Insolvenz-Rücknahme IM Internationalmedia ! Kaufen


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 23.10.12 13:12
Eröffnet am:29.12.08 00:05von: BrucknerAnzahl Beiträge:232
Neuester Beitrag:23.10.12 13:12von: Monaco1Leser gesamt:23.034
Forum:Hot-Stocks Leser heute:8
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

2109 Postings, 6269 Tage BrucknerInsolvenz-Rücknahme IM Internationalmedia ! Kaufen

 
  
    #1
5
29.12.08 00:05

Nach einer Veränderung im Vorstand der IM Internationalmedia hat der Filmevermarkter den im August gestellten Insolvenzantrag nach eigenen Angaben zurückgenommen. Die Rücknahme erfolgte aufgrund der Ausübung von Optionen aus der Optionsanleihe 2007 der IM Internationalmedia AG und Einzahlung von Kapital durch die IM Acquisition Company LLC gegen Ausstellung neuer Aktien der Gesellschaft. Dieses Kapital habe es ermöglicht, dass die Gesellschaft ihren finanziellen Verpflichtungen nachkommen kann, hieß es am Mittwoch.

Mit Beschluss vom 23. Dezember sei Sascha R. Prestel als Vorstand der Gesellschaft abberufen worden. Gleichzeitig habe der Aufsichtsrat den früheren Vorstandsvorsitzenden Konstantin Thoeren zum Vorstandsmitglied bestellt. Frederick Ulrich wird ebenfalls in den Vorstand der Gesellschaft berufen, so dass eine Doppelspitze die Geschicke der Gesellschaft leiten wird. Unverzüglich nach Berufung in den Vorstand hat Thoeren den Insolventantrag zurück genommen.

ALLEINE DIE FILMBIBLIOTHEK DÜRFTE EIN VIELFACHES DER JETZIGEN MK WERT SEIN !
Mein Rat: In den Anstieg hineinkaufen !
Moderation
Zeitpunkt: 29.12.08 14:17
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 

58056 Postings, 6109 Tage jocyxFeuerzangenbowle will doch keiner mehr sehen

 
  
    #2
29.12.08 00:41
oder haben die noch ältere Sachen in der Bibliothek ?
Es können jetzt noch Wetten abgegeben werden, wann der nächste Insolvenzantrag gestellt wird .  

2109 Postings, 6269 Tage Brucknerbis 1 Euro kaufen !

 
  
    #3
29.12.08 10:42
Die Filmbibliothek wurde vor Jahren mal von Anal-ysten mit über 100 Mio. € bewertet,
ich denke, das ist viel zu hoch, doch 20-35 Mio. € könnte die schon wert sein,
ein vielfaches von der jetzigen MK !
Wir sind noch ganz am Anfang vom Anstieg !
Nur meine Meinung.  

2109 Postings, 6269 Tage BrucknerAktie hat viel aufzuholen !

 
  
    #4
29.12.08 11:54
wie gesagt, Aktie hat einen 10:1 Reverse-Split hinter sich -
d.h. selbst Kurse von 1 Euro entsprechen nur 10 Cent vor Insolvenz !

Jetzt aber Insolvenz-Rücknahme  !

Die MK ist im Vergleich zur Filmbibliothek ein Witz !

Hier kann es noch ganz weit hoch gehen !
Rechne zusätzlich noch mit Investoren-Einstieg !  

1547 Postings, 6113 Tage uli777Bruckner!

 
  
    #5
1
29.12.08 12:18

Deine Selbstlosigkeit ist beeindruckend! Wie Du uns alle auf ein Schnäppchen aufmerksam machst, und uns am Gewinn teilhaben lassen möchtest! Du wirst doch vor Verkündung deiner Nachricht gekauft haben!?

Frage? Kannst Du in % das Risiko eines Einstieges bewerten? Warum wurde die Insolvenz zurückgenommen. Welches neue Konzept wurde vorgestellt?

 

 

4951 Postings, 6119 Tage 0815ax...das nennt man DILUTION!

 
  
    #6
29.12.08 12:20
...Die Rücknahme erfolgte aufgrund der Ausübung von Optionen aus der Optionsanleihe 2007 der IM Internationalmedia AG und Einzahlung von Kapital durch die IM Acquisition Company LLC
******************gegen Ausstellung neuer Aktien der Gesellschaft**************************

http://www.ariva.de/...dia_AG_nimmt_Insolvenz_Antrag_zurueck_n2853785

IM Internationalmedia AG nimmt Insolvenz-Antrag zurück

11:38 24.12.08

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Nach einer Veränderung im Vorstand der IM Internationalmedia hat der Filmevermarkter den im August gestellten Insolvenzantrag nach eigenen Angaben zurückgenommen. Die Rücknahme erfolgte aufgrund der Ausübung von Optionen aus der Optionsanleihe 2007 der IM Internationalmedia AG und Einzahlung von Kapital durch die IM Acquisition Company LLC gegen Ausstellung neuer Aktien der Gesellschaft. Dieses Kapital habe es ermöglicht, dass die Gesellschaft ihren finanziellen Verpflichtungen nachkommen kann, hieß es am Mittwoch.

Mit Beschluss vom 23. Dezember sei Sascha R. Prestel als Vorstand der Gesellschaft abberufen worden. Gleichzeitig habe der Aufsichtsrat den früheren Vorstandsvorsitzenden Konstantin Thoeren zum Vorstandsmitglied bestellt. Frederick Ulrich wird ebenfalls in den Vorstand der Gesellschaft berufen, so dass eine Doppelspitze die Geschicke der Gesellschaft leiten wird. Unverzüglich nach Berufung in den Vorstand hat Thoeren den Insolventantrag zurück genommen./do/DP/he

3817 Postings, 7096 Tage SkydustFür die Meldung

 
  
    #7
29.12.08 16:24
wird die Aktie aber nicht gut gekauft!!  

2109 Postings, 6269 Tage BrucknerSchwäche kaufen !

 
  
    #8
1
29.12.08 17:07
Aktie dürfte charttechnisch erstmal Richtung 2 Euro marschieren,
wie gesagt, vor Reverse-Split wäre das gerade mal 0,20 € !!!

Nachdem die Optionen ausgeübt wurden,
dürfte die AG wieder gut halbwegs gesund dastehen,
die Filmbibliothek (vor Insolvenz wurde die von Anal-ysten teilweise bis 150 Mio. € gehandelt!),
ist natürlich zu hoch, schwer einzuschätzen,
doch 25 - 35 Mio. € könnte die schon wert sein,
immerhin werden mit dieser Filmbibliothek regelmäßig jährlich Millionen-Umsätze generiert !
(Basic Instinct I+II , alleine die Terminator-Serien dürften aber einiges wert sein!)

Ich rechne nochmals mit einer morgigen Verdoppelung !
Kann schnell Richtung 2 €uro gehen !
Nur meine bescheidene Meinung !  

2109 Postings, 6269 Tage BrucknerAktie hat einiges aufzuholen !

 
  
    #9
30.12.08 11:10
Die Filmbibliothek dürfte das ZEHNFACHE und mehr der momentanen MK wert sein !

Kursschwäche für Käufe nutzen !  

34 Postings, 5673 Tage miboBruckner

 
  
    #10
31.12.08 13:49
Was meinst du, wie es hier weitergeht?

Umsatz gestern war ja nicht schlecht, aber ob es jetzt ernsthaft nach Erholung aussieht?  

2109 Postings, 6269 Tage Brucknerhier ist alles möglich - wirklich ALLES !

 
  
    #11
31.12.08 18:53
die Firma stand so schlecht nicht da (vor der Insolvenz) -
man hatte schon viele Jahre umstrukturiert -
meines Erachtens hat man die Insolvenz nur vorgeschoben -
um in aller Ruhe hinter den Kulissen etwas aufzubauen !
Das hat man jetzt nach der Insolvenzrücknahme angeblich abgeschlossen !

Wie gesagt, mit dieser Filmbibliothek wurden viele viele Millionen eingenommen,
die kann wirklich nicht nur einiges sondern auch viel viel mehr wert sein als nur einiges !
Schwer einzuschätzen !
Ich rechne zusätzlich mit einem Investoren-Einstieg,
deshalb wurden auch die Optionen ausgeübt und die Insolvenz aufgehoben !

Hier kann wirklich einiges drin sein, ich denke da zurück ins Jahr 2003,
als der BKN-Kurs von 0,10 auf sage und schreibe 6 Euro innerhalb 3 Jahren angestiegen ist,
die hatten auch eine Filmbibliothek, die angeblich viel wert war,
das hat sich dann als richtig herausgestellt !
Wie gesagt, sobald ein Investor zusätzlich einsteigt, geht es hier richtig ab (up) !
Denn dann kommt die Filmbibliothek und die extremen Verlustvorträge so richtig ins Rampenlicht !

Dieser Kurs liegt nach Reverse-Split bei lächerlichen 0,05 Euro !!! (Vor Insolvenz!!!)
HIER GEHT EINIGES - auch weil noch viele große Aktien-Pakete bei den Investoren liegen !  

2109 Postings, 6269 Tage BrucknerFilmbibliothek arbeitet Tag und Nacht !

 
  
    #12
02.01.09 00:26
ein weiterer Film aus der Bibliothek (Alexander) dürfte heute wieder
ein Millionenpublikum erreicht haben !

Die Filmbibliothek von IM spielt immer noch ein kleines Vermögen ein -
im Gegensatz zur Marktkapitalisierung -
nicht vergessen - selbst wenn die Aktie auf 1 oder 2 €uro steigen würde,
wäre sie (vor Reverse-Split) erst bei 0,10 oder 0,20 €uro !!!

Und jetzt ist die Insolvenz aufgehoben !

Man sollte sich die Chance nicht nehmen lassen !  

264 Postings, 8910 Tage BuzzVerehrter Herr Bruckner

 
  
    #13
02.01.09 16:28
Was bringt den die Ausstrahlung des Films IEM? Das wäre doch einmal eine interessante Frage.
Ich befürchte nämlich nicht viel, möglicherweise sogar gar nichts. Das ganze Konstrukt ist doch so aufgebaut, dass die Filme von Fonds bzw. Anlegern finanziert sind. Diese Fonds halten die Rechte und die werden auch erst einmal monetär bedient. IEM bekommt für das Handling der Produktion Geld.
Millionen TV Zuseher sind schön, Millionen werden dafür aber nicht bezahlt.

Nicht, dass ich der Aktie etwas schlechtes gönne. Ich habe immer noch welche. Verlust, da ich die ganzen Kapitalerhöhungen/anleihen usw. nicht mitgemacht habe, etwa 90%. Mein Stückpreis liegt bei daher 6,10 arghhh
Der Wert darf ich sich gern verzehnfachen, ich vermisse hier aber mal solide Aussagen zu dem Wert.  

264 Postings, 8910 Tage BuzzSorry Kaufpreis war falsch

 
  
    #14
02.01.09 16:40
EDIT: Kaufpreis war 6,21 (rechnerisch). Wertverlust 89,53 %.  

2109 Postings, 6269 Tage Brucknerkönnte ne lange Reise nach oben werden !

 
  
    #15
02.01.09 17:12
DVDs werden permanent verkauft -
Filme werden permanent ausgestrahlt -
das ist der Wert der Filmbibliothek !
Ich erinnere mich noch an Quartalszahlen,
die nur von den Einnahmen der Bibliothek kamen,
es waren glaube ich 3 Mio. € pro Quartal (bin mir da aber nicht ganz sicher) !

Das ist schon ein Holz - bei dieser lächerlichen MK !
Kurzfristig sehe ich Kurse von 2 €uro -
danach je nachdem wer mit wieviel einsteigt -
hier ist meiner Meinung nach sehr viel möglich !  

34 Postings, 5673 Tage miboes geht Richtung Norden

 
  
    #16
04.01.09 16:04
Meiner Meinung sollten die Zocker in der Aktie nicht mehr zu finden sein. Die Verkäufer werden die Aktie nicht mehr zu Dumping-Kursen abgeben.
Kurs wird stetig Richtung Norden wandern. Meiner Meinung nach fehlt als i-Punkt noch eine positive Nachricht.
Ich bin mir aber sicher, dass diese in den nächsten Wochen folgt. Hoffe auf ein neues Projekt etc.
Bruckner, du könntest mit seiner Prognose Recht haben.

Mal schauen.  

2109 Postings, 6269 Tage Brucknerhier dürften wir noch ganz am Anfang sein !

 
  
    #17
1
04.01.09 17:21
Nicht vergessen:
Ein Kurs von 2 €uro entspricht gerade mal einen Kurs von 0,20,
vor Reverse-Split und bevor die Insolvenz anmeldeten !

Jetzt haben die die Insolvenz zurückgenommen,
da die Optionen ausgeübt wurden !

Hier könnte ich mir mittel- bis langfristig sogar Kurse über 10 € vorstellen,
was einen Kurs von gerade mal 1 € vor Insolvenzanmeldung entspricht!

Wenn es hier noch zusätzlich eine positive Meldung oder einen weiteren Einstieg
eines Investoren gibt - dann dürfte es ganz schnell gehen !
Vorher kaufen !
Ich persönlich glaube,
daß alleine die Filmbibliothek mit Filmen wie Basic Instinct I+II, alle Terminator-Filme,
Alexander und Unmengen anderer,
mindestens 5-10 €uro wert ist !
Ich denke auch eine Fusionen oder Übernahme könnte stattfinden,
doch dann ist Luft ohne Ende nach oben !  

34 Postings, 5673 Tage miboXETRA Orderbuch

 
  
    #18
05.01.09 21:39
Der Weg nach oben ist frei. Zwischen dem aktuellen Kurs und 1,00 € ist nicht mehr viel Luft auf der Ask Seite.
Der absolute Witz sind die 10.000 Stück im Bid zu 0,11 €.
Wie schon gesagt so billig wird die Aktie nicht mehr !!!
Bin absolut gespannt auf den weiteren Verlauf.


Xetra-Orderbuch / DE000A0STYJ1   Stand: 05.01.2009 17:00:00
02.01.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00
05.01.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00
Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von IM INTERNATIONALMEDIA
Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        2,10 Aktien im Verkauf     1.437
        1,44 Aktien im Verkauf     200
        1,25 Aktien im Verkauf     4.000
        1,24 Aktien im Verkauf     300
        1,07 Aktien im Verkauf     5.000
        1,06 Aktien im Verkauf     4.900
        0,95 Aktien im Verkauf     2.500
        0,80 Aktien im Verkauf     3.499
        0,75 Aktien im Verkauf     22
        0,64 Aktien im Verkauf     5.000

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/IEMB.aspx [/URL]

2.000       Aktien im Kauf 0,54
1.000       Aktien im Kauf 0,43
10.000       Aktien im Kauf 0,41
2.000       Aktien im Kauf 0,35
9.000       Aktien im Kauf 0,20
10.000       Aktien im Kauf 0,11

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
34.000                   1:0,79         26.858  

34 Postings, 5673 Tage miboSieht jeden Tag besser aus !

 
  
    #19
08.01.09 14:11
Xetra-Orderbuch IEMB / DE000A0STYJ1   Stand: 08.01.2009 13:55
07.01.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00
08.01.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00
Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von IM INTERNATIONALMEDIA
Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        1,44 Aktien im Verkauf     200
        1,25 Aktien im Verkauf     4.000
        1,24 Aktien im Verkauf     300
        1,07 Aktien im Verkauf     5.000
        1,06 Aktien im Verkauf     4.973
        0,95 Aktien im Verkauf     2.500
        0,80 Aktien im Verkauf     3.610
        0,75 Aktien im Verkauf     22
        0,63 Aktien im Verkauf     1.611
        0,56 Aktien im Verkauf     2.431

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/IEMB.aspx [/URL]

2.000       Aktien im Kauf 0,49
10.000       Aktien im Kauf 0,41
10.000       Aktien im Kauf 0,133
20.000       Aktien im Kauf 0,132
50.000       Aktien im Kauf 0,12

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
92.000                   1:0,27         24.647  

18 Postings, 4658 Tage HimmelsstürmerLöschung

 
  
    #20
12.10.11 13:59

Moderation
Zeitpunkt: 12.10.11 15:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - bereits gesperrte - reine Pusher-/Spam ID

 

 

18 Postings, 4658 Tage HimmelsstürmerSchade, dass mein Thread nicht genehmigt wurde

 
  
    #21
12.10.11 14:00
Alle anderen Threads sind alt und voll von Ur-Altpostings.

Nun ja, trotzdem halte ich den Wert für sehr interessant, müssen wir halt hier diskutieren.  

18 Postings, 4658 Tage HimmelsstürmerChart

 
  
    #22
12.10.11 14:02
Man schaue sich ruhig einmal den langfristigen Chart an, selten ein so überverkauften Kursbild gesehen.

Wer kann mir helfen und hier bitte mal den 5-Jahres-Chart von IM Media (WKN A0STYJ) einfügen? Klappt bei mir leider nicht.

Danke im voraus.  

18 Postings, 4658 Tage HimmelsstürmerLöschung

 
  
    #23
12.10.11 14:05

Moderation
Zeitpunkt: 12.10.11 15:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Pushversuch

 

 

4877 Postings, 6990 Tage krauty77Und was bringt der Rotz..

 
  
    #24
1
12.10.11 14:10
Perf. seit Threadbeginn:   -90,66%
                    §
Mensch kauft doch vernünftige Aktien, nicht so einen Scheiß.  

13230 Postings, 4869 Tage RudiniWenn hier mal nicht ein alter Bekannter zurück ist

 
  
    #25
12.10.11 14:17
Dieses Gepushe erinnert stark an H.STI und seine zahlreichen anderen Pusher-ID`s...

Unverkennbar!  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben