Texcan Capital Inc. - neue WKN: A1JER8


Seite 6 von 15
Neuester Beitrag: 28.12.12 16:09
Eröffnet am:25.08.11 08:15von: MuffeAnzahl Beiträge:370
Neuester Beitrag:28.12.12 16:09von: ZigulleXXLeser gesamt:38.970
Forum:Hot-Stocks Leser heute:24
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15  >  

1028 Postings, 9025 Tage horstpaulMal vergleichen :)

 
  
    #126
3
25.11.11 20:16

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Das ist

 
  
    #127
25.11.11 20:21
ja interessant!  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Und hier:

 
  
    #128
25.11.11 20:26
Firstnewgatepetro.com  

1028 Postings, 9025 Tage horstpaullol

 
  
    #129
25.11.11 20:28
Die sind ja richtig schlecht :)

http://firstnewgatepetro.com/html/contact.html

(Gleiche adressen, gleicher Businessplan)

Das angebliche Projekt weisst ganz zufaellig auch sehr seltsame uebereinstimmungen auf :)

Erstmal Firstnewgate:

QUALIFICATIONS


No Debt outstanding on project CG#1-18 – Asset investment  
18 wells with one developed and producing now  
Third Party Geologist Report SEC 51 101 F3 for CG#1-18 states:  
Recoverable in Place = 384,750 barrels of oil  
@$90 = $35 million  
Plus another 1.6 million Barrels behind the Pipe  
Room on lease to drill another 5 wells  
Production life of 12+ years  Management and executive team is built on industry veterans in their respective fields  Growth opportunities with improvements and acquisition of producing

Und jetzt die Texcan Tochter :)

Qualifications
No Debt outstanding on project JP#1-18 - Asset investment;
18 wells with one developed and producing now;
Third Party Geologist Report SEC 51 101 F3 for JP#1-18 states:
Recoverable in Place = 384,750 barrels of oil;
@$90 = $35 million;
Plus another 1.6 million Barrels behind the Pipe;
Room on lease to drill another 5 wells.
Production life of 12+ years;
Management and executive team is built on industry veterans in their respective fields;
Growth opportunities with improvements and acquisition of producing oil/gas assets.


Haben zumindest ihrem "Projekt" paar andere Buchstaben gegeben, sogar die Barrels sind identisch :D.

Scheint ein Fall fuer die Bafin zu sein :)

Gruss

hp  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Hmm

 
  
    #130
25.11.11 20:35
Was für ein riiiiiiesen Fragezeichen über meinem Kopf :-)  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Hab den ceo

 
  
    #131
25.11.11 20:36
mal angemailt. Mal sehen welche ausreden kommen.

Sinn ergibt es für mich keinen.  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Und

 
  
    #132
25.11.11 20:37
hier auch schon die blitzschnelle antwort:

This was a company that we where going to take over, but they had issues that we found out that was not something that we did not want to get involved with so we backed out and took over Texcan  

167 Postings, 4857 Tage KabKDa bin ich auch gespannt

 
  
    #133
25.11.11 20:38
aber auch entspannt meine sowieso schon abgeschrieben  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Ich

 
  
    #134
25.11.11 20:41
weiss auch nicht ob ich das alles glauben soll. Zu firstgate hat er gestern geschrieben, das beide firmen die assets ins projekt einbringen und nun noch diese dritte firma. Sehr seltsam!  

167 Postings, 4857 Tage KabKnaja

 
  
    #135
25.11.11 20:45
alles sehr seltsam also weiter abwarten ob mal news kommen  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Ja genau

 
  
    #136
25.11.11 20:49
warten wir einfaxh ab. Schlimmer kanns eh fast nicht mehr kommen ;-)  

1028 Postings, 9025 Tage horstpaulAlso die wollten die uebernehmen

 
  
    #137
25.11.11 21:06
sitzen mit denen im gleichen Gebaeude/Buero und finden dann im nachhinein raus, das da was nicht stimmt. Selten so gelacht :D.

Wenn da News kommen sollten, kann man sich die gleich schoen aufs Klo haengen damit man was zum schmunzeln hat. Erinnert mich an Asiapac, die waren auch so unterhaltsam :).

Gruss und Fingers wech von dem Schrott

hp  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000..

 
  
    #138
25.11.11 21:36
Aber diese adresse sagt ja nichts aus, schliesslich haben sie lediglich eine übernehme versucht bzw bei texcan durchgezogen. Deren büroadresse bleibt natürlich deswegen dieselbe.

Oder hab ich nen denkfehler?  

1028 Postings, 9025 Tage horstpaul...

 
  
    #139
1
25.11.11 22:35
Am 6. Oktober 2011 wollte Compassenergy Jurassic Petra uebernehmen, hat das aber abgeblasen.

http://antevortacapital.com/blog/2011/10/...-jurassic-petra-ltd-corp/

Am 10. Oktober 2011 kommt die Meldung von First newgate, das man anscheinend das Projekt uebernimmt

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-corp-ltd-company-update

Und der Mantel von Texcan wurde jetzt angeblich von Jurassic Petra gekauft, wobei man kurz vorher noch gekauft werden sollte? Is doch alles Humbug und ein Fall fuer die Bafin.

Gruss und Fingers weg

hp  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Hm

 
  
    #140
25.11.11 23:29
Klingt logisch!

Naja ich häng leider zu lange und zu tief drin. Ich muss ausharren und vielleicht geht ja doch noch was. Sag niemals nie an der Börse - das weiss sogar ich als Anfänger ;-)  

75 Postings, 4970 Tage ZigulleXXich hoffe noch...

 
  
    #141
27.11.11 10:56

hab meine 4k verbrannt, -97,5% sagen doch alles - jetzt bleiben die DInger so lange im Depot bis sie schwarz sind - oder ich :-)

 

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Ach

 
  
    #142
27.11.11 13:27
ichseh das ganze jetz erst mal positiv. Sah schon viel schlechter aus! Was soll uns schon noch passieren :-)  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000Immerhin

 
  
    #143
27.11.11 18:36
hat wer die Bude gekauft. Ja auch keine Selbstverständlichkeit :-)  

263 Postings, 6374 Tage panthermensteigt

 
  
    #144
28.11.11 12:58
5,95 Umsatz im Sonderangebot  immerhin  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000denke

 
  
    #145
28.11.11 13:15
da wollte einer antesten

Dieser Herr Andrews hätte keinen Grund mir auf meine Emailanfragen zu antworten, wenn die Firma reine Abzocke ist! Ausserdem hätten sie längst delisten können!

Ich bin und bleibe zuversichtlich!

Es kommt meistens anders als alle hier denken!  

1028 Postings, 9025 Tage horstpaul@Anfaenger

 
  
    #146
1
28.11.11 23:47
Bei Asiapac wurde auch jede mail beantwortet, jetzt gibts das ding nicht mehr. Das is kein indikator fuer serioesitaet ^^. Serioese Explorer/produzenten sind eher in Canada/Australien gelistet, was hier aufn Markt geworfen wird, sucht nur stupid german money und macht dann nen abflug. Evtl. habt ihr ja glueck und kommt noch gut raus, aber nach dem, was man mit 5 minuten google rausfindet, wuerde ich mir da keine grossen hoffnungen machen, hab auch noch so schrott als Denkzettel im depot rumliegen, damit ich mir nicht nochmal so nen bloedsinn kaufe ^^.

Gruss

hp  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000horstpaul

 
  
    #147
1
29.11.11 06:49
ich stimme dir ja zu.
Aber trotzallem ist erst mal Fakt, dass die Firma 1. gekauft wurde und 2. auch was damit passiert. Ob es Abzocke ist, wer weiß das schon. Ich sag halt mal so: Bei der Vorgeschichte von Texcan hätten sie sich bei weitem lukrativere Firmen aussuchen können. Was können sie denn hier schon noch an Geld rausziehen - Resplit ist längst durch und im Grunde steht jeder bei -70 bis -97 %.

Es kann eigentlich nur noch aufwärts gehen und zusätzlich muss man sagen, sie haben trotz neuen OPEN Market Rules ein Delisting verhindern können.

Ich glaube jetzt einfach mal fest an unsere TexCan!

Seit langer Zeit gibts endlich mal wieder ein Geschäftsmodell, eine Homepage und einen Ansprechpartner der sogar auf Emails reagiert! Da kann ich genügend Pennys nennen, wo dies alles nicht der Fall war/ist :-)

Von daher - mal abwarten!  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000was ich sehe

 
  
    #148
29.11.11 13:24
Das BID steigt immer weiter und das ASK auch :-)

Da kann mir Texcan noch so schlecht geredet werden hier - steigende Kurse sind erstmal Fakt :-)  

213 Postings, 4705 Tage Anfänger1000wer

 
  
    #149
29.11.11 16:12
wer vor nem Monat gekauft hat, hat bereits 100 % gemacht!
Also, Geld kann man nach wievor mit Tex verdienen! :-)  

1028 Postings, 9025 Tage horstpaul@Anfaenger

 
  
    #150
1
29.11.11 19:05
Geld rausziehen ganz klassisch, einfach Aktien auf den Markt schmeissen, die irgendein Dussel kauft, dafuer gibt es ja unlimited authorized shares.

Dafuer "fuellt" man den Mantel mit irgendeiner Geschichte, nur das man diesmal anscheinend ne "story" genommen hat, die sich schon ein anderer mal "augeborgt" hat (wuerde gerne wissen, wo man die kaufen kann ^^), wie man ja ganz deutlich sehen kann. Erwarte ja von den Abzockern schon ein bisschen mehr Muehe, bin wirklich bisschen enttaeuscht :(.

Denke da werden als naechstes noch ein paar mehr "standbeine" dazukommen, die man so, schwuppdiewupp, in den Mantel einbringt bin schon mal sehr gespannt :).

Wenn man mal bisschen drueber nachdenkt, dann sollte man schnell dahinter kommen, das es, hoechstwahrscheinlich, eine Abzocke ist. Wenn ich ein Geschaeftsmodell habe, dann mach ich nen IPO um Geld in die Kasse zu spuelen, warum sollte ich einen Mantel fuellen und damit die Altaktionaere beschenken? Bei den angeblichen Ressourcen waere es ja kein Problem gewesen einfach an der TSX zu listen und damit Geld zur weiteren Exploration/Produktion einzusammeln.

Gruss

hp  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben