Secunet hat Potential!


Seite 21 von 25
Neuester Beitrag: 04.07.24 20:47
Eröffnet am:02.11.10 00:29von: HawedeAnzahl Beiträge:619
Neuester Beitrag:04.07.24 20:47von: worodaLeser gesamt:317.806
Forum:Börse Leser heute:16
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23 | 24 | ... 25  >  

42014 Postings, 8783 Tage Robingerade

 
  
    #501
24.03.23 08:10
Zahlen und Ausblick .  Prognosen für 2023 werden wohl nicht erreicht wie ich das sehe
Umsatz 375 ( progn 390) und Ebit 50 ( prognose 56 )  

42014 Postings, 8783 Tage Robingerade

 
  
    #502
24.03.23 08:58
kam über die TIcker :

" Nach einem durchwachsenen Jahr 2022 will der IT-Sicherheitsdienstleister
zwar im laufenden Geschäftsjahr sowohl Umsatz als auch Gewinn steigern, er
blieb mit seinen Zielen aber unter dem nicht gerade breit gefächerten
Analystenkonsens. "

Ergo: Planungen werden verfehlt
 

42014 Postings, 8783 Tage Robinalso

 
  
    #503
24.03.23 09:11
für mich : schwacher Ausblick  . Was meint ihr ????  

1109 Postings, 6633 Tage hui456Ausblick, eher zuversichtlich

 
  
    #504
13.04.23 17:19
Pressemitteilung / Press release
(Please scroll down for the English version)

-----

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: secunet Security Networks AG verzeichnet schwachen Start ins Geschäftsjahr 2023

[Essen, 13. April 2023] Die secunet Security Networks AG (ISIN DE0007276503, WKN 727650; secunet) erzielte im ersten Quartal 2023 auf Basis vorläufiger Berechnungen einen Konzernumsatz von 55,2 Mio. Euro (Q1/2022: 65,4 Mio. Euro) und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von -6,2 Mio. Euro (Q1/2022: 8,5 Mio. Euro). Ursächlich für die gegenüber dem Vorjahresquartal niedrigeren Geschäftsergebnisse war ein zurückhaltendes Produktgeschäft, hauptsächlich bedingt durch geringere Produktauslieferungen an Kunden zu Jahresbeginn. Gleichzeitig wird an den bereits initiierten Investitionen in das Produktportfolio festgehalten. Nachdem bereits im März eine zunehmende Geschäftsdynamik zu verzeichnen war, deuten die bestehenden Vertriebsopportunitäten sowie der rekordhohe Auftragsbestand von 228,6 Mio. Euro zum 31. März 2023 (Vorjahresstichtag: 184,3 Mio. Euro) auf ein überdurchschnittlich starkes Produktgeschäft in den nächsten Quartalen hin. Daher wird mit einem Aufholeffekt im weiteren Jahresverlauf gerechnet.

Vor diesem Hintergrund bestätigt der Vorstand seine Prognose für das Geschäftsjahr 2023. Erwartet werden unverändert Umsatzerlöse um rund 375 Mio. Euro und ein EBIT um etwa 50 Mio. Euro. Traditionell liegt der Schwerpunkt des Geschäfts der secunet im zweiten Halbjahr. Dies hängt mit den Beschaffungsprozessen der öffentlichen Auftraggeber zusammen, die den Hauptanteil der Kundschaft ausmachen. Auch für das laufende Geschäftsjahr 2023 deutet sich ein solcher Verlauf an.

Die finalen Geschäftszahlen für das erste Quartal 2023 werden wie geplant am 11. Mai 2023 veröffentlicht.  

1202 Postings, 3150 Tage St.MartinSecunet KGV einfach zu hoch

 
  
    #505
13.04.23 17:38
Wäre ja gerne mit eingestiegen; aber ein KGV von über 60; bei diesem Ausblick ist mir einfach zu hoch.

Lg.  

3351 Postings, 4782 Tage QuintusSt. Martin

 
  
    #506
14.04.23 14:25
Wie wärs mit 38  

9101 Postings, 6774 Tage 2teSpitzeBin auch

 
  
    #507
14.04.23 14:37
investiert. Glaube auch an die Zukunft der Branche. Spiele aber mit dem Gedanken, in Crowdstrike umzuschichten. Weil amerikanische Werte einfach besser performen auf lange Sicht.

724 Postings, 2598 Tage Gonzo14auch auf meiner Watchlist

 
  
    #508
18.04.23 23:26
Moin !

Die Aktie ist wirklich sehr schlecht zu handeln . eine 10K € Order ist schon schwierig zu platzieren .
Aber :

Der Wert scheint noch einigermassen aus dem Fokus der Anleger zu sein . Ich lege mich bei 180 € auf die Lauer  mit einer kleinen Position . Man liest immer wieder zwischen den Zeilen Gutes über diese Firma .

Gute Nacht

Gonzo  

540 Postings, 6357 Tage kurshunterStarke Performance die letzten 2 Tage

 
  
    #509
1
13.06.23 12:29
Habe nachgelegt.  

311 Postings, 412 Tage Schakal1975Und jetzt mit starkem Kaufsignal?

 
  
    #510
2
14.06.23 17:06
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2023-06-14_at_16-57-....png (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_2023-06-14_at_16-57-....png

22860 Postings, 1085 Tage Highländer49Secunet Security

 
  
    #511
19.06.23 10:35
Welche Neuigkeiten haben diese Kurssteigerung verursacht und wie geht es jetzt weiter?
https://www.finanznachrichten.de/...e-details-zu-dieser-aktie-486.htm  

311 Postings, 412 Tage Schakal1975Warburg mit Buy und Ziel 375!

 
  
    #512
1
21.06.23 16:04
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Secunet nach einer hauseigenen Konferenz auf "Buy" mit einem Kursziel von 375 Euro belassen. Der Anbieter von Informations-
 

3007 Postings, 4789 Tage PurdieBundescloud

 
  
    #514
1
29.06.23 17:23
ich vermute, dass secunet sowohl die Endgeräte (hier wird secunet schon namentlich und bildlich erwähnt) als auch die Cloudinfrastruktur liefern wird.

Endgeräte:
https://www.golem.de/news/...hunderte-millionen-euro-2305-174471.html

Cloud:
https://dserver.bundestag.de/btd/20/068/2006876.pdf

Bei einem Durchbruch für die secunet Cloud dürfte secunet in neue Dimensionen kommen.  

3007 Postings, 4789 Tage PurdieBundescloud

 
  
    #515
29.06.23 18:48
der rollout an die Bundesländer beginnt in 2024. Neben den SINA Telefonanlagen dürften die Länder auch weitere SINA Produkte bekommen. Spannende Sache für secunet.

https://www.it-planungsrat.de/fileadmin/..._Bond-das_rote_Telefon.pdf  

3007 Postings, 4789 Tage PurdieAutomotive

 
  
    #516
29.06.23 19:48
In diesem Bereich könnte secunet sein bisher mäßiges Business Geschäft forcieren. Gleiches gilt für IoT.

https://www.secunet.com/fileadmin/user_upload/...urity_UNECE_2023.pdf  

3007 Postings, 4789 Tage PurdieDigitale Souveränität

 
  
    #517
1
01.07.23 16:34
Norbert Müller ist für die Cloudentwicklung bei secunet verantwortlich. Dieser Bereich ist für mich der entscheidende Wachstumsmotor für secunet in den nächsten Jahren. Am besten als Iaas Produkt, secunet ist hier schon sehr weit, hält sich öffentlich jedoch noch sehr bedeckt, wie man dies von secunet kennt.

https://secuview.secunet.com/artikel/effizienz-ohne-abhaengigkeit  

3007 Postings, 4789 Tage PurdieNationale Sicherheitsstrategie für Deutschland

 
  
    #518
03.07.23 17:37
Staat, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft
müssen gemeinsam die Cybersicherheit stärken.
Die Bundesregierung wird regelwidriges und
aggressives Verhalten von Cyberakteuren nicht
hinnehmen, die Cybersicherheitsarchitektur
modernisieren und ihre Fähigkeiten zur Abwehr
von Cyberangriffen stärken.

https://www.nationalesicherheitsstrategie.de/...heitsstrategie-DE.pdf  

3007 Postings, 4789 Tage PurdieNationale Sicherheitsstrategie für Deutschland 2

 
  
    #519
1
03.07.23 17:45
Ausmaß, Häufigkeit und Umfang von Cyberan-
griffen nehmen zu. Dies zeigt: Auch im digitalen
Raum können Sicherheitsrisiken und interna-
tionale Konflikte entstehen. Cyberangriffe zielen
immer häufiger darauf ab, unsere Regierung
und Gesellschaft oder jene unserer Partner zu
destabilisieren. Im Cyberraum haben zudem Kri-
minalität, Terrorismus, Spionage und Sabotage
eine unbegrenzte geographische Reichweite,
bergen hohes Schadenspotential und sind oft
nur schwer bestimmten Akteuren zuzuschreiben.
Insbesondere erpresserische Software („Ranso-
meware“) hat sich für Unternehmen, öffentliche
Einrichtungen und Kritische Infrastrukturen zu
einer erheblichen Bedrohung entwickelt.

Daher wird die Bundesregierung Investitionen u.a. in den
Schutz Kritischer Infrastrukturen, Cyberfähig-
keiten, eine handlungsfähige Diplomatie, einen
resilienten Katastrophenschutz, die Stabilisie-
rung unserer Partner sowie eine engagierte
humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammen-
arbeit stärken und dort, wo dies nötig sein sollte
– auch im Sinne eines integrierten Ansatzes
– weiterentwickeln.

Die Bundesregierung wird ihre Cyber- und
Weltraumfähigkeiten sowie ihre Weltraumlage-
fähigkeiten erweitern, damit diese einen wesent-
lichen Beitrag zu kollektiver Abschreckung und
Verteidigung in der NATO leisten können.

Fazit:
Hier dürfte sich viel Potenzial für secunet ergeben.  

3007 Postings, 4789 Tage PurdieWichtige Cyberregulierungen in Europa

 
  
    #520
05.07.23 12:36

311 Postings, 412 Tage Schakal1975Warburg mit Ziel 375 (!)

 
  
    #523
1
10.08.23 19:24

311 Postings, 412 Tage Schakal1975Ich weiß auch nicht....

 
  
    #524
2
30.08.23 17:10
.... wir haben hier einen echten technischen Leckerbissen, und Secunet fliegt völlig unterm Radar. erstaunlich manchmal. :)

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2023-08-30_at_16-35-....png (verkleinert auf 27%) vergrößern
screenshot_2023-08-30_at_16-35-....png

540 Postings, 6357 Tage kurshunterZahlen auch gut

 
  
    #525
13.10.23 16:00
Wüsste nicht, warum es hier nicht weiter raus gehen sollte.
Andererseits beweist die ein oder andere Depotleiche, dass ich gern mal daneben liege. Aber ich bin optimistisch. Chart und Zahlen sprechen eine positive Sprache.  

Seite: < 1 | ... | 18 | 19 | 20 |
| 22 | 23 | 24 | ... 25  >  
   Antwort einfügen - nach oben