Argo Gold : jede menge Gold und Sprott ist dabei


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 18.11.21 21:36
Eröffnet am:26.04.20 14:28von: zorrroAnzahl Beiträge:62
Neuester Beitrag:18.11.21 21:36von: TheNextRev.Leser gesamt:60.628
Forum:Börse Leser heute:43
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

890 Postings, 1878 Tage moneywork4meWürde sagen, läuft :)

 
  
    #26
01.07.20 22:23

128 Postings, 2350 Tage SKAMARdie umsätze sind aber sehr gering.

 
  
    #27
02.07.20 08:35

522 Postings, 5834 Tage zorrroUmsätze

 
  
    #28
02.07.20 13:49
in Stuttgart sind gute Umsätze... und Kanada war gestern zu.. da war wenig Umsatz also gerkeiner..  

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanLöschung

 
  
    #29
1
02.07.20 17:31

Moderation
Zeitpunkt: 05.07.20 21:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

249 Postings, 4595 Tage TheNextRevolutionDas sieht jetzt eher...........

 
  
    #30
07.07.20 11:49
..........nach einer Korrektur aus.  

522 Postings, 5834 Tage zorrroKorrektur

 
  
    #31
07.07.20 16:51
ja sollte eigentlich kommen... aber wenn der Goldpreis  nun über 1800 hüpft dann nix Korrektur..

hier ein aktuelles Interview in WO-  wurde heute veröffentlicht..


https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...che-eric-sprott-ontario
 

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanLöschung

 
  
    #32
08.07.20 12:56

Moderation
Zeitpunkt: 15.07.20 15:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

249 Postings, 4595 Tage TheNextRevolutionNews......

 
  
    #33
08.07.20 13:06
Amex bohrt 35,13 g/t Au über 3,30 Meter in bis dato tiefster Bohrung in der Eastern Gold Zone auf Perron

https://www.onvista.de/news/...eastern-gold-zone-auf-perron-375746331  

249 Postings, 4595 Tage TheNextRevolution@ Brennstoffzelle

 
  
    #34
08.07.20 13:07
Die Party steigt eindeutig hier !!!  

128 Postings, 2350 Tage SKAMARgute umsätze heute in stuttgart

 
  
    #35
10.07.20 16:51
werden wohl jetzt auch in berlin gehandelt.  

1227 Postings, 4319 Tage Vzt83Paar Argo Gold ins Depot

 
  
    #36
24.09.20 22:41
gelegt über die Tage. Mal gucken was hier so passiert.  

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanGrosse Goldförder Unternehmen

 
  
    #37
25.09.20 16:57
Newmont Mining (NEM) - der weltgrösste Goldproduzent - macht sich bereit für die nächsten Treppenstufen nordwärts:

https://www.newmont.com/home/default.aspx

Tiefe Ölpreise (Aufwand / Kosten) und hohe Goldpreise (Ertrag / Einnahmen) im laufenden 3. Quartal dürften sich auszahlen.........

Zudem soll nach dem Abflauen der Covid-Pandemie das massive Aktienrückkauf-Programm (Stock-Buy-Back-Program) wieder aufgenommen werden..........  

522 Postings, 5834 Tage zorrroArgo

 
  
    #38
1
25.09.20 18:42
ja gute Kaufmöglichkeit jetzt in der Konsolidierung.. bin nun auf der Käuferseite und stocke auf..
Sobald die Bohrergebnisse kommen gehts ab.. eine Entwicklung wie bei Great Bear Resources ist möglich.. sind von 20 Cent auf 15 Dollar

 

1227 Postings, 4319 Tage Vzt83Nochmal bissl aufgestockt..

 
  
    #39
28.09.20 18:37
75000 Aktien. 0,15 Euro EK.  

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanAnziehende Volatilität stärkt Goldminenaktien

 
  
    #40
28.09.20 19:21
Mit Blick auf die US-Wahlen und den Brexit werden wir zunehmende Volatilität sehen und der Goldpreis und v.a. die Goldminenaktien (mit einem Hebel auf den Goldpreis) dürften stark zulegen:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/    

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanGroesster Goldproduzent Aufwärtstrend

 
  
    #41
29.09.20 16:32
Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) bleibt im Spiel und ist bereit für den nächsten Aufwärtstrend:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...corp-aktie-bleibt-spiel

Kurzfristig beflügeln hohe Goldpreise (Ertrag/Einnahmen) und tiefe Ölpreise (Aufwand/Kosten) sowie die Volatilität aufgrund anstehender US-Wahlen und Brexit. Mittelfristig die Inflation aufgrund der weltweiten massiven Covid-Konjunkturprogramme. Gold und v.a. Goldproduzenten (mit einem Hebel auf den Goldpreis) sind ein Muss im aktuellen Umfeld........ gemäss dem EZB-Motto: Whatever it takes!

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM  

522 Postings, 5834 Tage zorrrodicke rein

 
  
    #42
1
29.09.20 20:58
hast ja ganz schön zugeschlagen... aber leg doch mal Limits rein wenn du weiter Aufstockst..

Zudem Stuttgart anschauen da ist in der Regel der Spread enger  

522 Postings, 5834 Tage zorrroChart Argo

 
  
    #43
1
29.09.20 21:03
Argo ist ja tatsächlich wir von mir erwartet von 10 Cent auf 30 gestiegen...siehe Post vom 26 April..
jetzt bei 20 Cent kann man wieder rein oder nachkaufen.. bis ende des Jahres sehen wir die 40 Cent.


 
Angehängte Grafik:
argo_chart.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
argo_chart.png

1227 Postings, 4319 Tage Vzt83Ja, Risiko ist hoch..

 
  
    #44
29.09.20 22:05
Mittlerweile hab ich nur noch Penny's im Depot 🙄.

Aber: von nichts kommt nichts.  

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanLöschung

 
  
    #45
30.09.20 17:38

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.20 18:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanGoldminentitel im Aufwärtstrend

 
  
    #46
03.11.20 15:47
Newmont Mining's (NEM) Q3-Präsentation ist lesenswert:

https://www.newmont.com/investors/...s-and-presentations/default.aspx

Gold und v.a. Goldminenaktien (mit einem Hebel auf den Goldpreis zzgl. vierteljährlichen Dividenden) dürften von den anstehenden US-Wahlen stark profitieren:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM  

1227 Postings, 4319 Tage Vzt83Kabel

 
  
    #47
03.11.20 19:44
Mega tolle Aktie. Hab mein Körbchen bei 0,08 Euro aufgestellt. Der Zock ist mir der Briefkasten wert 😂.  

1227 Postings, 4319 Tage Vzt83Goldpreis sehe ich auch höher

 
  
    #48
05.11.20 03:00
Argo vielleicht auch. Bis dahin sind aber locker doppelt so viele Argo-Aktien aufm Markt.  

5864 Postings, 3653 Tage BrennstoffzellenfanGoldpreise und US-Wahlen

 
  
    #49
05.11.20 12:29
Gold wird in den Augen von Anlegern offenbar zunehmend attraktiv. Am Donnerstag stieg der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) bis auf 1919 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit etwa zwei Wochen. Gegenüber dem Vortag war die Feinunze etwa 15 Dollar teurer. Auch der Silberpreis legte im Fahrwasser von Gold zu, prozentual sogar wesentlich deutlicher als der Goldpreis.

Gold und Silber erhalten derzeit von mehreren Seiten Unterstützung. Zum einen schwächt sich der Dollar ab, was den Golderwerb für viele Anleger aus Wechselkursgründen erschwinglicher macht. Gold wird traditionell in Dollar gehandelt. Hinzu kommen fallende Kapitalmarktzinsen insbesondere in den USA. Der natürliche Nachteil von Gold, das weder Zinsen noch Dividenden abwirft, wiegt damit etwas weniger stark.

Ein dritter Faktor ist die Geldpolitik der Notenbanken, die extrem locker bleibt oder weiter gelockert wird. Am Donnerstagmorgen weitete die britische Zentralbank aufgrund der Corona-Pandemie ihre milliardenschweren Wertpapierkäufe aus.

=> Die US-Präsidentanwahlen pushen den Goldpreis höher und höher. Wer mit einem Hebel auf den Goldpreis profitieren will, der setzt auf Goldminenaktien - insbesondere den weltgrössten Goldproduzenten Newmont Mining (www.newmont.com)............ Kursgewinne zuzüglich vierteljährlichen Dividenden und ein massives Aktienrückkaufprogramm über 1 Billion US-Dollar.............

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM  

1227 Postings, 4319 Tage Vzt83Trading halt

 
  
    #50
30.11.20 15:35

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben