Porsche: verblichener Ruhm ?


Seite 544 von 563
Neuester Beitrag: 20.09.21 12:21
Eröffnet am: 02.04.08 14:12 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 15.063
Neuester Beitrag: 20.09.21 12:21 von: fuzzi08 Leser gesamt: 3.069.419
Forum: Börse   Leser heute: 506
Bewertet mit:
62


 
Seite: < 1 | ... | 542 | 543 |
| 545 | 546 | ... 563  >  

34 Postings, 1581 Tage bravox...Die Börse? - ist unerträglich dumm

 
  
    #13576
20.03.21 08:23

948 Postings, 3456 Tage FederalReserve@Porsche im September dann im DAX

 
  
    #13577
20.03.21 10:07

25518 Postings, 3055 Tage Max84Habe ich es richtig verstanden?

 
  
    #13578
3
20.03.21 10:09
Hier geht es um PORSCHE SE - eine Holding, die bevorzugterweise Porsche heißt. Sehr kluge Namenswahl. PORSCHE SE hat mit dem Autobauer Porsche nur den Bezug, dass es der Mehrheitshalter der VW Aktien ist und der Autobauer PORSCHE ein Teil des VW Konzerns ist.
Und was in 2022 an die Börse gebracht wird ist nicht diese Holding PORSCHE SE, sondern der Sprotwagenherrsteller PORSCHE!  

25518 Postings, 3055 Tage Max84Eben nicht Porsche SE geht an die Börse sondern

 
  
    #13579
2
20.03.21 10:10
PORSCHE der Sportwagenhersteller, richtig?  

4535 Postings, 7621 Tage Nobody IIRichtig

 
  
    #13580
3
20.03.21 13:22

25518 Postings, 3055 Tage Max84Am Montag oder Dienstag wird gekauft bis der Arzt

 
  
    #13581
1
20.03.21 18:40
kommt!  

10139 Postings, 2468 Tage MM41Porsche und VW

 
  
    #13582
1
21.03.21 11:57
Wie im Jahr 2000. IPOs & co. werden sofort gekauft und die Kurse steigen überdurchschnittlich :)

Wie lange ???? Bis alle  euphorisch sind und panisch nur kaufen ohne nachzudenken und ohne Angst...

:))))))

man muss sich dafür gut vorbereiten, nach dem Motto Cash is doch nicht trash :)  

10139 Postings, 2468 Tage MM41ABER die kurse werden explodieren

 
  
    #13583
1
21.03.21 12:02
Porsche SE hat folgende Automarken. Audi, Bentley, Bugatti, Ducati, Lamborghini, MAN, Porsche, Scania, Seat, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge!


Ich werde massiv hier investieren!  

27 Postings, 3866 Tage burhan78Kursziel VW

 
  
    #13584
3
21.03.21 12:16
Vw erhält ein neues Kursziel ! 770€ Bis 2025! Davon sollten wir hier alle deutlich profitieren . Bis dahin sollten auch alle Rechtsstreitigkeiten ausgestanden sein was auch eine Kursbremse darstellt !:)  

90 Postings, 368 Tage NIXDAQKursziel

 
  
    #13585
21.03.21 16:08
Von wem?  

27 Postings, 3866 Tage burhan78Kursziel

 
  
    #13586
2
21.03.21 18:47
Der Aktionär erhöht !  

4535 Postings, 7621 Tage Nobody IIWeitere 20% verkauft,

 
  
    #13587
3
22.03.21 15:06
Reine Risikogewichtung im Depot, seit 56 dabei.

125 Postings, 3913 Tage hudlwick157 Mio VW Stammaktien

 
  
    #13588
1
22.03.21 17:49
besitzt die Porsche SE. Aktuell liegt die VW Stammaktie bei 322€.
Bei 306 Mio Porsche SE Aktien ergibt sich daraus ein Wert von 165€ für die Porsche Aktie. Holdingabschlag und Rechtsstreitigkeiten lasse ich mal aussen vor. Also bei augenblicklich 94€/A noch reichlich Phantasie nach oben!
 

4535 Postings, 7621 Tage Nobody II@Hudlwick

 
  
    #13589
22.03.21 18:26
Das ist ein Ansatz mit dem Denkfehler, dass Unternehmen rein nach ihrer Substanz bewertet werden.

Die Porsche SE bekommt 5 € Dividende von VW, macht bei 157 Mio Aktien 785 Mio Einnahmen, bei 306 Mio Aktien sind das ca. 2,50 bei KGV von 10, 26€

Interpretiert man die 53% so, dass Porsche durchsetzen kann, den ganzen VW Gewinn zu beanspruchen, sind das ca. 24 € auf 157 Mio VW St 3,7 Mrd € bei 306 Mio Porsche Aktien ca. 12 € je Aktie und bei KGV von 10 120€.

125 Postings, 3913 Tage hudlwick@ Nobody II

 
  
    #13590
22.03.21 21:35
Einfache Überlegung - Porsche könnte die 157 Mio VW Stammaktien verkaufen und dafür den aktuellen Börsenwert erlösen. Entsprechend ergibt sich meine o.g. Rechnung für die Porsche Aktie. Natürlich abzüglich Risiken für die anhängigen Rechsstreitigen.    

125 Postings, 3913 Tage hudlwickRechtsstreitigkeiten

 
  
    #13591
22.03.21 21:39
 

148 Postings, 2191 Tage Anoppi72Kursziel

 
  
    #13592
22.03.21 22:15
Heute ist das „Zehnjahreshoch“ gefallen und macht den Weg frei bis ca. 152 Euro.
Bewertungstechnisch müsste die Aktie ohnehin bei >164 Euro „stehen“.
Viel Erfolg allen Investierten 👍  

95 Postings, 272 Tage AktienmafiaHeute mal nachgelegt

 
  
    #13593
22.03.21 23:23
Hab mal heute bei einem der kleinen Rücksetzer (wenn man das überhaupt so nennen kann bei dem fast konstanten Anstieg) nachgekauft. Wie bereits erwähnt sehe ich hier ein noch sehr großes Potenzial. Mit dem hoffentlich bald der endenden coronakrise und Rückkehr zur normalität, mit wieder steigenden Produktionszahlen der VW AG und seiner Tochtergesellschaften wird die Porsche SE noch stark profitieren. 100€ waren mein erstes persönliches Ziel aber so wie es aktuell voran geht haben wir die Marke schon bis zum Ende der Woche oder spätestens nächste Woche erreicht. Setze daher mein eigenes Kursziel auf 120€ hoch. Sehe aber 150€ bis 200€ bis zum Ende des Jahres nicht als unrealistisch an.
Drücke alle investierten hier die Daumen!  

4535 Postings, 7621 Tage Nobody II@Hudlwick

 
  
    #13594
1
23.03.21 08:48
Klar, ein Ansatz, dann das Geld ausschütten und Geschäftsbetrieb einstellen.

Ist für mich kein Geschäftsmodell, aber ein Ansatz, wobei ich glaube ein Verkauf, kursschonend, würde sich lange hinziehen.

Ich bin investiert, weil ich glaube, dass VW am Automarkt noch eine Rolle spielt und Porsche SE der gierige Eigentümer ist, welcher VW zu Erfolg zwingt.

Deswegen bin ich Aktionär.  

95 Postings, 272 Tage Aktienmafia-5%

 
  
    #13595
23.03.21 09:16
Wow, was für ein Rücksetzer von 95,xx€ auf unter 89€. Ich vermute mal die Anleger reagieren auf den anstehenden knallhart Lockdown? Weil die zahlen sind ja noch nicht veröffentlicht oder hab ich was verpasst?  

59 Postings, 294 Tage Value87stop loss

 
  
    #13596
23.03.21 09:20
glaube eher da haben manchen ausgelöst, muss zugeben dass ich das auch fast gemacht hätte...der Markt testet die halt gerne und nutzt dann die Möglichkeit zum Einstieg...Gegenbewegung kommt schon noch....  

125 Postings, 3913 Tage hudlwick@Nobody ll

 
  
    #13597
23.03.21 11:00
Ich rechne natürlich nicht damit, dass sie Porsche SE die VW Stammaktien verkauft. Dieser Ansatz dient nur zu meiner grundsätzlichen Abschätzung der möglichen Entwicklung der Porsche SE Aktien. Den Kassenbestand bzw. die weiteren Investments habe ich dabei genauso aussen vor gelassen, wie auch die Rechtsstreitigkeiten.  

22787 Postings, 2850 Tage Galearisin Dreeg neiglangt ? Warum fällt sie so stark?

 
  
    #13598
23.03.21 11:39
 

22787 Postings, 2850 Tage Galearisder "Knallhart" Loggdaun "

 
  
    #13599
23.03.21 11:40
kannt an Crash verursachen.....  

59 Postings, 294 Tage Value87Gründe

 
  
    #13600
23.03.21 11:42
Porsche hängt eng am Kurs der Stammaktien, fällt dieser, korreliert es damit. Zum anderen Coronabesvlüsse, Marktunsicherheit, erste kleine Gewinnmitnahmen...  

Seite: < 1 | ... | 542 | 543 |
| 545 | 546 | ... 563  >  
   Antwort einfügen - nach oben