Riesenumsatz bei Tepla . . .


Seite 11 von 28
Neuester Beitrag: 21.06.24 23:30
Eröffnet am:16.02.01 14:28von: Francis Baco.Anzahl Beiträge:688
Neuester Beitrag:21.06.24 23:30von: BastinvestingLeser gesamt:254.213
Forum:Börse Leser heute:245
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 28  >  

5980 Postings, 4006 Tage dlg.koe

 
  
    #251
15.03.23 11:24
Kaohnees, Du hast meinen Punkt nicht verstanden: die Prognoseanhebung kommt vom Management bzw. vom Unternehmen, die Platzierung hingegen erfolgte durch einen Aktionär. Ob und wann sich Hr. Abel von seinem Paket trennt, ist seine Entscheidung und nicht die vom Management und letzteres hat da sicherlich kein Veto-Recht. Das kannst Du daher mE nicht dem Unternehmen vorwerfen.

Natürlich können sich die ärgern, die bei 26 Euro gekauft haben – aber das gehört nun mal zum Aktienrisiko dazu, dass solche Events eintreten (Platzierungen, KEs, Gewinnwarnungen, Übernahmen, größere Kundenverluste, etc.). Ist mir selber schon oft genug passiert und ich muss mich also nicht mit denen unterhalten :-)

Zu der „Meinung“ aus „sicheren Quellen“: Jefferies schreibt in seiner Mitteilung „sold in total 2,960,000 shares in PVA Tepla (approximately 13.6% of all outstanding shares) in a private placement to institutional investors“ (https://www.eqs-news.com/de/news/media/...vestors-completed/1765569). Für mich liest sich das sehr eindeutig, dass sämtliche Aktien platziert wurden und nicht, dass Jefferies welche auf die eigenen Bücher genommen und später abplatziert hat. Für mich gibt es da keinen Grund, das anzuzweifeln und die Jefferies-Adhoc ist für mich eine bessere Quelle als „Meinungen aus sicherer Quelle“ in anonymen Internetforen.  

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA

 
  
    #252
15.03.23 14:46
.. glaub es ruhig, dass alles von Kredithäusern gemeldete auch korrekt ist. Passt sehr gut zum aktuellen Thema. Auf die Berenberg Einschätzung mit 33€ als Kursziel, hoffe ich natürlich auch  ..  

4469 Postings, 2347 Tage Der Paretoläuft doch prima hier

 
  
    #253
2
16.03.23 18:35
bei all den Hiobsbotschaften die jüngst uns Aktionäre ereilt haben:

*Siltronic: negativer Ausblick
*ASML: Export VC Einschränkungen
*Elon Musk: SiC Einschätzungen
*P. Abel: Paket  
*SVB und Co.

* habe ich was vergessen ?

Andere Shares hätten sich locker halbiert.

Und das Aktien auch mal fallen können und man auf Verlusten sitzt:

Habe ich vorher nicht gewusst!

@kaohnees - Danke für die Info    

4469 Postings, 2347 Tage Der ParetoAktionärsverteilung

 
  
    #254
1
17.03.23 15:58
B:O ist da aktuell: PA auf null

Invesco ist mit 13,4 % jetzt die Tür wo bei einer Übernahme angeklopft werden muss.

PA und Invesco standen sich da ja all die Jahre irgendwie im Weg

MarketScreener hat noch die alten Zahlen ... ich habe die immer für die aktuellsten
gehalten...

https://www.boerse-online.de/aktie/pvatepla)-de0007461006.html

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...LA-AG-436682/unternehmen/  

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA @ Pareto

 
  
    #255
1
17.03.23 16:22
Danke für die Info. Es wird sich bald zeigen, wie sich die Großaktionäre die Zukunft vorstellen. Ich hab heute einen Teil meiner Calls versilbert und die Aktie nachgekauft. Ein Teil wurde bei meinem anderen Hoffnungsträger Software investiert. Da könnte es bald zu einer News kommen .. wie immer .. nmpM  

4469 Postings, 2347 Tage Der ParetoInvesco ist ja schon ewig dabei

 
  
    #256
1
17.03.23 17:16
und hat bei jedem Aufstocken betont, dass man weder aktivistisch tätig wird, noch  
anderweitige Absichten hat in die Geschicke des Unternehmens einzugreifen - salopp gesagt:
man "nur" in ein sich evtl lohnendes Objekt investiert.

Warum die bei +/- 50 € nicht verkauft haben, ist mir bis heute nicht klar.

 

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA

 
  
    #257
18.03.23 09:18
.. zugegeben.. bei einem 50€ Kurs würde ich mir schon mal Gedanken über einen Teilverkauf meiner Position machen .. Aber bis dahin sollten ja dann auch ganz andere Parameter, wie Marktführerschaft und dergleichen richtungsweisendes Momentum sein ..  

23606 Postings, 5189 Tage Balu4uMorgen gibts Zahlen, sehe ich das richtig?!

 
  
    #258
22.03.23 18:29
 

1376 Postings, 2493 Tage Shadow000@Balu4u,... yep

 
  
    #259
2
22.03.23 20:31
Wie immer bei deutschen Werten : Rekordumsatz, Rekord EBIT, Rekordausblick und nach 2 h wie immer ausgeknockt,...., dazu Bankenrettung, FED mit 0,25 %,...  

112 Postings, 1600 Tage LongoliHui

 
  
    #260
22.03.23 22:03
Holla was ist denn jetzt los plötzlich über 4% im Plus....
Irgendwas im Busch?  

1083 Postings, 5051 Tage josselin.beaumont@shadow000:

 
  
    #261
23.03.23 11:16

Der Kurssturz hat keine zwei Stunden gedauert....leider!

Das ging gleich um 09:00 Uhr los.

Bei Beakanntgabe der Vorabzahlen hoch bis EUR 26,00 und jetzt runter bis ca. EUR 21,12. Das muss mir mal jemand en detail erklären. Verstehe ich nämlich nicht. Gehöre wohl zu der Gruppe mit kognitiver Minimalkonfiguration.....

 

1083 Postings, 5051 Tage josselin.beaumontJefferies KZ EUR 24,00

 
  
    #262
1
23.03.23 11:20

https://www.finanzen.net/analyse/...uy-jefferies__company_inc__872825

Deren Aussage sorgt nicht unbedingt für steigende Kurse....

 

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA

 
  
    #263
23.03.23 11:35
.. Jefferies ist einer der vorsichtigsten Analysten, oder sogar der vorsichtigste. Lass mal alle anderen veröffentlichen, die über 30€ liegen, dann geht’s genauso schnell wieder nach oben. Ohne Dividende, trotz guter Geschäfte  find ich übrigens richtig, wobei andere Gesellschaften im Moment keine Divi wegen schlechter Zahlen ausschütten. Bei PVA steht Wachstum im Fokus und uU. ein neuer Ankeraktionär ..?? mal schaun ..  

4469 Postings, 2347 Tage Der ParetoJefferies KZ € 24

 
  
    #264
23.03.23 13:07
... was sollen die auch anderes schreiben.

Die waren doch verantwortlich für die Platzierung des Paketes von P. Abel - für um die 22 €

Daher kann der gute Jeff schlecht viel höhere KZ analysieren, ohne dass P. Abel
ins grübeln kommt.

Reine Taktik - mMn    

4469 Postings, 2347 Tage Der Pareto...ist damit Wasserstoff gemeint ?

 
  
    #265
23.03.23 18:06

"Dazu gehört auch, verstärkt in Märkten wie der Energie- oder Automobilindustrie zu agieren und so dazu beizutragen, die Entwicklung umwelt- und klimaschonender Technologien voranzutreiben."

Die haben ja seinerzeit die  "Kessel Fabrik" gekauft und bei der letzten HV hieß ja
man könnte dort entsprechend Tanks herstellen.

https://www.ariva.de/news/...ss-2022-pva-tepla-zeigt-starkes-10599991  

1083 Postings, 5051 Tage josselin.beaumont....ist damit Wasserstoff gemeint?

 
  
    #266
23.03.23 18:52

Hmm, Pareto, der Verdacht drängt sich auf....

Ob es allerdings so kommen wrd? Ganz falsch könnte das allerdings auch nicht sein...

 

16 Postings, 1612 Tage baciamoRiesentheater....

 
  
    #267
24.03.23 17:27
...was hier abgezogen wird. ...man konnte es ahnen, aber das Ding wird jetzt einfach durchgezogen nach unten bis der tiefere Kurs wieder  Anreiz und Grund hergibt,  es wieder zu kaufen und etwas steigen zu lassen. naja,,,,war ein Griff in die Schei....  

215 Postings, 2367 Tage plutowSMC research update zu PVA

 
  
    #268
5
27.03.23 14:31

1083 Postings, 5051 Tage josselin.beaumontVorstandsmitglied hat gekauft!

 
  
    #269
1
28.03.23 00:06

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA @ plutow

 
  
    #270
28.03.23 10:18
Sehr ausführlich gestaltetes Update. Die Frage steht für mich trotzdem im Raum, weshalb sich aktuell keine Reaktion erkennen lässt ..??  

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA

 
  
    #271
1
29.03.23 08:48
.. so reagiert man in der Branche, siehe Infineon auf gute News .. evtl lässt sich ja PVA heute mal davon beeinflussen ..  

353 Postings, 5377 Tage melone77PVA

 
  
    #272
29.03.23 14:09
Eigentlich müsste man hier massiv short gehen - die ist so schwach....

Trau mich nur nicht :)  

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA

 
  
    #273
29.03.23 15:08
.. charttechnisch ist der Aufwärtstrend noch intakt, deshalb bleib ich auch erstmal noch dabei. Möchte mir den Verlauf bei sinkenden Ausblick lieber mal nicht vorstellen .. wann ist eigentlich die HV ..??  

479 Postings, 3119 Tage MedigenialMühsam ernährt sich das Eichhörnchen...;-(

 
  
    #274
30.03.23 12:45

1380 Postings, 2015 Tage kaohneesPVA

 
  
    #275
1
30.03.23 13:18
.. schon sehr verwunderlich, immer noch im Bereich der Instis von 22€. Schuss in den Ofen .. hätte man lieber in Festgeld angelegt.  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben