweg noch nicht Zeit dafür.Solche Reaktionen im Chart + Forum zeigt es doch deutlich.Die Bären kriegen bei den Amis wieder einen drüber gerade,aber man hat die Freunde ja erstmal angelockt.

Wenn man alles einrechnen würde  fällt der DAX Kurs-Index sogar in die 3-stelligkeit und driftet irgendwo bei 600-800 rum die nächsten 30 Jahre.

Beim DAX spielen die Stillhalter gerade ihr Spielchen...mehr nicht.Tiefer trotz starken Deltas kriegen die Vögel den Kurs auch nicht weiter runter *Schulterzucken*.....


Mache mal Ariva Pause.....Bis dann!!!!  

8470 Postings, 1266 Tage Potter21@endakameli: TP im Gold?

 
  
    #15656
17.07.19 17:56
 

Optionen

8470 Postings, 1266 Tage Potter21Denkt daran: Kleiner Verfall Freitag 10.07.2019

 
  
    #15657
17.07.19 18:06

Verfallstag-Diagramm | Stockstreet.de

 

Optionen

583 Postings, 434 Tage endakameliTP Gold so 1415

 
  
    #15658
17.07.19 18:06
reicht mir - habe aber mal den SL auf 1226,5 erhöht.
Bissel risky und kein schönes CRV ...
Sieht aber irgendwie ein wenig nach Tagestop aus.  

Optionen

8470 Postings, 1266 Tage Potter21@endakameli: Leider keine grünen Bitcoins mehr

 
  
    #15659
17.07.19 18:20
Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für endakameli.
# 15658: "Interessant"  

Optionen

583 Postings, 434 Tage endakameliVerfall DJ - Max Pain 26.800

 
  
    #15660
17.07.19 18:38
Max Pain übrigens bei 26.800

http://www.opricot.com/ticker/dia/optiongraphs

 

Optionen

8470 Postings, 1266 Tage Potter21Meine Klöckner heute auch voll rot

 
  
    #15661
17.07.19 18:38
Egal welche Dividendenaktie ich habe, ob Telefonica Deutschland Holding, bPost, Aareal Bank, Klöckner, Centrica etc., alles läuft gen Süden. Bombardier und Nel Asa kommen auch nicht so in die Hufe.
Zockeraktie Klondike Gold findet nun langsam den Weg nach Norden. Zockeraktie Steinhoff muss man ohnehin noch sehr lange aussitzen und ist gedanklich eigentlich schon dem Aktienverlusttopf zugeordnet. Einzig Freude bereiten mir momentan meine Bioetechs Paion und Evotec.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
625 | 626 | 627 627  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld, uranfakts