Hanwha SolarOne - neuer Name, bessere Zukunkft?


Seite 19 von 20
Neuester Beitrag: 05.12.14 09:16
Eröffnet am: 15.02.11 16:05 von: silverfish Anzahl Beiträge: 478
Neuester Beitrag: 05.12.14 09:16 von: money crash Leser gesamt: 104.929
Forum: Börse   Leser heute: 7
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
| 20 >  

3828 Postings, 3475 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #451
04.08.14 22:05
man sollte nicht ins fallende Messer greifen. Keine Ahnung was da los ist.
Wenn morgen keine Gegenreaktion kommt, bin ich wieder raus...

VG und gn8
Taktueriker  

13958 Postings, 3172 Tage H731400400 Mio Dollar Auftrag ??

 
  
    #452
05.08.14 06:52
Wäre auch mal nett zu wissen wieviel MW ? Sollte der Aktie wirklich mal gut tun.....  

3828 Postings, 3475 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #453
05.08.14 21:42
und wieder raus mit kleinem Verlust. Aktie kommt auch bei den guten News nicht richtig in Schwung im Gegensatz zur Peer Group. Für mich kein gutes Zeichen und lass zukünftig lieber die Finger davon. Hab die Kohle jetzt in SOL investiert und spekuliere da auf einen kleinen Zock zu den Zahlen.
Mal sehen, im Endeffekt sind beide high risk...

VG
Taktueriker  

3828 Postings, 3475 Tage Taktueriker81wahnsinn

 
  
    #454
06.08.14 22:33
wieder knapp 7% runter. Hier muss doch was faul sein...  

1838 Postings, 2712 Tage stefan.riveraLöschung

 
  
    #455
07.08.14 11:38

Moderation
Zeitpunkt: 07.08.14 13:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

1838 Postings, 2712 Tage stefan.riveraLöschung

 
  
    #456
07.08.14 11:39

Moderation
Zeitpunkt: 07.08.14 13:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

67783 Postings, 7907 Tage KickyReport before the market opens Thursday, August 28

 
  
    #457
1
07.08.14 21:18

2904 Postings, 4507 Tage money crashNews

 
  
    #458
12.08.14 17:53
Google- Übersetzung:

Hanwha SolarOne schließt 50 MW Modulliefervertrag mit Baotou Shansheng New Energy Co., Ltd

11.05 12.08.14

PR Newswire

SHANGHAI, 12. August 2014

SHANGHAI, 12. August 2014 / PRNewswire / - Hanwha SolarOne Co. Ltd (die "Gesellschaft" oder "Hanwha SolarOne"), ein Top-10 weltweiten Photovoltaik-Hersteller von qualitativ hochwertigen und wettbewerbsfähigen Solarmodule, heute bekannt, dass es eine Liefervereinbarung mit Baotou Shansheng New Energy Co., Ltd für die Lieferung von 50 MW von Hanwha SolarOne PV-Modulen unterzeichnet. Lieferungen begannen Anfang August und sollen bis Mitte September geplant. Die Module werden in Freiflächenprojekte in Hohhot und Baotou, Innere Mongolei verwendet werden.

Mr. Jay SEO, Chief Financial Officer von Hanwha SolarOne und Leiter der Hanwha SolarOne China-Geschäft, kommentierte: "Wir freuen uns, mit Baotou New Energy bei der Entwicklung von erneuerbaren Energiequellen in Nordchina zu arbeiten. Die chinesische Regierung hat gerade eine 13 GW Ziel für formalisierte Solaranlagen im Jahr 2014 und skizziert einige zusätzliche Unterstützung, insbesondere für verteilte Projekte Generation. Wir sehen eine sinnvolle Anstieg der Geschäftsmöglichkeiten ab dem dritten Quartal und sind zunehmend optimistisch, dass die Nachfrage in China wird den Rest dieses Jahres robust sein. "


Quelle:

http://www.ariva.de/news/...aotou-Shansheng-New-Energy-Co-Ltd-5131277



mc

3828 Postings, 3475 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #459
14.08.14 22:14
bin hier heute wieder rein bei dem Rücksetzer. Nachdem der Kurs sich nun wieder über 2$ bewegt und diese hoffentlich auch hält. Spekuliere und hoffe auf einen ähnlichen Verlauf zu den Zahlen wie bei Renesola...

VG
Taktueriker  

3828 Postings, 3475 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #460
27.08.14 22:12
niemand investiert für morgen!? Dann auf in den Zock morgen...

Vg und gn8
Taktueriker  

67783 Postings, 7907 Tage Kicky+8,5%

 
  
    #461
28.08.14 20:17
NEW YORK (TheStreet) -- Hanwha SolarOne (HSOL_) was gaining 6.3% to $2.14 Thursday after reporting its second quarter results and third quarter shipment guidance.

For the second quarter the solar module maker reported a loss of -10 cents a share. Revenue fell -6.4% from the year-ago quarter to $178.5 million.

Hanwha SolarOne shipped 339.5 MW of solar modules in the second quarter, a 5.7% increase from the year-ago quarter, but below its guidance of 350 MW to 370 MW for the quarter. The company said it expects to ship 400 MW worth of solar modules in the third quarter, and 1.5 GW to 1.6 GW in the full year.
"We rate HANWHA SOLARONE CO LTD (HSOL) a SELL. This is driven by multiple weaknesses, which we believe should have a greater impact than any strengths, and could make it more difficult for investors to achieve positive results compared to most of the stocks we cover....

liest man den Report detailliert,klingt er nicht berauschend,aber deutlich geringerer Verlust
Was der Chairman dazu sagte,lässt Hoffnung keimen,schön detailliert hier:  http://www.twst.com/update/...one-reports-second-quarter-2014-results

...1) strong growth in quarterly shipment volumes beginning in the third quarter, driven especially by good visibility in China 2) opportunities for cost reduction due to increased efficiency and improved utilization for our ingot and wafer manufacturing lines, 3) the introduction of new four busbar cell technology, 4) reduced processing costs from decreased use of raw materials 5) increased automation of our production lines and 6) the addition of new cell and module lines. Module manufacturers continue to compete intensely on price and we expect to continue to see decreasing average selling prices near term that make gross margin expansion challenging in the near term."

die fallenden Preise waren offenbar der Grund für den feringeren Gewinn
 

3828 Postings, 3475 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #462
28.08.14 21:53
mich hat der Bericht nicht überzeugt und habe mit kleinem Gewinn glattgestellt.
Hatte eigentlich schon mit einem Absturz gerechnet und dann mal wieder diese positiv verrückten Amis! :-)

VG und gn8
Taktueriker  

9504 Postings, 3114 Tage MelmacniacForschung und Entwicklung produziert nicht!

 
  
    #463
21.09.14 11:10
Dieser 400 Mio Auftrag von einem deutschen Modulbauer kann also nicht von Hanwha sein,


Zitat Anfang
meingott : 400 Millionen $ Auftrag für Hanwha aus Mexico

 
   #448
1
31.07.14 10:47
Ist ja zur Zeit auch der größte in Deutschland, Solarworld ist es sicher nicht, sonst hätte er Sonnenkönig schon 5 Meldungen raus gehauen und 10 Interviews gegeben


http://www.photon.info/photon_news_detail_de.photon?id=86935

03.07.2014 - Wirtschaft

Baubeginn für 400-Millionen-Dollar-Solarprojekt in Mexiko

"... Die Module sollen von einem namentlich nicht genannten deutschen Hersteller geliefert werden..."

Zitat Ende!


Welcher deutsche Modulbauer könnte das also noch sein?

welchen deutschen Modulbauer gibt es denn noch?  

9504 Postings, 3114 Tage MelmacniacZusatzinfo zum letzten Beitrag

 
  
    #464
21.09.14 11:11
Forschung und Entwicklung produziert nicht!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...hinesen-a-991748.html

"...Und Hanwha Q Cells, das zum koreanischen Konzern Hanwha gehört, hat seine komplette Forschung und Entwicklung in Deutschland belassen..."


 

9504 Postings, 3114 Tage Melmacniac@meingott

 
  
    #465
21.09.14 11:32
dein Argument:

 #448
1
31.07.14 10:47
Ist ja zur Zeit auch der größte in Deutschland, Solarworld ist es sicher nicht, sonst hätte er Sonnenkönig schon 5 Meldungen raus gehauen und 10 Interviews gegeben


Zitat Ende

Zieht dein Argument auch noch, wenn der "Sonnenkönig" oder jemand aus dem Umfeld selber nochmal einsammeln wollen?  Zu diesen Auftrag gabs auch nix offizielles vom "Sonnenkönig" warum das, wenn er angeblich direkt 5 Meldungen raushaut und 10 Interviews gibt?

http://www.marketwatch.com/story/...-racking-system-design-2014-06-23

Mexico’s Largest Rooftop Solar Array Features SolarWorld Solar Panels, Racking, System Design
By

Published: June 23, 2014 10:30 a.m. ET  

106 Postings, 2476 Tage 228761916 Cerami.@all

 
  
    #466
28.09.14 21:07
Hey Leute im Forum...was ist los mit Hanwah? Damals vom Aktionär empfohlen, schnell gestiegen,
und dann Luft raus ?! Wird das nochmal was hier? Was habt ihr für eine Meinung dazu?
Sind die so schlecht? Haben die keine Aufträge?  Wäre schön wenn hier mal bisschen diskutiert
werden würde, weil das Hanwah Forum ist ja tot.mfg  

38 Postings, 2448 Tage winne51hanwha

 
  
    #467
08.10.14 10:05

38 Postings, 2448 Tage winne51hanwha

 
  
    #468
08.10.14 10:14
hallo hanwha aktionäre,
mit befremden verfolge ich seit monaten das tief dieser aktie; es ist doch bemerkenswert, dass trotz erheblicher und berauschender erfolgsmeldungen die aktie fällt und fällt; diese aktie ist das  beispiel untergehender aktien wie mifa, ses solar, conergy, amitelo, usw.;normalerweise steigt die aktie auch bei in betrügerischer absicht manipulierte medienwirksamer erfolgsberichte; in diesem fall sinkt die aktie suggessive und hört nicht auf; der vorstand verarscht uns von hacke bis nacke; der marktkapitalisierungswert ist seit wochen 190,46 Mio, obwohl hinweislich der Medienberichte immer wieder millionen welweit investiert werden; wie geht das denn?wir alle sind blind und stark von dieser hanwhahystrie krankhaft abhängig;  

13958 Postings, 3172 Tage H731400Wahnsinn der Kurs ?

 
  
    #469
13.10.14 12:10
Gibt es news, sollte man langsam fett einsteigen ?  

38 Postings, 2448 Tage winne51winne51

 
  
    #470
15.10.14 10:05
zu hanwha gibt es immer medienwirksame news, die inhaltlich voll auf investieren gerichtet sind; kurios ist nur, dass die aktie seit monaten stetig fällt, jedoch nach erfahrungen des kapitalmarktes steigen müsste;die hanwhamacher sind betrüger und heuchler;nochmals,die verarchen uns von hacke bis nacke;den chinesen ist nicht zu trauen; mit ihren schlitzaugen sehen sie nicht mehr durch;ich befürchte, dass sobald ein splitting oder kapitalherabsetzung erfolgt; alles deutet darauf hin;  

67783 Postings, 7907 Tage KickyImmerhin sponsern sie Baseball

 
  
    #471
17.10.14 10:06
http://www.4-traders.com/...y-of-the-Year-powered-by-Hanwha-19193657/

der eigentliche Grund dürften Schnäppchenjäger sein,denn so berauschend ist die Auftragslage kaum
http://www.marketsemerging.com/...anwha-solarone-co-ltd-hsol/1714466/  

67783 Postings, 7907 Tage KickyHSOL Significant Improvements in Cost, Performance

 
  
    #472
21.10.14 17:49
http://www.nasdaq.com/press-release/...st-performance--20141021-00564
.. today introduced the new S Series PV modules at Solar Power International. The new modules are available immediately to customers worldwide. Hanwha SolarOne is already shipping them to customers in North America. The new S modules feature significant improvements in cost, performance and quality, and are available in both 60 and 72 cell models
The new S Series solar photovoltaic module by Hanwha SolarOne features a slimmer frame which reduces material and shipping costs, a four busbar design yielding more efficient energy production and industry leading weak light and high temperature performance.......


 

67783 Postings, 7907 Tage KickyHSOL Memorandum MOU für Entwicklung v.100MW

 
  
    #473
04.11.14 19:39
signed a memorandum of understanding ("MOU") with Yantai Municipal Bureau of Commerce ("YMBC") to establish a long-term strategic partnership with the aim to develop distributed generation (DG) PV projects. Yantai is a major port city located in Shandong Province, China. YMBC will help secure rooftop space, facilitate project approval and grid connection, as well as aid with obtaining tax preferences and project financing. As part of the strategic partnership Hanwha SolarOne intends to develop, own and operate 100 MW of distributed generation projects in Yantai. The agreement is in place for five years with either party able to cancel with 90 day's notification.

Mr. Jay SEO, Chief Financial Officer of Hanwha SolarOne and head of Hanwha SolarOne's China business commented, "Hanwha SolarOne continues to make progress in establishing a downstream business in China. Through this partnership we have already identified rooftops that will accommodate approximately 8 MW of DG projects and are now in the process of securing permits. We intend to use our own modules and perform the necessary EPC work for all projects under this MOU....
http://www.prnewswire.com/news-releases/...on-projects-281414911.html  

852 Postings, 5596 Tage DieWahrheitPhotovoltaik- und Speicherlösung : Q.HOME

 
  
    #474
10.11.14 17:59
Hanwha Q CELLS und SAMSUNG SDI bringen bald integrierte Photovoltaik- und Speicherlösung für Hausbesitzer auf den Markt

Der Photovoltaik-Anbieter Hanwha Q CELLS und SAMSUNG SDI wollen eine integrierte Photovoltaik- und Speicherlösung auf den Markt bringen. Sie richtet sich an Hausbesitzer, die am Eigenverbrauch von Solarstrom interessiert sind.

„Q.HOME“ soll in Deutschland ab Dezember erhältlich sein, berichtet die Hanwha Q CELLS GmbH (Bitterfeld-Wolfen) in einer Pressemitteilung.

[..]

Quelle: http://www.solarserver.de/solar-magazin/...esitzer-auf-den-markt.html

DieWahrheit  

106 Postings, 2476 Tage 228761916 Cerami.Hanwha

 
  
    #475
12.11.14 07:50
Also das ist schon seltsam mit Hanwah. Sie ist ja an der Wall Street gelistet.Der Dow
ist beim Allzeithoch 17600 und bei Hanwah tut sich gar nichts. Obwohl die News von
denen laufend neue Projekte mit neuen MGW Deals raus bringen nimmt es keiner wahr.
Wenn der Dow wieder runter geht und Hanwah mit, sind wir bald beim Penny Stock.
Hat einer eine Erklärung dafür?  So schlecht sind die doch gar nicht?? Oder ?? Mfg  

Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 |
| 20 >  
   Antwort einfügen - nach oben