vw gekauft bei 360


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.10.08 12:10
Eröffnet am: 07.10.08 12:00 von: tscheche Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 07.10.08 12:10 von: biergott Leser gesamt: 1.579
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

6002 Postings, 6414 Tage tschechevw gekauft bei 360

 
  
    #1
07.10.08 12:00
 

Optionen

39987 Postings, 5249 Tage biergotthast´se komplett übernommen??

 
  
    #2
1
07.10.08 12:01
;)  

Optionen

24466 Postings, 5786 Tage EinsamerSamariterund verkauft?

 
  
    #3
1
07.10.08 12:01
120 € ? :-)

39987 Postings, 5249 Tage biergottzur Info

 
  
    #4
07.10.08 12:02
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Volkswagen  haben am Dienstag ihren
jüngsten Rekordkurs fortgesetzt. Die Papiere des gemessen am Börsenwert
mittlerweile vor Toyota Motor  größten Autobauers der Welt sprangen bis 11.45
Uhr um 17,67 Prozent auf 344,00 Euro an und setzten sich damit an der Spitze des
DAX weit ab. Der Leitindex gab gleichzeitig um 0,30 Prozent auf 5.370,69 Punkte
nach.

Mit 358,95 Euro wurde zwischenzeitlich gar ein neuer Rekordkurs gehandelt, der
für Anleger ein Plus von gut 131 Prozent seit Jahresanfang bedeutet.
Marktteilnehmer sehen den Grund für die anhaltende Stärke der VW-Papiere vor
allem in Derivategeschäften begründet. So vermutet Analyst Frank Schwope von der
NORD/LB Käufe zur Deckung von Optionen, die Porsche  eine Lieferung zusichern.
'Ich glaube nicht, dass Porsche selbst hinter den Käufen steckt', sagte er.




Auch ein Händler begründete derart technisch: 'Vorstellbar ist, dass Banken oder
Hedge-Fonds eine größere Anzahl von Kaufoptionen begeben haben, ohne diese über
entsprechende Aktienbestände abzusichern.' Werden diese Optionen ausgeübt, habe
dies zwangsläufig entsprechende Deckungskäufe zur Folge. Auffällig sei zudem die
zunehmende Ausweitung des Kursabstands zwischen den im DAX notierten Stammaktien
und den Vorzügen. In diesem Zusammenhang wurde am Markt zuletzt immer wieder
über eine neuerliche Schieflage bei Anlegern spekuliert worden, die auf eine
Annäherung gesetzt haben könnten.

Die Vorzugsaktien von VW pendelten zwischen 76,00 und 85,75 Euro und legten
zuletzt um 0,47 Prozent auf 80,51 Euro nach. In den vergangenen Tagen war auch
über die neuerliche Schieflage eines Spreads zwischen Stämmen und Vorzügen
spekuliert./ag/la  

Optionen

692 Postings, 6193 Tage BarbarossaDa hast wohl ein Schnäppchen gemacht!:)

 
  
    #5
1
07.10.08 12:02
 

Optionen

2337 Postings, 4563 Tage rogersda wirst du viel

 
  
    #6
2
07.10.08 12:02
Freude haben, wenn VW bald bei 2500 Euro steht.  

Optionen

6002 Postings, 6414 Tage tschechesie stehen

 
  
    #7
07.10.08 12:04
nun 385  

Optionen

39987 Postings, 5249 Tage biergottüber 400 Euro! kannste wieder rauswerfen! ;)

 
  
    #8
07.10.08 12:04
 

Optionen

692 Postings, 6193 Tage Barbarossaunglaublich aber wahr...400 eu sind da!

 
  
    #9
07.10.08 12:06
 

Optionen

39987 Postings, 5249 Tage biergottVW wird noch DAS Dax-Schwergewicht! ;)

 
  
    #10
1
07.10.08 12:06
 

Optionen

6002 Postings, 6414 Tage tschecheschliessen wir das hier ab

 
  
    #11
1
07.10.08 12:07
verkauft 399  

Optionen

24466 Postings, 5786 Tage EinsamerSamariterDer neue Chirocco wird's wohl rausreissen...

 
  
    #12
2
07.10.08 12:08
Ich seh VW schon bei 1,4 Mrd. / Aktie !

39987 Postings, 5249 Tage biergottsuper tscheche... *lol*

 
  
    #13
2
07.10.08 12:10
10% Gewinn mit nem 7-Minuten-Trage in nem Daxwert... unglaublich!!   ;))  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben