@ullrich14, sbroker


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:12
Eröffnet am: 11.11.03 13:31 von: Pichel Anzahl Beiträge: 48
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:12 von: Monikatehua Leser gesamt: 4.095
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 >  

25951 Postings, 7386 Tage Pichel@ullrich14, sbroker

 
  
    #1
11.11.03 13:31
ich darf leider die Chartanalyse nicht reinposten, aber wie seht ihr das:
lt Charttechnik ist Nikkei unten angekommen (10.187) und wird demnächst welle 5 ausbilden (die bis 11.800 geht)???


Gruß Pichel ariva.de  

9261 Postings, 7216 Tage sbrokermoin pichel

 
  
    #2
11.11.03 14:22
wenn du von wellen redest.. versuche ich dir als "wellenlaie" etw. weiterzuhelfen.
dazu benutze ich aber meinen eigenen count bzw. setze neu an. wirst ja gleich sehen.. hab für dich gerade nen chart in arbeit...
moment geduld noch.
grüsse,
s.broker  

9261 Postings, 7216 Tage sbrokernikkei for pichel:

 
  
    #3
1
11.11.03 14:48

beste grüsse, s.broker

...be happy and smile

 

36803 Postings, 7261 Tage first-henriYep...wo sind die Scheine ?

 
  
    #4
11.11.03 14:59

9261 Postings, 7216 Tage sbrokerscheine

 
  
    #5
1
11.11.03 15:10
hebelzertifikate von der DB:

KO 10.000 WKN 789505
KO 9.500 WKN 789504
KO 9.000 WKN 962258

noch ein paar worte:
pichel, es müsste übrigens doch der gleiche count von mir sein, wenn du von einer finalen fünften welle sprichst. positiv an der gestrigen downkerze ist der schlusskurs. wir haben noch einen schatten bekommen und die eingezeichnete upline wurde nur angekratzt.
das wichtigste ist die blaue supportzone!! diese darf nicht signifikant unterschritten werden. sonst gäbe es womöglich diskussionen von 9000P, was ich anhand des charts aktuell nicht glaube.

schönen gruß, s.broker  

9261 Postings, 7216 Tage sbrokerinfo:

 
  
    #6
11.11.03 15:21
habe mir mal mittelfristig ein ganz paar zu 0,27 reingelegt, bei bedarf wird er geswiched in den 9500er..bzw andere richtung..
grüsse, s.broker  

36803 Postings, 7261 Tage first-henribin auch dabei für ,28 o. T.

 
  
    #7
11.11.03 15:33

9261 Postings, 7216 Tage sbrokerfreut mich f-h!

 
  
    #8
11.11.03 15:37
fehlt nur noch der pichel, der wahrscheinlich in arbeit versinkt..  

25951 Postings, 7386 Tage Pichelyep

 
  
    #9
11.11.03 15:45
die Grünen hätte gerne ich, da ich darauf aufmerksam gemacht habe.....
bin noch nicht dabei, da keine Zeit (nicht drum gekümmert)
Chart sieht genau so aus wie deiner, nur meiner hat mehr a,b,c, i,ii,iii usw. *g*
www.trendanalyser.com (bezahlDienst aber gut)
hab Limit drin weil 0,30 is mir zu teuer....


Gruß Pichel ariva.de  

25951 Postings, 7386 Tage Pichelbin mal mit ner Kleinigkeit dabei KK0,29

 
  
    #10
11.11.03 15:59
Gruß Pichel ariva.de  

25951 Postings, 7386 Tage Pichelso Limit mit 0,28 eingelaufen

 
  
    #11
11.11.03 16:03
mal sehn was noch geht....


Gruß Pichel ariva.de  

10923 Postings, 7184 Tage Optionimistjau

 
  
    #12
11.11.03 16:20
789504 nehm ich direkt mal ein paar Stück...

GRUSS

O P T I

ariva.de

 

25951 Postings, 7386 Tage PichelFeigling ;-) 05 musste nehmen

 
  
    #13
11.11.03 16:32
Gruß Pichel ariva.de  

10923 Postings, 7184 Tage Optionimisthüben wie drüben dasselbe Ziel

 
  
    #14
11.11.03 20:27
der Puffer nach unten ist beruhigender Nk bei 10.000 nicht ausgeschlossen ;-)Ätsch))

nee..bin doch in Wien zu 0,68 drin mit 5' und Lim. ulti liegt drin 0,98


da schau ich ab und zu rein und gut iss....hab auch noch den 267882 zu 2,08 VK 2,83 liegt auch drin..das sollte morgen dran kommen...wenns immer zwischen 500 und dausend Oiro gibt bin ich bei 2-3 -Trades während des Urlaubes zufrieden.... naja....dank dir nochmal für die Bilder...

 

GRUSS

O P T I

ariva.de

 

25951 Postings, 7386 Tage Pichelwußte nicht das du im Urlaub bist, schöne Zeit!

 
  
    #15
12.11.03 07:31
Gruß Pichel ariva.de  

9261 Postings, 7216 Tage sbrokermorgen!

 
  
    #16
12.11.03 08:27
nikkei: die tageskerze ist eine high-wave kerze.. der markt hat lt. definition "seine tendenzrichtung verloren, die baisse erschöpft sich selbst" nehmen wir dazu noch die vortageskerze können wir ein sog. harami-muster erkennen, welches diese aussage voll unterstützt!
was man im chart von gestern auch shcon erkennen konnte, ich aber nicht erwähnte hatte, war die 100tage-linie die zudem weitere unterstützungshilfe leistet. wir können etwa im mai und im februar die "wirkung" sehen.

gruß, s.broker  

25951 Postings, 7386 Tage Picheldanke für deine Einschätzung

 
  
    #17
12.11.03 08:35
Gruß Pichel ariva.de  

9261 Postings, 7216 Tage sbrokervorsicht sei geboten!!

 
  
    #18
12.11.03 09:03
Nikkei225-Index: Kurzfristig erhöhte Risiken
12.11.2003 - 08:35, Stefan Schilbe, HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA

Nach einer fast 50%igen Rallye von dem im April markierten Tiefstand bei 7603 Punkten droht dem Nikkei225-Index nun die Puste auszugehen. Ein erstes Warnsignal wurde bereits am 23. Oktober gegeben, als der Index mit einem großen Abwärtsgap eröffnete und den Aufwärtstrend durchbrach. In der Folge konnte zwar ein Teil des Gaps geschlossen werden (Rest nun bei 10869 – 10883 Punkten), eine Rückkehr in den alten Trend gelang indes nicht. Nun dürfte sich die Aufmerksamkeit auf die massive Unterstützungszone bei 10046-10210 Punkte richten. Dort liegen das Hoch vom 10.07.03 (10070), das Gap vom 19.08.03 (10046-10131), die Tiefstände vom 29.09.03 bzw. 24.10.03 (10148 bzw. 10186), die 100-Tages-Linie (10142) und die Nackenlinie einer potentiellen Schulter-Kopf-Schulter-Formation (10210). Da die Indikatoren durchweg Verkaufssignale, aber noch keinerlei Extremwerte aufweisen und die Dynamik gemessen am ADX zunimmt, muß ein nachhaltiger Bruch der Zone als sehr wahrscheinlich eingestuft werden.

Taktischer Rückzug unter 10046 Punkten sinnvoll
Unter taktischen Gesichtspunkten sollten flexible Investoren bei einem Schlußkurs unter 10046 Punkten Bestände reduzieren. Schließlich beliefe sich das aus der Topformation ableitbare Kursrisiko auf immerhin rund 1000 Punkte und wäre kompatibel mit einem Test der steigenden 200-Tages-Linie (akt. bei 9209 Punkten).

-> die potenzielle SKS ist zwar sehr hässlich..aber möglich.. ich sach ja.. was zählt ist DIE zone!!

 

2538 Postings, 7276 Tage ulrich14@Pichel@sbroker

 
  
    #19
12.11.03 09:26
..Superchartdarstellung von sbroker...und auch charttechnisch alles richtig gemacht, aber:

..seit 17 Jahren arbeite ich täglich mit dem Nikkei und mein bauchgefühl...das wahrlich nicht immer richtig liegt, sagt: vorläufig Finger weg!!..

..warum??.. der japanische Aktienmarkt hat vor ca. 3 Wochen ganz plötzlich, wie aus dem nichts heraus alle seine Aufwärtskraft verloren....und zwar heftig...und wenn ein Markt so plötzlich, so heftig sein Momentum verliert, dann ist alleroberste Vorsicht angebracht..

..möglicher Grund: Käufer und Verkäufer sind in diesem Markt die denkbar verschiedensten Gruppen, Käufer waren und sind die unterinvestierten intern. Großanleger....Verkäufer sind japan. Institutionen, Abbau von Überkreuzbeteiligungen..Käufer sind derzeit raus...und Verkäufer wollen noch mehr Material loswerden..

..und noch eins: der Nikkei ist der am schlechtesten konstruierte internationale Index: alle Aktien ungewichtet, völlig unangemessene Aktienmischung bezogen auf den jap. Markt...das muß man wissen...

..Europas bester Chartist, Alfons Cortes hat darauf schon aufmerksam gemacht: der Nikkei ist oft ein Zerr- und kein Spiegelbild des jap.Marktes...nur so als pers. Beispiel: im August war der Nikkei an einem Tag minus 3 Prozent...und mein doch gestreutes Portfolio von 24 jap. Aktien war am gleichen tag plus 7,6%..leider gibts die umgekehrten Beispiele auch..

..Fazit: ich geh den Nikkei nicht long  

2538 Postings, 7276 Tage ulrich14@sbroker

 
  
    #20
12.11.03 09:32
..möchte dich um diese Uhrzeit hier eigentlich nicht sehen...

..du hast ganz andere, persönlich viel wichtigere Dinge zu tun, als hier zu tickern..und die fragen anderen zu bedienen...und selbst dann wenn es sich um jemand so sympathischen wie Pichel handelt...

..ein gutes Abi ist das Tor zur Welt....und nicht x-1000 Postings in Ariva!!  

25951 Postings, 7386 Tage PichelDANKE

 
  
    #21
12.11.03 09:35
Gruß Pichel ariva.de  

9261 Postings, 7216 Tage sbrokerdanke ulrich14

 
  
    #22
12.11.03 09:35
habe auf eine meldung deinerseits gehofft, gerade weil ich weiss dass du dort sehr aktiv bist. ich kann den chart angucken, bearbeiten, fertig machen.. aber ich kenn mich dort drüben nicht aus! deshalb gebe ich gerne zu dass ich zu diesem markt noch keinen bezug habe.

"..seit 17 Jahren arbeite ich täglich mit dem Nikkei"... - und das kann ich nicht von mir sagen!! daher bin ich auch entsprechend selbstkritisch bei vielen dingen.

vielen dank für das posting,
grüsse, s.broker
 

9261 Postings, 7216 Tage sbroker@ulrich14: im dezember weisst du mehr... o. T.

 
  
    #23
12.11.03 09:42

25551 Postings, 7429 Tage DepothalbiererHallo sbroker

 
  
    #24
12.11.03 09:51
Kann mich ulrich nur anschließen.

Beschränke Dich auf das, was Du gut überblicken kannst.
Du hast bewiesen, daß Du mit Tec-Dax und Dax gut klar kommst, also bleib dabei.
Die Beschäftigung mit zu vielen Aktien/Indizes führt eher zu geringeren Gewinnen.  

25951 Postings, 7386 Tage Pichelulrich14 hat mich überzeugt

 
  
    #25
12.11.03 12:11
VK mit 0,29


Gruß Pichel ariva.de  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben