OMV


Seite 10 von 42
Neuester Beitrag: 18.06.24 13:05
Eröffnet am:06.04.12 00:30von: SizzlAnzahl Beiträge:2.041
Neuester Beitrag:18.06.24 13:05von: Highländer49Leser gesamt:543.676
Forum:Börse Leser heute:223
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 42  >  

717 Postings, 6654 Tage chivalricEinstieg jetzt?

 
  
    #226
06.01.15 10:29
jetzt sollte doch irgendwann die Erholung einsetzen; hab mich hier mal positioniert  

28046 Postings, 3858 Tage Galearisauf was wollt`s `n no wart`n ?

 
  
    #227
06.01.15 11:07
 

1030 Postings, 3804 Tage buzzlerKörbchen...

 
  
    #228
06.01.15 11:33
sodele, Orderkörbchen für zweite Tranche bei 19,95€ positioniert... Ölpreis wird uns dahin schieben... WTI unter 50$ und Brent nur noch knapp über 50$...

*Ironie-an* Öl ist wertlos! *Ironie-aus*.

Dass nach Sand und Wasser, Öl der wichtigste Industrierohstoff ist, scheinen einige gerade wirklich zu vergessen... lasst mal Februar und März durchschnittlich "kalt" werden... dann muss die halbe Welt nächsten Herbst nachtanken... zudem sorgt der momentane niedrige Preis zum Investstopp bei den Ölproduzenten, d.h. das Angebot regelt sich binnen 12 Monaten wieder ein.

So, nun macht was draus...  

Optionen

269 Postings, 3800 Tage zylo?

 
  
    #229
2
06.01.15 12:51
Was für eine Erholung ? Die anderen Länder fahren ihre Produktion massiv hoch in Russlant ist die Protuktion so hoch wie seit der Sowjetunion nicht mehr ! Aus diesem Grund wird OMV unter 20€ fallen !  

Optionen

13989 Postings, 8880 Tage TimchenWarten wir, dass Öl seinen Boden findet

 
  
    #230
06.01.15 13:50
Womöglich glauben die Politiker, dass keiner mehr Öl braucht
und es grenzenlos vorhanden ist.
Das kann dann noch eine Weile sehr schmerzhaft für OMV sein.

1030 Postings, 3804 Tage buzzlerzylo

 
  
    #231
06.01.15 15:16
Kein Unternehmen dieser Welt fördert dauerhaft Öl, um es unter den Produktionskosten zu verkaufen. Es mag einige Länder/Firmen geben, die immer noch kostendeckend wirtschaften, jedoch wird es für die Off-Shore-, Ölsand-, Fracking-, und Druckinjektionsförderungen nun kritisch.
Dies alles führt zu:

a.) weniger Neuerschließungen
b.) vorübergehenden Stilllegungen
c.) Pleiten

Zudem haben Firmen mit Kapzitäten in der Weiterverarbeitung auch noch die Möglichkeit, die Veredelungsprodukte gewinnbringend zu verkaufen. Hier glaubt doch niemand, dass Benzin/Diesel, Naphta, Wasserstoff und Co. verschenkt werden?

Die Zeit ist auf unserer Seite. Ich habe mich entschlossen, in kleinen Tranchen zu festgelegten Schwellen einzusteigen, somit kann ich auch einen weiteren kurzfristigen Preisverfall gut mitnehmen.  

Optionen

Clubmitglied, 505 Postings, 6622 Tage tomgainHabe bei der OMV auch noch mal nachgelegt.

 
  
    #232
06.01.15 20:42
 

Optionen

Clubmitglied, 505 Postings, 6622 Tage tomgainPreisverfall beim Öl

 
  
    #233
06.01.15 20:47
Der ganze Spaß hier sollte auch mal einen Boden finden...
Hauptsächlich dem Fracking in den USA geschuldet.



 

Optionen

Angehängte Grafik:
omv___l.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
omv___l.jpg

Clubmitglied, 505 Postings, 6622 Tage tomgainBilanz OMV

 
  
    #234
2
06.01.15 20:50
Anbei noch die aktuelle Bilanz des Unternehmens.

Quelle:
http://www.omv.com/SecurityServlet/...68.6895&swa_site=wps.vp.com



 

Optionen

Angehängte Grafik:
omv.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
omv.jpg

682 Postings, 4239 Tage MosiasIch habe am Montag

 
  
    #235
07.01.15 08:56
zwei mal nachgelegt.

 

13989 Postings, 8880 Tage Timchenes sieht aber so aus als wäre der

 
  
    #236
07.01.15 09:14
Öl- und Gaspreisverfall bei den Vorräten nicht berücksichtigt.
Auch etwaige Rückstellungen sind nicht dafür gebildet worden.

4 Postings, 3977 Tage hubertus5gegen den Trend

 
  
    #237
07.01.15 09:59
Was ist da heute bei OVM passiert? Oel fällt, alle meine anderen Oelaktien sind im Tiefflug und OVM steigt und steigt. Gibt es da Neuigkeiten.  

4 Postings, 3977 Tage hubertus5OMV, nicht OVM

 
  
    #238
07.01.15 10:03
Entschuldigung, sollte OMV heißen  

717 Postings, 6654 Tage chivalrictippe auf

 
  
    #239
07.01.15 10:03
eine technische Gegenreaktion; der Wert ist ja mehr als ausgebombt. Ob die Gegenbewegung von langer Dauer ist, bleibt abzuwarten...  

682 Postings, 4239 Tage MosiasIch denke auch

 
  
    #240
07.01.15 10:08
dass es damit zu tun hat, dass die ÖMV zu diesen Preisen einfach ein absolutes Schnäppchen ist und das jetzt einige nutzen wollen.

Ich denke ab 22 werden dann die ersten Gewinnmitnahmen wieder einen Verkaufsdruck erzeugen mal sehen.

 

4728 Postings, 4774 Tage Der TschecheIn Österreich war gestern Feiertag...

 
  
    #241
07.01.15 11:10
...OMV holt praktisch die leichte Erholung von gestern nach denke ich.  

212 Postings, 4065 Tage mrnutzleider

 
  
    #242
07.01.15 11:18
nicht ganz so attraktiv für DEU Anleger.
25 % Q-Steuer und nur 15% anrechenbar, schade wäre sonst ein klarer Kauf gewesen...  

Optionen

28046 Postings, 3858 Tage Galearistrotzdem gute Divi..und spottbilig 1.Pos seit Mo

 
  
    #243
07.01.15 11:23
drin mit 20,66
Das Werk in Wien Raffinerie usw ist riesig, bin nach Schwechat dran vorbeigefahren...gigantische Produktionsstätte mehrere Kilometer lang.  

4 Postings, 3977 Tage hubertus5Quellensteuer umgehen

 
  
    #244
4
07.01.15 11:53
Ich verkaufe am Tag der Hauptversammlung und kaufe dann am nächsten Tag Ex- Dividende wieder. Da habe ich nur die 11,80 € Gebühren für den Verkauf und Kauf und mir bleibt die volle Dividende.  

1 Posting, 4134 Tage willox7471Quellensteuer

 
  
    #245
07.01.15 13:53
Man kann sich die zuviel gezahlte Steuer vom österreichischen Fiskus doch wiederholen oder? Hatte ich so verstanden und so ein Formular dafür bereits runtergeladen vom BZSt. Gerade Österreich wurde da als problemlos beschrieben.  

1501 Postings, 5977 Tage oranje2008Quellensteuer

 
  
    #246
07.01.15 15:32
Wo soll denn das Problem mit der QuSt sein? In Ländern wie Österreich oder der Schweiz fordert man die QuSt, die nicht in D angerechnet wird, einfach zurück. Wie willox7471 schon schreibt, gibt es dafür Formulare. Als problematisch betrachte ich hierbei erstmal nur Italien (hier lohnt der hohe Aufwand nur bei entsprechend großen Beträgen) und Spanien (hier gibt es zahlreiche Hürden, wie ein lokales - spanisches - Konto). Ansonsten keine Probleme mit der QuSt und in CH und AT sollte man das auf jeden Fall machen, denn da kommt schnell einiges zusammen ;)  

28046 Postings, 3858 Tage Galeariswas halt`s `n davon, daß Chevron die schlucken?

 
  
    #247
1
07.01.15 19:54
bzw könnten....oder Exxon ? Chevron als "Übergaser", zu denen würde OMV doch passen ? Die Aktie ist billig genug.
Kein Rat nur Meinung.  

121 Postings, 4705 Tage HTG1971@ 247

 
  
    #248
07.01.15 21:30
eher nicht. Hast du dir schon die Aktionärsstruktur angesehen?
31,5% ÖIAG (österreichischer Staat) und fast 25% IPIC (International Petroleum Investment Company Abu Dhabi)...
 

Optionen

3581 Postings, 3556 Tage seemasterNur Geduld

 
  
    #249
3
08.01.15 00:25
ist gefragt, kurzfristig könnten wir be Öl 40$ sehen dann ist es aber vorbei mit Verfall denn darunter kann es nicht gehen da denn alle nicht rentabel arbeiten würden.  

13 Postings, 3541 Tage stksat|228770853Preis

 
  
    #250
09.01.15 03:15

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 42  >  
   Antwort einfügen - nach oben