unfassbar dieser Unterschied, jetzt Dax Callen ! ?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:18
Eröffnet am:11.10.14 20:31von: Terminator10.Anzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:25.04.21 11:18von: SilkecxjoaLeser gesamt:21.033
Forum:Börse Leser heute:3
Bewertet mit:


 

32373 Postings, 7001 Tage Terminator100unfassbar dieser Unterschied, jetzt Dax Callen ! ?

 
  
    #1
11.10.14 20:31
der DOW verliert seit 30 Sep. gerade mal 527 Punkte = 3,09 %

und was macht unser Dax ? minus 685 Punkte, das sind 7,24 %,
nachbörslich sogar 7,76 % .  >>  deshalb wäre doch jetzt potenzial vorhanden.

machbar wäre 3 - 4 % wenn der Dow sich beruhigt, also eine Range von
locker 9100 - 9200 Pkt im Dax

mit einem KO bei 7.520 sollte das doch eine lohnende Investition sein.

gute Vorschläge ( auch auf Puts ) sind gerne willkommen

32373 Postings, 7001 Tage Terminator100für alle die an einen weiter fallenden Dax glauben

 
  
    #2
1
12.10.14 23:46
NG09HR

9245 Postings, 7999 Tage Mr.EsramDow Future beachten!

 
  
    #3
12.10.14 23:49
 

Optionen

5330 Postings, 5631 Tage ToomekHallo Terminator

 
  
    #4
1
13.10.14 00:00
vielleicht könnte dich das interessieren...http://www.godmode-trader.de/indizes/...-index-kurs,133965/kennzahlen

DAX/DOW Korrelationskoeffizient 30 Tage
Wahnsinn 1:0,44

ich beobachte übrigens seit 2006 die Korrelation DAX/DOW...kommt natürlich dabei immer auf den Berechnungszeitpunkt an...

nach meinem langfristigen Koef. sind es sogar : Divergenz 1000 DAX Punkte
Während Finanzkrise/ Eu Krise waren 1300 DAX Punkte (kurzzeitig sogar 1500), die der DAX dem DOW ggü. UNDERperformte
 

Optionen

5330 Postings, 5631 Tage Toomekund

 
  
    #5
1
13.10.14 00:03
solche starken Divergenzphasen können bis zu 3 Monate andauern  

Optionen

32373 Postings, 7001 Tage Terminator100die Performance wäre nicht zu verachten gewesen,

 
  
    #6
26.12.14 22:40
waren eben nur starke Nerven und Durchhaltevermögen gefragt.

   Antwort einfügen - nach oben