Nokia ist eine Überlebenskünstlerin


Seite 8 von 104
Neuester Beitrag: 21.02.24 12:19
Eröffnet am:02.05.14 16:00von: tanotfAnzahl Beiträge:3.585
Neuester Beitrag:21.02.24 12:19von: LeerverkaufLeser gesamt:1.002.389
Forum:Börse Leser heute:202
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 104  >  

2449 Postings, 4272 Tage ellshare@tantof

 
  
    #176
1
26.06.14 09:30
sieht eher so aus als würden Sie zum Beispiel mit Here jetzt hinter der Google Macht hinterherhecheln. Am Ende bleibt wohl auch bei Here nur der Verkauf solange MS daran überhaupt noch Interesse hat.
 

6665 Postings, 4075 Tage tanotf@ellshare

 
  
    #177
26.06.14 10:24
Denk immer an die Schlagwörter: Netzneutalität, NSA und Patente dann wird ein Schuh draus.  

10378 Postings, 4760 Tage uljanowTanoft

 
  
    #178
27.06.14 23:14
Welchen lukrativen Verkauf meinst du?  

6665 Postings, 4075 Tage tanotfulj

 
  
    #179
28.06.14 09:13
Na der Bereich der seine Smartphones gekachelt hat.  

6665 Postings, 4075 Tage tanotfNokia

 
  
    #180
1
28.06.14 09:14
http://boerse.ard.de/aktien/aktie-des-tages/...iner-solo-tour100.html

"Gewinne nach der Handy-Scheidung in Sicht - Wie stark ist Nokia auf seiner Solo-Tour?"  

27774 Postings, 4469 Tage Otternase@börsianer1

 
  
    #181
28.06.14 13:04
Ist halt blöd, wenn man beim Stuss reden erwischt wird, gell? Dass dieser Schuss traf, sieht man am schwarzen Stern. Du bist doch nicht etwa eine kleine Mimose? :-)

In meinem Kommentar steht exakt die Wahrheit, kein wenig übertrieben. Dass Du da so allergisch reagierst, sagt einiges über Dich aus. In Zukunft nehme ich mehr Rücksicht darauf, und verpacke meine Argumente in Wattebäuschen - sonst weinst Du noch? Ich will Dir ja keine schlaflosen Nächte bereiten ... :-]

 

27774 Postings, 4469 Tage Otternase@tanotf

 
  
    #182
1
28.06.14 20:49
Interessanter Artikel.

Wenn ich richtig gesehen habe, bleibt von den 5 Mrd aber nix übrig? 2 Mrd Schuldenabbau, und 3 Mrd an die Aktionäre. Womit soll Nokia da noch shoppen?

Daher verstehe ich auch den Absatz nicht: "Ähnlich sehen es die Analysten der Deutschen Bank. Trotz der Vorteile in Form eines prall gefüllten Festgeldkontos sei die Aktie im Vergleich zu Konkurrenz von Ericsson aber schon recht teuer, hieß es in einer Analyse Anfang Juni, als die Aktie nahe 6,00 Euro stand."

Welches prall gefüllte Konto?  

6665 Postings, 4075 Tage tanotf@Otternase

 
  
    #183
29.06.14 11:30
Die Aktien werden ja nicht bis morgen zurückgekauft, sondern bis Ende 2015. Die Sonderdividende bezieht sich auch auf die Jahre 2013 und 2014. Zeitgleich baut man alle anderen Schulden im selben Zeitraum ab. D.b. das man Investoren bis Ende 2015 bei der Stange hält. Diese kurzfristigen finanztechnischen Maßnahmen halte ich für sehr sinnvoll. Auf der Gegenseiten, gibt es in den Quartalsberichten kein Verlustbringer mehr. 3 Bereiche alle mit 3 stetigen Millionenplus. Kleinen Zukäufe hier und da wie Apple das macht, werden die Geschäftsbereichen weiter beleben. Alcatel-Lucent sehe ich auch einem absteigenden Ast und Ericsson nimmt Nokia als starken Konkurrenten hier auf dem Europäischen Markt war. Nokia wird es überleben, glaub mir.  

6665 Postings, 4075 Tage tanotfNSN macht sich in China einen Namen

 
  
    #184
01.07.14 19:29

4832 Postings, 3964 Tage Panda123hat schon

 
  
    #185
2
03.07.14 08:34
jemand die Dividende erhalten - sollte heute eigentlich gutgeschrieben werden ...  

17463 Postings, 4158 Tage börsianer1schade

 
  
    #186
1
03.07.14 09:36
andere re-investieren schon, ich warte noch auf die Gutschrift  

2696 Postings, 5608 Tage orleonHallo

 
  
    #187
3
03.07.14 09:47
bei mir ist schon alle auf dem Konto;-)

Gruß Orleon  

17463 Postings, 4158 Tage börsianer1@orleon

 
  
    #188
2
03.07.14 09:58
Danke für die Auskunft. Schön für dich.  

354 Postings, 3658 Tage Savallas@börsianer

 
  
    #189
03.07.14 11:00
ich warte auch noch. Noch nix da (CortalConsors)  

4832 Postings, 3964 Tage Panda123Divi

 
  
    #190
1
03.07.14 11:35
ist da - ING DiBa ....  

6665 Postings, 4075 Tage tanotfDivi

 
  
    #191
1
03.07.14 13:37
auf DKB ist auch schon da ...  

28815 Postings, 4032 Tage Max84sehr interessant:

 
  
    #192
3
03.07.14 19:06

1949 Postings, 4737 Tage devilinsideBei wem....

 
  
    #193
04.07.14 08:21
Wurde denn trotz Steuer ID, die 30% Quellensteuer aus Finnland abgegolten? Und dann nochmal die 15% deutsche Steuer?
Anders gefragt. Wieviel habt ihr pro Aktie ausgezahlt bekommen.?  

354 Postings, 3658 Tage SavallasMeine Divi ist auch endlich drauf (CortalConsors)

 
  
    #194
04.07.14 08:32
 

209 Postings, 4415 Tage silverwraithdividende

 
  
    #195
04.07.14 09:19
0,238 € nach steuern................da kommt man mit deutschen dividendenwerte besser weg !!  

6665 Postings, 4075 Tage tanotfdivi

 
  
    #196
04.07.14 09:22
0,22 nach Steuern. hab keine Steuer id  

6665 Postings, 4075 Tage tanotfMax84

 
  
    #197
04.07.14 09:23
Wie geht es Dir? Steigst Du wieder bei Nokia ein?  

1344 Postings, 4059 Tage Nokiafanmax

 
  
    #198
04.07.14 20:57
Du alles verkauft hast?
 

2449 Postings, 4272 Tage ellshareund Nokia

 
  
    #199
05.07.14 10:49
war ein Teil dieser Leidesgeschichte (jetzt wissen wir das Windows 8 Vista 2.0 ist):

Nach Verkaufsflop
Microsofts Strategie für Windows 9
Microsoft hat mit Windows 8 abgeschlossen. Der Nachfolger des weitgehend unbeliebten Betriebssystems soll sich wieder nach dem Geschmack von Windows-7-Nutzern richten.
http://www.t-online.de/computer/software/...heln-mehr-startmenue.html

Der größte Witz:
Microsoft setzt in der Not selbst auf Android was Nokia durch Knebelverträge bis zum Notverkauf verboten war.

Immer interessant wenn man sowas mal hinterher betrachtet. Da sitzen viele hochbezahlte "Experten" und Marketing-Forschungsunternehmen die von MS locker mit den dicksten Budgets ausgestattet werden können und niemand, aber auch wirklich niemand erkennt vorher so einen Flop. Was machen die den ganzen Tag? In der Nase bohren und die Tausend Dollar Scheine zählen?
 

17463 Postings, 4158 Tage börsianer1Max wieder da???

 
  
    #200
06.07.14 12:03
Wegen deinem Link mal eine Klarstellung:

Dass der Kapitalismus ein expansives System ist, ist doch logisch. Niemand wird beschäftigt, ohne Gewinn aus dessen Arbeitsleistung herauszuziehen. Da nur die Arbeitsleistung der Gattung Mensch Wert schaffen kann (Maschinen können das nicht, sie werden abgeschrieben) ist das System Kapitalismus zwangsläufig expansiv.

Ist aber nichts neues, dass wussten schon Ricardo, Marx, Smith und nicht dein komisches "Schiller Institut". Das ist auch nur ein Abzockerverein wie Kirche, Scientology...    

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 104  >  
   Antwort einfügen - nach oben