vertausendfacht seit 2001,wie hoch geht es noch ?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:27
Eröffnet am: 30.11.16 16:05 von: Chalifmann3 Anzahl Beiträge: 21
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:27 von: Martinabzrba Leser gesamt: 14.579
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

21444 Postings, 5281 Tage Chalifmann3vertausendfacht seit 2001,wie hoch geht es noch ?

 
  
    #1
30.11.16 16:05

Moderation
Zeitpunkt: 01.12.16 14:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

419 Postings, 1953 Tage MBerlinWahnsinn!

 
  
    #2
11.12.16 10:11
Aber, breits zwischen 2001 bis 2003 hatte sich die Aktie im Wert verhundertfacht! Man muss also festhalten, dass man sehr früh in solche Aktien rein muss. Leider erahnt man in solch frühen Stadien das Potenzial nicht wirklich. Es git immer wieder solche Aktien aber die Wahrscheinlichkeit, dass man die richtige erkennt, ist doch sehr gering. Faszinierend ist es dennoch, zumal ich im August/Septemper 2001 meine ersten 7.500 Euro zusammen hatte. In 2003 hätte man also bei Kauf in 2001 gut eine halbe Millionen geknackt. In 2016 wäre man nun 10 Millionen € schwer. Wahnsinn!!! Man könnte es aktuell mit Lithium versuchen. Es gibt wohl derzeit ca. 100 Lithium Explorer, von denen aber sicher nur ca. 5 - 10 % überleben und möglicherweise zu einem Milliardenunternehmen heranwachsen können.  
Angehängte Grafik:
netease.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
netease.jpg

419 Postings, 1953 Tage MBerlinKurssteigerung

 
  
    #3
04.03.17 11:07
Nach Proffe noch einmal mal 40:

https://youtu.be/xWa3OyXGIbQ

Meiner Einschätzung nach sollte eine Verzehnfachung in den nächsten zehn Jahren möglich sein. Bei einer Verdreißig- oder Vervierzigfachung läge die Marktkapitalisierung bei über einer Billion Dollar. Unmöglich halte ich das nicht, aber für nicht sehr wahrscheinlich.  

484 Postings, 5975 Tage 231274HScheiß Aktie!

 
  
    #4
01.11.17 19:50
.  

94 Postings, 1535 Tage Matilo@ 231274H

 
  
    #5
06.11.17 08:09
Schau Dir den 3 - 5 Jahreschart an. Hier ist noch alles im grünen Bereich. Haus und Hof würde ich hier aber nicht investieren. Die Verdoppelung von 2016 auf 2017 wird auskonsolidiert und das könnte noch etwas dauern. Oder was dachtest Du, geht das nach so einem Schub weiter? Aber, dass Alibaba von 2014 -  2016 keine Performance brachte, interessiert heute auch keinen mehr. Rückblickend ärgere ich mich, dass ich nicht mehr in Alibaba, Wirecard und Hypoport investiert habe, als es dort monate- oder gar jahrelang nur seitwärts ging.  

94 Postings, 1535 Tage Matilodeshalb geht es heute 10 % hoch

 
  
    #6
06.11.17 20:56
NetEase (NTES +10%) will spend about $11B on inventory for its e-commerce unit, a major push into that area from its core business of videogames.

Kaola counterprograms against dominant Chinese e-tailer Alibaba (BABA +2.6%) by buying almost all of its inventory directly from overseas to lower costs. Its CEO Zhang Lei tells Bloomberg that the company will ramp up buying form the U.S., Europe and Japan, and the number could go higher than $11B after factoring in purchases from Australia and South Korea.

“This industry could be worth 500B yuan ($75B) by about 2021,” Zhang says. “This is a new race course -- Kaola wants to be a major leader here and capture much of the market share from the existing leaders.”

Kaola has about 24% of the cross-border e-commerce market, to Alibaba's Tmall Global's 20%, and Vipshop's (VIPS +0.7%) 16%.


Quelle: https://seekingalpha.com/news/...oods-e-commerce-push?dr=1#email_link  

5065 Postings, 1799 Tage dome89nächstes mal Kauf ich gleich

 
  
    #7
07.11.17 13:30
WIe bei Jd und Tencent vorige Woche auf wl
Gelegt  und jetzt seh ich den shice. Lanagfristig neben Ali Tencent Baidu und Jd auf jedenfall top  

94 Postings, 1535 Tage MatiloWas ist jetzt los?

 
  
    #8
17.11.17 16:21

10 Postings, 1766 Tage PhilbertanoHervorragende Quartalszahlen

 
  
    #9
18.11.17 11:57
@Matilo Der Kursanstieg ist mit Sicherheit auf die guten Q3 Zahlen zurückzuführen.

Ich hoffe, dass die Aktie jetzt aus der mehrmonatigen Konsolidierung ausbricht und weiter anzieht.  

94 Postings, 1535 Tage MatiloNomura hebt Kursziel von 297 auf 428 $

 
  
    #10
23.11.17 00:46
Der Grund war wohl die enorme Kurszielanhebung von Nomura: https://www.marketbeat.com/stocks/NASDAQ/NTES/

-------
Matilo = MBerlin  

4 Postings, 1612 Tage GraacherGute Aussichten!

 
  
    #11
10.01.18 21:50
Hallo,

was haltet ihr denn von der aktuellen Lage?

Da ich von dem Geschäftsmodell überzeugt bin bietet sich jetzt ein guter Zeitpunkt um sich für 2018 einzudecken

Die Indikatoren sagen Kaufen würde ich daraus schlussfolgern  
Angehängte Grafik:
netease.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
netease.png

717 Postings, 1257 Tage Der_SchakalDieser Thread

 
  
    #12
14.08.18 06:46
ist so tot wie die Aktie selbst....  

717 Postings, 1257 Tage Der_SchakalEs besteht noch Hoffnung!

 
  
    #13
06.09.18 18:19

NetEase Kaola hat die führende Position als grenzüberschreitende Einzelhandels-E-Commerce-Plattform in China erreicht, gefolgt von Tmall Global und JD Worldwide. Laut dem unabhängigen Bericht der iiMedia Research Group vom August 2018 war Netease Kaola sechs Mal in Folge die Nummer eins mit einem Marktanteil von 26,2 Prozent in der ersten Hälfte des Jahres 2018.

In dem Bericht gaben Analysten von iiMedia an, dass der kontinuierliche Erfolg von NetEase Kaola auf der hohen Reputation und der großen Nutzerbasis beruht, die auf kostengünstigen, hochwertigen und vertrauenswürdigen Produkten basieren.

"Wir sind stolz darauf, dass NetEase Kaola führend auf dem Markt ist und vom wachsenden Trend zu Konsumverbesserungen in China profitiert", sagte Zhang Lei, CEO von NetEase Kaola. "Wir haben uns verpflichtet, den chinesischen Verbrauchern seit dem ersten Tag hochwertige Produkte von etablierten internationalen Marken zu wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. Und diese erfolgreiche Dynamik werden wir fortsetzen, indem wir unsere Lieferkette, Lagerhaltung und Logistik verbessern und die Qualität der Produkte weiter verbessern Online-Shopping-Erlebnis für unsere Kunden durch den Einsatz neuer Technologien. "

NetEase Kaola's Wettbewerbsvorteil liegt in seinem einzigartigen Modell. Sie knüpft starke Beziehungen zu internationalen Marken und kauft den größten Teil ihres Warenbestands direkt von Marken in Übersee. Umgehende Vermittler und lokale Händler umgehen die Kosten, deren Nutzen an die Verbraucher weitergegeben wird. Darüber hinaus bietet NetEase Kaola ausländischen Herstellern eine Komplettlösung für den Eintritt in den komplexen chinesischen Markt. Durch den Umgang mit grenzüberschreitenden Logistik-, Lager-, Online- und After-Sales-Dienstleistungen ermöglicht NetEase Kaola ausländischen Herstellern, die chinesischen Verbraucher auf breiterer und schnellerer Ebene zu erreichen.

NetEase Kaola arbeitet derzeit mit mehr als 5.000 Marken aus 80 Ländern zusammen, die Bekleidung, Mutterschutz und Säuglingspflege, Haushaltsgeräte, Körperpflege, Gesundheitspflege und andere wichtige Produktkategorien abdecken.

Während NetEase Kaola seine marktbeherrschende Stellung auf dem grenzüberschreitenden E-Commerce-Markt stärkt, zielt es auf den gesamten hochwertigen E-Commerce-Markt ab. Mit dem wachsenden Trend zu Konsum-Upgrades in der aufstrebenden Mittelklasse in China steigt der Bedarf an hochwertigem E-Commerce. Das etablierte Geschäftsmodell in China hat diese Chance jedoch noch nicht effektiv genutzt. NetEase Kaola soll diese Lücke auf dem Markt schließen.

Einem vor kurzem von der Boston Consulting Group veröffentlichten Forschungsbericht zufolge werden in großen Volkswirtschaften etwa 27 Prozent des weltweiten Konsumwachstums bis 2021 entstehen, gestützt durch das steigende Einkommensniveau, die wachsende Familie der oberen Mittelschicht und wohlhabende Familien. Unter diesen Volkswirtschaften wird Chinas Konsumniveau bis zum Jahr 2021 um fast 2 Billionen US-Dollar steigen, angetrieben durch das Wachstum der Konsumkapazität der oberen Mittelklasse.

Die vielversprechenden Wachstumsaussichten für Chinas hochwertigen E-Commerce-Markt bieten NetEase Kaola große Chancen, insbesondere, wenn die Plattform weiterhin darauf ausgerichtet ist, das richtige Produkt mit dem richtigen Preis und hoher Qualität bei gleichzeitig exzellentem Einkaufserlebnis zu erhalten seine marktführende Position.

NetEase Kaola bildet zusammen mit NetEase Yanxuan das E-Commerce-Geschäft von NetEase, das sich bereits zu einem Kerngeschäft von NetEase entwickelt hat. Im zweiten Quartal des Jahres 2018 erwirtschaftete das E-Commerce-Geschäft von NetEase einen Umsatz von 659,7 Millionen US-Dollar. Für das Geschäftsjahr 2017 beliefen sich die Nettoeinnahmen des E-Commerce auf 1,8 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg von 157 Prozent im Vergleich zu 2016. (SV)

 

2556 Postings, 2107 Tage marroniChez

 
  
    #14
03.10.18 12:55

2556 Postings, 2107 Tage marronihttps://www.leroymerlin.fr/v3/p/produits/chauffage

 
  
    #15
03.10.18 13:01

2556 Postings, 2107 Tage marroniLeckerli

 
  
    #16
03.10.18 13:26

2556 Postings, 2107 Tage marroniHello

 
  
    #17
03.10.18 13:31

2556 Postings, 2107 Tage marroniNettigkeiten

 
  
    #18
05.10.18 20:38

517 Postings, 1667 Tage Be eR...

 
  
    #20
01.08.19 11:56
der thread hier ist ziemlich verwaist. Das sollten wir mal ändern  

717 Postings, 1257 Tage Der_SchakalHehe, sehe ich auch so. :)

 
  
    #21
09.12.20 18:01

   Antwort einfügen - nach oben