DAX-Infos mit Handlungsvorschlag, täglich neu


Seite 15 von 133
Neuester Beitrag: 16.06.23 00:12
Eröffnet am:26.08.10 06:46von: sgoerzAnzahl Beiträge:4.321
Neuester Beitrag:16.06.23 00:12von: sgoerzLeser gesamt:1.655.011
Forum:Börse Leser heute:483
Bewertet mit:
27


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 133  >  

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 13.12.2011

 
  
    #351
13.12.11 02:03
DAX-Informationen für 13.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 13.12.: 14x5750 // 12x5870

Range DAX am 12.12. 09:00-17:45: +5785-5953
Range Deutschland 30 am 12.12. 08:00-22:30: 5759-6006
Schlusskurs DAX / X-DAX am 12.12. 17:45 / 22:15: 5785 / 5797
Kurs Deutschland 30 am 12.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6004 / 5947 / 5801 / 5799
Abstand DAX Future (-16.12.2011) zu Deutschland 30 am 12.12.: 2,15

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 12.12. ---- / 13.12. 11:00 (68/21) 14:30 (84/51) 16:00 (67/25) / 14.12. ---- / 15.12. 14:30 (80/80) 15:15 (59/27) 16:00 (118/44) / 16.12. 13:00 (49/16)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 14.12.2011

 
  
    #352
14.12.11 00:38
DAX-Informationen für 14.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 14.12.: ---- // 16x5850

Range DAX am 13.12. 09:00-17:45: 5734-5852
Range Deutschland 30 am 13.12. 08:00-22:30: 5699-5853
Schlusskurs DAX / X-DAX am 13.12. 17:45 / 22:15: 5774 / 5720
Kurs Deutschland 30 am 13.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5818 / 5807 / 5766 / 5726
Abstand DAX Future (-16.12.2011) zu Deutschland 30 am 13.12.: 1,20

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 12.12. ---- / 13.12. 11:00 (68/21) 14:30 (84/51) 16:00 (67/25) / 14.12. ---- / 15.12. 14:30 (80/80) 15:15 (59/27) 16:00 (118/44) / 16.12. 13:00 (49/16)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 15.12.2011

 
  
    #353
15.12.11 00:34
DAX-Informationen für 15.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 15.12.: 12x5570 // 17x5770

Range DAX am 14.12. 09:00-17:45: +5675-5772
Range Deutschland 30 am 14.12. 08:00-22:30: 5669-5771
Schlusskurs DAX / X-DAX am 14.12. 17:45 / 22:15: 5675 / 5695
Kurs Deutschland 30 am 14.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5716 / 5742 / 5686 / 5692
Abstand DAX Future (-16.12.2011) zu Deutschland 30 am 14.12.: 0,95

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 12.12. ---- / 13.12. 11:00 (68/21) 14:30 (84/51) 16:00 (67/25) / 14.12. ---- / 15.12. 14:30 (80/80) 15:15 (59/27) 16:00 (118/44) / 16.12. 13:00 (49/16)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
DAX Kauf 5590 // Stop 100/5490, Limit 120/5710
DAX Verkauf 5750 // Stop 100/5850, Limit 120/5630


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 16.12.2011

 
  
    #354
16.12.11 00:54
DAX-Informationen für 16.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 16.12.: 12x5680 // 18x5800

Range DAX am 15.12. 09:00-17:45: 5682-5796
Range Deutschland 30 am 15.12. 08:00-22:30: 5657-5797
Schlusskurs DAX / X-DAX am 15.12. 17:45 / 22:15: 5731 / 5729
Kurs Deutschland 30 am 15.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5663 / 5713 / 5748 / 5719
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 15.12.: 10,50

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 12.12. ---- / 13.12. 11:00 (68/21) 14:30 (84/51) 16:00 (67/25) / 14.12. ---- / 15.12. 14:30 (80/80) 15:15 (59/27) 16:00 (118/44) / 16.12. 13:00 (49/16)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 19.12.2011

 
  
    #355
18.12.11 20:44
DAX-Informationen für 19.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 19.12.: (16x5530) // (20x5800)

Range DAX am 16.12. 09:00-17:45: 5693-5775+
Range Deutschland 30 am 16.12. 08:00-22:30: 5651-5788
Schlusskurs DAX / X-DAX am 16.12. 17:45 / 22:15: 5702 / 5659
Kurs Deutschland 30 am 16.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5778 / 5768 / 5711 / 5676
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 16.12.: 8,95

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 19.12. ---- / 20.12. 10:00 (58/40) 14:30 (46/41) / 21.12. 16:00 (36/28) / 22.12. 14:30 (80/36) 15:55 (45/27) 16:00 (33/29) / 23.12. 14:30 (75/30) 16:00 (58/13)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 20.12.2011

 
  
    #356
20.12.11 02:00
DAX-Informationen für 20.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 20.12.: 20x5530 / 15x5570 // (13x5780)

Range DAX am 19.12. 09:00-17:45: 5644-5775+
Range Deutschland 30 am 19.12. 08:00-22:30: 5606-5777
Schlusskurs DAX / X-DAX am 19.12. 17:45 / 22:15: 5671 / 5612
Kurs Deutschland 30 am 19.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5618 / 5649 / 5666 / 5625
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 19.12.: 9,25

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 19.12. ---- / 20.12. 10:00 (58/40) 14:30 (46/41) / 21.12. 16:00 (36/28) / 22.12. 14:30 (80/36) 15:55 (45/27) 16:00 (33/29) / 23.12. 14:30 (75/30) 16:00 (58/13)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 21.12.2011

 
  
    #357
21.12.11 00:57
DAX-Informationen für 21.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 21.12.: 18x5800 // 10x5950

Range DAX am 20.12. 09:00-17:45: 5638-5848
Range Deutschland 30 am 20.12. 08:00-22:30: 5635-5887
Schlusskurs DAX / X-DAX am 20.12. 17:45 / 22:15: 5847 / 5866
Kurs Deutschland 30 am 20.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5664 / 5657 / 5843 / 5871
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 20.12.: 8,70

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 19.12. ---- / 20.12. 10:00 (58/40) 14:30 (46/41) / 21.12. 16:00 (36/28) / 22.12. 14:30 (80/36) 15:55 (45/27) 16:00 (33/29) / 23.12. 14:30 (75/30) 16:00 (58/13)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 22.12.2011

 
  
    #358
22.12.11 01:40
DAX-Informationen für 22.12.2011


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 22.12.: 5740-5790 // ----

Range DAX am 21.12. 09:00-17:45: 5772-5965+
Range Deutschland 30 am 21.12. 08:00-22:30: 5765-5968
Schlusskurs DAX / X-DAX am 21.12. 17:45 / 22:15: 5792 / 5813
Kurs Deutschland 30 am 21.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5886 / 5908 / 5787 / 5821
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 21.12.: 8,10

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 19.12. ---- / 20.12. 10:00 (58/40) 14:30 (46/41) / 21.12. 16:00 (36/28) / 22.12. 14:30 (80/36) 15:55 (45/27) 16:00 (33/29) / 23.12. 14:30 (75/30) 16:00 (58/13)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
DAX Kauf 5790 // Stop 100/5690, Limit 120/5910



Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 23.12.2011

 
  
    #359
23.12.11 01:25
DAX-Informationen für 23.12.2011

Ich wünsche Ihnen ein frohes Fest, erholsame Feiertage, einen guten Rutsch und 3xG für 2012 = Gesundheit+Glück+Geld!


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 23.12.: 17x5770 // 14x5970 /// 5765-5820

Range DAX am 22.12. 09:00-17:45: 5820-5886
Range Deutschland 30 am 22.12. 08:00-22:30: 5799-5887
Schlusskurs DAX / X-DAX am 22.12. 17:45 / 22:15: 5852 / 5869
Kurs Deutschland 30 am 22.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5800 / 5832 / 5847 / 5876
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 22.12.: 8,00

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 19.12. ---- / 20.12. 10:00 (58/40) 14:30 (46/41) / 21.12. 16:00 (36/28) / 22.12. 14:30 (80/36) 15:55 (45/27) 16:00 (33/29) / 23.12. 14:30 (75/30) 16:00 (58/13)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 27.12.2011

 
  
    #360
26.12.11 18:50
DAX-Informationen für 27.12.2011

Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch und 3xG für 2012 = Gesundheit+Glück+Geld!


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 27.12.: 15x5820 // 20x5970 /// 5815-5855

Range DAX am 23.12. 09:00-17:45: -5845-5913
Range Deutschland 30 am 23.12. 08:00-22:30: 5844-5929
Schlusskurs DAX / X-DAX am 23.12. 17:45 / 22:15: 5879 / 5898
Kurs Deutschland 30 am 23.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5916 / 5909 / 5876 / 5895
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 23.12.: 8,20

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 26.12. ---- / 27.12. 16:00 (80/44) / 28.12. ---- / 29.12. 14:30 (80/18) 16:00 (31/27) / 30.12. ----


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 28.12.2011

 
  
    #361
28.12.11 01:17
DAX-Informationen für 28.12.2011

Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch und 3xG für 2012 = Gesundheit+Glück+Geld!


Relevante Unterstützungen und Widerstände am 28.12.: 15x5770 // 18x5970 /// 5865-5890

Range DAX am 27.12. 09:00-17:45: 5878-5924
Range Deutschland 30 am 27.12. 08:00-22:30: 5877-5924
Schlusskurs DAX / X-DAX am 27.12. 17:45 / 22:15: 5890 / 5891
Kurs Deutschland 30 am 27.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5903 / 5898 / 5899 / 5891
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 27.12.: 8,10

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 26.12. ---- / 27.12. 16:00 (80/44) / 28.12. ---- / 29.12. 14:30 (80/18) 16:00 (31/27) / 30.12. ----


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 29.12.2011

 
  
    #362
29.12.11 02:07
DAX-Informationen für 29.12.2011

Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch und 3xG für 2012 = Gesundheit+Glück+Geld!


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 29.12.: 13x5640 / 14x5900 // 5830-5865

Range DAX am 28.12. 09:00-17:45: 5771-5901
Range Deutschland 30 am 28.12. 08:00-22:30: 5768-5903
Schlusskurs DAX / X-DAX am 28.12. 17:45 / 22:15: 5771 / 5771
Kurs Deutschland 30 am 28.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5853 / 5876 / 5792 / 5783
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 28.12.: 6,85

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 26.12. ---- / 27.12. 16:00 (80/44) / 28.12. ---- / 29.12. 14:30 (80/18) 15:45 (45/23) 16:00 (31/27) / 30.12. ----


Ordereröffnungen Var1 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 21:59
DAX Verkauf 5730 // Stop 100/5830, Limit 120/5610



Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 30.12.2011

 
  
    #363
30.12.11 01:28
DAX-Informationen für 30.12.2011

Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch und 3xG für 2012 = Gesundheit+Glück+Geld!


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 30.12.: 16x5770 / 15x5920 // 5830-5865

Range DAX am 29.12. 09:00-17:45: 5776-5849
Range Deutschland 30 am 29.12. 08:00-22:30: 5775-5881
Schlusskurs DAX / X-DAX am 29.12. 17:45 / 22:15: 5849 / 5871
Kurs Deutschland 30 am 29.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5789 / 5795 / 5829 / 5878
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 29.12.: 5,70

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 26.12. ---- / 27.12. 16:00 (80/44) / 28.12. ---- / 29.12. 14:30 (80/18) 15:45 (45/23) 16:00 (31/27) / 30.12. ----


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Positionsglattstellung zum aktuellen Kurs möglichst um 17:29
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 02.01.12 + Performance 2011

 
  
    #364
01.01.12 21:39
DAX-Informationen für 02.01.2012 + Performance 2011


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 02.01.: 15x5770 // 18x5970 // 5845-5860

Range DAX am 30.12. 09:00-17:45: 5818-5898
Range Deutschland 30 am 30.12. 08:00-22:30: 5816-5892
Schlusskurs DAX / X-DAX am 30.12. 17:45 / 22:15: 5898 / 5890
Kurs Deutschland 30 am 30.12. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5872 / 5864 / 5878 / 5864
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 30.12.: 5,70

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 02.01. ---- / 03.01. 16:00 (125/42) / 04.01. 16:00 (41/30) / 05.01. 14:15 (57/57) 14:30 (80/7) 16:00 (62/30) / 06.01. 14:30 (166/48)


Performance meiner Börsenbriefe 01.01.2011-31.12.2011:
DAX-Strategie  //  Gewinn 3223 Punkte
DAX-24Hours  //  Gewinn 3078 Punkte
DAX-Daytrades  //  Gewinn 1361 Punkte

Theoretische, aber auf exakten realen Daten beruhende, Performance der am 30.12.2011 geänderten bzw. neu entwickelten, 2012 angewandten, Systeme 21.09.2011-31.12.2011 (die Dateien mit den Einzelergebnissen können angefordert werden):
DAX-Strategie Var1 //  Gewinn 3660 Punkte
DAX-Strategie Var2 //  Gewinn 1755 Punkte
DAX-Strategie Var3 //  Gewinn 1465 Punkte
DAX-Strategie Var4 //  Gewinn 480 Punkte
DAX-24Hours Var1 //  Gewinn 3290 Punkte
DAX-24Hours Var2 //  Gewinn 1400 Punkte
DAX-24Hours Var3 //  Gewinn 1430 Punkte
DAX-24Hours Var4 //  Gewinn 480 Punkte
DAX-quickly //  Gewinn 4261 Punkte



Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 03.01.2012

 
  
    #365
03.01.12 01:42
DAX-Informationen für 03.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 03.01.: 15x5970 // 15x6170 // 5885-5950

Range DAX am 02.01. 09:00-17:45: 5900-6076
Range Deutschland 30 am 02.01. 08:00-22:30: 5876-6076
Schlusskurs DAX / X-DAX am 02.01. 17:45 / 22:15: 6076 / 6049
Kurs Deutschland 30 am 02.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 5885 / 5889 / 6067 / 6057
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 02.01.: 5,70

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 02.01. ---- / 03.01. 16:00 (125/42) / 04.01. 16:00 (41/30) / 05.01. 14:15 (57/57) 14:30 (80/7) 16:00 (62/30) / 06.01. 14:30 (166/48)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 04.01.2012

 
  
    #366
04.01.12 00:59
DAX-Informationen für 04.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 04.01.: 15x6080 // 10x6200 // 5940-6035

Range DAX am 03.01. 09:00-17:45: 6109-6179
Range Deutschland 30 am 03.01. 08:00-22:30: 6078-6181
Schlusskurs DAX / X-DAX am 03.01. 17:45 / 22:15: 6167 / 6137
Kurs Deutschland 30 am 03.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6091 / 6139 / 6167 / 6145
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 03.01.: 4,70

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 02.01. ---- / 03.01. 16:00 (125/42) / 04.01. 16:00 (41/30) / 05.01. 14:15 (57/57) 14:30 (80/7) 16:00 (62/30) / 06.01. 14:30 (166/48)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 05.01.2012

 
  
    #367
05.01.12 01:19
DAX-Informationen für 05.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 05.01.: 13x5970 // 21x6170 // 6020-6075

Range DAX am 04.01. 09:00-17:45: 6088-6163
Range Deutschland 30 am 04.01. 08:00-22:30: 6089-6165
Schlusskurs DAX / X-DAX am 04.01. 17:45 / 22:15: 6112 / 6116
Kurs Deutschland 30 am 04.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6133 / 6132 / 6117 / 6125
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 04.01.: 4,70

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 02.01. ---- / 03.01. 16:00 (125/42) / 04.01. 16:00 (41/30) / 05.01. 14:15 (57/57) 14:30 (80/7) 16:00 (62/30) / 06.01. 14:30 (166/48)


Ordereröffnungen Var2 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
TrailingStop Abstand 150 Schritt 10
DAX Verkauf 6020 // Stop 120/6140, Limit 120/5900
DAX Kauf 6195 // Stop 120/6075, Limit 120/6315


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 06.01.2012

 
  
    #368
06.01.12 01:19
DAX-Informationen für 06.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 06.01.: 12x5970 / 19x6170 // 6080-6115

Range DAX am 05.01. 09:00-17:45: 6041-6130
Range Deutschland 30 am 05.01. 08:00-22:30: 6041-6143
Schlusskurs DAX / X-DAX am 05.01. 17:45 / 22:15: 6096 / 6119
Kurs Deutschland 30 am 05.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6115 / 6120 / 6102 / 6125
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 05.01.: 4,60

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 02.01. ---- / 03.01. 16:00 (125/42) / 04.01. 16:00 (41/30) / 05.01. 14:15 (57/57) 14:30 (80/7) 16:00 (62/30) / 06.01. 14:30 (166/48)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 09.01.2012

 
  
    #369
08.01.12 19:00
DAX-Informationen für 09.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 09.01.: 14x5900 / 18x6180 // 6060-6125

Range DAX am 06.01. 09:00-17:45: 6013-6153
Range Deutschland 30 am 06.01. 08:00-22:30: 6013-6155
Schlusskurs DAX / X-DAX am 06.01. 17:45 / 22:15: 6058 / 6032
Kurs Deutschland 30 am 06.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6102 / 6114 / 6053 / 6041
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 06.01.: 4,50

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 09.01. ---- / 10.01. 16:00 (73/52) / 11.01. ---- / 12.01. 13:45 (106/37) 14:30 (84/24) 16:00 (67/16) / 13.01. 14:30 (38/38) 15:55 (34/18)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 10.01.2012

 
  
    #370
10.01.12 01:01
DAX-Informationen für 10.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 10.01.: 15x5970 / 18x6170 // 6040-6090

Range DAX am 09.01. 09:00-17:45: 5988-6077
Range Deutschland 30 am 09.01. 08:00-22:30: 5988-6078
Schlusskurs DAX / X-DAX am 09.01. 17:45 / 22:15: 6017 / 6037
Kurs Deutschland 30 am 09.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6018 / 6063 / 6020 / 6041
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 09.01.: 5,20

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 09.01. ---- / 10.01. 16:00 (73/52) / 11.01. ---- / 12.01. 13:45 (106/37) 14:30 (84/24) 16:00 (67/16) / 13.01. 14:30 (38/38) 15:55 (34/18)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 11.01.2012

 
  
    #371
11.01.12 01:45
DAX-Informationen für 11.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 11.01.: 18x6070 / 11x6200 // 6085-6110

Range DAX am 10.01. 09:00-17:45: 6069-6191
Range Deutschland 30 am 10.01. 08:00-22:30: 6070-6193
Schlusskurs DAX / X-DAX am 10.01. 17:45 / 22:15: 6163 / 6145
Kurs Deutschland 30 am 10.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6090 / 6077 / 6164 / 6155
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 10.01.: 5,20

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 09.01. ---- / 10.01. 16:00 (73/52) / 11.01. ---- / 12.01. 13:45 (106/37) 14:30 (84/24) 16:00 (67/16) / 13.01. 14:30 (38/38) 15:55 (34/18)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 12.01.2012

 
  
    #372
12.01.12 01:38
DAX-Informationen für 12.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 12.01.: 15x6110 / 13x6300 // 6095-6130

Range DAX am 11.01. 09:00-17:45: 6106-6182
Range Deutschland 30 am 11.01. 08:00-22:30: 6106-6181
Schlusskurs DAX / X-DAX am 11.01. 17:45 / 22:15: 6152 / 6169
Kurs Deutschland 30 am 11.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6134 / 6149 / 6143 / 6169
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 11.01.: 5,20

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 09.01. ---- / 10.01. 16:00 (73/52) / 11.01. ---- / 12.01. 13:45 (106/37) 14:30 (84/24) 16:00 (67/16) / 13.01. 14:30 (38/38) 15:55 (34/18)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur am Donnerstag, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 13.01.2012

 
  
    #373
13.01.12 00:57
DAX-Informationen für 13.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 13.01.: 16x6110 / 14x6300 // 6125-6175

Range DAX am 12.01. 09:00-17:45: 6149-6257
Range Deutschland 30 am 12.01. 08:00-22:30: 6147-6258
Schlusskurs DAX / X-DAX am 12.01. 17:45 / 22:15: 6179 / 6212
Kurs Deutschland 30 am 12.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6167 / 6159 / 6180 / 6217
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 12.01.: 5,35

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 09.01. ---- / 10.01. 16:00 (73/52) / 11.01. ---- / 12.01. 13:45 (106/37) 14:30 (84/24) 16:00 (67/16) / 13.01. 14:30 (38/38) 15:55 (34/18)


Ordereröffnungen Var2 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
TrailingStop Abstand 150 Schritt 10

DAX Kauf 6260 // Stop 120/6140, Limit 120/6380


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 16.01.2012

 
  
    #374
15.01.12 18:36
DAX-Informationen für 16.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 16.01.: 15x5990 / 18x6190 // 6160-6180

Range DAX am 13.01. 09:00-17:45: 6064-6245+
Range Deutschland 30 am 13.01. 08:00-22:30: 6063-6257
Schlusskurs DAX / X-DAX am 13.01. 17:45 / 22:15: 6143 / 6135
Kurs Deutschland 30 am 13.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6232 / 6236 / 6132 / 6133
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 13.01.: 5,85

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 16.01. ---- / 17.01. 11:00 (68/20) 14:30 (30/18) / 18.01. 15:15 (59/10) / 19.01. 14:30 (80/40) 16:00 (118/27) / 20.01. 13:00 (49/38) 16:00 (36/30)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur an einem Tag je Woche, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

3426 Postings, 8543 Tage sgoerzDAX-Informationen für 17.01.2012

 
  
    #375
17.01.12 00:29
DAX-Informationen für 17.01.2012


Unterstützung / Widerstand // Risikobereich am 17.01.: 23x6060 / 14x6260 // 6165-6190

Range DAX am 16.01. 09:00-17:45: 6104-6232
Range Deutschland 30 am 16.01. 08:00-22:30: 6094-6233
Schlusskurs DAX / X-DAX am 16.01. 17:45 / 22:15: 6220 / 6199
Kurs Deutschland 30 am 16.01. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 6109 / 6122 / 6220 / 6205
Abstand DAX Future (-16.03.2012) zu Deutschland 30 am 16.01.: 4,60

Börsenrelevante Termine (Maximale/Letzte Bewegung in DAX-Punkten im Bereich -1/+10 Minuten, z.B. 14:30 = 14:29:00-14:40:00): 16.01. ---- / 17.01. 11:00 (68/20) 14:30 (30/18) / 18.01. 15:15 (59/10) / 19.01. 14:30 (80/40) 16:00 (118/27) / 20.01. 13:00 (49/38) 16:00 (36/30)


Ordereröffnungen Var3 / Platzierung möglichst um 08:30, gültig bis 17:15
Kostenfreier Handlungsvorschlag nur an einem Tag je Woche, aber...
Service: Fünf Tage Gratistest meiner Börsenbriefe !


Die Informationen sind weder als Beratung noch Empfehlung zu verstehen sondern als subjektive Meinung. Schadenersatzansprüche gegen meine Person sind ausgeschlossen, sämtliche Angaben ohne Gewähr.
Die Handlungsvorschläge beziehen sich auf DAX-Index-CFD's Long (= Kauf) und Short (= Verkauf). Die Platzierung sämtlicher geplanten Trades darf nicht bei "Handel" vorgenommen werden sondern unter "zu eröffnende Order". Das System erkennt, auf Basis des DAX-Standes, automatisch ob ein Stop- oder Limitauftrag vorliegt. ->
DAX Verkauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung oberhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", unterhalb "Limit" / DAX Kauf: Bei DAX-Stand zur Ordereröffnung unterhalb von Einstiegskurs Ausführungsart "Stop", oberhalb "Limit".
Der Handel mit Finanzprodukten, insbesondere solchen mit Hebelwirkung, ist mit einem hohen Risiko verbunden.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 133  >  
   Antwort einfügen - nach oben