Brent Crude Rohöl ICE Rolling


Seite 11 von 3010
Neuester Beitrag: 22.07.20 17:38
Eröffnet am: 18.06.14 08:13 von: Sapore Anzahl Beiträge: 76.242
Neuester Beitrag: 22.07.20 17:38 von: DaxHH Leser gesamt: 7.936.879
Forum: Börse   Leser heute: 184
Bewertet mit:
78


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 3010  >  

2645 Postings, 2517 Tage .slidehabe heute

 
  
    #251
1
07.11.14 16:02
einen Long, VT1GCH, reingelegt und mit kk 0,85e gut erwischt.
im Moment abgesichert bei 1,40e

mal sehen was draus wird.  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9slide, dass sieht gut aus mit deinem Schein,

 
  
    #252
07.11.14 16:17


mit deinem klug gewählten SL wirste mit dieser Aktion zwangsläufig Gewinn machen; gut so

2645 Postings, 2517 Tage .slide@harald

 
  
    #253
1
07.11.14 16:26
ja, wäre zumindest etwas Schmerzensgeld für meine gestrigen fehltrades im dax.

mal sehen...  

2645 Postings, 2517 Tage .slideaktueller

 
  
    #254
1
07.11.14 16:27
widerstand intraday liegt bei 84,33 $, bei break sollten kurse über 85 heute zu schaffen sein.  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9dein Schein knallt fast an die 2 € ran

 
  
    #255
07.11.14 16:58

2645 Postings, 2517 Tage .slidewieder am widerstand

 
  
    #256
1
07.11.14 17:01
und tageshoch heute, mal sehen ob jetzt brent den break schafft  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9zieh lieber deinen SL auf 1,70;

 
  
    #257
1
07.11.14 17:02

dann haste mehr Gewinn sicher;

denn wir sind immer noch im Abwärtstrend

2645 Postings, 2517 Tage .slideich möchte

 
  
    #258
07.11.14 17:34
dem trade etwas mehr luft lassen denn wenn es mich ausstoppt, wäre bei 1,70 eben passiert, dann komm ich schwer wieder rein.

gute arbeitsmarktdaten USA = positiv für den Ölpreis

durchaus möglich das der Ölpreis nochmal einen sprung macht und montag erst richtig aufdreht.  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9ok, schaun mer mal

 
  
    #259
1
07.11.14 18:43

2645 Postings, 2517 Tage .slidenun bereits

 
  
    #260
07.11.14 19:38
gefühlte 100x an der 84,33 angedockt und immer wieder rückwärts.
total manipuliert alles, hab ich schon x mal erwähnt.  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9WTI kommt auch nicht über die 79

 
  
    #261
1
07.11.14 20:36

2645 Postings, 2517 Tage .slidehab

 
  
    #262
1
07.11.14 21:20
den stopp auf 1,50e hochgezogen und wurde bei 1,48e ausgestoppt.

ein versuch war es wert auf einen break zu wetten.
eines muss ich mir aber nach 14 jahren trading eingestehen: die gier ist immer noch vorhanden.
 

2645 Postings, 2517 Tage .slidechinesische exportdaten

 
  
    #263
10.11.14 14:14
treiben heute den preis nach oben.
das ist heute dieee Chance den rebound einzuleiten.
ziele s. #250  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9der China-Effekt verpufft schon wieder;

 
  
    #264
10.11.14 15:10

Überangebot an Öl vorhanden, starker Dollar, OPEC senkt ihre Fördermengen noch immer nicht;

all dies drückt auf die Ölpreise

2645 Postings, 2517 Tage .slide@harald

 
  
    #265
10.11.14 16:01
ja, öl ist ein biest...  

43 Postings, 4026 Tage udohaaber

 
  
    #266
11.11.14 10:56
toll für short oder ????  

2645 Postings, 2517 Tage .slidedas heutige

 
  
    #267
11.11.14 12:26
jahrestief wurde sofort gekauft.
trotz weiter gültigem Abwärtstrend kann es jederzeit zu einem plötzlichen Rebound kommen, der dann nicht ohne ausfallen dürfte wenn grosse shortpositionen glattgestellt werden.

 

618 Postings, 4325 Tage ashpidax7000Sein wir doch mal ehrlich der Ölpreis hat doch

 
  
    #268
1
11.11.14 13:07
nichts mit dem Verbrauch von Oel in der Welt zu tun. In diesem Fall wird auch keine Nachricht wie die von gestern nichts dran ändern.

So lang der Dollar so Stark ist wird das Öel auch billig bleiben hinsichtlich der devisen verluste die auftretten wenn der Euro wieder anzieht. Zweitens wird hier schwer an der Politschreibe gedreht hier möchte man jemanden ausbluten lassen!

Herr P aus M mit 60% Oel und Gas Wirtfschaftsaufkommen wird somit MASSIV geschwächt.
 

2645 Postings, 2517 Tage .slidewir wissen

 
  
    #269
11.11.14 14:34
doch alle von wo aus manipuliert wird.
die USA wird mit ihren frackingmethoden sowieso noch gewaltig auf die fresse fallen.
erstens sind die schieferölvorkommen teils viel geringer als angenommen (da hat man sich kürzlich mit der schätzung im monterey-becken in kalifornien um 96%!!!! vertan, also um 96% wurde zu hoch geschätzt) und zweitens ist das verfahren extrem teuer und umweltschädlich.
und zudem ist die Ölindustrie in usa hoch verschuldet.

die vollidioten müssen über kurz oder lang den Ölpreis wieder hochtreiben...  

33746 Postings, 4217 Tage Harald9und genau deshalb senkt die OPEC momentan

 
  
    #270
11.11.14 16:21

auch nicht ihre Fördermengen, sondern geben lieber weiter munter Preisnachlässe

618 Postings, 4325 Tage ashpidax7000Sind wieder bei einem neuen Jahres tief.

 
  
    #271
11.11.14 17:45
Man kann nur die finger weg lassen hier kanns in beide richtungen gehen. Ohne vorwarrnung.  Hoch gehts auf jedenfall wieder das ist ja garkeine Frage.

Aber das sieht mir hier sehr Politisch aus das hat nicht mit regulären Börsen Handel zu tun.
Und diese 96% verschätzung das ist doch alles nur geblubber wirklich weiss niemand wie viel Öl da unter der Erde noch liegt. Weder die Saudis noch die Amis.

Die Amis hätte ja nichts davon zubehaupten sie haben Öl ohne ende wenn es so teuer ist es abzubauen dann würde man eher sagen wir haben nur Ganzwenig und es kostet sehr viel um es ab zubauen um den Ölpreis hoch zu halten.

 

17774 Postings, 4525 Tage TrashAb

 
  
    #272
11.11.14 18:11
wann fördern die wieder mehr ? 70 oder ?

33746 Postings, 4217 Tage Harald9die OPEC hat Ende November wieder ein treffen;

 
  
    #273
1
11.11.14 18:19

dann wird entschieden ob oder ob nicht,

Trash, die Frage ist, ab wann sie wieder weniger fördern, denn dass lässt wahrscheinlich den Preis steigen,

aber momentan hängts doch sehr vom Dollarkurs ab,

wird der Euro nochmals schwächer, zB. 1,21, dann dürften wir Ölpreise zwischen WTI bei 70-75 sehen

schaun mer mal

1891 Postings, 2104 Tage m-t89meine Heiz-ÖL Lieferrung kam eben

 
  
    #274
11.11.14 19:51
und ist im Keller, der EISKALTE WINTER KANN KOMMEN  

43 Postings, 4026 Tage udohader 27.Nov

 
  
    #275
1
12.11.14 19:37
an dem Tag, wüßte ich nicht in welche Richtung ich handeln würde.
Aber den € unter 1,23 € zusehen ist aber schon sehr Mutig.
Brent zu handeln ist aber im Moment sehr schwer, aber das Risiko ist schon schön.  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 3010  >  
   Antwort einfügen - nach oben