wer eine sicher Aktie mit Wachstum sucht 875344


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 28.02.05 14:08
Eröffnet am: 19.02.05 17:22 von: DauTrader Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 28.02.05 14:08 von: DauTrader Leser gesamt: 3.143
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

112 Postings, 6053 Tage DauTraderwer eine sicher Aktie mit Wachstum sucht 875344

 
  
    #1
19.02.05 17:22


Im bis Januar 2005 laufenden Geschäftsjahr wird Sigma Designs rund 32 Millionen Dollar umsetzen und dabei einen Gewinn von 0,11 Dollar pro Aktie erzielen. Im kommenden Jahr erwarten die Analysten einen Umsatzanstieg auf 47 Millionen Dollar und einen Gewinnsprung auf 0,27 Dollar je Anteilschein. Nach der jüngsten Produktoffensive und dem jüngsten Sony-Deal ist allerdings damit zu rechnen, dass die Gewinnschätzungen schon bald nach oben angepasst werden müssen.

Im Januar gab SD eine Kooperation mit Sony`s neuer Multi-Media- Box bekannt, weiterhin
unterhält SD Kooperationen mit Toshiba, Sharp und Pioneer. Sie stellen Chips für bildverarbeitende Produkte her. + Chips für Boxen....

Darüber hinaus hat Sigma ein erstaunlich hohes Gewinnwachstum - in diesem Jahr wird ein Gewinnsprung von weit über 100 Prozent erwartet. Im Verhältnis dazu ist die Sigma-Aktie mit einem KGV von 35 recht attraktiv bewertet. Das lässt viel Raum für weitere Kurssteigerungen. Ein zusätzliches Kaufargument ist der nahezu kontinuierliche Kursanstieg seit Mai des letzten Jahres. Wer den beiden Kaufempfehlungen des aktionärs im August und im Oktober 2004 gefolgt ist, kann sich bisher über ein Kursplus von bis zu 60 Prozent freuen.

Börse Berlin: Sigma Designs gefragt

29.07.2004  (09:31)

Berlin, 28.07.04 (ots) - An der Börse ist es zur Zeit ähnlich wie beim Wetter, beide sind schwer berechenbar. Heute morgen versprachen uns die Metereologen gutes Wetter, der Berliner Aktienmarkt wurde von der positiven Vorgabe der NewYorker Wall Street gestützt. Wetter und Börse lagen heute Vormittag im grünen Bereich. Allerdings blicken Beobachter schon wieder auf die Veröffentlichung von US-Konjunkturdaten am Nachmittag, die Einfluss auf den Markt haben können. Ob die Aktionäre allmählich ihre Abstinenz ablegen und sich wieder mehr für Aktien interessieren, das ist weiter schwer einschätzbar. Einer Studie des Deutschen Aktieninstitutes DAI zufolge haben die Deutschen das Vertrauen in Aktien als Anlageform noch nicht zurückgewonnen. Nach dieser Studie des DAI setzte sich der seit drei Jahren andauernde Rückgang der Aktionärszahlen sogar fort.

Bleibt der Blick auf Wirtschafts- und Unternehmensmeldungen. Erfreulich entwickelte sich der Aktienkurs des Saarbrücker Software- und Beratungsunternehmens IDS Scheer (WKN: 625 700). Auf dem Reuters- Ticker war heute morgen zu lesen, dass das Unternehmen im ersten Halbjahr seinen Aufwärstrend fortgesetzt und dank guter Auslandsgeschäfte Umsatz und Gewinn gesteigert hat. Der Kurs in Berlin stieg auf 15,85 Euro nach gestern 15,15 Euro.

In Berlin lag der Fokus auf den HotStocks, bei denen heute ein in dieser Rubrik noch unbekannter Wert auffiel, Sigma Designs (WKN: 875 344). Zu diesem Unternehmen war in dem Anleger-Magazin Der Aktionär eine Kaufempfehlung ausgesprochen worden. U. a. wurde dabei auf den Standard für digitale Videofilme MPEG Bezug genommen und ausgeführt: �Waren es vor einiger Zeit lediglich Computer Freaks, die sich mit MPEG-Filmen beschäftigten, hat sich der Standard nun auch in Set-Top-Boxen, digitalen Videorekordern und modernen Fernsehgeräten durchgesetzt. Von dieser Entwicklung profitiert das US-Unternehmen Sigma Designs, das sich auf chipbasierte Technologien für die Verarbeitung digitaler Videosignale spezialisiert hat�, so die Meinung im Magazin Der Aktionär. Anleger interessierten sich heute in Berlin für diesen Wert, der nach 20 Geschäften sein Kursniveau von gestern 4,35 Euro auf 4,74 Euro ausweitete.

Zu den HotStocks zählte außerdem ein Unternehmen der Elektrotechnik aus Nevada, die Augrid Corp. (WKN: 914 525). News waren dazu nicht zu erfahren. Es soll in Anleger-Boards wieder Diskussionen zu diesem Wert gegeben haben, so Stimmen auf dem Parkett. Dieser �Penny-Stock� war heute in Berlin rege gefragt. Der Preis schwankte um 0,003 Euro herum.

ots-Originaltext: Börse Berlin-Bremen
 
Angehängte Grafik:
h_berlinerboerse.gif
h_berlinerboerse.gif

112 Postings, 6053 Tage DauTraderweitere Info Zu SD Kursziel 20 $, was meint ihr?

 
  
    #2
19.02.05 17:36
 About Sigma Designs, Inc.

   Sigma Designs (Nasdaq: SIGM) specializes in silicon-based MPEG decoding for streaming video, progressive DVD playback, and advanced digital set-top boxes. The company's award-winning REALmagic(R) Video Streaming Technology is used in both commercial and consumer applications providing highly integrated solutions for high-quality decoding of MPEG-1, MPEG-2 and MPEG-4. Headquartered in Milpitas, Calif., the company also has sales offices in China, Europe, Hong Kong, Japan, Korea and Taiwan. For more information, please visit the company's web site at www.sigmadesigns.com/.


                    §
Rating: Outperform     Kurs: n/A
KGV: 35     Kursziel: 20
Update: new coverage     WKN: 875344
Update Sigma Designs Inc.: Outperform
18.02.2005 14:38:15
                    
           §
Die Analysten von Robert W. Baird bewerten in ihrer Analyse vom Freitag, 18. Februar 2005 die Aktie von Sigma Designs Inc. neu mit dem Rating "Outperform". Das Kursziel für die Aktie liegt momentan bei 20 $.
                    §
 
Angehängte Grafik:
cc_finanzen.png (verkleinert auf 89%) vergrößern
cc_finanzen.png

2392 Postings, 6400 Tage xpfuture@DauTrader

 
  
    #3
19.02.05 18:01
1. Eine sichere Aktie gibt es nicht

2. KZ 20 USD halte ich für sehr unwahrscheinlich - zumindest für die nächste Zeit. Die von Robert W. Baird wollen wohl die Aktien von SD loswerden.

3. " die Sigma-Aktie mit einem KGV von 35 recht attraktiv bewertet" - was für ein Blödsinn. Ist die Aktie bei einem KGV von 50 "normal" bewertet - oder kann man die mit Yahoo vergleichen? Ich denke nicht - also woher soll hier noch richtig Platz bis 20 USD sein.

xpfuture  

112 Postings, 6053 Tage DauTrader@xpfuture

 
  
    #4
19.02.05 19:19
Ich denke man muss diese Prognosen langfristiger betrachten,
immerhin sind sie in einer sehr attraktiven Branche aktiv, welche ein enormes Wachstumspotental hat, tätig. Deshalb könnte man wirklich von einer unterberwetung ausgehen + viele neue Auftragseingänge!!! nichts ist sicher aber die Vorrausetzungen stimmen!  

112 Postings, 6053 Tage DauTrader9,50 € am Freitag jede Wette! o. T.

 
  
    #5
28.02.05 14:08

   Antwort einfügen - nach oben