NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen


Seite 562 von 718
Neuester Beitrag: 24.05.20 23:46
Eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 18.939
Neuester Beitrag: 24.05.20 23:46 von: H2SO3 Leser gesamt: 3.156.016
Forum: Börse   Leser heute: 493
Bewertet mit:
50


 
Seite: < 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 | ... 718  >  

589 Postings, 635 Tage WillsPanik

 
  
    #14026
3
24.02.20 21:07
Wir sind hier immer noch auf einem Niveau von Anfang/Mitte Februar, es ist also nix passiert und alle machen sich ins Hemd. Wem nicht klar war, dass eine allgemeine Korrektur der Märkte im Wasserstoffsektor besonders starke Verluste mit sich bringen wird, dem ist nicht mehr zu helfen und er sollte es lieber lassen.

@na_sowas kannst du gar keine User mehr sperren?  

Optionen

140 Postings, 3429 Tage m4machoIch sehe es auch entspannt

 
  
    #14027
24.02.20 21:11
Bin bei 0,90 eingestiegen also noch im plus , aber wie gesagt der Einbruch müsste meiner Ansicht nach nicht unbedingt in dieser Höhe sein  

140 Postings, 3429 Tage m4machoHabe gehalten

 
  
    #14028
24.02.20 21:15
Wie die Börse morgen reagiert ? Keine Ahnung , langfristig werden wir sicher das ATH wieder erreichen , mal sehen wie lange es dauert  

140 Postings, 3429 Tage m4machoBiotech und Pharma Werte

 
  
    #14029
24.02.20 21:32
Warum biotech und Pharma Werte angesichts des aktuellen Themas fallen ? Kann auch keiner erklären, brauchen doch diese Unternehmen um gegen diese Seuchen ein Mittel an den Start zu bekommen, ne logisch sind auch dunkelrot ...  

657 Postings, 1236 Tage RerrerDie Welt übertreibt

 
  
    #14030
24.02.20 21:37
Zb.: Ein Psycho fährt in eine Menschenmenge.  Da bricht man Hessenweit die Umzüge ab.
Und die Umzüge morgen finden statt.  

Optionen

261 Postings, 195 Tage Neo_onehmm

 
  
    #14031
24.02.20 21:44
zwar off topic
Aber nicht jede Biotech und Pharma Firma forscht an bzw mit Viren! Hinzu kommt wo diese Firmen ihre Medikamente produzieren (zb China)
Außerdem hat sich heute fast keine Aktie aus dem Sog entziehen können. Man sollte nicht immer komplett blind durch die Welt laufen ;)
Das ist halt ein Nachteil der Globalisierung - alles ist irgendwie abhängig voneinander. Soll nicht negativ klingen, aber man sollte die Zusammenhänge schon verstehen.


So und zu Nel - Nel wird sich wieder erholen; 1,06 haben gehalten und wir sind davon abgeprallt (top)
(Was mich persönlich etwas freut, ich lag mit den ~1,16 nicht ganz falsch - hab mich das erste mal an einem chart versucht und nein bin kein daytrader und weiterhin voll investiert)  

461 Postings, 3427 Tage marathon400Wenn die Angst

 
  
    #14032
24.02.20 21:49
um sich schlägt, die Menschen in voller Euphorie sind oder wenn auch gar nichts passiert, reagieren die allermeisten Menschen mit emotionalem Tun.
Hinterfragt Mal weswegen ihr auf geschehenes emotional reagiert.

Auch dies geht vorüber.

 

140 Postings, 3429 Tage m4macho@neo

 
  
    #14033
24.02.20 21:56
Du hast da sicher einen Punkt

Anleger und Unternehmen die garnicht an diesem Thema Corona tangieren müssen offensichtlich einen kollateral Schaden hinnehmen , ob das verständlich oder akzeptabel ist ? Hm muss jeder selbst bewerten , sehe hier keine Logik  

55 Postings, 199 Tage HobbyschweinWas für ein Tag,

 
  
    #14034
24.02.20 22:31
was für eine Panik, was für ein Kindergarten in diesen Forurn, am lustigsten fand ich den mit dem Zonk-Jingle (oder war es im Plug Forum?)
Bei jeder Grippewelle sterben allein in Deutschland etwa 1000 bis 25000 Menschen und keinen interessiert es.
Die Ösis legen den Zugverkehr lahm weil zwei Frauen einfach nur Husten haben, peinlich, lustig, irre, panisch, keine Ahnung.
 

4631 Postings, 825 Tage na_sowasAn solchen Tagen brauchst hier nix vernünftiges

 
  
    #14035
6
24.02.20 22:46
einstellen, es geht in der Masse der unnötigen Beitrag unter.

Das ist halt Börse....das muss man aushalten, den Arsch zusammensetzen und mal ne Valium einwerfen.
An NEL hat sich 0,00 geändert, im Gegenteil, im Hintergrund wird Tag und Nacht an auch unseren Erfolg gearbeitet.
Erst wenn NEL wegen eigenem Missmanagement fällt mache ich mir Sorgen.

Jetzt haben wir halt einen kleinen Kampf zwischen Corona und dem Artikel des Aktionärs letzten Donnerstag auf der einen Seite und auf der anderen Seite die Bonbons die Lokke und Trevor uns in den nächsten Wochen liefern werden. Lokke kann uns jederzeit überraschen und NEL ist ab morgen beim Nahost- Symposium in Riad. Und wir scharf die auf Wasserstoff sind haben wir ja letzte Zeit hier lesen dürfen.
Macht euch net in die Bux an solchen Tagen, die hatten wir schon öfter und die Vergangenheit hat immer gezeigt daß es nie von Nachteil war dort NEL zu kaufen.

So.... Windeln wechseln un ab ins Bett!

 

7 Postings, 202 Tage aimeone123Hmm

 
  
    #14036
3
24.02.20 22:56
Ich weiß garnicht warum sich alle so wundern. Was hier im Sektor Wasserstoff abging seit Jahresbeginn hat nichts mehr mit der Realität zu tun. Die MK sind einfach fernab von allem gewesen. 2 Milliarden MK für eine Firma die keine 100 Mio Umsatz bei Verlust macht? War mir zu hoch. Daher habe ich bei 1,40 geschmissen.
Der Markt sucht gerade zu nach Argumenten um zu korrigieren. Mit viel Fantasie und allem Potenzial was nel hat sehe ich 1€ viel fairer als 1,50.
ich glaube nach wie vor an das Unternehmen und das Potenzial. Aber meiner Meinung nach ging das doch alles zu schnell.  

77 Postings, 210 Tage ResuEs gibt Menschen, die sagen immer die Wahrheit

 
  
    #14037
2
25.02.20 00:45
Entweder sie verraten Dir die Lottozahlen von letzter Woche oder ....
Sie sagen Dir ganz genau, welche Zahl kommende Woche nicht den Jackpot holt.
Dabei fühlen Sie sich wahnsinnig wichtig und nehmen sich fürchterlich ernst.

In Ihrem ganzen Leben bringen Sie eine Sache nie voran, finden aber immer irgendwie Beachtung.

Gerne würd ich mehr von Lokke hören. Das hätte nichts mit Lotto zu tun und braechte die Zukunft näher.  

Optionen

3919 Postings, 3887 Tage Master Mint@Resu

 
  
    #14038
25.02.20 03:24
Es reicht wenn Du mir die Lottozahlen sagst !

Fast alle Brenner sind Nachbörslich im grünen


@allemone
app. Wundern !!!
Es wundert sich ja keiner, denn eine Korrektur war ja schon lange fällig nur das jetzt mal eben der schon lange wütende Coronavirus herhalten muß is a´Ding. Der wütet schon ein paar Monate aber nun auch in Italien ? Geht ja mal gar nicht. Letztes Jahr hab ich da Urlaub am Gardasee gemacht, sehr schön.

@all !!!
Krass finde ich das wieder irgendwelche Finanzheinis baschen bis die  hartnäckigsten Kakerlaken einfach so umfallen.
Jeder Marktteilnehmer der sich von Nachrichten beeinflussen lässt wird in die gewünschte Ecke gequetscht, wo man Ihn hin haben will um den größt möglichen Profit für sich selbst zu erwirtschaften.
Daher wird immer wieder Massenpanik geschürt um die Schäfchen zur Klippe zu bringen .

In drei Wochen ist alles wieder gut und Corona wird den Namen einer Insel Tragen, da mache ich dann Urlaub.

Wie auch immer es ausgeht, ich steh auf Wasserstoffautos die aus dem Auspuff Pinkeln !!  

1127 Postings, 3910 Tage Kurvenkratzer45@aimeone

 
  
    #14039
25.02.20 05:52
börse...realität? das passt schon lange nicht mehr. casino passt da besser. deswegen wenn du einen lauf hast geniesse. wenn nicht.pech. nicht mehr und nicht weniger ist das hier für den kleinanleger.  

4631 Postings, 825 Tage na_sowasLokke in Tokio zur FC Expo

 
  
    #14040
1
25.02.20 05:55
Back in Tokyo for the FC Expo, but first a quick visit to the Norwegian Embassy for the Hydrogen Seminar 2020 #nelhydrogen @nelhydrogen

https://twitter.com/jonandrelokke/status/1232162843862106112?s=19  

288 Postings, 212 Tage trader6801Wasserstoff ist wie vor

 
  
    #14041
1
25.02.20 06:13
2 Jahren derCannabis-Aktien Boom
Wo stehen die heute ????
Schaut es euch an und diese Wachstum bei Wasserstoff Werten ist auch so.

Und Morgen treiben die Spekulanten ne andere Sau durchs Börsendorf vielleicht wieder Gold Aktien.

Ich sage nur immer gewinne absichern wer ein Stop gesetzt hat wie ich hat jetzt einen Gewinn.
Und steigt unten wieder ein und was ist nächstes Jahr.
Da ist Wasserstoff wieder Out an der Börse auf zu neuen...
So lauft leider das Spiel PUMP and DUMP  

103 Postings, 2007 Tage KevinM@trader

 
  
    #14042
25.02.20 06:56
Genau diesen Vergleich habe ich auch schon die ganze Zeit gezogen... Hier wird es denke ich genauso aussehen, leider. Heute nochmal unter 1€ dann die  Tage/Wochen nochmal vielleicht bis 1,30€ und irgendwann wie "der Überflieger" Iso...  

Optionen

1127 Postings, 3910 Tage Kurvenkratzer45was ist denn

 
  
    #14043
25.02.20 06:57
unten?  

294 Postings, 174 Tage EmKay74ich lehne mich

 
  
    #14044
25.02.20 07:08
mal aus dem Fenster, heute geht hier nichts unter 1,- Nikkei verarbeitet den außerbörslichen Kursrutsch von gestern ist aber steigend. US Indikationen sind auch grün. Ich hoffe das wird heute eher ein Tag zum durchatmen. Wie sich das mit Corona weiterhin entwickelt bleibt abzuwarten....

Es ist aber soviel Kapital im Markt, wo soll das alles hin? Wenn jeder in Gold rennt hat es dort auch bald eine Blase...

Trader H2 und Cannabis vergleichen..., is klar.....  

1480 Postings, 341 Tage effortlessTrader is Trader

 
  
    #14045
25.02.20 07:12
Egal was, egal wie, egal wohin  

1768 Postings, 1081 Tage franzelsepJapan zieht nach

 
  
    #14046
2
25.02.20 07:17
@Cannabis-Trolls ... so früh morgens schon high ... Schule beginnt doch gleich!

Heute morgen noch kurz Nachwehen aus Japan und dann wird der Tag schon deutlich entspannter!  

19 Postings, 187 Tage Schumi1902Cannabis Vergleich mit der Wasserstofftechnik?

 
  
    #14047
25.02.20 07:41
 

5930 Postings, 3107 Tage DA_BUAGuter Start 1,197€

 
  
    #14048
25.02.20 08:08
 

Optionen

80 Postings, 130 Tage LannigstaSpannend

 
  
    #14049
1
25.02.20 08:13
Heute wird auf jeden Fall ein spannender Tag. Kommt es erneut zu Kursrutschen, stabilisieren sich die Kurse oder gibt es bereits eine leichte Erholung? Wir werden sehen. Zum Glück ist heute im Büro ein ruhiger Tag - Fasching sei Dank.
Aber Corona nimmt nun tatsächlich weiter Einfluss auf meinen Berufsalltag.
Nicht genug das schon zahlreiche Hersteller Lieferzeitenverzögerungen angekündigt haben, nein jetzt wurde auch noch die
größte Fachmesse für Elektro Gebäudetechnik und Licht verschoben. Diese hätte Mitte März in Frankfurt stattfinden sollen.
https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/...ben-16650084.html
Wir werden auch in Deutschland noch mehr davon zu spüren bekommen.  

119 Postings, 172 Tage enrique80Servus

 
  
    #14050
2
25.02.20 08:16

Seite: < 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 | ... 718  >  
   Antwort einfügen - nach oben