SHW


Seite 34 von 46
Neuester Beitrag: 06.05.24 09:50
Eröffnet am:24.06.11 10:44von: BackhandSm.Anzahl Beiträge:2.134
Neuester Beitrag:06.05.24 09:50von: boersenmura.Leser gesamt:474.304
Forum:Börse Leser heute:182
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 31 | 32 | 33 |
| 35 | 36 | 37 | ... 46  >  

2958 Postings, 6880 Tage cidarStartschuss

 
  
    #826
30.09.16 12:05
in neue Welten.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/shw-ag.htm

Mit der adhoc heute der Gewinner einer Ausschreibung als Lieferant für Elektrofahrzeuge und dann gleich so ein megafetter 100 Miodeal. Sauber.
Dazu noch in 2017 Fortschritt in Asien und wir werden wieder sehr viel Freude haben mit dem Teil. Mehr als das .
Dazu gute Div, wie schon immer gesagt. Teil zum weglegen  

Optionen

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_Jameswas treibt den kurs (34,00)?

 
  
    #827
04.10.16 21:44

-- neuauftraege aus China, Nordamerika und Brasilien (volumen rd. 160mio) ?
-- uebernahmefantasie (Anhui ARN Group Co., Ltd.) ?
-- e-mobilitaet (grossauftrag) ?

 

40 Postings, 2819 Tage XCountryWürde mich auch interessieren,

 
  
    #828
05.10.16 09:35
was jetzt der eigentliche Kurstreiber ist, nach einem eher gemächlichen Jahr. Technisch ist nach oben der nächste Widerstand noch weit weg ... allen investierten soll es recht sein.  

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_James''Chinas Firmen-Käufe beunruhigen Berlin''

 
  
    #829
10.10.16 19:35

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_Jamesweitererzaehlt ...

 
  
    #830
15.10.16 11:07

... ohne dass es wirklich zutrifft (nicht mal ein geruecht): http://www.intelligent-investieren.net/2016/10/...ahme-durch-die.html

 

2958 Postings, 6880 Tage cidarHabe

 
  
    #831
1
17.10.16 17:24
heute mal ein paar kleine Tranchen nachgekauft.
Und siehe da, nach jedem Kauf wurde der nächste Erwerb aus den ask etwas niedriger gestellt  !  ..-)
Denke sich jeder seinen Teil. Ich denk mir meinen, warum der akutes erst mal nicht weiter steigen soll, lol.

Wie schon vor Monaten von mir hier geschrieben; irgendetwas köchelt. Und das kann durchaus verschiedenes sein. Der Elektroauftrag gegen stärkste Konkurrenz war ein Weckruf. Nächstes Jahr steigende Gewinne in Asien und dann wird man sehen.

Jedes Stück festhalten die nächsten 12 Monate  

Optionen

31 Postings, 3400 Tage frangelicowie schon mehrfach geschrieben

 
  
    #832
2
18.10.16 13:19
ist mir persönlich in erster Linie wichtig, dass die Story "Roadmap 2020" (Umsatz und vor allem Rendite) bedient wird und am Leben bleibt. Woher die neuen Aufträge genau kommen interessiert micht primär nicht. Im Kontext der positiven Meldungen  und "Analysen" der letzten Tage fand ich daher folgende Zitate von der aktionär (11.10.2016) herausragend positiv:

Zitat1: "Ein Grund für den Optimismus ist vor allem das gute Neugeschäft. SHW hat in den ersten sechs Monaten drei neue Aufträge in China und einen in Brasilien an Land gezogen. Produktionsstart ist jeweils für 2018 geplant."
--> der Teilbereich Internationalisierung läuft nach Plan

Zitat2: "Die ambitionierte Guidance von 480 bis 505 Millionen Euro Umsatz in 2018 ist zum jetzigen Zeitpunkt mit annähernd 100 Prozent Auftragsbestand unterlegt“, sagt Bankhaus- Lampe-Analyst Malte Schmidt. Wir befinden uns auf gutem Weg, im Jahr 2020 das Umsatzziel von 630 Millionen Euro bis 660 Millionen Euro sowie eine EBITDA-Marge von mindestens zwölf Prozent zu erreichen“, erklärt SHW-Vorstand Boshoff. SHW hat sehr gute Chancen, die Prognose zu stemmen. Denn: „Die Guidance im Jahr 2020 wird von circa 60 Prozent der bestehenden Auftragseingänge unterstützt“, bemerkt Analyst Schmidt."
--> siehe oben...man ist im Plan (Folie 12 aktuellste Präsentation) mit 100% Auftragsbestand für 2018 und bereits 60% für 2020


Dass jetzt auch ein Großauftrag aus der E-Mobilität dazu kommt ist aber natürlich für die Gesamtstory SHW über 2020 hinaus ein schönes Zeichen. Es gab und gibt ja Menschen, die der SHW die Zukunftsfähigkeit ab 2025/2030 abgesprochen haben. Im wallstreet online Forum tummelt sich auch so jemand...Da wird jetzt mal etwas Wind aus den Segeln genommen...

Die 35,- sind nicht das Ende der Fahnenstange und ich bin gerne noch 2, 3 Jahre auf dem Weg zum neuen Allzeithoch dabei. Und das lieber mit guten Zahlen als mit Übernahmespekulationen.

Grüße
frangelico  

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_JamesTito Tettamanti (SterlingStrategicValueLtd) ...

 
  
    #833
20.10.16 17:32

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_Jamesliebesgrüße vom DerAktionär (34,83)

 
  
    #834
24.10.16 12:22

31 Postings, 3400 Tage frangelicoQ3 Zahlen sind da und

 
  
    #835
26.10.16 09:27
sind wie zu erwarten ausgefallen. Wie nach den ebenfalls im Kern positiven Q2 Zahlen geht es erstmal etwas runter...
Aus meiner Sicht ist alles wunderbar im Lot.
Q3 EBITDA Marge > 11%, Prognosen für 2016 bestätigt und die Bücher für die Zeit bis 2018 und Richtung 2020 voll mit Aufträgen. Die Story passt und SHW liefert.

Grüße
frangelico  

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_JamesLöschung

 
  
    #836
1
26.10.16 17:22

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.16 10:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_James'' Zugang zum Markt der reinen Elektrofahrzeuge''

 
  
    #837
28.10.16 10:18

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_Jameskurs/cash-eps nur 5,7

 
  
    #838
1
03.11.16 10:43

Konzern-Kapitalflussrechnung, Zwischenbericht 9M, Seite 25, http://www.equitystory.com/Download/Companies/...-Q3-2016-EQ-D-00.pdf
9M 2016
mio €
2,913    operativer cashflow
+23,378    storno working-capital-veränderungen
=26,291    cash earnings konzern (geldfluss aus dem ergebnis)
/6,436209  durchschn. aktienzahl 
=€4,08  cash-eps 9 monate
=€5,45  cash-eps 2016e (annualisiert)
verhältnis kurs zu cash-eps 5,7 (€31,19/€5,45)

 

2958 Postings, 6880 Tage cidarNetter Zukauf

 
  
    #839
07.11.16 17:52
vom Cheffe höchstpersönlich

http://www.ariva.de/news/directors-dealings-shw-ag-deutsch-5929389

Und das zu diesen Kursen. Mehr als ein Statement. Werde weiter ab und zu bei Schwächen auch auf diesem Niveau was nachlegen. Mittelfristig kommt der Durchbruch in China, bei Elektro und/oder ein Dritter.

Solange gibt es gute Dividende

Long  

Optionen

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_JamesYixin Pan stockt auf (8,77%, bisher 6,06%)

 
  
    #840
2
23.11.16 18:16

http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=973929
Mr Yixin Pan --> Anqing ARN Investment Consulting Co., Ltd. --> Anhui ARN Group Co., Ltd. --> ARN International Holding GmbH --8,77 %--> SHW AG

aktionärsstruktur:

8,77%Yixin Pan
5,40%Sterling Strategic Value Ltd.
4,98%Henderson Group plc
4,74%Universal-Investment GmbH
3,43%BlackRock, Inc.
3,04%Gilead Capital LP
2,99%Old Mutual Plc
2,95%Schroders plc
2,88%Fortress Investment Group LLC
2,76%Bank of Montreal
2,43%UBS Group AG
2,38%FIL Limited
 

2958 Postings, 6880 Tage cidarUnd

 
  
    #841
08.12.16 14:16
der nächste über 3%
Ocean Consulting mit ihrer Swiss AG auf 3,01%

Wie schon gesagt......  

Optionen

2958 Postings, 6880 Tage cidarHier

 
  
    #842
08.12.16 14:20
der Link zu denen

http://www.ocean.co.at/


Und gleich im ersten Absatz , was die machen

U.a. M&A Geschäft

Man weiß bald nicht mehr, was diese offensichtlichen Winke mit dem Zaunpfahl sollen  

Optionen

31 Postings, 3400 Tage frangelicoda können wir

 
  
    #843
1
09.12.16 14:46
uns beruhigt zurücklehnen und schauen was passiert.
Ist auf jeden Fall eine schöne Bestätigung für alle die dabei geblieben sind,  kräftig nachgefasst haben (das ist der Fall bei mir) oder die Chancen in 10/2015 oder 02/2016 erkannt haben.

Wie schon mehrfach geschrieben wäre ich froh noch länger an Bord zu bleiben. Übernahmespekulationen oder eine Übernahme dann bitte erst in 2-3 Jahren bei Kursen im Bereich des Höchststandes.


Anbei ein aktueller Überblick (der so hoffentlich aktuell ist). Nur noch 1/3 der Aktien im Streubesitz...

Grüße
frangelico  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg

31 Postings, 3400 Tage frangelicoda hat was mit dem Anhang nicht funktioniert...

 
  
    #844
09.12.16 14:48
Streubesitz 33,23%
Franklin Templeton... 9,82%
Anhui ARN Group Co.... 8,77%
Sterling Strategic Value... 5,40%
Universal-Investment-Gese...     4,74%§
Franklin Templeton... 4,04%
The Capital Group... 3,57%
BlackRock, Inc. 3,43%
BlackRock Strategic... 3,36%
Jeffrey Strong 3,04%
QCP Swiss AG 3,01%
Old Mutual plc 2,99%
Allianz Global Investors... 2,97%
Fortress Investment Group... 2,97%
Schroders plc 2,95%
F&C Asset Management plc 2,76%
Norges Bank (norwegische... 2,73%
Linz Textil Holding AG 2,65%
Henderson Global... 2,55%
UBS Group AG 2,43%
FIL Limited 2,38%
JP Morgan Asset... 2,32%
Union Investment... 1,75%  

2958 Postings, 6880 Tage cidarUnd

 
  
    #845
16.12.16 21:54
Ocean gleich über 5% gegangen  

Optionen

31 Postings, 3400 Tage frangelicoWelche Quelle ist

 
  
    #846
16.12.16 22:23
Eigentlich für solche Aufstellungen zu empfehlen?
Mir ist aufgefallen, dass die Aktualität massiv schwankt, Listen unvollständig sind usw.
Hat jmd einen Tipp? Shw selbst gibt ja nicht wirklich Auskunft über die Zusammensetzung der Aktionärsstruktur.

Grüße und schönes Wochenende
Frangelico  

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_James2017er-tipp des Bankhaus Lampe

 
  
    #847
19.12.16 17:13

13108 Postings, 5409 Tage Raymond_Jamesaktionärsstruktur: Sterling Strategic Value ...

 
  
    #848
23.12.16 16:50

... drängt sich vor, http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=979759

Sterling Strategic Value Ltd

9,99%

Franklin Templeton Investment Management Limited

9,82%

Anhui ARN Group Co., Ltd.

8,77%

QCP Swiss AG

5,05%

Universal-Investment-Gesellschaft mbH

4,74%

Franklin Templeton International Services S.a.r.l.

4,04%

The Capital Group Companies Inc.

3,57%

BlackRock, Inc.

3,43%

BlackRock Strategic Funds

3,36%

Jeffrey Strong

3,04%

Old Mutual plc

2,99%

Sterling Strategic Value Limited hat keine Schwelle überschritten, hält aber weiterhin Stimmrechte (in der oben genannten Höhe). Die Mitteilung ist zusammen mit der Mitteilung von Tito Tettamanti vom 21.12.2016 zu lesen, http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...weiten-verbreitung/?newsID=979101 , wonach diese Stimmrechte der Gritlot Limited und Tito Tettamanti aufgrund des Verlustes des beherrschenden Einflusses auf die Sterling Strategic Value Limited am 12. Dezember 2016 nicht mehr zuzurechnen sind. 


 

31 Postings, 3400 Tage frangelicoAktionärsstruktur:

 
  
    #849
30.12.16 10:59
Nach der Meldung zur Duke University sind mittlerweile nur noch weniger als 25%  im Streubesitz.
Langsam gehen die Stücke für die Kleinaktionäre aus.
Quelle finanztreff

Grüße frangelico  

867 Postings, 3981 Tage YoniDimensional Holdings Inc. 3%

 
  
    #850
1
12.01.17 13:12
Mittlerweile ist die nächste Stimmrechtsmitteilung da, auch die Dimensional Holdings Inc. hat kurz vor Ende des vergangegen Jahres die 3%-Schwelle übersprungen:
http://www.ariva.de/news/...-veroeffentlichung-gemaess-26-abs-6000171

 

Optionen

Seite: < 1 | ... | 31 | 32 | 33 |
| 35 | 36 | 37 | ... 46  >  
   Antwort einfügen - nach oben