ITN NANOVATION, vielleicht klappt Börsengang ja...


Seite 1 von 132
Neuester Beitrag: 17.06.20 21:28
Eröffnet am: 13.07.06 12:46 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 4.296
Neuester Beitrag: 17.06.20 21:28 von: xxyz Leser gesamt: 523.556
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 76
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
130 | 131 | 132 132  >  

17100 Postings, 5466 Tage Peddy78ITN NANOVATION, vielleicht klappt Börsengang ja...

 
  
    #1
13
13.07.06 12:46
dieses mal.

News - 13.07.06 10:41
INTERVIEW: Chef von ItN Nanovation erwägt zweiten Anlauf für Börsengang

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Nanotechnologie-Unternehmens ItN Nanovation AG erwägt nach dem geplatzten Börsengang einen zweiten Anlauf. 'Theoretisch könnten wir es bis Ende Juli noch einmal versuchen', sagte Vorstandschef Tillmann Lauk im Gespräch mit der Finanznachrichtenagentur dpa-AFX. Genauso gut könne man aber auch noch ein Jahr warten, dann sei das Unternehmen ohnehin ein anderes und sein wahrer Wert trete besser zutage.

Aktuell müsse es auch nicht unbedingt ein Börsengang mit öffentlichem Angebot (IPO) sein, so Lauk. Als Alternative biete sich eine Privatplatzierung der Aktien an. 'Wir haben genügend Interessenten, die auf für uns akzeptablen Bewertungsniveaus anfragen', sagt er. Es soll aber mittelfristig dabei bleiben, dass ein Streubesitz von 25 Prozent geschaffen wird, also bis zu 1,4 Millionen Aktien einschließlich Mehrzuteilungsoption verkauft werden.

'WAREN ZU 'ABSCHLAGS-ORGIE' NICHT BEREIT'

Die für Mitte Juni geplante Börsennotiz hatte ItN Nanovation kurzerhand verschoben. 'Die Investoren waren nicht bereit, für die Aktie soviel zu zahlen, wie das Unternehmen derzeit wert ist', sagte Lauk. Nach dem Einbruch der Kurse im Mai hätten die Investoren höhere Abschläge verlangt als vorher: einen Abschlag von bis zu 25 Prozent in Einzelfällen, weil es sich bei ItN Nanovation um ein kleines Unternehmen (small cap) handelt, einen weiteren Abschlag von bis zu 25 Prozent für den Börsengang selbst sowie darüber hinaus Berücksichtigung des Umstandes, dass der TecDax  um rund 20 Prozent gefallen war. Zu solch einer 'Abschlags-Orgie' seien er und die Aktionäre nicht bereit gewesen.

Wie aus Branchenkreisen verlautete, kann ItN Nanovation in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von 25 Prozent rechnen. Bereits im ersten Halbjahr sei der Erlös um 20 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2005 gesteigert worden. Doch dazu wollte Lauk wegen der, zumindest dem Grundsatz nach, noch möglichen Wiederaufnahme des Börsengangs nichts sagen.

Branchenkreisen zufolge wird für ItN Nanovation das Erreichen des Break-even im Schlussquartal 2007 erwartet. Falls der Börsengang doch noch in diesem Jahr durchgeführt werde, sei wegen der Kosten erneut ein Fehlbetrag etwa in Höhe des Vorjahres zu erwarten. Auch dazu wollte sich Lauk nicht äußern. Das Unternehmen hatte 2005 beim Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit ein Minus von 2,2 Millionen Euro verbucht. Der Umsatz belief sich auf 4,8 Millionen Euro.

NANO-BESCHICHTUNGEN SOLLEN UMSATZ ANKURBELN

Lauk sieht vor allem im Hinblick auf die von ItN Nanovation entwickelte Beschichtung mit Keramik-Nanopartikeln große Umsatzchancen. Diese Beschichtung ist für diejenigen Stromproduzenten interessant, die ihren Strom mit Heizkraftwerken erzeugen, also Öl-, Braun- oder Steinkohlenbefeuerung. Denn auf den Wärme-Tauschrohren backen sich während der Verbrennung Schlacken an, und dies bis zu einer Dicke von 50 Zentimetern. Das reduziert den Wirkungsgrad, zum anderen verlängern sich aber die Stillstandszeiten.

Mit dem Produkt 'Nanocomp Powerplant' ließen sich zum Beispiel die im herkömmlichen Betrieb sehr schnell anfallenden Anbackungen an den Wänden der Wärmetauscher vermeiden. 'Diese gesteinsfesten Schichten führen zu einem Leistungsabfall und müssen in der Regel alle zwölf Monate bzw. anlässlich eines sogenannten Revisionszykluses mühsam mit Presslufthämmern abgeklopft werden', sagte Lauk. Damit seien Ausfallzeiten verbunden, die sich durch das Aufsprühen von 'Nanocomp Powerplant' verhindern ließen. Hinzukomme die Erhöhung des Wirkungsgrades.

AUS USA WINKT GROSSER AUFTRAG

Entsprechend konnte die ItN schon drei Kraftwerke als Kunden gewinnen, und weitere 40 befinden sich im Testzyklus. Weltweit gibt es etwa 6.000 Kraftwerke, die unter diesen Problemen leiden – weitere geschätzte 1.500 sollen alleine in China in den nächsten zehn Jahren hinzukommen. Lauk betonte, dass die ItN derzeit und weltweit das einzige Unternehmen sei, welches im industriellen Maßstab Keramik auf Metall beschichten könne, da aufgrund des nano-technologischen Know-Hows der ItN der Schmelzpunkt von Keramik unter den von Metall gebracht werden konnte.

Als weiterer Umsatzmotor ist 'Nanocat' im Einsatz - ein Nanospray zur Beschichtung von Backöfen, das die ständige Reinigung überflüssig macht. Wie Lauk sagt, wird die Bosch-Siemens Haushaltsgeräte in diesem Jahr etwa 1,1 Millionen Backöfen damit ausstatten. Andere große Haushaltsgerätehersteller wie Whirlpool, Electrolux und andere hätten 'Nanocat' gerade im Testzyklus. 'Mindestens mit einem, wenn nicht mit allen müssten wir Anfang nächsten Jahres ins Geschäft kommen', sagte Lauk./jb/sh/aa

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
TecDAX Performance-Index 627,02 -2,14% XETRA
 
3271 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
130 | 131 | 132 132  >  

3815 Postings, 2266 Tage Guru51tschain

 
  
    #3273
06.05.20 09:48

auch von mir danke schön.

habe eben nachgesehen.  
im finanzkalender steht der 30.6.
als veröffentlichung des GB 2019.

 

53 Postings, 994 Tage BWSound33Einschaetzung

 
  
    #3274
08.05.20 17:21
Was haben wir fuer eine lahme Aktie! Wenn die Chinesen sie von der Börse nehmen wollten hätten sie es schon vorher machen können! Jetzt sollten sie doch auch mal Interesse an einen höheren Kurs haben muessen, sonst hätten sie doch schon längst die Reisleine ziehen muessen!Das wäre fuer die Chinesen doch auch besser! Also irgend was muss da noch kommen!  

1908 Postings, 1121 Tage franzelsepWas soll denn hier

 
  
    #3275
08.05.20 18:17
noch kommen? Hier werden keine News mehr veröffentlicht, außer Ankündigungen und Verschiebungen von GB und Führungswechsel.  

53 Postings, 994 Tage BWSound33Kurs

 
  
    #3276
08.05.20 20:43
Es nützt den Chinesen nicht wenn der Kurs im Keller ist! Höher Kurs dann Kapitalerhöhung Geld fuer die Firmenkasse!  

3815 Postings, 2266 Tage Guru51klage vor gericht

 
  
    #3277
09.05.20 10:45

ohne garantie.
die beiden aktionäre haben, wie auf der HV angekündigt,
die klage auf sonderprüfung eingereicht. gericht saarbrücken.

dann warten wir mal ab,
ob die klage zugelassen wird.  

53 Postings, 994 Tage BWSound33Sonderpruefung

 
  
    #3278
09.05.20 12:18
Und was ist das fuer eine Sonderpruefung?  

3815 Postings, 2266 Tage Guru51auf der HV

 
  
    #3279
09.05.20 12:52

hatte ein aktionär über 300 fragen gestellt.

diese fragen wurden nach urteil des fragestellers  und eines  zweiten aktionärs
nicht ausreichend beantwortet.
auf der HV haben die beiden  deshalb bereits einen antrag auf sonderprüfung eingebracht.
dieser wurde abgelehnt. dies ist keine überraschung, safbon hält ja fast 70 % der aktien.

um was es im detail geht ??





 

3815 Postings, 2266 Tage Guru51sieh dir

 
  
    #3280
09.05.20 13:00

den beitrag von ufffba vom 19.3 um 20.23 uhr an.
die angehängte datei.

ich gehe davon aus, dass die 4 sonderprüfungen inhaltlich gleichlautend sind.
aus bestimmten gründen wurde der antrag 4 mal gestellt.  

1019 Postings, 888 Tage timtom1011Gibt es hier nichts Neues

 
  
    #3281
29.05.20 12:38
Keine neuen Aufträge oder Planungen  

19 Postings, 994 Tage eausspekulation

 
  
    #3282
10.06.20 13:07
sammelt da jemand stimmrechte für den 30. juni ...

oder sammelt der mehrheitsaktionär um von der börse zu gehen...

oder gibts vielleicht doch mal was wirtschaftlich erfreuliches...

oder ist alles ein laune der börse...
 

3815 Postings, 2266 Tage Guru51heute

 
  
    #3283
10.06.20 16:41

habe eben im kopf überschlagen:  bisher ca. 170 t gehandelte aktien.

also am 30.6 soll der GB 2019 veröffentlicht werden, da sind stimmrechte kein thema.

würde mal tippen:   da hat heute ein vater seinen 6-jährigen sohn  aktionär spielen lassen.
( das soll ein scherz sein, bin schließlich noch investiert ).

einen solchen tag hat es nach meiner erinnerung schon viele monate nicht mehr gegeben.

 

19 Postings, 994 Tage eausverwechselt

 
  
    #3284
10.06.20 17:16
ah ja, da hab ich die veröffentlichung des gb mit der hv verwechselt...

ich  hab auch noch welche...  

11371 Postings, 6823 Tage TigerDer Kursverlauf ist jämmerlich!

 
  
    #3285
10.06.20 20:08

3815 Postings, 2266 Tage Guru51gestern

 
  
    #3286
13.06.20 10:29

rd. 48.000 aktien gehandelt.
bei kursen um die 0,26 euro.  

1908 Postings, 1121 Tage franzelsepHandel ausgesetzt!

 
  
    #3287
15.06.20 15:14

1908 Postings, 1121 Tage franzelsepErgänzung #3288

 
  
    #3288
15.06.20 15:20
heute gab es wohl einen Volatilitätsstop!  

3815 Postings, 2266 Tage Guru5116.6. um ca. 11,30 uhr

 
  
    #3289
16.06.20 11:28

die itn-welt ist wieder normal.
auf xetra:  brief zu 0,276 euro    und     geld zu 0,212 euro  

19 Postings, 994 Tage eaushoffe nicht...

 
  
    #3290
16.06.20 11:40
hoffe nicht, dass die jetztigen umsätze ,,normal,, sind...es sollte mal was gehen, damit ich eine grundlage für einen verkaufsentscheid habe...verkaufe nicht gerne ohne nachrichten  

59 Postings, 638 Tage warsdas2Safbon / Finanzzusage / Einnahmen 2020

 
  
    #3291
16.06.20 13:36
So sehe ich das:
Der Safbon Aktienkurs ist auch im Keller.
Finanzzusagen nur bis spätestens Ende 2020 seitens der Safbon für ItN.
Wenn Zahlungen aus Saudia-Arabien eintreffen, werden damit erst die Schulden bei Safbon beglichen.
Und dann? Nichts mehr in der Kasse.
Keine neuen Aufträge?
Nichts zu tun!
Aufmüpfige Aktionäre!
Max. 4 Mitarbeiter bei ItN.
Was passiert, wenn Safbon der ItN nach 2020 keine weiteren Mittel zur Verfügung stellt?
Wo soll der Erfolg herkommen?


 

19 Postings, 994 Tage eaustja

 
  
    #3292
16.06.20 13:50
wenns so kommt, wurde itn mit stäbchen verspeist...nicht mit messer und gabel...  

3815 Postings, 2266 Tage Guru51einfach herrlich !

 
  
    #3293
16.06.20 20:51
da sind vl. experten der börsenwelt bei der arbeit.

so fabuliert ein solcher experte  - sinngemäß - :  wenn safbon keine mittel mehr bereitstellt,  droht der weltuntergang.

fakt:   itn hat zur zeit 5 mitarbeiter.  wo bitte, muss safbon für 5 leutchen finanzielle mittel bereitstellen  ???

nur zur klarstellung:  itn finanziert sich über lizenzeinnahmen, die safbon zahlt.    so jedenfalls die aussage in den letzten GB.

also:  leistung und gegenleistung.



 

157 Postings, 40 Tage ScorpiannaLöschung

 
  
    #3294
1
17.06.20 02:23

Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 17.06.20 08:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

11371 Postings, 6823 Tage TigerWohin geht der Kurs noch?

 
  
    #3295
17.06.20 17:48

19 Postings, 994 Tage eaus5

 
  
    #3296
17.06.20 19:02
5 angestellte...reicht ja für ein bestattungsunternehmen.

 

23 Postings, 507 Tage xxyzNette Gewinne

 
  
    #3297
17.06.20 21:28
In den letzten Monaten ließen sich nette Gewinne (35%) mit Itn erzielen;-).
Ich teile die teilweise pessimistische Einstellung im Forum nicht. Die Itn wird gerade saniert, um schwarze Zahlen zu schreiben. Natürlich ist es in dieser Situation sinnvoll die Belegschaft auf den Kern zu reduzieren. Was nützt eine große Mannschaft, wenn keine Gewinne abfallen?
Ich denke, wir werden in diesem Jahr eine stark gestiegene Profitabilität sehen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
130 | 131 | 132 132  >  
   Antwort einfügen - nach oben