Societa Sportiva Lazio - der neue Thread


Seite 112 von 113
Neuester Beitrag: 15.06.21 13:21
Eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 3.815
Neuester Beitrag: 15.06.21 13:21 von: bochum1848 Leser gesamt: 474.876
Forum: Börse   Leser heute: 384
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | ... | 109 | 110 | 111 |
| 113 >  

352 Postings, 1516 Tage Arni1981Unterschreibe ich

 
  
    #2776
1
05.05.21 16:39
dir alles genauso Katjuscha und hoffe auf baldige und nachhaltige Entladung.
Heute glaube ich ist es aber  wahrscheinlich doch der "The Special One" Effekt....... verrückt ;-)

 

102559 Postings, 7770 Tage KatjuschaIch glaube eher, dass der Kurs auch die

 
  
    #2777
1
05.05.21 16:43
letzten zwei Tage schon gestiegen wäre, nach den Mannen der Liga am Wochenende weiter Boden gutmachen konnte, aber der schwache Gesamtmarkt das rauszögerte. Dadurch holte der Kurs das heute etwas stärker nach.

Kann mir nicht vorstellen dass Mourinho damit was zu tun hat. Warum auch? Ist ja eher wachsende Konkurrenz.

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdennSMS zu Inter

 
  
    #2778
1
05.05.21 18:49
In der Gerüchteküche brodelt es mal wieder zu Milinkovic-Savic, angeblich sei Inter Mailand bereit, in diesem Sommer 80 Mio. Euro für den Serben zu bezahlen. Lotito sei das nicht genug:
https://thelaziali.com/2021/05/05/...but-president-lotito-wants-more/
Ich hau dazu gleich mal eine gewagte Prognose raus: der "Sergente" wird auch 2021/22 für Lazio auflaufen. Aber vielleicht hat dieses Gerücht ja heute den Kurs etwas aus der Lethargie gelockt.  

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdennJuve & Milan CL-Ausschluss?

 
  
    #2779
06.05.21 13:25
Laut ESPN prüft die UEFA einen Ausschluss der vier abtrünnigen und uneinsichtigen Superleague-Clubs, darunter auch Juve und Milan, aus der Champions League:

https://www.espn.com/soccer/uefa-champions-league/...ague-ban-sources

Glaube ich persönlich nicht, dass es soweit kommen wird, dies ist rechtlich gesehen wohl auch nicht so einfach durchzusetzen. Ein Profiteur, falls es aber dennoch so kommen sollte, wäre aber Lazio in jedem Fall.  

38 Postings, 2826 Tage Mascht28CL ade

 
  
    #2780
08.05.21 23:15
Eindrucksvolle Leistung heute - nicht einmal 1 Tor, somit die Frage nach der CL-Quali klar beantwortet!
Kursphantasie somit raus, die EL wirds wohl trotzdem werden, obwohl ich glaube, dass sie das Stadtderby verlieren werden! Sei‘s drum, mir haben die letzten Spiele eigentlich nicht schlecht gefallen, aber heute war‘s ziemlich armselig, natürlich hätte es 0:1 stehen können, aber hätte hätte Fahrradkette!
Da kann man nur neidisch zu Napoli blicken, wenngleich Florenz sicher stärker einzuschätzen ist.  

10 Postings, 94 Tage Dave the waveInsgesamt kein gutes Spiel gestern ...

 
  
    #2781
2
09.05.21 07:45
... viele Passfehler, aber das Bemühen kann man den Jungs nicht absprechen.  Mit dem kleinen Kader und eine Saison mit Champions League wäre ein Platzm5 wirklich in Ordnung. Dafür ist Lazio nicht so hoch verschuldet wie Inter oder Juventus. Also rein auf dem Papier wäre die Saison auf Platz, sofern es klappen würde, echt okay.
Zu meinem Vorredner: Ich glaube auch, dass Lazio das Derby della Capitale verlieren wird, weil die AS damit eine miese Saison etwas retten kann. Aber mal schauen ... ich wünsche mir zwar als Aktionär einen Sieg, als Fan will ich aber eher Unterhaltung sehen. Es könnte hoch her gehen wenn Lazio viel um Platz 4 spielt und die AS uns in die Suppe spucken will. Schau' mer mal ...  

67 Postings, 4461 Tage don_smEuropa

 
  
    #2782
2
09.05.21 14:19
Die Teilnahme an der kommenden CL ist wohl dahin.

Hat jemand eine Quelle wie viel mehr in der EL gezahlt wird, wenn man 5. statt 6. wird?  

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdenn@don_sm

 
  
    #2783
1
11.05.21 16:02
Bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich meine mich zu erinnern, dass es keinen Unterschied macht. Die Startprämie ist für alle Teilnehmer gleich, ebenso die erfolgsabhängigen Prämien für Siege und Unentschieden sowie das Erreichen der K.O.-Phase usw. Dann gibt es noch einen Anteil, der sich nach der Koeffizientenrangliste (Zehnjahreswertung) richtet. Zuletzt gibt es noch den Marktpool, der richtet sich wohl danach, wie hoch der Wert des jeweiligen Fernsehmarktes ist, also zum Beispiel auch wie weit die anderen Teams des eigenen Landes kommen. Wenn Lazio zum Beispiel ins Halbfinale kommt und Milan schon in der Hinrunde rausgeht, ist der Anteil für Lazio natürlich entsprechend höher.
Ob man sich nun als Pokalsieger, als 5. oder 6. in der Liga qualifiziert, ist daher für die Höhe der Gesamteinnahmen irrelevant. Man darf mich aber gerne korrigieren, so richtig rauslesen kann man das nämlich nirgendwo.
https://fussball-geld.de/einnahmetabelle-europa-league/

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/...a-europa-league-2019-20/  

67 Postings, 4461 Tage don_sm@wassolldasdenn

 
  
    #2784
12.05.21 12:32
Vielen Dank für die Infos und Links.
Platz 5 oder 6 werden wahrscheinlich keine Rolle spielen und höchstwahrscheinlich nicht kursrelevant sein, da es nur um die Verteilung von 50% des Marktpools auf alle Teilnehmer der EL geht.

Ich hab' auch noch mal was aus dem Jahr 2019 zur Verteilung von 50% des Marktpools gefunden:

          §                         2 Teams
Pokalsieger§ 60 %
Team 2         40 %

Qualifiziert sich der nationale Pokalsieger nicht für die Gruppenphase der UEFA Europa League, wird der Marktpool-Betrag gleichmäßig unter allen teilnehmenden Vereinen des betreffenden Nationalverbands aufgeteilt.

In der Champions League - leider nicht mehr relevant - sieht's schon anders aus:

                               4 Teams
Landesmeister§40 %
Vizemeister§30 %
Drittplatzierter§20 %
Viertplatzierter§10 %

https://de.uefa.com/insideuefa/stakeholders/news/...nahmenverteilung/  

10 Postings, 94 Tage Dave the waveOhne Worte, ohne Worte ...

 
  
    #2785
1
12.05.21 22:43
... schon wieder ein Siegtor in der Nachspielzeit und schon wieder in der letzten Minute ... Ich werd' nicht mehr. Die Truppe versucht es immer weiter und weiter ... genial!  

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdennSpieltag 36

 
  
    #2786
1
13.05.21 18:55
Ja, das war mal wieder echt nervenaufreibend, was die Inzaghi-Truppe da gestern gegen Parma veranstaltet hat. Leider bringt Lazio der Last-Minute-Dreier aufgrund der anderen Ergebnisse nicht wirklich viel. Ist aber auch eine sehr besondere Saison: noch nie waren so viele Punkte für Platz 4 notwendig. Schon merkwürdig: irgendwie hat man diese Saison aus Lazio-Sicht eher durchwachsen erlebt (zumindest mir geht es so), aber von der Punkteausbeute her ist das schon jetzt mehr als in Ordnung. Und mit dem CL-Achtelfinale hat man ja wohl auch nicht so unbedingt gerechnet.
Ärgerlich natürlich, wenn man an so manchen Ausrutscher in der Liga denkt, Platz 4 wäre durchaus machbar gewesen. Aber ein Verpassen der Champions League dürfte für Lazio nicht mal annähernd so schmerzhaft sein wie für Juve.  

10 Postings, 94 Tage Dave the waveSehe ich auch so

 
  
    #2787
14.05.21 15:01
... evtl. wird Juve ja doch noch aus der CL ausgeschlossen  - zwar unwahrscheinlich, aber wäre ziemlich witzig. Dann wäre das Theater um die Super League glatt nach hinten losgegangen und Lazio wäre der lachende Vierte.  

102559 Postings, 7770 Tage Katjuschader lachende Fünfte

 
  
    #2788
14.05.21 15:04
Für Lazio aktuell eigentlich ohne Belang, ob Juve ausgeschlossen wird.

Man wird eh maximal noch Fünfter, was aber auch schon eine sehr gute Leistung ist, sportlich wie finanziell.

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdenn45% mehr in der Europa League?

 
  
    #2789
1
21.05.21 17:56
Noch gibt es keine offiziellen Angaben, aber es gibt erste Hinweise laut derer die Prämien in der Europa League im Schnitt pro Team ab der kommenden Saison um ca. 45% gegenüber der Saison 2018/19 steigen werden.
In der Conference League hingegen lässt sich nicht wirklich viel verdienen, von daher ist Platz 6 und die direkte Qualifikation für die Europa League für Lazio nicht unwichtig:

https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/...-geld-gegner-100.amp  

2988 Postings, 4607 Tage bochum1848Inzaghi

 
  
    #2790
24.05.21 13:58
vor dem Absprung und SMS ebenfalls :( Wenn Gattuso wirklich Kandidat Nr 1 sein - - Gute Nacht ...  Ebenfalls im Gespräch ist Juric von Hellas. Aber jetzt beginnt eh die Zeit der Spekulation :-D

9234 Postings, 3795 Tage halbgottt@wassolldasdenn

 
  
    #2791
25.05.21 22:59
wie kommst Du auf 45% Mehreinnahmen in der Euro League?

Zuletzt gab es in der Euro League 560 Mio für 48 Teams. Jetzt wären es (wenn die Spekulation stimmen sollte), 465 Mio für 32 Teams. Macht ein Plus von knapp 25% pro Team. Fände ich sehr gut, keine Frage!! Die eigentliche Steigerung käme eh erst im neuen Drfeijahreszyklus ab 2024  

216 Postings, 1568 Tage bruthoInzaghi

 
  
    #2792
26.05.21 19:55
Hatte der nicht seinen Vertrag verlängert? Weil ich etwas von auslaufendem Vertrag gelesen habe? Wäre schade aber vielleicht sind neue Impulse auf der Trainerbank nicht verkehrt...  

391 Postings, 523 Tage LannigstaAngeblich hat er verlängert

 
  
    #2793
27.05.21 07:51
Gestern Abend fand auf jeden Fall das finale Treffen zwischen Lotito und Inzaghi statt.
Tare soll später wohl auch dazugekommen sein.
Ich weiß nicht welcher Weg der richtige für Lazio ist. Einerseits weiß man bei Inzaghi was man hat und wie was er aus der Mannschaft macht.
Mit ein paar Stellschrauben wäre auf jeden Fall mehr drin.
Aber er baut null auf neue Spieler und auf die Jugend. Von daher wird der bald nötige Umbruch weiter vor sich hergeschleppt.
Schaut euch mal das Durchschnittsalter der ersten 14-15 Spieler an....

Für die nächste Saison sehe ich eine Verlängerung aber eher positiv. Denn bei der Konkurrenz gibt es ordentlich Wirbel.
Bei Inter geht der Meistertrainer weil Inter einen Sparzwang unterliegt. Laut den aktuellen News sollen 2 bis 3 Stars verkauft werden und die übrigen Spieler zudem auf Gehalt verzichten. Und das nachdem man souverän die Meisterschaft holte...
Bei AC hat sich das TW Eigengewächs Donnarumma gegen eine Vertragsverlängerung entschieden und wird das Team verlassen.
Bei Juve dürfte nach der Saison auch niemand zufrieden sein. Mal sehen was mit dem Trainer und C.Ronaldo passiert.

Ich würde eher Tare vom Hof jagen.... Die letzten Transferphasen kann man in meinen Augen nur mit dem Wort Totalversagen beschreiben. Es wurde teilweise für Lazio Verhältnisse richtig viel Geld ausgegeben und kein Spieler konnte sich in der ersten Elf etablieren (Reina ausgenommen). Ja Tare hat Verdienste aus der Vergangenheit und Spieler wie Ciro, SMS und LA jahrelang halten können. Aber man hat diese sehr gute Achse und hat eben keine passenden Nebenleute finden können bzw.zu wenige.
In meinen Augen muss auf mindenstens 4 Positionen (IV, DM/ZM, LM und im Sturm) etwas passieren um den Kader besser zu machen.
Von daher muss einer der wertvollen Spieler geopftert werden um überhaupt handlungsfähig zu sein. Ich würde bei passendem Angebot Correa ziehen lassen und versuchen SMS und LA zu halten.
Wenn möglich Muriqi wieder vom Hof jagen, aber nur wenn man zumindest noch 2-stellige Mio.Ablöse erhält oder er bei einem Tausch ausreichend verrechnet wird. Und wenn es ein Giroud ist der nur für 1 oder 2 Jahre kommt. Warum nicht mal bei älteren, erfahrenen und ablösefreien Spielern anklopfen? Da gibt es einige Kandidaten. Mit Inzaghi wird der Umbruch eh verschoben, da käme es auf ein weiteres Jahr nicht an. Anbei mal eine Liste laut TM.de. Letztes Jahr wurde erfolglos von einem David Silva geträumt. Rom ist eine schöne Stadt und Lazio spielt zudem EL. Jeder Altstar kommt nun mal nicht mehr bei einem CL Verein unter.
https://www.transfermarkt.de/statistik/endendevertraege

 

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdenn@halbgottt

 
  
    #2794
1
27.05.21 11:24
Ich hatte die 560 Mio. Euro auf die 56 Teams (inklusive der 8 CL-Absteiger) verteilt, aber das war natürlich Quatsch, denn dann müsste ich ja die CL-Absteiger auch zu den 32 jetzigen EL-Teilnehmer dazu zählen. Deine Rechnung stimmt natürlich.

DiMarzio berichtet, dass die Verlängerung von Simone Inzaghi bis 2024 wohl so gut wie durch ist:
https://gianlucadimarzio.com/it/...innovo-accordo-news-26-maggio-2021  

391 Postings, 523 Tage LannigstaUnternehmenswerte lt.KPMG Bericht

 
  
    #2795
1
27.05.21 12:36
Heute wurde in zig Medien die neue Tabelle der 32 wertvollsten Fußballclubs Europas veröffentlicht.
Die Tabelle ist von KPMG erstellt. Erstmals seit 2016 sind die Werte der Teams gesunken. Und dann gleich um 15 % was über 6 Milliarden Euro bedeuten! Ich habe mir eben mal die Mühe gemacht und den Börsenwert lt.Finanzen.net und den Wert laut KMPG verglichen.

Lazio ist 28.in der Tabelle. Ich habe mal ein paar Teams miteinander verglichen was den aktuellen Börsenwert und den Wert laut KPMG Bericht angeht. Lazio ist rein vom Prozentsatz her der unterbewerteste Verein und das mit Abstand.
Lazio       Börse 75    KMPG 298 - Anteil 25 % vom KPMG Wert
BVB        Börse 562   KMPG 1220-Anteil 46 % vom KPMG Wert
AS Rom   Börse 227  KMPG 405  - Anteil 56 % vom KPMG Wert
Juve        Börse 997  KMPG 1480 - Anteil 67 % vom KPMG Wert
Ajax       Börse  277  KMPG 418   - Anteil 66 % vom KPMG Wert
ManU     Börse 2080 KMPG 2660 - Anteil 78 % vom KPMG Wert

Hier die komplette Tabelle:
https://www.sport1.de/fussball/2021/05/...opa-mit-milliardenverlusten  

9234 Postings, 3795 Tage halbgotttKPMG

 
  
    #2796
27.05.21 17:20
@Lannigsta
ich hatte das auch im BVB Thread beantwortet. Börsenkapitalisierung kann man nicht direkt mit KPMG Bewertung vergleichen. Man muss auch die Nettoschulden berücksichtigen. Jemand der einen Verein kaufen will, muss nicht nur alle Aktien kaufen, sondern auch die Schulden bedienen können.

Übrigens hat sich KPMG selbst explizit mit den börsennotierten Fussballvereinen Manchester United, Juventus, Lyon, BVB, Ajax und As Rom beschäftigt. Auf Seite 24 findest Du von diesen börsennotierten Vereinen stichtagsbezogen die Marktkapitalisierung (Aktienkurs) plus Nettoschulden, also Enterprise Value.

Zitat: "EV on stock exchange has been calculated as Market Capitalization plus Net Debt"

Die genauen Zahlen von KPMG abgeschrieben:

 
Angehängte Grafik:
kpmg.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
kpmg.jpg

9234 Postings, 3795 Tage halbgotttErgänzung zum KPMG posting

 
  
    #2797
27.05.21 17:25
Lazio ist in dieser EV Auflistung von KPMG  leider nicht aufgelistet. Sollte aber eh klar sein, daß deren Nettoschulden kaum die 100 Mio nachhaltig überschritten haben dürften, trotz Corona.

In jedem Fall sehe ich die BVB Aktie als die am klarsten unterbewerteste, auch weil das Zukunftspotential viel eindeutiger ist. Demnächst werden wieder 80.000 Zuschauer kommen, Wahrscheinlichkeit daß man sich erneut für die CL qualifiziert ist höher, usw.

Lazio Aktie ist aber in jedem Fall eine stark unterbewertete Aktie, die jederzeit sehr deutlich hochgehen könnte, ich sehe sie lediglich als etwas spekulativer an.  

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdennVerhandlungen mit Sarri

 
  
    #2799
05.06.21 16:17
stehen wohl kurz vor dem Abschluss:
https://www.corrieredellosport.it/news/calcio/...ttesa_per_l_annuncio

Wäre interessant zu sehen, was er aus der Mannschaft rausholen kann. Inzaghi hat meiner Meinung nach in den letzten Jahren so ziemlich das Beste aus den Rahmenbedingungen bei Lazio gemacht. Ich bin aber auch Fan des spektakulären 4-3-3-Systems von Maurizio Sarri. Vielleicht tut dem Team ja etwas mehr taktische Variabilität gut, Inzaghi war ja immer sehr auf sein 3-5-2 festgelegt. Eine Verpflichtung von Sarri könnte jedenfalls durchaus etwas Aufbruchstimmung verbreiten und dem Kurs etwas Rückenwind geben. Aber mal noch abwarten: vor gut einer Woche war die angebliche Inzaghi-Verlängerung bis 2024 ja quasi auch schon ausgemachte Sache.  

442 Postings, 1517 Tage wassolldasdennInteressanter Artikel

 
  
    #2800
06.06.21 22:16
von Anthony Williams zu der Frage, was eine Sarri-Verpflichtung für Lazio bedeuten könnte:
https://thelaziali.com/2021/06/05/...n-what-sarrismo-means-for-lazio/

Ist auf englisch, aber recht gut verständlich. Vor allem die Aspekte "Jugendspieler" und "Geduld" finde ich recht spannend und auch welche personellen Veränderungen im Kader denkbar wären. Auch hier kommt raus, dass eine Verpflichtung von Sarri durchaus eine neue Zeitrechnung für den Club bedeuten könnte. Und das Derby wäre wahrscheinlich noch reizvoller als eh schon. Sarri vs. Mourinho. Also, ich hätte Bock.  

Seite: < 1 | ... | 109 | 110 | 111 |
| 113 >  
   Antwort einfügen - nach oben