SP500 Tageschart, Daily nach Heikin Ashi..


Seite 5 von 8
Neuester Beitrag: 17.02.20 16:13
Eröffnet am: 21.02.15 19:25 von: Schecke Anzahl Beiträge: 177
Neuester Beitrag: 17.02.20 16:13 von: Ergebnis Leser gesamt: 32.118
Forum: Börse   Leser heute: 15
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeDax-Dow Heikin Ashi findet man hier...

 
  
    #101
14.03.15 10:03
Dax.....

http://www.mastertraders.de/forum/showthread.php/...890339#post890339

Dow....

http://www.mastertraders.de/forum/showthread.php/...890340#post890340

Ganz deutliche Divergenzen zwischen Dax und dem sp500/Dow zu sehen, Dax saustark, während die Amis schwach auf der Brust sind und sich in einer Korrektur befinden...  

6337 Postings, 3777 Tage Scheckeinteressanter ARtikel...Draghi-Das Dilemma...

 
  
    #102
16.03.15 12:42

6337 Postings, 3777 Tage Scheckedas Kaufsignal (Ausbruch Inside-Range)

 
  
    #103
16.03.15 14:58
wurde Getriggert oberhalb 2068, ein backtest evtl. und dann weiter rauf, wir haben auch die Abwärtstrendlinie angelaufen...

auf Stundenclose und Tageschlusskurse achten..!  

6337 Postings, 3777 Tage Scheckedie heutige Tageskerze kann obwohl

 
  
    #104
16.03.15 15:01
intraday höher als 2068 (also ausserhalb der Range) auf Tagesschlussbasis (bei Close innerhalb der beiden Vorkerzen ) gelaufen, auch eine Insidekerze werden, deshalb ist es wichtig den Schlusskurs abzuwarten...gut ein Break der roten AB-LInie wäre schon mal ein guter HInsweis, dass es höher geht..oberhalb 2085 dürften wir in Richtung allzeithochs laufen...

Natürlich könnte es auch noch ein abc abwärts geben dazu aber mehr, wenns so weit ist  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeDaily Heikin 16.03.2015 Fakten...

 
  
    #105
1
16.03.15 21:11
- der Doppelboden 2038 wurde aktiviert (2038/2068 Spanne=30 Punkte)
- Max Ziel 2068+38=2110, nebst wohl neuen AZH oberhalb 2120...
- die rote Abwärtstrendlinie wurde per Tagesschluss überwunden
- heutige Heikin Ashi Tageskerze ist eine Bestätigungskerze...
die heutige Bestätigungskerze sieht unschön aus, weil die Vorbörse so tief war, da der Tiefskurs Kassa bei 2060 lag ist die heutige Kerze als schöne ideale Bestätigungskerze anzusehen..die Konsolidierung sollte abgeschlossen sein.
- kurzfristige Daily Trend ist nun long..., noch ist ein abc down möglich, wenn das 61,8 Retrace nicht überwunden werden kann (ausgehend von 2038, dem Korrekturtief, also 2088..), gehts drüber sollten wir das max Ziel des Doppelbodens ansteuern..
- es war ein TRendtag up, der morgen zu Kassabeginn wohl erst auskonsolidiert werden sollte (anfängliche Range), idealerweise oberhalb der AB-Linie sowie 2068, Obere Range Doppelboden.., Ausbruch daraus und Trendfortsetzung....

- Morgen ist Fed Tag, sollte der Zusatz ´patience´ gestrichen werden, so ist klar, dass die Zinsanhebung demnächst stattfindet, der Markt sollte in diesem Fall morgen einbrechen..
- bleibt der Zusatz patience bestehen, so wird die heutige Ralley wohl weiterlaufen..

Fazit: der TRend hat auf long gedreht, nach dem Aktivieren des Doppelbodens, wichtig ist jetzt das 61,8 Retrace ausgehend vom Doppetief auch zu überwinden, dann laufen wir das Max Ziel aus der Bodenformation sicherlich an + neue AZH s wahrscheinlich...die Fed/Yellen dürfte also sehr entscheidend sein wie es weitergeht, Mittwoch 19:00/19:30 Uhr: Fed-Zinsentscheid/Fed-Pressekonferenz  
Angehängte Grafik:
sp500dailyheikin.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
sp500dailyheikin.jpg

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeDaily Candlechart 16.03.2015 zum Vergleich...

 
  
    #106
1
16.03.15 21:13
schöne lange weisse Kerze, der morgen eine zweite folgen sollte (die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch)...  
Angehängte Grafik:
sp500daily.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
sp500daily.jpg

6337 Postings, 3777 Tage Scheckekorrekterweise 2100 Max Doppelbodenziel

 
  
    #107
16.03.15 21:15
 

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeNur Candle 17.03.2015

 
  
    #108
2
17.03.15 21:05
wie gestern erwartet, ein Konsolidierungstag, sogar ein Inside-Day..

Tageshoch 2077,9 Tagestief 2063.3

Strategie: Long > Tageshoch, short <Tagestief.....

Achtung: 19:00/19:30 Fed Entscheidung (erst morgen..)

Mehr braucht man nicht zu sagen...  
Angehängte Grafik:
sp500daily.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
sp500daily.jpg

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeFomc...

 
  
    #109
1
18.03.15 19:12

USA: Die Fed-Mitglieder senken die Zinsprognose für Ende 2017 von 3,625% auf 3,125%. USA: Die Fed-Mitglieder senken die Zinsprognose für das Jahresende von 1,125% auf 0,625%. USA: Die Fed belässt den Leitzins wie erwartet bei 0-0,25% und streicht "patient" aus dem Statement.

Heist übersetzt, die Zinserhöhung wird dieses jahr kommen, aber moderat..

 

6337 Postings, 3777 Tage Scheckewarum die Märkte sich freuen

 
  
    #110
1
18.03.15 19:14
steigen, obwohl patient weg ist, verstehe ich nicht ganz, weil erstmal nur gering erhöht womöglich, aber das dürfte wohl nicht nachhaltig sein, mal abwarten was Yellen um 19:30 sagt..  

6337 Postings, 3777 Tage Scheckezusamenhänge...

 
  
    #111
1
18.03.15 19:23
der dollar fällt, der Euro steigt, gut für die Amis..
der Euro steigt, der Dollar fällt schlecht für den Dax..

warum der Euro steigt, obwohl die Zinsanhebung ins Haus steht, weiss der Geier..

denke es wird sich spätestens bei der Yellen Rede...

der Dow wieder einbrechen, weil der Euro fällt und der Dollar steigt..
der Dax morgen weiter steigt, weil der Euro wieder schwächer wird...

naja der Ausbruch aus dem Inside ist somit nach oben erfolgt...  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeDaily Heikin 18.03.2015

 
  
    #112
2
18.03.15 21:12
Daily Heikin Ashi Trend hat auf long gedreht...
trendbeschleunigende lange blaue Kerze mit langem Docht, eine Klitzekleine Lunte, die zuerst einen Fehlausbruch ID (siehe nachf. Candle chart..) andeutete..., doch dann kam das Fomc Protokoll und Yellen, ´patient´wurde zwar gestrichen, aber Yellen bemängelte das stockende Wachstum u.a. und die Zinsängste rücken in den HIntergrund, der Dollar wird schwächer, der Euro steigt...die Märkte brachen darauf hin aus dem ID nach oben hin aus...

- das abc down (sofern wir unter dem 61,8 Retrace ab 2137 geblieben wären) ist wohl vom Tisch...
- ein Anlauf zum alten AZH 2119.7 und ein neues AZH ist jetzt wohl Pflichtprogramm..

Fazit: der Daily Trend ist zwar long, jedoch sollte der Markt es nicht schaffen ein neues AZH zu generieren, droht zumindest eine Wimpelformation, die dann später nach oben hin aufgelöst werden sollte..)
(der Trend von 1980 zu 2119.7 wurde bis 2038 (61,8 Retr) konsolidiert, sollte der jetztige Anstieg ab 2038 , die STrecke 2119.7-2038 in form eines Wimpels konsolidieren, so sollte dieser dann in TRendrichtung, also nach oben aufgelöst werden..., das mal zur ERklärung..)  
Angehängte Grafik:
sp500dailyheikin.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
sp500dailyheikin.jpg

6337 Postings, 3777 Tage Scheckehier der Candle chart...

 
  
    #113
2
18.03.15 21:20

eine beeindruckende weisse Kerze, allerdings mit Docht und Lunte, es waren also nicht nur Käufer unterwegs, anfangs und zum Ende Hin... Wir sehen die gestrige ID Kerze, die Lunte der heutigen Tageskerze war unter dem Tief der ID Kerze, aber es entpuppte sich als kleiner Fehlausbruch vor dem Fomc+Yellen-Rede..., meist erfolgt dann der ID Ausbruch in die andere Richtung, zwar erst spät aber er kam, mit aller Gewalt, (Shortsqeeze wohl, da viele Shorties eindecken mussten...). Es war also im Endeffekt ein TRendtag up, der morgen sicherlich zu Kassabeginn erstmal in einer Range auskonsolidiert werden sollte, mit anschliessendem Rangeausbruch und Trendfortsetzung... Die Divergenz zwischen dem Dax und dem sp500/Dow dürften jetzt abgebaut werden, heisst der Sp500 sollte steigen, der Dax eher fallen...) Achtung: Freitag ist 3facher Verfallstag..Vola voraus.., oft folgen Shorteindeckungen zum Verfall hin, das sollte die Trendbewegung nach obenhin sicherlich befeuern...AZH wir kommen...wink

 
Angehängte Grafik:
sp500daily.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
sp500daily.jpg

6337 Postings, 3777 Tage Scheckeschon mal vorab, Candle 19.03.2015

 
  
    #114
1
19.03.15 20:29
obwohl noch ca 40 MInuten zu handeln sind, dürfte sich an dem nachfolgenden Szenario nichts mehr ändern....

die gestrige fast 50 Punkte Kerze wurde heute ganztägig auskonsolidiert..
Tageshoch lag bei 2106.4, das Tagestief lag bei 2183.9 (ideal, genau über dem letzten höheren Tief 2183.5)....Somit hätten wir mal wieder eine Inside-Kerze....

Strategie wie immer:
Long > Tageshoch, short < Tagestief

(Ausbruch abwarten, auf Daily werden wir nur aktiv bei einem Ausbruch, ansonsten Seitenlinie nach Marktechnik..!)

ich würde folgendermassen vorgehen,
- ich würde mich per stop buy 2108 (favorisiere den Upsideausbruch) einstoppen lassen beim Upsideausbruch ID...Ziel 2119.7 (alte AZH), nebst neue AZHs...
- ich würde mich per stop sell 2180 (erst) einstoppen lassen beim Downsideausbruch ID..(Ziel keine Ahnung...sorry)

Mehr gibts nicht zu sagen, die Strategie ist eindeutig..(sollte sich noch was ändern, kommt ein update..)

                                                   
Angehängte Grafik:
sp500daily.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
sp500daily.jpg

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeOpenInterest (Dax 3fach Verfall) (off Topic)

 
  
    #115
1
20.03.15 08:25
wir sehen eine grosse Call Option bei 12000...
es dürfte versucht werden, dass diese Option nicht ins Geld läuft....
es dürfte also versucht werden, den Dax bis 13:00-13:05 Uhr unter 12000 zu halten..  
Angehängte Grafik:
daxopeninterest.gif (verkleinert auf 85%) vergrößern
daxopeninterest.gif

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeHier mal was zum Openinterest sp500

 
  
    #116
1
20.03.15 08:42

6337 Postings, 3777 Tage Scheckedie starken Futures deuten es schon an...

 
  
    #117
20.03.15 12:54
den pot. ID Ausbruch nach oben..., sollten wir heute also am Hexensabatt einen Trendtag up sehen, dann gehe ich heute schon mal davon aus, dass wir am Montag einen tief roten Tag sehen werden (Nach 3fachverfall sollten nach unten hin dann noch grössere Wertberichtigungen anstehen (These), mal sehen ob ich richtig liege...  

285 Postings, 2012 Tage Achtes Wunderim dax bzw. sp500

 
  
    #118
20.03.15 12:57
oder werden alle rot?  

6337 Postings, 3777 Tage Scheckeich denke alle werden tiefrot...

 
  
    #119
20.03.15 13:00
sofern wir heute einen trendtag up sehen, womöglich kommt auch der ID Ausbruch gar nicht zustande oder nach unten, aber mein Bauchgefühl und nicht nur das sagt mir, wir sehen heute einen ID Ausbruch nach oben mit grossem Potenzial eines Trendtages up...  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeAchtes Wund...

 
  
    #120
20.03.15 13:01
ich hab gelesen ´Du´ bist Selfmade Millionär, womit hast du den das geschafft, wenn man fragen darf?  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeAchtes Wunder=Fatnamen, alles klar...

 
  
    #121
20.03.15 13:08
 

285 Postings, 2012 Tage Achtes WunderJA,

 
  
    #122
20.03.15 14:46
wollte nach jahren eine namensänderung.habe ich im wmih öffentlich gemacht,aber leider wollen es einige nicht glauben.kann dich fü deine tollen analysen leider nicht mehr bewerten.  

6337 Postings, 3777 Tage Scheckeder ID Ausbruch läuft...

 
  
    #123
20.03.15 16:40
den Stop würde ich jetzt auf 2106 setzen, das Inside-Hoch lag bei 2106.4...fällt er darunter, so könnten wir einen Fehlausbruch sehen, die Wahrscheinlichkeit schätze ich heute als niedrig ein, aber möglich ist ja bekanntlich alles...

Also stop 2106, TP 2117...als swing würde ich das AZH 2120 anvisieren..., also quasi 3 Punkte Risiko auf der Unterseite und 10-12 Punkte auf der Oberseite ein CRV von 1:3, vertretbar..  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeExit-Strategie nach ID-ausbruch....

 
  
    #124
20.03.15 18:06
der Trade wird am Ende des Kassahandels 21:00 Uhr glattgestellt, sofern das TP unerreicht bzw. der Stop loss ausgelöst wurde, ängstliche Naturen könnten jetzt den Stop auf Breakeven platzieren, also 2108,x....aber ich denke die Gefahr aktuell ausgestoppt zu werden bei 2106 ist relativ gering....naja jeder so wie er mag...

Die Stops/TPs sind also plaziert, alles weitere entscheidet der Markt, um 21.00 Uhr stellt man den Trade glatt, swingler halten über WE mit TP am alten AZH oder darüber..

Schönes WE jetzt schon an alle die hier mitlesen/schreiben...  

6337 Postings, 3777 Tage ScheckeDaily Heikin 20.03.2015 (3fach Hexensabatt.)

 
  
    #125
21.03.15 07:25
Daily Heikin Ashi TRend long intakt...., höheres Hoch, höheres Tief...
der ID-Ausbruch lief ja bis ca 20:30 mustergültig, jedoch gabs gegen Ende des Kassahandels doch grössere Gewinnmitnahmen (Hexen.??) sodass der ID-Ausbruchstrade ein Nullnummernspiel war...., das Tageshoch lag bei 2113.9.........

Wie gesagt, jetzt ist es wichtig das AZH 2120 rauszunehmen , ansonsten droht eine Seitwärtsbewegung, wahrscheinlich in Form eines Wimpels (abcdef ..), der anschliessend jedoch in Trendrichtung nach oben aufgelöst werden sollte...

Warten wir die nächste Tageskerze ab, um womöglich bessere Aussagen treffen zu können, eindeutig jedoch kann man festhalten, der Daily trend steht aktuell wieder auf long!  
Angehängte Grafik:
sp500dailyheikin.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
sp500dailyheikin.jpg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben