++Powerbags AG++ 8 MW verkauft ++ DGAP


Seite 6 von 184
Neuester Beitrag: 21.04.10 13:20
Eröffnet am:30.04.08 20:59von: zocciesAnzahl Beiträge:5.588
Neuester Beitrag:21.04.10 13:20von: Beobachter2.Leser gesamt:356.123
Forum:Hot-Stocks Leser heute:37
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 184  >  

234 Postings, 5983 Tage Astatnoggert

 
  
    #126
03.05.08 08:51
ich sehe das auch so mit noggert, er wird bei der nächsten sich passenden Gelegenheit auch wieder zum Shorten aufrufen, aber nicht aus persölichen Gründen, sondern weil es ganz emotionslos um Kohle geht. Kann man Ihm nicht mal übel nehmen.
Ich hege aber die Vermutung, daß da an der Seitenlinie dies schon beobachtet wird und ab einem gewissen Punkt ein paar Stücke verschwinden und das Covern schwer fallen könnte.  

58056 Postings, 6082 Tage jocyxEntschuldigung

 
  
    #127
03.05.08 11:48
Ich muß mich auch entschuldigen für meine falsche Prognose für Freitag 7,50 :-(  

341 Postings, 5992 Tage hofmeisterbogenmeine einschätzung :

 
  
    #128
1
03.05.08 11:59
das sind immernoch larifari kurse

von dem geseier der shorter ist ja nix mehr da.

der nogger_dir_einen hatte ja regelrecht schiss, von wegen zu stark die powerbagscher

das sind doch alles luschen, hocken ständig vorm schirm und glotzen auf die charts und hacken in den boards rum. wie´s zugeht in der wirtschaft und worauf dasses ankommt in der industrie, da haben die doch keinen schimmer von.
wenn dann da mal die powerbagscher die jüngelchen überraschen mit geilen kontakten und super arbeit, dann zieh´n die ganz schnell ihren schmalen schwanz ein.

...zu stark ...die powerbags...ja klar sind die stark ...super stark

wie heißen die lutschdinger, sind die zu stark, bist du womöglich zu schwach....  

341 Postings, 5992 Tage hofmeisterbogenjetzt weiß ich wieder

 
  
    #129
1
03.05.08 12:51
fishermen´s friends

...heißen die lutschdinger.

sind die zu stark ... bist du zu schwach  

9245 Postings, 7960 Tage Mr.Esramder wert musste noch weiter laufen!

 
  
    #130
1
03.05.08 12:58
gruss  

341 Postings, 5992 Tage hofmeisterbogenzoccies

 
  
    #131
1
03.05.08 13:16
gegen nen schnellen quickie als short hat ja auch keiner was.
die overnight-shorter und auch die 3-tage-shorter tun ja letztendlich keinem weh.

nur die schweinepriester mit nur einer axie, die tun weh. und deren langanhaltenden und immer wieder kehrenden naked short aktionen, die tun mal richtig weh.

ich kann nur hoffen, daß die, vor lauter selbstherrlichkeit, gemeint haben den kurs immer weiter runter zu kriegen und nicht gecovert haben. das hoffe ich ganz feste. daß die jetzt immer noch feste glauben dass powerbags nur eine pusherei sei. das wäre dann die absolute genugtuung. aber ich denke dass so blöde die auch nicht sind.
...obwohl, so wie die in den boards rumprollen...? ? ?  

1689 Postings, 6475 Tage zoccies:-)

 
  
    #132
2
03.05.08 16:35
wer shortet wird grillen...da stehen zu viele an der Seitenlinie und greifen die Konso Stücke ab :-)  ... vor 15 Euro legen die shorties Geld drauf...aber richtig!!

Meine Vermutung für die kommenden Tage;

WEITERER NEWSFLOW VOM UNTERNEHMEN !!

VERTRAGSPARTNER??

ERTRÄGE AUS DEN BISHERIGEN VERKÄUFEN??

BANKPARTNER??

HANDELSPARTNER??

PRODUKTIONSDETAILS??

....dann wird hier nix mehr zu halten sein :-) .... früher oder später ...

W:O erlaubt anscheinend nur noch NEGATIVE STIMMEN...WELCH WUNDER :-)

War der Frank nicht mal MOD früher??






 

935 Postings, 5981 Tage Purzl80WO aktionärsschreck

 
  
    #133
03.05.08 18:44
in jeder anderen branche würden solche korruppten WO-Mods und forumsschreiber
vom konsumentenschutz, aktionärsschutz zerfetzt.
braucht man nur die inhalte zwischen hier und WO vergleichen .
da sind lichtjahre dazwiscchen, und nun am Wochenende schreibt hedgelife plus zweitnickname "nalang"  plus immer_runter die selbe ...eisse wie
vor monaten .
also normalerweise müsste WO rechtliche schritte befürchten und alleine schon
wegen image-schaden diese leute löschen ,am besten den ganzen p9b-thread,
kommt eh nix bessers raus mehr dort, die sachlichen hinterfrager und langzeitorientierten sind sowieso seit monaten oder wochen hier .

schade is nur ,dass der kurs wegen der WO-kacke 2-stellig verlieren könnte bzw auch wird ,weils einfach zuviele hirnlose angsthasen  aber zuwenig Mehr-forums-nutzer   ,gibt .

ZOCCIES, was is nun mit infos, ich warte auf itaker-abschluss, kann der bald kommen, oder gibts was anderes schönes zu hören/lesen ?

gruß ,ein seit knapp 1 jahr investierter .  

1689 Postings, 6475 Tage zocciesHey Pruzl, da geht gar nix runter :-)

 
  
    #134
3
03.05.08 20:14
Hast Du was verpasst?? ABB ist der Auftraggeber !! Das wurde über BI aus pxExchange Quelle veröffentlicht !! Das ist doch alles gestern in den Foren "im Original" veröffentlicht worden !! DARUM IST DIE BAUERPOWERAKTIE SO DURCHGESTARTET...DER REST KOMMT MONTAG...DARUM KOTZEN DIE ALLE BEI W:O...weil wohl noch ein paar die NACKED`s glatt stellen müssen...weil DIE BANKEN NERVÖS WERDEN !!! OH:::JA:::GIB:::ES:::MIR:::BABY....DIE GEHEN BALD PLEITE !!!

Die W:O Kacke ist bekannt...und die W:O Mod`s sind kleine lausige Taschendiebe...die alles Positive zu Powerbags durch Löschoffensiven mit verleumden... :-) Schwachmaatmod löscht alles und sperrt jede ID mit positiver Stimmung umgehend :-)

Wartet mal, wenn Powerbags richtig durchstartet...dann wird sich der Staatsanwalt dem Forum und der Historie annehmen...ER IST BEREITS DABEI...VERSPROCHEN

Ich wiederhole mich so gerne;

trade20
hedgelife
countero
usw.

wurde die postalische Adresse via IP Protokoll durch die STA im Rahmen von Ermittlungen wie folgt zugewiesen; Cecilienalle 59 ... Düsseldorf

Dann google mal, wer dort den Sitz hat...ich gebe EIN E...und ein O...und ein I... und ein N... und ein V... NA KLINGELT`S

Die STA ist viel näher dran als man glaubt !!!

Es gibt eine ID bei W:O...wo die vorgenannten Adressen/ID`s via BM geprahlt haben wie Sie Powerbags gerichtlich anfechten...verleumden...Schrade mit angestiftet haben...Shorten...und viele pikante Gemeinheiten mehr :-)

ICH HABE MIR DIESE SCHEISS BM`S BESORGT !!! DIE WERDEN BALD IRGENDWO AUFTAUCHEN !!! DAMIT SICH JEDER DAS KRIMINELLE GEMACHE ANSCHEUNERN MUSS !! AUF DIE FRESSECKE GIBT`S :-)

...............UND W:O HÄNGT MITTENDRIN :-) EBENFALLS VERSPROCHEN !!
 

1689 Postings, 6475 Tage zocciesKurzfassung meiner Einschätzungen und Recherchen;

 
  
    #135
1
03.05.08 20:30
1. 8 MW Auftraggeber = ABB Schweiz...vermutlich Bereich neue Energie !! Spanien !! ABB Tochter ?? Der Bereich neue Energien von ABB soll mit gigantischer Finanzpower ausgebaut werden...macht also alles Sinn...und das pvExchange dort vermittelt hat ist sehr plausibel :-)
2. Finanzierende Bank...Norddeutschland!!..Na..klingelt`s...kann doch nur Bankhaus Carl F. Plump oder MM Warburg Hamburg sein...die sind doch auch mit dem Bremen Warburg Fonds an Powerbags beteiligt !!

1 + 1 bleibt immer noch zwei !! ...oder meint Ihr, dass eine andere Bank einen Newcomer ohne fundierte Backroundkenntnisse finanzieren würde ??!!??  ...24 Mio. Erstauftrag...NIEMALS...also bleibt doch nur diese Variante.

Aber, der Bauer ist ja in letzter Zeit immer für Überraschungen gut gewesen :-)



 

66 Postings, 6373 Tage FrauToosezoccies

 
  
    #136
03.05.08 20:34
du beschäftigst dich sehr mit Powebags, genaus wie früher mit Greta Immobilien (Blick auf den Chart ist sehr interessant !)

Erkläre uns doch bitte folgendes:

1. Ist es Zufall , daß der Aufsichtratsvor. Herr Zachariat, auch bei Greta im Aufsichtsrat sitzt ?

2. Erkäre uns doch verbindlich, daß die Bilder auf der Homepage nicht computersimuliert sind !

3. Warst du schon mal in Hamburg im Rapsweg 12 , bzw. in Berlin , in der Friedrichstr. 121 ?
 Was siehst du da ? für hamburger , bzw. Berliner anleger bietet es sich an, mal nachzusehen !

4. Erkläre uns doch verbindlich, daß es sich bei dem Auftraggeber des jüngst vermittelten  auftrages um ABB handelt , ich kann in der Adhoc nichts entspechendes sehen ? Warum ?  

66 Postings, 6373 Tage FrauToosezoccies

 
  
    #137
03.05.08 20:36
Dann erkäre uns bitte noch, ob das Gerücht stimmt, Powerbags  , hätte angeblich nur 3 Mitarbeiter ? In worten: Drei Mitarbeiter !

 

738 Postings, 6445 Tage indoofrtoose

 
  
    #138
03.05.08 20:44
1. warum sollte ein anleger wie zoccies stellvertretend fuer irgendwelche organe etwas VERBINDLICH erklären...nur weil er ein bissi mehr weiss als andere?

2. warum beantwortest du nicht gleich mal deine 3.: was soll da ueberraschendes rauskommen? briefkasten? toll, und?  

738 Postings, 6445 Tage indoo3 mitarbeiter?

 
  
    #139
03.05.08 20:46
ist glaub ich kein geruecht, kann man ja im letzten jahresabschluss nachlesen...wichtig ist das netzwerk, billige beschaffung, gute kunden an der angel....der rest wird in auftrag gegeben...is ja nur transport und lagerung...  

66 Postings, 6373 Tage FrauTooseindoo

 
  
    #140
03.05.08 20:47
zoccies soll nur antworten, ob ABB der Auftraggeber ist,das ist alles
zoccies soll nur schreiben, ob er schon mal im Rapsweg , bzw. in der Friedrichstr.121 war?
und da er angeblich mehr weiß, wie du selbst schreibst, kann er ja bestätigen, daß Powerbags mehr als 3 mitarbeiter hat !  

1 Posting, 5904 Tage mcgrayverwanzte W:O Taschendiebe /Müllmann Abfallanalyse

 
  
    #141
03.05.08 20:50
Vielleicht wir anhand von 1000 P9B Shares den bisherigen Short Verlust unseres Gelderner Aktienexperten in einem neuen Index als Benchmark abbilden.

War der erste Shortaufruf bei 2,30? Verlust bisher: 6300 Euronen! Echte Abfallempfehlung. Garbage Collector Index (GCX) auf 6300 Tendenz gestiegen -mit Tendenz zum "Total Loss" ; )

Und bleibt gelassen in Gelderland! Wenn nachts die Tonne klappert, dann ist Mannoman Peter, der Müllmann, der sich ne Stulle wühlt...
 

66 Postings, 6373 Tage FrauTooseAbschließend Zoccies !

 
  
    #142
03.05.08 20:53
schreib uns allen, ob du dir sicher bist, daß die Bilder auf der Homepage nicht computersimuliert sind ? Schreibst du es uns ? wir warten !

und schreib uns,ob es zufall ist, daß der Aufsichtsratv der gleiche ist, wie bei Greta ?

Und vor allem , ob du dir schon mal den Fimensitz dieses Unternehmens persönlich angeschaut hast, man darf gespannt sein.  

341 Postings, 5992 Tage hofmeisterbogenna gute dame

 
  
    #143
03.05.08 20:59
was haste den für kram am laufen...wohl doch nich die nase
...liebe fraugetööse  

1855 Postings, 6784 Tage PlisconWenn ihr hier schon alles abgegrast habt, dann

 
  
    #144
03.05.08 21:10
schaut euch mal Solarparc an ;)  

1204 Postings, 6306 Tage nagualdas ist ja lustig

 
  
    #145
03.05.08 21:31
mit welchem getöse hier neue figuren an einem samstagabend auftauchen. ich hoffe, der thread hier bleibt sauber.  

1204 Postings, 6306 Tage nagualgute konzernentwicklung

 
  
    #146
1
03.05.08 21:44
ich finde, das posting von purzl ist etwas untergegangen


National-Bank AG - ABB kaufen  

12:41 24.04.08  

Essen (aktiencheck.de AG) - Steffen Manske, Analyst der National-Bank AG, stuft die ABB-Aktie (ISIN CH0012221716/ WKN 919730) nach wie vor mit "kaufen" ein.

Der Industriegüterkonzern ABB habe mit den Daten zum ersten Quartal 2008 erneut überzeugen und die Markterwartungen deutlich übertreffen können. Insgesamt profitiere der Konzern mit der USD-Bilanzierung auch von Währungsveränderungen.

So sei der Umsatz um 28,6% auf 7,956 Mrd. USD geklettert (Marktprognose: 7,607 Mrd. USD). Das EBIT sei im Dreimonatszeitraum um 65,2% auf 1,353 Mrd. USD (Marktprognose: 1,059 Mrd. USD) verbessert worden. Die EBIT-Marge sei von 13,2% auf 17,0% geklettert. Der Nettogewinn habe im Quartal die eine Milliarde-Grenze übersprungen und mit einem Zuwachs von 86,8% einen Wert von 1,003 Mrd. USD erreicht (Marktprognose: 765 Mio. USD).

Ebenso positiv seien auch die Zukunftsaussichten, denn der Auftragseingang habe mit 10,943 Mrd. USD (+27,8%) erneut deutlich über der aktuellen Umsatzgröße gelegen. Der Auftragsbestand habe 26,820 Mrd. USD erreicht. Die erfreuliche Unternehmensentwicklung lasse sich in allen Bereichen und Regionen erkennen. Der Jahresausblick eines ZUWACHSES in der Automatisierungstechnik von 10% und 15 BIS 20% FÜR DIE ENERGIETECHNIKDIVISION SEI BEKRÄFTIGT WORDEN.

Die Analysten der National-Bank AG bekräftigen dank der guten Konzernentwicklung das "kaufen"-Votum für die ABB-Aktie und das Kursziel von 36 CHF. (Analyse vom 24.04.2008) (24.04.2008/ac/a/a)  

1689 Postings, 6475 Tage zocciesToose...oder Tobe?? :-)

 
  
    #147
3
03.05.08 21:49
Was gehen mich Deine Recherchen an ?? Welchen Anspruch hast Du an meinen Recherchen ??

1. ABB wurde durch BI veröffentlicht..mehr habe ich nicht behauptet...und wenn BI unrecht hätte, meinst Du nicht, daß bereits längst eine Gegenteilige Stellungnahme erfolgt wäre ?? Meinst Du etwa, dass pvExchange und Powerbags Luftnummern sind?? Ich lach mich schlapp...die kaufen Grundstück...bauen Halle...investieren in China...in TÜV...Werbekampagne...Kooperationen...malen bunte Bildchen...DAMIT DIES ALLES IN DEIN WELTBILD PASST??

2. Was gibt es bei den Bildern verbindlich zu erklären. Wer behauptet dass es Originale sind ist selten blöd. Bist Du blöd?? Das sind animierte Zeichnungen wie es mal fertig aussehen kann!! WAS WILLST DU DENN DAMIT BEZWECKEN?? POWERBAGS HAT DOCH ÜBER DEN STAND AUSFÜHRLICH IN DEN NEWSLETTERN INFORMIERT!! DAS IST ALLES KALTER KAFFEE !! IHR KÖNNT ZU TAUSENDEN SCHREIBEN, POWERBAGS WIRD EH NICHT NACH DEM LANGEN UND SCHWIERIGEN WEG AUFEGBEN !! DIE SIND JETZT GAAAAAAANZ WEIT VORNE !!! WIE WOLLT IHR DAS AUFHALTEN ?? VERLEUMDUNG BEI DEN BANKEN = GESCHEITERT VERLEUMDUNG BEI PVEXCHANGE = GESCHEITERT SCHRADE AUS 2007 = SCHUSS INS LEERE ... (den Altaktionären ging es anscheinend nicht um schnelle Kasse...wieso sollten SIe sich nach den schönen Kursen um Verkauf und TÜV bemühen??) Ich war mehrfach vor Ort...die Halle sieht übrigens genauso aus wie auf der Animation auf der HP...das Gebäude liegt im Rohbau, allerdings bereits mit Fenstern und Haustür drin :-)  Zau und Tor ist auch drum :-)

3. Rapsweg 12 ist eh falsch :-) aber macht nix... BEI DER HV WURDE SITZVERLEGUNG BEANTRAGT...BEKANNTLICHERWEISE ALLES ANGEFOCHTEN UND NOCH NICHT EINGETRAGEN...DAHER NIX SCHÖNEBECK...SONDERN BERLIN...FRIEDRICHSTRASSE 121   KALTER KAFFEE !!  Merliniveau und Lichtenergiewerke sitzen auch dort...kennen wir schon...Schrade usw...countero...trade20 und die ganzen tollen Hechte...ja, die tollen Aktionärsschützer...die sich an der Cecilienalle 59 so tummeln...und die keine Kruse manipulieren!!

Tja, diese bösen Hinterleute...die nun Powerbags seit Beginn finanziell von Bankkrediten freihalten...das sind nur Kriminelle :-) o manoman
Die haben nur abverkauft...und sind noch so blöd und pumpen permanent Kredite ins Unternehmen...oder was meinst Du, wie das bis Heute gelaufen ist?? Mit dem Geld der W:O Lemminge und BI Jünger?? Am Anfang waren 1,362 Mio. Euro in der Kasse...mehr nicht...Cold IPO!!...NIX FETT GELD IN DER KASSE UND VERBALLERT !!!

4. Ich wiederhole mich nicht und versichere auch nichts !! denn ich bin nicht Boardmember bei Powerbags...Aktionäre?? = HV Organ :-)

...und ich bin gern Aktionär bei P9B

------------------------------------------------

Leg Dich nacked pennen...Montag wird das nix :-)


 

1204 Postings, 6306 Tage nagual@zoccies

 
  
    #148
03.05.08 22:11
respekt für deine sachlichen ausführungen.

es ist doch schon erstaunlich, in welcher tonart hier jemand auftritt und forderungen stellt. ich dachte, das sei ein board, bei dem jeder einen beitrag leistet, selbst ein wenig recherchiert. leicht aggressiv im unterton die tante toose. hält dich wohl für die pressestelle von powerbags. außer fragen, hat tante toose hier schon etwas beigesteuert? ich wüsste nicht.

von daher, wahrscheinlich eine oder ein abgesandter aus w:o. soll die diskussion hier unmöglich machen. vollmüllen.

die fakten werden sich durchsetzen. powerbags wird seinen weg machen. das gefällt eben bestimmten personen weniger. damit werden sie sich abfinden müssen.  

272 Postings, 5916 Tage LX78also...

 
  
    #149
03.05.08 22:17
....ich lese jetzt seit einigen tagen sehr interessiert mit.

ich möchte euch hier an dieser stelle mal ein lob für euren tollen newsflow, eure interessanten recherchen und euer engagement......

weiter so.....

beste grüße LX  

339 Postings, 6044 Tage eastsideSchande

 
  
    #150
03.05.08 23:54
Es ist eine Schande, wei im W:O Board einieg IDs anscheinend Narrenfreiheit geniessen. ich habe nichts gegen kritische Stimmen, ganz im Gegenteil. Ist es doch das Salz in der Suppe und bringt mich tag täglich wieder dazu nachzudenken und zu rechachieren.

Aber was da zum Teil abgeht und an Unwahrheiten, Unterstellungen und Beleidigungen gepostet wird ist ganz harter Tobak.

Aber was will man erwarten, wenn der halbe Ex-Düsseldorfer Börsenstammtisch von W:O da zusammen anscheinend den Kopf rein steckt.

Ein kleines Märchen: Es waren einmal eine elustere Runde. Die Runde war nicht Klein. In regelmäßig, unregelmäßigen Abständen veranstaltete diese kleine Gemeinschaft einen herrlichen Zug durch die feuchten Biertempel und Speiselokalitäten der Stadt und zahlten die horrenden Verwaltungskosten mit der Cash and Carry Karten, die zahlreich vorhanden waren. Aber irgendwann wurden diese Feuchtbiotope langweilig und man wollte die große weite Welt erobern und in exklusiveren Etablissments seine Heuer ausgeben.  So sollte es geschehen. mit dem Mann, den die Frauen vertrauen konnte man so einige feste Feste geniessen und nebenbei beimM Asiaten um der Ecke den einen oder anderen Deal over the counter abdecken, wenn nicht sogar eindecken. Schön wars.

Aber wie schrade wie schade irgendwann geht auch diese schöne Zeit zu Ende und man ging eigene Wege durch den Dschungel. Einige fanden im Dickicht eine Lichtung, ander verkauften dieses Land auf dem sie gegangen sind, obwohl es Ihnen nicht gehöhrte. Aber einen zog es dann doch zum Fußball! Und beim Regionalspiel Fortuna Düsseldorf vs. St. Pauly traf man sich dann plötzlich wieder. Ging nach dem Bratuwrst essen gemeinsam zur Toilette und wusch sich gegenseitig die Hände.

Und das Fazit ist: Pisse ist sauberer als Blut!

Eine kleine Gute Nachtgeschichte. Alles Figuren, personen und Handlungen sind frei erfunden

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 184  >  
   Antwort einfügen - nach oben