Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 141 von 342
Neuester Beitrag: 20.04.24 18:16
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:9.542
Neuester Beitrag:20.04.24 18:16von: KornblumeLeser gesamt:884.820
Forum:Börse Leser heute:453
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 139 | 140 |
| 142 | 143 | ... 342  >  

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3501
03.10.23 17:05

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLIn etwa

 
  
    #3502
03.10.23 17:07
So arm, wie der Chatverlauf eines Zeitraums den ihr gerne vergessen wollt, klappt aber nicht. Nur weil's einmal hoch geflogen ist, bedeutet das nicht, dass das nochmals passieren muss. Fazit, Ausstieg verpasst. NmM  

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3503
03.10.23 17:29

Moderation
Zeitpunkt: 03.10.23 21:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3504
03.10.23 17:30
preisfuchs: "Was muss passieren das du .....

Jetzt bist wieder Bitcoin investiert, lol
Mustafa, Mustafa"


Was heißt jetzt wieder. Schon die ganze Zeit bin ich investiert. Viele Kritiker sind in Kryptos investiert. Entweder in Bitcoin, in Etherium und/oder in Minern. Passt halt nur nicht ganz zum Narrativ der Pusher, die Kritiker wäre nur fiese böse Bitcoinhasser, deren Kritik man überhaupt nicht ernst nehmen muss. Sie haben ja nur Gewinne verpasst ^^
 

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3505
04.10.23 05:41
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...-gegen-binance-und-cz-172354/



"Sammelklage gegen Binance und CZ

Binance und Changpeng “CZ” Zhao müssen sich einer weiteren Klage stellen. Der Vorwurf: Beteiligung am Untergang von FTX."



Binance kommt einfach nicht aus den negativen Schlagzeilen heraus.  

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3506
04.10.23 05:42
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...tech-benutzer-gehackt-172351/


"Friend.Tech-Benutzer gehackt

Benutzer der SoFi-Plattform Friend.Tech wurden Opfer eines SIM-Swap-Angriffs. Die Hacker konnten rund 42 Ethereum stehlen."



Die sicherheit wird groß geschrieben.  

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3507
04.10.23 06:04
https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/...aenen-geworden-12864178



"Bestandsaufnahme nach zwei Jahren: Das ist aus El Salvadors ehrgeizigen Bitcoin-Plänen geworden

Mit großen Plänen war Nayib Bukele, der Staatschef von El Salvador, vor rund zwei Jahren vorgeprescht: Die Einführung von Bitcoin als Zahlungsmittel sollte den Grundstein für ein ehrgeiziges Krypto-Projekt legen, das sein Land zu einem Vorreiter machen sollte. So steht es aktuell um die Pläne.

• El Salvador hat vor zwei Jahren BTC als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt
• Bilanz ernüchternd
• Pläne des Präsidenten haben sich nicht erfüllt"


Was natürlich auch zu erwarten war. Dass er mit dem Leben von Millionen Menschen spielt, ist eines coolen Diktators würdig. Er hat die Zukunft des Landes aufs Spiel gesetzt, über das er jetzt gerade mal die Kontrolle bekommen hat. Kennt man ja derzeit auch aus aus dem Osten Europas.  

20687 Postings, 8908 Tage preisfuchsLöschung

 
  
    #3508
1
04.10.23 11:56

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unzureichende Quellenangabe

 

 

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3509
04.10.23 14:20
preisfuchs: "Warum sollte Bitcoin nicht Gold ersetzen?"


Ich versuche das mal ganz einfach zu beantworten.*







*https://www.btc-echo.de/news/...a-soll-hinter-bitcoin-stecken-171817/


"Gerüchteküche: NSA soll hinter Bitcoin stecken

Ein Gerücht macht die Runde: Die NSA soll Bitcoin erfunden haben. Steckt der US-Geheimdienst hinter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto?"



 

20687 Postings, 8908 Tage preisfuchsLöschung

 
  
    #3510
04.10.23 15:04

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLVerwendunszweck

 
  
    #3511
04.10.23 17:16

44073 Postings, 6600 Tage minicooperLäuft...Bloomberg die fücgse :-)

 
  
    #3512
04.10.23 17:38
Bloomberg Analyst: „Investoren werden von Anleihen in Bitcoin umschichten

Der Bloomberg Intelligence-Analyst Jamie Coutts erwartet, dass Investorengelder künftig aus Anleihen in Bitcoin fließen könnten. Der Grund dafür sei die Geldentwertung, respektive die steigende Geldmenge, für die Bitcoin die weit überlegene Absicherung darstellt. Auch der Vermögensverwalter VanEck kam bereits kürzlich zu einer ähnlichen Schlussfolgerung.

Das wird heftig, nmm natürlich:-)

https://www.blocktrainer.de/bloomberg-bitcoin-vs-anleihen/

44073 Postings, 6600 Tage minicooperLöschung

 
  
    #3513
1
04.10.23 17:39

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3514
04.10.23 18:45

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3515
04.10.23 18:48

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

3473 Postings, 815 Tage Krypto ErwinLöschung

 
  
    #3516
1
04.10.23 19:23

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

44073 Postings, 6600 Tage minicooperDas ist doch mal nje ansage :-)

 
  
    #3517
04.10.23 19:56
Ripple (XRP): Steht ein Kursausbruch unmittelbar bevor?
Der Kurs von Ripple (XRP) rangiert weiterhin in einer Seitwärtsphase, konnte zuletzt aber etwas an Boden gutmachen. Die wichtigsten Chartmarken in der Kursanalyse.


https://www.btc-echo.de/news/...ursausbruch-unmittelbar-bevor-172390/

44073 Postings, 6600 Tage minicooperLöschung

 
  
    #3518
1
04.10.23 19:57

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3519
05.10.23 05:24
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...rse-busd-darlehen-ein-172412/


"Deshalb stellt die Krypto-Börse BUSD-Darlehen ein

Trader sollten Binance-Loan-Positionen mit BUSD-Besicherung schließen. Ende Oktober stellt die Börse den BUSD-Support für Darlehen ein."



War abzusehen.  

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3520
05.10.23 05:27
https://de.cointelegraph.com/news/...tainable-portugal-central-banker


"Gouverneur der portugiesischen Zentralbank: Krypto wird sich nicht durchsetzen

Mário Centeno lobte den ersten umfassenden Krypto-Rahmen der Europäischen Union (MiCA), forderte aber eine weitere internationale Koordinierung der Regulierung. "


Krypto ist sicherlich eine Modeerscheinung aber dennoch sind solche absoluten Aussagen schwierig. Für Bitcoin mag das sicherlich stimmen aber für den Rest, immerhin ist Krypto ein sehr weites Feld.  

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3521
05.10.23 05:49
https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...tion-gibt-raetsel-auf-172376/


"Kommt jetzt der Ausbruch?

Kraken: Bitcoin-Rekord-Transaktion gibt Rätsel auf

Insgesamt 14.924 Bitcoin haben unbekannte Investorinnen und Investoren auf Wallets der Krypto-Börse Kraken geschickt. So viele, wie seit fünf Jahren nicht mehr."


Wohl eher die Frage : kommt jetzt der Einbruch? Beim Bitcoin urde seit Anfang des Jahressoviel auf Sand gebaut. Viel substanzielles  auf der Gegenseite gab es bislang nicht. Das ist keine wirklich gute Entwicklung.  

10340 Postings, 1618 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #3522
05.10.23 06:41
Habe ich vor Monaten schon geschrieben, dass sich am Horizont ein Sturm abzeichnet, scheint er tagtäglich in unsere Richtung gewandert sein. Die Zeiten stehen auf Sturm. Spekulative Werte werden abgestraft. Vorher natürlich nochmal eine kleine "Hausse", um nochmal fett Gewinne einzustreichen.  

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3523
05.10.23 15:40

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLUnd wenn es

 
  
    #3524
1
05.10.23 15:42
In diesem angeblich transparenten System genügt, BTC zu bewegen, um eine Wertsteigerung zu erreichen, zeigt das,Bitcoin ist nicht in der Lage Geld in auch nur irgendeiner Form zu ersetzen. Stark manipulierbar, ständig. Und solche Leute haben mit Geld drücken ein Problem, na klar. NmM  

2686 Postings, 4937 Tage TH3R3B3LLLöschung

 
  
    #3525
05.10.23 17:37

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.23 13:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

Seite: < 1 | ... | 139 | 140 |
| 142 | 143 | ... 342  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Blumenpflueckerin, Feodor