Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.


Seite 78 von 113
Neuester Beitrag: 24.08.19 09:47
Eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 3.801
Neuester Beitrag: 24.08.19 09:47 von: brokersteve Leser gesamt: 280.516
Forum: Börse   Leser heute: 286
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... 113  >  

366 Postings, 81 Tage Gizmo123ok,hasenzahn22

 
  
    #1926
16.07.19 15:44
also,das beste gesetzt der Börse ist ; Jeder wird irgendwann Recht haben.

Warten wir mal ab

Bin nach wie vor optimistisch.Die hatten ja mit allen mittel versucht Leoni nachhaltig unter 13 zu kriegen,und was passierte da,selbst dessen Macht ist nicht sooooooo groß.Übrigens hier und draußen viele Anleger sind der Meinung das 11 Euro marke wird nicht unterschritten und deswegen sind gelassen und verkaufen nicht!!!,dann können sich diese sogenannte LV sich  gegenseitig Fi....Sorry das musste raus.
 

366 Postings, 81 Tage Gizmo123hasenzahn22,Heute ist grün....

 
  
    #1927
16.07.19 16:57
wie geht das?? jetzt trotz  sehr starke druck der LV ( Zwei von denen haben Heute ihre Position kräftig erhört  ) der Kurs ist immer noch nachhaltig über 11.50  und Die LV wissen alles!!!!!  Also;
Verkehrte Börsenwelt.;-)))))))
Spaß bei Seite, sich über den Verlusten viele private Anleger freuen und Hände aufreiben ist ja nicht maß der dinge oder??
Prost auf weitere grüne tage :-)
 

931 Postings, 3670 Tage hollysuhWird auch langsam Zeit

 
  
    #1928
16.07.19 18:44

3810 Postings, 1172 Tage nba1232also ich sehe das auch so

 
  
    #1929
1
16.07.19 18:45
das man hier getrost kaufen kann selbst wenn der Kurs noch eine weile bei 11-12 € bleiben sollte , die kraft das die Leerverkäufer den Kurs nochmals unter 11 bekommen sehe ich momentan nicht , wie mein Vorredner schon bemerkt hat , die Leerverkaufsuote nimmt gerade zu und dennoch wird der Kurs nicht wirklich sinken wollen ....

momentan sind wir bei 6,52 ( quelle shortseller nl )
und wie hoch kann die Quote noch gehen  ?
also der freefloat beträgt 65 %

will heisten es gibt noch ne menge aktien da draußen :)
dennoch ist es unwahrschnlich das die den Kurs weiter und weiter prügeln wenn es nach und nach gute nachritten gibt.

und ja Hasi ich denke auch das die nicht blöd sind , aber ich denke auch das die kalt erwischt worden sind die haben massiv aufgebaut vor der Bekantgabe das die Fusion mit Tata nicht klappen wird ! die haben damit gerechnet das der Kurs dann MASSIV abgiebt und sie ihre Aktien einfach billig hinterher geworfen bekommen ,    dumm nur das sie nicht wussten das man im gleichen zuge den Konzern weite aufspalten wird ( IPO Aufzüge ) damit haben sie vermutlich nicht gerechnet , der Kurs ging ja auch ganz schnell mal auf 14,40 hoch !!!
dann kamen MASSIV MASSIV MASSIVE leerverkäufe und haben den Kurs wieder abstürzen lassen , war clever von denen denn sonst wäre der Kurs auf der Euphorie Welle vermutlich jetzt schon bei 20 , und das meine ich absolut ernst !

Seit dem ist es so das sie ihre Positionen woche für woche erhöhen müssen um den Kurs unter 12 zu halten .... ich weis nicht ob es schlau von ihnen ist ?! die warten vermutlich auf ein mega negatives eregniss wie z.b Crash an den Märkten oder Thyssen geht pleite aber ich sehe gerade mehr panik bei denne das der Kurs steigt als andersherum .

Die sollen doch mal versuchen ihre Verkauften aktien die sie ja kaufen müssen einfach mal zu kaufen ?!
ja woher wollen sie die kaufen ?
Börse ... gute idee , bisher mussten sie aktien die sie nicht haben verkaufen damit der Kurs nicht über 12 geht ... wenn die nun keine aktien mehr verkaufen sondern selber welche kaufen geht der Kurs ganz schnell nach oben und das wissen die daher müssen sie gerade noch weiter vekaufen und drauf hoffen das was schlimmes passiert für thyssen ... und da denke ich warten sie auf eine Bonitätsabstufung !
doch jede Woche ist eine gewonnene Woche für Thyssen denn der IPo wird ein Abstufung unmöglich machen ......

nunja ich selbst sehe es so , mir ist es egal ob die den Kurs nochmals unte 11 bekommen oder nicht , fundamental ist Thyssen auf jeden fall mehr wert daher mache ich auch keine absicherungen oder so ewas sondern warte einfach ab was passiert und bin mir sehr sicher das die jetzige Marktkapitalisierung nur durch das massive Verkaufen von Aktien die nicht da sind zu Stande kam ...

Daher hasi nicht aufregen wenn es ende des Jahres hier kurse sind bei denen du keine absicherung gebrauchthättest und deutlich mehr geld auf den konto gehabt hättest .
 

931 Postings, 3670 Tage hollysuhAuch hier wirds langsam

 
  
    #1930
16.07.19 18:49
Zeit die Rrichtung zu ändern  

1133 Postings, 1933 Tage Salzsee_+_

 
  
    #1931
17.07.19 09:09
heute geben die Shortseller wieder ihr bestes - klar, damit verdienen die die Kohle.  

726 Postings, 406 Tage Sabine1980heute verfallen zertifikate

 
  
    #1932
17.07.19 09:20
ganz cool bleiben.. kurs wird ab dem 19.07 drehen. frühestens heute Abend
die wollen ein paar Anleger rauskicken.


https://www.onvista.de/derivate/...s%5BDATETIME_FIRST_TRADING_DAY%5D=  

726 Postings, 406 Tage Sabine1980sorry, nicht heute.verfallstag 19.07.2019

 
  
    #1933
17.07.19 09:20

3337 Postings, 4756 Tage brokersteveFür mich ein klarer Kauf ...Geduld ist angesagt

 
  
    #1934
1
17.07.19 09:32

35 Postings, 193 Tage sailermiDie LV schaffen es den Kurs bei

 
  
    #1935
1
17.07.19 09:33
~11,50 Euro anzukleben. UNd ja ich denke, die warten auf eine Bonitätsabstufung, auf eine Rauskick aus dem DAX, die Gewinnwarnung oder sie nutzen dann die miserablen Zahlen und somit haben sie m.E. noch 4 Asse im Ärmel. Außerdem spielen uns die Kurszielrückgänge auch nicht in die Hände. Bleibe aber auch dabei, das Unternehmen ist unterbewertet und das Managment gefordert.    

35 Postings, 193 Tage sailermiWürde mich interessieren was die IR

 
  
    #1936
17.07.19 09:35
für Antworten parat hält bei der Frage was das Management gegen die Leerverkäufer und für uns Aktionäre/den Kurs mal tut...  

317 Postings, 451 Tage Dat wedig nichAlso...

 
  
    #1937
2
17.07.19 09:35
...Bei diesem Kurs, da musste ich zugreifen.  

317 Postings, 451 Tage Dat wedig nichIst doch nicht nur Stahl...

 
  
    #1938
17.07.19 11:59
...TKMS hat zur Zeit jede Menge Aufträge und das sind dicke Bretter.  

317 Postings, 451 Tage Dat wedig nichZ.B. Neues U-Boot für Singapur von TKMS

 
  
    #1939
1
17.07.19 12:01
https://www.kn-online.de/Nachrichten/Wirtschaft/...Singapur-zur-Taufe  

317 Postings, 451 Tage Dat wedig nichz.B. TKMS soll Fregatten für Ägypten bauen

 
  
    #1940
1
17.07.19 12:03
https://www.kn-online.de/Nachrichten/Wirtschaft/...uer-Aegypten-bauen  

19 Postings, 4174 Tage huescaTKMS

 
  
    #1941
17.07.19 12:23
Solange TKMS es nicht schafft auf Dauer Gewinne zu erzielen sind diese Aufträge Beschäftigungstherapie im wahrsten Sinne des Wortes. Gerade das, was des Kurs hierher gedrückt hat.  

366 Postings, 81 Tage Gizmo123Analysten,

 
  
    #1942
17.07.19 12:29
Das Analysehaus Jefferies sagt;Das Schlimmste sei zwar vermutlich vorüber eine starke Erholung im Sommer sei allerdings unwahrscheinlich.

Und Kursziel 16,50 BUY

So,so!!
Wenn eine starke Erholung im Sommer zu erwarten wäre,würde der Kursziel dann um die 30 Euro sein,weil nicht zu erwarten ist deswegen sind wir bei 11-11.5 Euro,

Uns reicht auch eine kleine ERHOLUNG!! ;-) So zwischen Zeilen:SCHLIMMSTE VORBEI;WENN AUCH LEICHT IST BESSERUNG ZU ERWARTEN.MANN KANN LICHT ENDE DES TUNNELS SAGEN.

Was mich aber wundert über IPO ist keine Rede!!

Die Analysten sind auch verrückt geworden ;-)

Weiter LONG,

 

1133 Postings, 1933 Tage Salzseegenanntes Kursziel 16,50

 
  
    #1943
17.07.19 12:42
das blättert doch ein Mitbewerber der Aufzugssparte locker mal auf den Tisch...
Und das ohne  Sommerloch -))  

1289 Postings, 7150 Tage fwsChart-Einschätzung

 
  
    #1944
17.07.19 12:57
https://www.godmode-trader.de/analyse/...p-das-grosse-zittern,7524431

Und Shortseller erhöhen weiter ihre offizielle Position auf insgesamt 6,52 %:

http://shortsell.nl/short/ThyssenKrupp  

366 Postings, 81 Tage Gizmo123Marschall

 
  
    #1945
17.07.19 16:44
Position reduziert,
07.07 .19     0.95
12.07.19      0.84
15.07.19      0.76
16.07.19      0.68

Der Klügere gibt nach   ;-)  

5008 Postings, 5179 Tage thefan1Aber

 
  
    #1946
17.07.19 17:10
eigentlich schlecht, wenn die reduzieren und der Kurs fällt weiter.  
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

366 Postings, 81 Tage Gizmo123Das ist erst der Anfang,

 
  
    #1947
17.07.19 17:16
die Auswirkungen von Gestern (insgesamt 0,15 haben die erhört) sind noch zu spüren,
Morgen wird besser,
 

1289 Postings, 7150 Tage fwsNur Marshall hat bisher reduziert,

 
  
    #1948
17.07.19 17:25
die anderen LV haben ihre Position alle erhöht, deshalb ist die Gesamtposition insgesamt weiter gewachsen. Mit der Meldung von heute ist es dann immer noch eine sehr hohe offizielle LV-Position von 6,44 %.  

31 Postings, 569 Tage Herr_JeWenn im Bundesanzeiger...

 
  
    #1949
17.07.19 17:28
...eine LV Position erhöht wurde, heißt das
(a) die Aktien wurden zu dem Zeitpunkt auf dem Markt verkauft (beeinflussen zu dem Zeitpunkt also den Kurs)?
oder nur
(b) die Aktien wurden dem Leerverkäufer verliehen und wann sie auf dem Markt kommen ist Sache des Leerverkäufers?

oder (c) ?

Hab ich mich schon öfters gefragt :|  

366 Postings, 81 Tage Gizmo123Herr je

 
  
    #1950
17.07.19 17:32
Das hat mich auch immer beschäftigt,vielleicht eine Dame oder Herrn Beantwortet diese Interessante Frage.  

Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... 113  >  
   Antwort einfügen - nach oben