Tritt Chefaufseher Gerhard Cromme zurück?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 01.08.12 16:30
Eröffnet am: 31.07.12 13:02 von: Klei Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 01.08.12 16:30 von: videomart Leser gesamt: 10.925
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 

4706 Postings, 6184 Tage KleiTritt Chefaufseher Gerhard Cromme zurück?

 
  
    #1
31.07.12 13:02
Wenn man zwischen den Zeilen liest wird die Fusion zwischen Siemens und Thyssen somit zwangsläufig seinen Rücktritt zur Folge haben!

"..... so lange ich AR Vorsitzender bin ..... wird es keine Fusion geben...." .... Umkehrschluss = Rücktritt!

Es ist also etwas im Umbruch!  

116 Postings, 2817 Tage Markus1960Das wäre gut,

 
  
    #2
31.07.12 15:46

wenn dieser Betrüger und Versager weg wäre.

Er hat Thyssen nur Schaden zugefügt.

 

7433 Postings, 4440 Tage videomartCrommes mächtige Verbündete

 
  
    #3
01.08.12 16:11
Von Ewald B. Schulte
http://www.berliner-zeitung.de/archiv/...endete,10810590,9253364.html  

7433 Postings, 4440 Tage videomart"Der Buhmann des Reviers"

 
  
    #4
01.08.12 16:15

7433 Postings, 4440 Tage videomart"Wir gehen über Leichen und wir stehen dazu."

 
  
    #5
01.08.12 16:20
http://klausbaum.wordpress.com/2010/08/20/...hen-und-wir-stehen-dazu/

http://oeffingerfreidenker.blogspot.de/2010/08/...-ewiggestrigen.html  

7433 Postings, 4440 Tage videomartLebenstraum: Ruhrbaron

 
  
    #6
01.08.12 16:25

7433 Postings, 4440 Tage videomartSiemens' Strippenzieher ziert sich

 
  
    #7
01.08.12 16:30

   Antwort einfügen - nach oben