TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?


Seite 78 von 90
Neuester Beitrag: 24.09.21 21:14
Eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 3.226
Neuester Beitrag: 24.09.21 21:14 von: crossoverone Leser gesamt: 613.575
Forum: Börse   Leser heute: 1.239
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... 90  >  

1975 Postings, 2943 Tage Zupetta@morefamily

 
  
    #1926
25.07.21 09:02
ich finde deine empathische Einstellung sehr gut. Solche Menschen gibt es nicht viel zu wenig.
Mich irritiert, dass Du hier mit Calls unterwegs bist und sogar nachkaufst. Kann gut gegen, muss es aber nicht. Für Calls gibt es Millionen andere Werte welche sicherer sind (sofern man hier von Sicherheit reden kann). Ich habe in letzter Zeit auch einige Faktorzertifikate gekauft (nicht von Teamviewer), die finde ich auch sehr gut. Hebel auf Teamviewer wäre mir viel zu heiss....
Alles Gute!  

1975 Postings, 2943 Tage Zupettaah shit

 
  
    #1927
25.07.21 09:03
ich meinte: "solche Menschen gibt es NOCH viel zu wenig"! Sorry!  

1499 Postings, 1266 Tage crossoveroneKlare Worte

 
  
    #1928
26.07.21 21:19
zu dem Burggraben - der Zukunft von TV und mit einem optimistischen
Ausblick auf die Möglichkeiten des Unternehmens, mit seinem Now How
wird hier noch viel gehen.

https://www.fool.de/2021/07/25/...e-mit-burggraben/?rss_use_excerpt=1  

301 Postings, 850 Tage Rainybruce@ crossoverone

 
  
    #1929
1
27.07.21 12:45
Danke für die Link. Leider wird das Potential noch nicht gesehen... ich schätze, wir müssen erstmal abwarten, wie sich die Zahlen im Laufe des Jahres entwickeln. Wenn die Werbung greift und größere Nutzer aufmerksam werden, wird sich das wohl erst gegen Ende des Jahres, bzw. eher noch mehr nächstes Jahr in den Zahlen zeigen. Hoffen wir einfach, dass der Weg ganz klar auf die 1 Mrd Umsatz in 2023 zu geht, dann wird sich in den nächsten Jahren auch einiges am Kurs tun... :)  

1499 Postings, 1266 Tage crossoverone@Rainybruce

 
  
    #1930
27.07.21 14:01
Absolute Zustimmung, zu Deinem Post.

Ich betrachte dieses Jahr, als substantielle An/Bereicherung mit weiterhin
prosperierenden Wachstum, dass sich durch weiter zunehmende Renditen durch
die Werbeverträge, dann in den Billings niederschlägt. Wie Du ja auch betonst,
wird das konsequenter noch etwas Zeit benötigen, deshalb betrachte ich
dieses Jahr, als eine Art Übergang, in eine größere Dimension.
Ich denke: TV handelt im globalen Sinne, mit  ganz anderen Effekten, die
ihren Modus darinnen, für uns im Moment noch nicht vollumfassend zu sehen-
und erkennen sind, weil uns da einiges an Innerbetrieblichen Wissen fehlt, um
dies in seinen Auswirkungen abschätzen zu können, deshalb zeigt es auch immer
erst die negativen Seiten, was für mich ein bestätigendes Indiz dafür darstellt. M. M.

 

273 Postings, 1445 Tage Tom7070United rüstet mächtig auf

 
  
    #1931
27.07.21 19:01
Nicht,dass die eine neue Geldquelle (mit Teamviewer )erschlossen haben.
Reines Wunschdenken
 

1499 Postings, 1266 Tage crossoverone@Tom

 
  
    #1932
27.07.21 19:10
Rüstet auf...? Gegen Geldquellen, ist aber nichts einzuwenden :-)  

273 Postings, 1445 Tage Tom7070Entschuldige die

 
  
    #1933
27.07.21 19:19
kriegerische Wortwahl !
Kaufen Sancho,Varane für ordentlich Schotter !
Und wollen laut Gerüchten auch noch Haaland...  

273 Postings, 1445 Tage Tom7070Und der Trainer

 
  
    #1934
27.07.21 20:04
sagte wohl"es seien spannende Zeiten" bei der Vertragsverlängerung.
Kann natürlich einiges mit gemeint sein...nebulös.
Aber ich will ja hier nicht schon wieder ein Fussballforum eröffnen
 

1499 Postings, 1266 Tage crossoverone@Tom

 
  
    #1935
27.07.21 20:46
Danke sehr, für Deine Darstellung. Was auch immer sich daraus
entwickelt. Die Zeit arbeitet für uns.  

273 Postings, 1445 Tage Tom7070@crossoverone

 
  
    #1936
27.07.21 21:16
Da gebe ich Dir absolut recht.
Also harren wir den Dingen,die da womöglich kommen werden.  

48 Postings, 161 Tage Frank KuhlJo

 
  
    #1937
30.07.21 17:20
Vielleicht kommen könnten glauben Wetten Glaskugel Hellseher charlatane  

1499 Postings, 1266 Tage crossoveroneLöschung

 
  
    #1938
30.07.21 18:27

Moderation
Zeitpunkt: 01.08.21 16:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1499 Postings, 1266 Tage crossoveroneZwischendurch mal:

 
  
    #1939
1
30.07.21 18:42
Die aktuelle Shortliste, die gegenwärtig bei 2,79 % rangiert.

https://shortsell.nl/short/TeamViewer/90/archived  

30 Postings, 208 Tage BlackRookQ2 kommt am Dienstag

 
  
    #1940
2
30.07.21 19:41
Also der Trend bleibt Short, wenn die Zahlen schlecht werden gibts Kurse unter 25€

Ich hab meine Aktien geschmissen und schaue was ich nächste Woche mache.

Schönes Wochenende!  

2169 Postings, 903 Tage Mesias25 wäre sehr schön

 
  
    #1941
2
30.07.21 19:47
Hatte gestern von unserer Firma aus das erste mal Kontakt zu Team Viewer.Unser abwiegesystem funtionierte nicht mehr(Chemie Branche).Das Problem konnten die in 3 Stunden lösen.  

2169 Postings, 903 Tage MesiasWar aufjedenfall interessant

 
  
    #1942
30.07.21 19:49
Unsere Waagen konnten sich nicht mit den Tablets koppeln lassen.Initaliesierung nicht mehr möglich .  

1499 Postings, 1266 Tage crossoverone@BlackRook

 
  
    #1943
30.07.21 20:21
Das man m Moment nicht in Jubellaune ist, ist seit Wochen klar.
Ich verstehe Dich, aber was macht Dich so sicher, dass die Zahlen
noch schlechter sein könnten, um kurz davor zu schmeißen?  

301 Postings, 850 Tage RainybruceZahlen

 
  
    #1944
3
30.07.21 23:07
Also ich glaube kaum, dass die Zahlen großartig von den vorläufigen Zahlen, aufgrund derer ein erneuter kleiner Hammer von oben kam, abweichen werden. Man sollte davon ausgehen können, dass diese Zahlen schon sehr sicher waren/sind.

https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2133923

Und über diese Zahlen wurde ja auch schon ausgiebigst diskutiert im Thread. Was ich aber auch denke ist, dass einfach nochmal draufgehauen wird, als ob es diese vorläufigen Zahlen nicht gab. Ist schon kurios, dass diese Aktie 50% verloren hat in den letzten Monaten... die bekommen das Ding dann vielleicht nochmal auf's Coronatief... Aber irgendwo ist dann auch Schluss und es sind eher Nachkaufkurse zu sehen.  

41 Postings, 469 Tage SokratisDie Zahlen scheinen gerade

 
  
    #1946
03.08.21 08:55
…überhaupt niemanden zu interessieren und rufen erstmal gar keine Reaktion hervor. Bei Tradegate in fast einer Stunde  gerade  mal knapp 5000 Aktien für 150 Tausen Euro gehandelt. Das ist wirklich gar nichts. Mal sehen wie es abb 09:00 Uhr weitergeht,  

30 Postings, 208 Tage BlackRookTrend bleibt short

 
  
    #1947
2
03.08.21 09:48
Wie bereits von Rainybruce erläutert keine große Überraschung. Trend bleibt für mich short, ich hab meine langfrist Limits deutlich tiefer und bin lange nicht ausgeführt.

TeamViewer bleibt aber ne geile Firma mit einem super Produkt, gegen den Trend long spekulieren ist nicht meins. Geduld, blind ins fallende Messer kaufen haben hier einige schon bei 35€ gedacht. Marshall Wace ist hier aus meiner Sicht noch lange nicht fertig, da werden sich einige investierte noch wundern!

 

7408 Postings, 7281 Tage bullybaerDenke auch

 
  
    #1948
2
03.08.21 10:25
vor 24/22 Euro braucht man hier wohl nicht kaufen. Trend ist klar negativ. Erst mal Bodenbildung abwarten meiner Meinung nach  

314 Postings, 57 Tage fob229357651TEAMVIEWER AG Inhaber

 
  
    #1949
1
03.08.21 10:54
TEAMVIEWER AG Inhaber erstmals seit erstem Lockdown im März 2020 unter €27 gehandelt. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

%%%%%%%
Low 26,81

Der kann ja auch gleich 500 Euro pro Akte schreiben,genauso Blödsinn, also man kann es auch übertreiben .  Der Rest liegt wie immer eh daneben. Als nächstes ist wohl Bayern München dran ? , die heißen dann 1. FC Teamviewer München oder wie ? Eventuell auch die Arena gleich mit dazu ?

RBC stuft Teamviewer auf 'Outperform'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Teamviewer nach endgültigen Quartalszahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 64 Euro belassen. Die Ausgaben des Anbieters von Fernwartungssoftware für das Marketing lägen ein klein wenig unter der Konsensschätzung, schrieb Analystin Sherri Malek in einer ersten Reaktion am Dienstag. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung lägen hingegen etwas über der Markterwartung. Alles in allem deckten sich die endgültigen Zahlen und Aussagen mit den vorläufig veröffentlichten./bek/mis


 

314 Postings, 57 Tage fob229357651schön Finger weg ? !

 
  
    #1950
03.08.21 11:16

die hier haben die Zahlen wohl verstanden.



Der kriselnde Softwareanbieter Teamviewer hat heute seine endgültigen Geschäftszahlen zum zweiten Quartal präsentiert. Der Fernwartungsspezialist hat im abgelaufenen Quartal wegen deutlich gestiegener Kosten nur noch halb so viel verdient wie ein Jahr zuvor. Anleger reagieren enttäuscht und trennen sich von dem Papier in Scharen.

Der Nettogewinn lag zwischen April und Ende Juni bei 14,7 Millionen Euro, wie das MDax-Unternehmen am Dienstag in Göppingen mitteilte. Vor einem Jahr hatte der auf Fernwartungs- und Videokonferenzsoftware spezialisierte Konzern noch 30,3 Millionen Euro verdient - damals hatte Teamviewer von einer starken Sondernachfrage nach Homeoffice-Lösungen in der Corona-Krise profitiert.

Seitdem hat Teamviewer viel Geld ins Wachstum gesteckt, was sich im abgelaufenen Quartal unter anderem in höheren Kosten für Vertrieb, Marketing und Entwicklung niederschlug.

Die Abonnentenzahl stieg bis Ende des zweiten Quartals auf 623 000. Das waren 20 000 mehr als drei Monate zuvor. Die bereits bekannten vorläufigen Eckdaten zu Umsatz, den in Rechnung gestellten Beträgen (Billings) sowie zum operativen Gewinn bestätigte Teamviewer wie auch die Jahresprognose.




Teamviewer ist aktuell weder aus fundamentaler noch aus charttechnischer Sicht interessant. Auch heute reagiert das Papier negativ auf die zum Teil bereits bekannten Q2-Zahlen und notiert am Dienstagmorgen knapp fünf Prozent im Minus.

Damit setzt sich der starke Abwärtstrend fort. Wichtig wäre nun, dass die 25-Euro-Marke nicht unterschritten wird. Anleger sollten nicht in das fallende Messer greifen und um die Aktie vorerst einen großen Bogen machen.
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... 90  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börni1946, Lord Tourette, PaulM78, Weltenbummler