Cashcloud IPO - interessant?


Seite 41 von 45
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:26
Eröffnet am:07.06.15 03:22von: worldeliteAnzahl Beiträge:2.113
Neuester Beitrag:25.04.21 02:26von: LisagszgaLeser gesamt:272.207
Forum:Hot-Stocks Leser heute:36
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... 45  >  

9868 Postings, 2859 Tage Senseo2016Zur Info

 
  
    #1001
1
30.09.16 19:54


(BaFin) -Nach Informationen der BaFin werden derzeit die Aktien der InFin Innovative Finance AG ( ISIN: CH0132106482 ; ehemals: Cashcloud AG) durch E-Mail-Börsenbriefe zum Kauf empfohlen.Copyright: Bundesanstalt für Finanzdiensta... eine kleine Warnung und das wars  

465 Postings, 3871 Tage bmueslidas wird nicht angekündigt

 
  
    #1002
1
30.09.16 19:57
ich denke am Montag geht es locker auf 0,10. Vielleicht wird aber auch schon am Montag der Handel wieder ausgesetzt.  

2630 Postings, 6317 Tage bb28Jetzt

 
  
    #1003
3
30.09.16 21:06
nochmal schnell nachkaufen.
Montag wird bei 0,10 nachgekauft und dann alle bei 0,05 mit fettem Gewinn wieder raus.
Teuer kaufen, billig verkaufen.
Ja so macht Börse Spaß.
Sehr witzig hier und wenn jemand durch Zufall doch mal einer 10€ Gewinn gemacht hat, glaubt er
er ist ein Held.
Allen investierten noch viel Erfolg.
Aussteigen nicht vergessen bevor alle durchs Mauseloch raus wollen.


3074 Postings, 3193 Tage blackjack123@ Intuition1980

 
  
    #1004
1
30.09.16 22:36
User deiner Art gehören hier gesperrt.

Deine Beiträge und Kommentare hier sind genau so fragwürdig wie die anderer Personen hier.
Die Bafin warnt (wie schon lange erwartet) vor dieser Pusheraktie und du versuchst hier auch noch Stimmung zu machen und ignorierst bewusst die Tatsachen.

Der Beitrag #988 ist im übrigen nicht besser aber da weiß man ja schon was man davon zu halten hat.

Mir fällt zu so viel Dreistigkeit echt nix mehr ein.

Meiner Meinung nach müsste man solche Unternehmen sofort und endgültig vom Handel ausschließen, damit sie keinen weiteren schaden anrichten können.
Es kann doch nicht sein, das ein Unternehmen wie Cashcloud so lange sein Unwesen an der Börse treibt, in Verbindung mit den Pennystock Spambörsenbriefen und jetzt macht man genau so weiter nur unter anderem Namen aber mit der selben Masche.

Die Verbrennen Millionen an der Börse und jeder weiß es aber niemand tut etwas.  

3074 Postings, 3193 Tage blackjack123#988

 
  
    #1005
1
30.09.16 23:08

Das du dich überhaupt noch traust hier etwas zu schrieben ist schon nen starkes Stück.

Heute -60% und -95% seit Thread beginn und du schreibst was von "Da wollte wohl einer raus!"

Die Lemminge werden gerade wach und verlassen das sinkende Schiff, so sieht´s aus.

Wird mal wieder Zeit für "Dubai", nicht wahr?? cool

Aber ich bin mal gespannt was die gute Romy Hahn am Montag zu ihren tollen vorhersagen zu sagen hat aber vor allem hierzu....

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Verbrauchermitteilung/Marktmanipulation/2015/vm_300916_InFin_Finance_AG.html

Ach und DXBBOOSTER lies es dir gut durch, denn was stand doch noch in deinemBeitrag

# 959 vom 28.09.16

Der Börsenbrief - was macht der Börsenbrief denn illegales? Kauf-Empfehlungen heraus zu geben ist nicht verboten, solange man seine Interessenkonflikte offenlegt und keine Falschinformationen verbreitet. Ich kann bei pennystocks keine Falschinformationen entdecken. Der Disclaimer ist sehr deutlich und sollte den gesetzlichen Vorschriften entsprechen.

Wenn man sich übrigens genau an die "Anweisungen" der Börsenbriefe hält und gleich am Anfang kauft, kann man eigentlich nie etwas falsch machen. Wenn man erst nach vielen Tagen des Zuschauens kauft ist es klar, dass die fettesten Gewinne schon vorbei sind und das Risiko steigt.

nun ich würde sagen dass sieht die Bafin definitiv anders.

Nun ich würde auch gerne deinen Beitrag #960 zitieren aber leider wurde der gelöscht weil man Marktmanipulation vermutet. Denn da hörte sich das noch ganz anders an mit dem nur am Anfang kaufen.

Soviel dazu.....in diesem Sinne, Nice Weekend.

 

31878 Postings, 5217 Tage tbhomyDie Zukunft...

 
  
    #1006
30.09.16 23:08
von Transparenz und Integrität der europäischen Börsenmärkte ist vielversprechend. Kursspielereien wie z.B. bei Cashcloud dürften zukünftig eher aufgedeckt werden.

http://beste-geldanlage.blogspot.de/2016/06/...ie-tritt-in-kraft.html

Besonders zu beachten ist die neue Verdachtsanzeige der Marktteilnehmer wie Börsen und Banken etc. Neu ist auch, dass bereits der Versuch einer Manipulation strafbar ist. ;-)

 

3326 Postings, 4846 Tage schakal1409Aufgedeckt???? #1006

 
  
    #1007
1
01.10.16 13:15
Ja und ,die machen ja doch weiter.............
Und keiner macht hier Nägel mit Köpfe......
Alle auf den Scheiterhaufen...gesindel

mfg schakal1409  

31878 Postings, 5217 Tage tbhomyschakal1409

 
  
    #1008
01.10.16 20:10
Du musst auch genau lesen (#1006). Ebenso wie man sich genau informieren sollte, wo man sein Geld reinsteckt.    

117 Postings, 2890 Tage Aktienjägertbhomy

 
  
    #1009
01.10.16 20:34
bist du etwa frauenfeindlich? sorry,war nur Spaß  

1058 Postings, 3287 Tage Ratu Marikaüber ein Gerücht habe ich soeben erfahren....

 
  
    #1010
01.10.16 21:24
.... dass die Atmosphäre auf dem Mars (und jetzt bitte nicht mit dem Süssigkeitsriegel verwechseln, danke) irgendwas zwischen äusserst dünn bis geradezu lebensfeindlich sei.

Da ich beabsichtige, mein Klo auf dem Mars einzurichten, so richtig peppig, müsst ihr wissen, denke ich, es ist das Günstigste dies mit physisch ausgelieferten Aktien dieses Titels zu tun.
Eine hübsch aufgedonnerte Tapete kostet ja das zig-fache/m2 im Vergleich zu diesem Papier/m2.

Habe jedoch ein ungelöstes Problem:

Deshalb bitte ich, mich aufzuklären, wie denn der Kleister auf dem Mars trocknen soll?

Tüftelt der gute Elon schon in der Gigafactory an der Lösung?

Eleganter wäre in meinen Augen jedoch eine saubere deutsche Lösung, z.B. der Marke UHU, welche bekanntermassen die Software bei der Angabe der Schadstoffabgabe beim Trocknungsprozess NICHT manipuliert hat.
Iss ja schon mal was.

In der Zwischenzeit begebe ich mich auf eine bescheidenere Mars- Mission: Hol' mir den Riegel aus dem Kühlschrank. Erreichbar innert weniger Schritte.


 

3326 Postings, 4846 Tage schakal1409#1010,,,,,,,,,,,,,,,

 
  
    #1011
02.10.16 12:12
Machts nicht so wie die ÖSIS.... beim Kleben ....wie bei den Wahlkarten,,,,LOL...
Aber der Schrott (Aktie)soll e nicht Kleben

mfg schakal1409  

465 Postings, 3871 Tage bmuesliVerwirrung

 
  
    #1012
03.10.16 10:44
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ative-finance-ag-deutsch
2. Grund der Mitteilung X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten Erwerb/Veräußerung von Instrumenten Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte Sonstiger Grund: 3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Registrierter Sitz und Staat: Herr Jose Mendoza Großbritannien 4. Namen der Aktionäre mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3. Global Business Strategies Limited 5. Datum der Schwellenberührung 28.09.2016 6. Gesamtstimmrechtsanteile Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte des (Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) Emittenten 7.b.2.) neu 71,28 % 0 % 71,28 % 12387500 DGAP-Stimmrechte: InFin Innovative Finance AG (deutsch) | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ative-finance-ag-deutsch

Cashcloud IPO - interessant? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ressant#neuster_beitrag  

1017 Postings, 5986 Tage Tom74Fragen über Fragen.....

 
  
    #1013
03.10.16 12:14
Das das gepushe von Börsenbriefen zu 99% eine Blase ist dürfte klar sein. Aber es wurden Aktien zwischen 0,48 - 0,60 Euro bei dieser Schwellenüberschreitung zugekauft. Und das wird denke ich nicht ohne Grund geschehen sein..... nur meine Meinung, kein Pushversuch usw.  

3326 Postings, 4846 Tage schakal1409Wird Zeit............

 
  
    #1014
03.10.16 15:29
das PENNYSTOCK den dreck von Aktie VENTANA BIOTECH auch puscht so auf 0,20cent....das würde mir sooooooo waaasss von dolllll gefallen.....

PS. DXBBOOSTER kannst net ein guters Wort bei ROMY HAHN einlegen,das Ventana Biotech auf 0,20 cent geht.....

mfg schakal1409  

1017 Postings, 5986 Tage Tom74Die Armen die verkauft haben...

 
  
    #1015
1
03.10.16 18:16
InFin Innovative Finance AG: Vertrag mit Mars One unterzeichnet


Die InFin Innovative Finance AG (Basel, Schweiz) und die Mars One
Merchandise Plc (London, Vereinigtes Königreich), haben den Vertrag
unterzeichnet, wonach die InFin Innovative Finance AG das gesamte
Aktienkapital der Mars One Merchandise Plc erwirbt. Der Verwaltungsrat der
InFin Innovative Finance AG wird am 7. Oktober 2016 die bereits genehmigte
Kapitalerhöhung durchführen und zunächst 3 Prozent der Mars One Merchandise
Plc erwerben. Die restlichen Anteile werden im Rahmen einer ordentlichen
Generalversammlung gezeichnet, die im November 2016 stattfinden wird. Über
den Kaufpreis der Aktien wurde Stillschweigen vereinbart. Nach dem
Abschluss dieser Transaktion wird die Gesellschaft als Mars One AG
firmieren. Chairman der Mars One AG wird der Gründer von Mars One, Bas
Lansdorp. CEO der Mars One AG wird Professor Moritz Hunzinger.  

1058 Postings, 3287 Tage Ratu Marikaschweigen im Walde, sooo arm...

 
  
    #1016
03.10.16 22:15
Nachdem der Schmäh mit einer Finanzapp ja voraussehbar nicht klappen konnte (sowas lassen die richtigen Marktteilnehmer, sprich Banken, schon selber anfertigen), will man nun mit einer MK von weniger als 3 Mio weit hinter den Mond!
Dort sind mit Sicherheit Kleinstanleger beheimatet. Und das nicht zu knapp.
Phuu, eher Gerdränge dort.
Aber solange über den Kaufpreis einer unbekannten  UK-Bude Stillschweigen vereinbart wurde, verbietet sich stillschweigend eine Bewertung der Aktien, welche u.a. über LIECHTENSTEIN mit grosser Wahrscheinlichkeit von deutschen "Anlegern" alimentiert werden.
Anbei link:
http://www.ariva.de/news/...d-ag-kapitalerhoehung-beschlossen-5594013

David Vogt ist ja nur ein kleines Treuhänderchen in Liechtenstein und nicht wirklich eine grosse Nummer. Man kann davon ausgehen, dass er nur seinen Job macht und dabei ein paar Hunnies verdient im Zuge der alten, mittlerweile überkommenen Steuerinsel- Konstruktionen.
Auch David Vogt ist intelligent genug, zu wissen, das dies in Bälde ein Ende hat.
Und das Beste: der Vogt hat dabei max. 10k/ p.a. und muss sich damit noch juristisch herumschlagen. kicher

Die Abzocke findet durch DEUTSCHE über eine CH AG über Liechtenstein- Finanzierung an DEUTSCHEN statt. Obwohl das jetzt gerade noch letztmalig funktioniert, ist schon lange in die Wege geleitet, dass 2017 mit sowas Schluss ist. Aus. Amen. Basta. Fini. Terminé.

Jetzt aber: AUF ZUM MARS. Der Riegel wartet im Kühlschrank und mein Hund wedelt vor mir mit dem Schwanz beim Auspacken. Sooo fein
lol


 

1861 Postings, 8959 Tage karibikwas passie heute - hohe umsätze

 
  
    #1017
05.10.16 13:10

1861 Postings, 8959 Tage karibikseht ihr das...?

 
  
    #1018
05.10.16 13:11

3074 Postings, 3193 Tage blackjack123Ja....

 
  
    #1019
05.10.16 13:22

es wird abgeladen was das Zeug hält.

Heute wieder 2 Börsenbriefchen mit neuen Märchen damit man ordentlich verkaufen kann.


 

1660 Postings, 5293 Tage udo-w.eventuell

 
  
    #1020
05.10.16 13:33
wegen heutiger Veranstaltung ?...

Einladung: Cashcloud 3.0 - Mobiles Bezahlen: Einfach, schnell und sicher.

Donnerstag, 5. Oktober 2016, ab 17.30 Uhr. Location: "Herr Franz" im Frankfurter Presseclub, Ulmenstr. 20, Frankfurt am Main (Westend).

17.30 Uhr - Get-together

18 Uhr - Cashcloud-Impulsvorträge

- Professor Moritz Hunzinger, CEO: Aufbau eines Weltunternehmens

- Gordana Adolf, Head of Marketing: Expansion in Europa

- Klaus Steinkamp, Head of Business Development and Sales: B2B-Kooperationen mit Cashcloud

18.30 Uhr - Networking bei einem Imbiss und Drinks in entspannter Atmosphäre

Erleben Sie Cashcloud: Das Team, das Produkt und die neue Strategie. Wir freuen uns, Ihnen Cashcloud vorzustellen. Einlass mit unserer Teilnahmebestätigung. Anmeldung und Rückfragen: event@cashcloud.com.

...
http://www.ariva.de/news/...loud-3-0-mobiles-bezahlen-einfach-5857993
 

1660 Postings, 5293 Tage udo-w.heute

 
  
    #1021
05.10.16 13:34
ist aber Mittwoch, der 5. Oktober ???  

1660 Postings, 5293 Tage udo-w.und

 
  
    #1022
05.10.16 14:16
dann die Frage: Weltunternehmen oder Pommesbude...?

18 Uhr - Cashcloud-Impulsvorträge
- Professor Moritz Hunzinger, CEO: Aufbau eines Weltunternehmens...  

3326 Postings, 4846 Tage schakal1409Mittwoch 5 Oktober.....

 
  
    #1023
05.10.16 21:29
2053,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,is die Versammlung................lol...der nächste deppn-nepp

mfg schakal1409  

14618 Postings, 4358 Tage willi-marlmail von heute... riesen-potential! LOL

 
  
    #1024
1
06.10.16 13:51

350 % gewinn....  verspricht Romy Hahn...... hammer...... 


WKN: A14NYB | ISIN: CH0132106482 | Ticker: KCC


Liebe Leser,


Die InFin-Aktie steht bereits schon wieder bei 30 Cents. Nächstes Kursziel: 1,35 Euro (350% Gewinn).

InFin Innovative Finance AG wird zur Mars One AG

Die InFin Innovative Finance übernimmt wie Sie wissen das Weltraumunternehmen Mars One für 87 Millionen Euro und wird zur Mars One AG.
Kurz vor der Ankündigung sprang der Kurs aufgrund von Gerüchten von 60 Cents auf 20 Cents.

Seitdem die Übernahme am Montag jedoch offiziell bestätigt wurde ist die Aktie nur noch im Aufwind.
In den letzten 2 Tagen ging es bereits um über 50% nach oben. Der nächste Halt ist nun beim Hoch der letzten Woche von 60 Cents und somit schon einmal die erste Verdopplung.

Erstes Kursziel: 1,35 Euro (=350% Gewinn)

Mein Kursziel für die nächste Woche habe ich nach wie vor bei 1,35 Euro festgelegt. Somit sind direkt 350% Gewinn möglich, wenn Sie schnell kaufen. Warten Sie nicht zu lange, denn je später Sie kaufen, desto mehr verpassen Sie. Die Aktie steigt derzeit täglich um 2-stellige Prozentzahlen.

Bis Ende Oktober könnte die Aktie sogar bis auf 2,40 Euro steigen.

Um maximal von diesem Kursanstieg profitieren zu können müssen Sie den kleinstmöglichen Einstiegspreis erzielen. Wenn Sie also bereits InFin-Aktien gekauft haben, dann würde sich ein sofortiger Nachkauf anbieten um Ihren Einstiegskurs zu verbilligen. Mit jeder billigen Aktie die Sie jetzt bei 30 Cents kaufen, können Sie 1 Euro oder sogar 2 Euro Gewinn erzielen.

Der aktuelle Zeitpunkt ist eine einmalige Chance auf hohe Gewinne.

Die Mars One Übernahme wurde am Montag erst veröffentlicht und die Neubewertung von InFin findet gerade statt. Diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Börsenwert sollte jetzt auf über 100 Millionen Euro steigen

Darauf haben wir lange gewartet: Endlich kann sich die Aktie ein wenig stabilisieren. Durch die Übernahme werden im November zahlreiche neue Aktien ausgegeben und somit findet eine entsprechende Verwässerung der Aktionäre statt. Allerdings besitzt die neue Mars One AG mit der neuen Beteiligung ein gigantisches Asset. Mars One wird derzeit wohl mit 110 Millionen Euro bewertet während InFin das Unternehmen nun für nur 87 Millionen Euro kauft.

Das sollte endlich Stabilität in die InFin-Aktie bringen und einen ruhigen und stetigen Kursanstieg ermöglichen.

Ich bin gespannt, wo sich die Aktie schlussendlich einpendeln wird. Da die InFin-Aktie derzeit nur knapp über dem Buchwert notiert (InFin ist derzeit mit weniger als 4 Millionen Euro bewertet), wird sich das neue Kursniveau mit Sicherheit deutlich höher einpendeln.

Die Chancen überwiegen also den Risiken derzeit deutlich.


Über 200.000 neue potentielle Investoren stehen Schlange

Mars One verfügt nach eigenen Angaben über weitaus mehr als 200.000 Fans und Bewerber. Wenn nur ein Bruchteil dieser Leute nun anfängt, Aktien an der Börse zu kaufen, könnte dies einen neuen Ansturm auf die Aktie auslösen.

Kurzfristig Verdopplung möglich, mittelfristig mehrere 100% Gewinn

Die InFin-Aktie ist hochexplosiv und kann sich jederzeit innerhalb eines einzigen Tages wieder verdoppeln. Wenn Sie gestern früh gekauft hätten, wären bereits über 50% Gewinn auf ihrem Konto. Aber jetzt der wichtigste Part: Wenn Sie heute früh kaufen, könnten Sie bis heute Abend oder morgen sogar weitere 50 bis 100% Gewinn erzielen

InFin Innovative Finance AG (WKN: A14NYB | ISIN: CH0132106482 | Ticker: KCC).

Falls Sie noch nicht die Möglichkeit hatten, die Aktie zu kaufen nachdem ich Ihnen meinen Report geschickt hatte sollten Sie so langsam anfangen, erste Positionen aufzubauen, denn das ist erst der Anfang eines noch viel größeren Kurs-Anstiegs.

Meine Analyse zeigt, dass die Aktie bis zum Freitag locker auf über 1 Euro steigen könnte und sogar auf über 2 Euro bis zur nächsten Woche.


InFin Innovative Finance AG: WKN: A14NYB | ISIN: CH0132106482 | Ticker: KCC


Gewinn-Potential wenn Sie JETZT bei rund 30 Cents kaufen: Über 300% Gewinn!


Ihre Romy Hahn

Analystin


Ihr pennystocks.de-Team

 

4454 Postings, 6399 Tage Excellencejetzt halbiert sich der kurs erstmal ..lach

 
  
    #1025
1
06.10.16 14:00

Seite: < 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... 45  >  
   Antwort einfügen - nach oben