Die zukünftigen Tenbagger


Seite 3 von 5
Neuester Beitrag: 25.04.21 09:53
Eröffnet am:22.09.20 12:20von: TigerEye200.Anzahl Beiträge:105
Neuester Beitrag:25.04.21 09:53von: LaurakymtaLeser gesamt:29.195
Forum:Börse Leser heute:12
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  

1936 Postings, 5489 Tage ParadiseBird@ Tiger Eye: wie analysiest Du?

 
  
    #51
05.10.20 12:58
Mal generell gefragt (@ Tiger und andere), wie wird ein Tenbagger denn von einem Rohrkrepierer unterschieden? Ist das Bauchgefühl oder was genau steckt dahinter?

Bzw. noch genauer gefragt, auf welche Kriterien hast Du geachtet, und welche Entwicklungen erwartest Du bei den genannten genau? Gerade bei Unternehmen mit roten Zahlen oder nur wenig Umsätzen eine Prognose zu machen, ist ja schon eine ziemliche Herausforderung.  

9952 Postings, 9001 Tage bauwiSpannender Thread!

 
  
    #52
1
05.10.20 13:26
Einen  überzeugenden Tenbagger habe ich nicht anzubieten.  Aber einen Five-Bagger:
          §*****    Meyer Burger Technology  *****
Allerdings Titel, die langfristig wachsen - ja, das schon.
Baozun - guck ich mir heute nochmal an. Sehr spannend!
Ansonsten bin ich sehr von Danaher,  Enphase Energy,   Corning , Alteryx   und CARDLYTICS INC   überzeugt.
Gleichfalls natürlich auch von Tencent und Xiaomi.  Sind für LONG  gedacht.

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@jdan

 
  
    #53
1
05.10.20 14:20
das waren ja Negativ Beispiele, die man nicht verfolgen sollte :-)

 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@ParadiseBird

 
  
    #54
1
05.10.20 14:26
Es gibt sehr viele Kriterien, die alle nicht unbedingt aufgehen können.

Kriterien z.B. sog TAM, total adressable markets, also die adressierbare Marktgröße,
z.B. Amazon, angefangen mit Handel , dann Cloud Business, dann Video Prime , dann Twitch ...
die Marktgröße wächst, Umsatzwachstum ist also entscheidend

dann die  Besetzung CEO und BoD, die Personen sind ebenfalls entscheidend,
Gründungsmitglieder ? starkes Know how ? aus welchen Unternehmen kommen sie ?.....

Multiples Expansion , also P/E bzw. P/Sales ,
wie Apple, vom "Geräte" Verkäufer zum Software Unternehmen , Cloud, Apps ....
damals noch mit P/E 10-15x bewertet, heute das Doppelte ....
etc...

aber natürlich keine Garantie, dass es bei allen Unternehmen aufgeht.  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@Bauwi

 
  
    #55
1
05.10.20 15:48
danke für deinen Eintrag,
Meyer Burger Technology : sieht aktuell Turnaround Kandidat aus, wächst wieder ,
CARDLYTICS sehr interessant, kenne ich noch nicht.  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000Enphase Energy

 
  
    #56
1
05.10.20 16:44
sehr stark.. aber leider gut gelaufen.
der kleine wettbewerber wäre der sunrun... auch leider sehr gut gelaufen
aber enphase energy  wächst stärker.... sieht echt gut aus  

52 Postings, 1790 Tage JDANSolar

 
  
    #57
1
05.10.20 16:52
Wie gesagt halte ich von den "bekannten" Solar-Werten aktuell nur noch Sunpower für verhältnismäßig günstig. Verdoppler sollte noch innerhalb der nächsten 12 Monate drin sein.  

9952 Postings, 9001 Tage bauwi@ TigerEye2000 Enphase hat trotz der Kursgewinne

 
  
    #58
1
05.10.20 17:02
immer noch Potential, da der technologische Vorsprung beträchtlich ist.
Dennoch muss man immer auf der Hut sein, da sich bereits mindestens einmal eine Shortsellattacke abspielte. Die lief dann allerdings ins Leere, bzw. es gab 'nen deutlichen Shortsqueeze nach oben.
Ich persönlich möchte mindestens die 130 € sehen.
IN CARDLYTICS bleib ich drin, da die existierende Seitwärtsrange irgendwann nach oben durchbrochen werden sollte. Voraussetzung ist allerdings, dass das Unternehmen sein Wachstum aufrecht erhalten kann und dies zahlentechnisch belegt. CARDLYTICS  ist mein Baby, das ich entdeckt habe, und frühzeitig hier zum Einstieg geblasen habe. Aufgrund der Informationsflut ist dies vielen Boardteilnehmern leider entgangen, da sich die meisten dann zudem auf bekannte Aktien (F-A-N-M-G) konzentrieren.
Diesen Thread finde ich klasse, da er keine ausgetretenen Pfade gewählt hat, und sich somit echte Chancen für aufgeschlossene Börsianer auftun!   Echt klasse!

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@bauwi danke

 
  
    #59
1
05.10.20 17:15
Enphase Energy habe ich bisher nicht gelesen. finde ich echt klasse,
also bei Dip kann ich vorstellen, einige Positionen zu kaufen.
Vorallem die Themen ..microinverter... home energy storage... vor allem web-based monitoring / control über App ... Wachstumsmarkt schlechthin  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@jdan sunpower

 
  
    #60
1
05.10.20 17:23
sehr gute performance knapp 200% in diesem Jahr ...wow
die niedrige EK Quote schreckt ein bisschen ab.... operativ noch Verluste
aber zeigt schon positive Cash flows

 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@Bauwi Alteryx

 
  
    #61
06.10.20 09:32
erfreuliche Nachricht heute :-)
hab die Aktie im Privatdepot, nach dem Crash noch nachgekauft  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000Alteryx nachbörslich +30%

 
  
    #62
06.10.20 11:55
Gamer Changer Event:
neuer CEO und verbesserte Umsatzprognose,
 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000SMA Solar

 
  
    #63
1
07.10.20 09:06
wird jetzt interessant. Berenberg hat Kursziel 50 EUR herausgegeben. Jeffries bei 48 EUR.
Margen Besser... Solar Branche boomt wieder... man sieht an Solaredge  

32 Postings, 4319 Tage xtrusionSolar / PV Hype; Neu: Modern Meat

 
  
    #64
07.10.20 12:01
Gibt's nen speziellen Grund, weshalb Solar/ PV etc. gerade so gehyped werden? Alles + 30 - 40% oder mehr..
Finde alle Aktien, die im Weitesten vom "The Green New Deal" durch staatl. Subventionen profitieren, äußerst interessant.
Aber besonders Solar/ Pv und co. ging doch recht ordentlich durch die Decke kürzlich gerade..


..einen neuen, aber absolut spekulativen Titel hätte ich noch zu bieten (Achtung: geeignet primär für kurzfristige Spekulationen): Modern Meat
Hype-Potenzial wäre definitiv da, aber wenn man etwas genauer hinsieht, ist die Weste nicht blütenweiß.
 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000Hausbesitzer

 
  
    #65
07.10.20 12:40
investieren weltweit vermehrt in ihr Eigenheim... ob Home depot in US oder Hornbach in DE,
jetzt nun nachhaltige Investments Solar, Smart Energy ...
guter Trend  

1372 Postings, 3297 Tage oli25Hätte noch einen Kandidaten

 
  
    #66
07.10.20 12:45
A0YJZX  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000aber sehr spekulativ

 
  
    #67
07.10.20 12:51
Meyer Burger als penny stock, kann sehr schnell wieder runterkommen..
 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000Modern Meat

 
  
    #68
07.10.20 13:05
sehr interessant, noch klein, aber kleine Portion im Depot kann ich gut vorstellen.
Beyond Meat ist da Grundinvestment.

USA ist aktuell der größte Markt im Bereich plant-based meat industry:

https://cdn.statcdn.com/Infographic/images/normal/18394.jpeg  

32 Postings, 4319 Tage xtrusionModern Meat - Beyond Meat

 
  
    #69
07.10.20 14:09
Gebe dir absolut recht, dass hier Beyond Meat ein Basisinvest ist; die sind mir allerdings viel zu teuer mit fast $9mrd. Mkap..
Modern Meat könnte (nicht zuletzt aufgrund gieriger KleinanlegerInnen, die nichts hinterfragen) auf ein irrationales Level gehyped werden (sofern wir hier nicht ohnehin schon sind - ich zumindest konnte keine Zahlen finden)

Bedenklich finde ich nämlich durchaus, dass man quasi nirgendwo Quartalszahlen veröffentlichen will; die Absichtserklärung eines Kaufes ist im Prinzip auch nix wert.. Jedoch wird der gute Campbell Becher seine 100.000CDN (= ~ 64.000€) auch vermehren wollen und bei 0 Liquidität wird das nicht funktionieren - das wiederum würde für einen spekulativen Einstieg sprechen  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000ja, Modern Meat ist nicht seriös

 
  
    #70
07.10.20 14:21
hab kurz nach recherchiert, IPO schon 1988, keine Umsätze, es ist nur eine Hülle,
Homepage ist irreführend.  

8 Postings, 1355 Tage JANsNInteressantes Solar Unternehmen

 
  
    #71
07.10.20 15:03
da fält mir nur 7c Solarparken ein. Zu dieser Aktien gibt es auch eine sehr gute Analyse vom Finanzbär, einfach bie youtube suchen.

Mich würde sehr interessieren was ihr von dem Tietel haltet


Als tenbagger habe ich noch BVT aber das sollte euch ja ein bekannter name sein ^^
 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000@Jansn

 
  
    #72
07.10.20 15:12
7c solarparken sieht nicht so interessant aus.
IPO 2006, Verschuldung ist höher als Marktkapitalisierung,  nur 221m € klein,
und auch noch relativ hoch bewertet, 8x Umsatz,  unbekannte Aktionäre......  

8 Postings, 1355 Tage JANsNGlobal Clean Energy

 
  
    #73
07.10.20 17:50
Was haltet ihr vom GCE, ist euch die TER zu hoch oder warum nicht da nachhaltig investieren ?
 

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000GCE

 
  
    #74
07.10.20 18:01
= GRAND CENTRAL ENTERPRISES ?  

159 Postings, 3911 Tage TigerEye2000aso Global Clean Energy

 
  
    #75
07.10.20 18:03
Pennystocks sind zu riskant, würde ich nicht kaufen,
OTC Markt, die machen ja keinen Umsatz, wieder Hülle  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben