Norwegian Air Shuttle ASA


Seite 134 von 140
Neuester Beitrag: 21.06.24 09:34
Eröffnet am:05.12.16 09:38von: stahlfaustAnzahl Beiträge:4.478
Neuester Beitrag:21.06.24 09:34von: XL10Leser gesamt:968.545
Forum:Börse Leser heute:62
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 132 | 133 |
| 135 | 136 | ... 140  >  

7090 Postings, 5902 Tage XL10Passt für dich

 
  
    #3326
11.04.23 12:26
Für viele andere Aktionäre scheinbar nicht.  

1005 Postings, 1102 Tage BailoutKalkül

 
  
    #3327
11.04.23 12:31
Wer sich bei 68cent eingedeckt und bei knapp über 1 Euro nicht abgeworfen hat, der kriegt jetzt wohl kalte Füße. Zur Zeit ist Cash King, da nimmt man dann lieber die 30-40% mit als zu warten das die Aktie im Sommer über die 1 Euro bzw. 1,20 springt. Das man hier keinen Tenbadger im Depot hat sollte langsam auch der Letzte mitbekommen haben.

Mir egal, noch geht meine Strategie auf.  

10531 Postings, 5523 Tage kbvlerXL 10 was bringt deine Aussage?

 
  
    #3328
11.04.23 12:34
Bin kein Kurzzeittrader.

Mich interessiert es nicht um nun NAS bei 10 NOK oder 11 NOK kurzfristig steht - werde bei beiden Werten weder nach noch verkaufen.

ALso interessieren mich zahlen - und NAS, WIZZ , RYAN geben Sie - die anderen SEIT COVID nicht mehr wie LH, AF, IAG , EASY

Nervös werde ich, wenn die Zahlen und der Kurs nicht stimmen.

Habe auch einen Postwert wo ich im Minus bin - nur die haben zum aktuellen Niedrigkurs in 2022 schlappe über 20% EPS gemacht und zahlen davon 8% als Divi aus.

Da verkrafte ich auch zu warten und NAS steht gut da aktuell!

 

7090 Postings, 5902 Tage XL10@kbvler

 
  
    #3329
11.04.23 12:51
War keine Kritik. Habe doch nur deine Aussage mit dem heutigen Kurs verglichen. Ansonsten denke ich wie du.  

10531 Postings, 5523 Tage kbvlerxl du bist doch auch lange dabei

 
  
    #3330
11.04.23 13:03
Mit den Derivaten....

kommen gute Zahlen und Kurs geht runter oder schlechte und Kurs hoch - ist doch oft dem Derivate handel geschuldet, welchen wir nicht einblicken können

Wenn alles wochenlang toll dargestellt wird und jede Menge calls von den INvestmentbanken verkauft wurde......na die wollen Geld verdeinen, da verliert man halt auch gerne mal ein paar Euro beim Verkauf von Aktien um den Kurs zu drücken, wenn dadurch bei Derivaten Kasse gemacht wird druch knock out Zertis oder weil cie call küufer auf einmal Angst bekommen

Die Umsätze sind doch allgemein die letzten Monate sehr dünn bei Aktien im Durchschnitt  

10531 Postings, 5523 Tage kbvlerbailout

 
  
    #3331
11.04.23 14:07
warte gerne auf die 1,20 EUro und mehr.


Wenn ich sehe wie LH und andere bewertet sind...........

Denke in 1-2 Jahren kommt es durch, das NAS Schutzschirm hatte und die anderen nicht.

Bilanziell kann man viel machen um Ergebnisse zu pushen - das hat NAS nicht gemacht.

Welche Airline haben wir noch in der EU mit einer gewissen Grüsse, welche kaum Schulden hat ?

mir kommt da nur WIzz und Ryan in den Kopf - COndor ist ja nicht börsennotiert.


und wenn ich Skandinavien sehe.....SAS und FInnair haben schwer zu kämpfen  

161 Postings, 3019 Tage maaldoenMan darf im Moment auch nicht

 
  
    #3332
11.04.23 14:30
außer Acht lassen, dass die NOK seit Oktober fast 20 Prozent an Wert verloren hat gegenüber dem Euro.. Das wird sich auch wieder einpendeln und wirkt dann zu der guten Entwicklung wie ein Katalysator.
Ich bin hier zu tiefst entspannt in Erwartung der Dinge die da kommen. Der nächste Schwung nach oben wird sicherlich 15 bis 25 Prozent bringen und dazu dann noch 10 Prozent bei der NOK und schon sind wir bei 1.30€.  

161 Postings, 3019 Tage maaldoenGegenüber dem Dollar

 
  
    #3333
12.04.23 07:55
, also den Treibstoffkosten, ist sie gerade ein paar Prozent gefallen.
Ist also die Chance nicht nur an der Unternehmensentwicklung Gewinn zu machen sondern zeitgleich an der Währung.  

161 Postings, 3019 Tage maaldoenGenau dort hat NAS seinen großen

 
  
    #3334
13.04.23 08:19
Vorteil gegenüber anderen Airlines. So effizient wie die Flotte von NAS im Bezug auf Treibstoff ist sonst fast niemand. Nur neue Jets.
Und die stark gestiegenen Ticketpreise relativieren den Rest.
 

10531 Postings, 5523 Tage kbvlerMaaldoen

 
  
    #3335
14.04.23 14:38
widerspreche DIr bedingt

Die 737-800 die 90% der aktuellen NAS Flotte ausmacht ist nicht so Spriteffizient wie ein AIrbus A320/21 NEO

Deshalb wünsche ich mir auch keine Zusatzleasing s von MAX


NAS sollte die Erfahrung haben was es kostet 12-18 MAX im grounding zu haben , wo sich der Hersteller Boeing wiegert ENtschädigungen zu zahlen.

ALso ja keine mehr als 10% der Flotte mit MAX Jets bis 2025

https://www.aero.de/news-44895/Neue-Probleme-bei-der-737-MAX.html


Die 787-800 ist super zuverlässig und gut!

Der gelinkte Artikel ist evtl von Vorteil für NAS.


Vom Vergleich mit Boeing letztes Jahr bestehen MAX bestellungen - das Geld was NAS letztes Jahr von Boeing erhalten hat....ist da

DIe ANzahlungen auf Zukunftsauslieferungen MAX nicht.


Ergo sollte es zu Lieferproblemen von Boeing kommen, kann NAS auch 2025 aufwärts Verträge canceln mit Boeing und bekommt die Anzahlungen zurück (oder muss SIe einklagen)

2025 sieht man was mit MAX ist....ob durch nachträglich Modifikationen die vlt von Behärden verlangt werden, der JET "besser" wird




 

738 Postings, 4938 Tage Nordi63Nichts desto Trotz,

 
  
    #3336
18.04.23 15:47
bin ich auch hier mal eingestiegen.

Ich mochte Norwegen schon immer. :-)



Ruhig brauner, ruhig.  

1257 Postings, 4022 Tage Qantas_FlugNorwegian wird e-fuel Hersteller

 
  
    #3337
24.04.23 10:20
Zumindest eine Beteiligung :-). Ist glaube ich eine schöne "Diversifikation" und man sichert sich einen Teil es eigenen Bedarfes...

https://media.uk.norwegian.com/pressreleases/...ant-in-norway-3247949  

14176 Postings, 5366 Tage Geldmaschine123Kaufempfehlung!

 
  
    #3338
24.04.23 20:19
https://www.finanznachrichten.de/...tle-das-laesst-aufhorchen-124.htm
Obwohl sich die Aussichten für Norwegian Air Shuttle (NAS) zuletzt weiter aufgehellt haben und sich die Fluggastzahlen für den Monat März durchaus wieder sehen lassen konnten (mehr dazu lesen Sie hier)
 

7090 Postings, 5902 Tage XL10Aktionär

 
  
    #3339
26.04.23 10:09
Mit den Kaufempfehlungen vom Aktionär kannst du dir wirklich den Allerwertesten abwischen.  

10531 Postings, 5523 Tage kbvlernett

 
  
    #3340
02.05.23 23:32
Ölpreis und Dollar/euro geht in die richtige Richtung......jetzt muss nur noch die NOK aufwerten  

738 Postings, 4938 Tage Nordi63Am 12.05.23

 
  
    #3341
10.05.23 10:52
kommen die Quartalszahlen!
Da kann man schon mal gespannt sein.

Ruhig Brauner, ruhig.
 

7090 Postings, 5902 Tage XL10Zahlen

 
  
    #3342
1
12.05.23 10:30
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...&utm_content=20230512

Da hat der Markt (ich auch) definitiv mehr erwartet.  

738 Postings, 4938 Tage Nordi63Immerhin

 
  
    #3343
12.05.23 10:53
hat man die Verluste reduziert. Wenn auch im überschaubaren Bereich.

Was mir etwas Mut macht:
"Mit starken Buchungszahlen, die weiterhin ermutigend sind, bereitet sich Norwegian auf einen Sommer vor, der voraussichtlich einer der stärksten in der Geschichte des Unternehmens sein wird", so die Fluggesellschaft in einer Erklärung.

Die durchschnittlichen Tarife, die bisher für den Zeitraum Juni-August gebucht wurden, sind im Vergleich zum Vorjahr um 25% gestiegen. ($1 = 10,4882 norwegische Kronen) (Bericht von Victoria Klesty, Bearbeitung durch Terje Solsvik

(Quelle Marketscreener.com)

Für mich ein guter Grund,hier jetzt nochmal zu Investieren.


Ruhig Brauner, ruhig.  

7090 Postings, 5902 Tage XL10@nordi

 
  
    #3344
12.05.23 12:34
Ja, es geht voran.  

14176 Postings, 5366 Tage Geldmaschine123Norwegian!

 
  
    #3345
15.05.23 09:52
Heute knapp +10% gibt es News?  

380 Postings, 2362 Tage GrandosVielleicht

 
  
    #3346
1
15.05.23 10:46
Buchen ja schon alle Tickets für den ESC in Schweden  

1257 Postings, 4022 Tage Qantas_FlugOrder einige "Highlights" aus dem Quartalsbericht

 
  
    #3347
1
15.05.23 11:50
rücken jetzt mehr in den Vordergrund. Ich denke z.B. an geleistete Strafzahlung mit Hoffnung auf Rückzahlung bei entsprechender Gerichtsentscheidung oder auch den starken Cash-Flow, der zum Anleihenrückkauf genutzt werden konnte? Aus dem Quartalsbericht:

 
Angehängte Grafik:
nok_cashflow_q1_2023.jpg
nok_cashflow_q1_2023.jpg

1257 Postings, 4022 Tage Qantas_FlugBond repurchase

 
  
    #3348
1
15.05.23 11:51
aus dem Quartalsbericht:
 
Angehängte Grafik:
nok_bond_repurchase.jpg
nok_bond_repurchase.jpg

7090 Postings, 5902 Tage XL10Tja

 
  
    #3349
15.05.23 12:19
Die, die letzte Woche verkauft haben werden sich ärgern. Hier wird irgendwann auch sicher wieder eine Dividende gezahlt.  

7090 Postings, 5902 Tage XL102 x Höherstufung

 
  
    #3350
15.05.23 12:44

Seite: < 1 | ... | 132 | 133 |
| 135 | 136 | ... 140  >  
   Antwort einfügen - nach oben