Sanktionen gegen Russland wirken !


Seite 5 von 7
Neuester Beitrag: 09.12.22 14:46
Eröffnet am:14.06.22 08:31von: NokturnalAnzahl Beiträge:154
Neuester Beitrag:09.12.22 14:46von: NokturnalLeser gesamt:18.110
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 >  

57537 Postings, 4523 Tage boersalinosoziale Unruhen ....

 
  
    #101
2
16.06.22 10:57
„Revolution in Deutschland? Das wird nie etwas, wenn diese Deutschen einen Bahnhof stürmen wollen, kaufen die sich noch eine Bahnsteigkarte !“
https://www.nur-zitate.com/zitat/11073

Nun ist mit dem 9-€-Ticket freilich der Weg etwas geebnet ...  

2479 Postings, 1131 Tage Tante LottiLöschung

 
  
    #102
2
16.06.22 11:03

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.22 15:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2479 Postings, 1131 Tage Tante LottiLöschung

 
  
    #103
2
16.06.22 11:09

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.22 15:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

11032 Postings, 8236 Tage major@101

 
  
    #104
16.06.22 11:40
Leg dir doch einfach noch eine "normale" ID an, mit der du nicht ständig gesperrt wirst, dein Unwesen kannst dann mit den WegwerfProfilen treiben.  

2479 Postings, 1131 Tage Tante LottiEr hat doch eine "normale" ID.

 
  
    #105
1
16.06.22 11:42
Die da lautet 123p  

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalSchwerer Schlag gegen Russland gelungen !

 
  
    #106
1
17.06.22 08:06

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalVerdammt ich werde sabotiert.

 
  
    #107
1
17.06.22 08:06

2479 Postings, 1131 Tage Tante LottiDa bist du mit deiner Holzheizung fein raus.

 
  
    #108
1
17.06.22 11:19

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalZumindest die Bude ist warm

 
  
    #109
2
17.06.22 11:23
leider fehlt noch die Batterie und Wechselrichter für die Solaranlage.
Momentan ist nichts lieferbar....wer weiß ob die überhaupt mal in Betrieb geht.
So geht Energiewende definitiv nicht.  

9756 Postings, 5079 Tage MulticultiJoo,

 
  
    #110
1
18.06.22 15:59
musste aber nen Filter im Kamin haben sonst gibts Ärger mit,n Schornsteinfeger  

37860 Postings, 5767 Tage börsenfurz1und der kommt bei uns zweimal im Jahr.....

 
  
    #111
18.06.22 16:09
aber Nahwärme also Abwärme aus der Biogasanlage.....wäre auch noch erneuerbare Energie....und kein Kaminefeger....

3050 Postings, 943 Tage PetersfischSo, es geht los

 
  
    #112
2
05.07.22 16:05
Die Energiekosten steigen, Vermieter müssen bei den Versorgern in Vorleistung gehen - und haben damit oft zu kämpfen. Eine Wohnungsgenossenschaft im sächsischen Dippoldiswalde unternimmt daher einen drastischen Schritt. Sie stellt den Mietern zu bestimmten Tageszeiten kurzerhand das Warmwasser ab.
 

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalBald riechen wir alle wie Terri

 
  
    #113
1
05.07.22 16:20
es ist hoffnungslos :-(  

3050 Postings, 943 Tage Petersfischauch sehr schön für Pflegebedürftige

 
  
    #114
2
05.07.22 16:22
Dafür werden die Säuglinge nach dem Wickeln tüchtig abgehärtet. Das wird endlich noch einmal eine gute Generation.  

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalLinse wird kalt abgekärchert

 
  
    #115
05.07.22 16:37
Damit der Muffelkopp ordentlich frisch bleibt.  

57537 Postings, 4523 Tage boersalinoDie Lage ist hoffnungslos - aber nicht ernst

 
  
    #116
1
05.07.22 17:06
Wir werden im Frühstücks-TV unsere Kabinettsmit(glied)er beim Kaltduschen erleben dürfen.

Wer bekommt die höchsten Einschaltquoten ... ?  

8230 Postings, 879 Tage LionellSanktionen

 
  
    #117
2
05.07.22 20:33
Eher bei uns
alsbei Putin  

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalSanktionen fangen endlich an zu wirken !

 
  
    #118
25.07.22 19:15

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalHaha die Dummbeuteldeutsche Regierung

 
  
    #119
1
25.07.22 19:17
Eiert mal hier hin und eiert mal dahin….das ist mit Abstand das lustigster was je eine Regierung hinbekommen hat. Comedy in absoluter Vollendung….auf den fallenden Vorhang freue ich mich jetzt schon.  

57537 Postings, 4523 Tage boersalino„Wie schlimm es am Ende wird, liegt leider

 
  
    #120
1
25.07.22 19:28
vor allem in Putins Händen.“

Siehe oben!

Wie schlimm es am Ende wird, liegt eigentlich nur an unserer gewählten Regierung, die unsere Interessen vertreten sollte - nicht die irgendwelcher korrupten Staaten jenseits unseres Horizontes.  

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalNa na wer als der Gute gelten will

 
  
    #121
25.07.22 19:33
Muss halt leiden…Moral verpflichtet nunmal zu mehr und mehr Moral.Wer sich davon befreit , bereitet sich auf das Desaster vor und erfreut sich am Schauspiel.  

11516 Postings, 7821 Tage der boardaufpasser19:15 -die Sanktionen fangen endlich an zu wirken?

 
  
    #122
1
25.07.22 20:32
Die Sanktionen werden ja sehr bald ihr gewaltiges Potenzial offenbaren!.

Man hört, die ersten großangelegten Streiks stehen kurz bevor - und die werden sehr bald die GANZE Wirtschaft flächendeckend lahmlegen.

Die Menschen spüren schon jetzt (Spitze des Eisbergs), wie sie deutlich weniger euronen haben, wollen also den Ausgleich bekommen.

DAS PROBLEM ist, es ist keine normale stabile Zeit, wo sich die Reichen bereichert haben und der Schuftende etwas davon haben wollte. Es ist diesmal ein ÜBERLEBENSKAMPF aller Betriebe, eigentlich der ganzen Wirtschaft.

Wenn man die grünen sich nicht rechtzeitig entledigt, werden wir auf eine Katastropfe steuern, die es noch nie gegeben hat.

Eine brutale Kettenreaktion wird in Gang gesetzt - und das dauert keine lange Monate mehr!

36654 Postings, 4532 Tage NokturnalFür Eine völlig dekadenten Bevölkerung

 
  
    #123
25.07.22 20:35
Und absolut abgehobenen Politiker Kaste sind das doch nicht die schlechtesten Nachrichten…..ein ordentlicher Waldbrand muss hier mal durchpusten…damit der Schwachsinn mal wieder eingennordet wird.  

11516 Postings, 7821 Tage der boardaufpasserja nok, du hast

 
  
    #124
1
25.07.22 20:44
leicht reden, du hast ja noch die *Reifen!
Ich habe keine...

;)

27035 Postings, 5800 Tage zockerlillyDie sind nicht abgehoben, sondern

 
  
    #125
2
25.07.22 20:59
schlichtweg ungebildet. Ricarda Lang,  Omid Nouripour oder die Baerbock- die haben in Nichts einen Abschluss. Es erfordert Willen und Fleiss ein Studium, wenn möglich auch noch mit besten Noten zu bestehen und es lässt doch darüber Rückschlüsse zu, wie hoch die Ansprüche im normalen Arbeitsalltag sind und wie groß die Differenz diesbezüglich zu Posten in der Politik ist. Wir werden zum Teil von Menschen regiert, die nicht mal in jungen Jahren ihrer Vita es geschafft haben, genügend Ergebnisse zu liefern. Jetzt toben die sich aus und die wurden auch noch gewählt.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, SzeneAlternativ