Telecom Italia


Seite 13 von 19
Neuester Beitrag: 07.11.23 19:03
Eröffnet am:09.07.07 19:16von: ER2DE2Anzahl Beiträge:469
Neuester Beitrag:07.11.23 19:03von: KursrutschLeser gesamt:134.539
Forum:Börse Leser heute:51
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... 19  >  

9576 Postings, 3450 Tage KursrutschMr Abzockinvestor haut ne Meldung raus

 
  
    #301
1
24.11.21 09:08
"liebe abgezockte Aktionäre jetzt da euere Vorstände euer Kapital fast vernichtet haben " ,bieten wir euch lausige 50 Cent/Stück
und schon rumpelt der Kurs von ca 30 Cent auf 50 Cent
(vor der Ankündigung hat man natürlich die Altaktionäre ordentlich rasiert und zu 30 Cent oder gar 28 Cent erleichtert)
bei 50 Cent wird ordentlich abgeladen oder es wird ne  Meldung rausgehauen "oh, jetzt will der Großaktionär nicht verkaufen, dann überlegen wir, ob wir das großzügige Angebot nicht auf 70 oder wow man höre und staune auf 90 Cent  erhöhen.

Hat der Kleinaktionär es doch tatsächlich geschafft auch zu 30 Cent mit paar Krümel einzusteigen und bei 50 Cent zu verkaufen, muß er vom erschwitzen Gewinn ca 28 % Steuern + horrende Ordergebühren abdrücken.
Die 2. 90 Centmeldung kommt leider zu spät.
jetzt überlegt der Möchtegernaktionär, Mist 90 Cent, die hätte ich auch gern und steigt zu 50 Cent  wieder ein.
Die ursprüngliche Aktienanzahl bekommt er jetzt natürlich nicht zurück, denn der Pleitegeier hat sich größzügige 28 % auf sein Konto abgezweigt + die freundlichen Broker haben satte Ordergebühren kassiert.
na ja, wenns auf 90 Cent steigt, ists egal
aber
was ist, wenn der Investor plötzlich sagt "habs mir überlegt, ich kaufe den Pleiteladen  doch nicht!"
aber danke, daß wir die von uns im Vorfeld unter 50 Cent eingesackten Wertlospapiere losgeworden sind
he he
pfui DEIBL
die ursprüngliche


 

1723 Postings, 3073 Tage Bezugs_Recht#300

 
  
    #302
24.11.21 13:28
Wenn Interessiert schon DE bei einem IT Stock???? In Mailand kommen wir richtung 1 MLD gehandelte Stücke und +15%

Einfach schauen was die Leitbörse so treibet  

9576 Postings, 3450 Tage Kursrutschin DE ists genau gleich

 
  
    #303
24.11.21 18:11

1831 Postings, 5146 Tage eckert1Echt spannend

 
  
    #304
24.11.21 18:34

bin gespannt wie das weitergeht:

KKR hat 0,505 Cent geboten,
Vivendi möchte mehr 8hat einen Kaufkurs über 1€)

Wie verhält sich die italienische Regierung?

Kann KKR den möglichen Riesen Deal überhaupt stemmen??
Habe mal geschaut ein Deal in der Grössenordnung wäre für KKR eine neue Erfahrung!

Evtl. soll KKR nur vorfühlen für andere Mitbewerber wie hoch der Preis für TIM sein könnte??!

Für VODAFONE, ORANGE oder Deutsche Telekom?

Fakt ist es gibt massiven Handlungsdruck in Richtung Fusionen, es gibt in Europa noch viel zu viele kleine Telcos...  

9576 Postings, 3450 Tage KursrutschVivendi möchte nicht mehr,

 
  
    #305
25.11.21 13:28
haben sie nicht gesagt, sie verkaufen nicht ?
 

348 Postings, 1179 Tage Value87sehr unwahrscheinlivh

 
  
    #306
30.11.21 08:13
das KKR nachbessert, in einer Woche kommt dann die Meldung dass man von einer Übernahme absieht. Auch interessant dass in diese Zuge nicht vorher einmal auf Tuchfühlung mit Vivendi gegangen wurde, der PE Druck scheint wahnsinnig hoch zu sein...  

6217 Postings, 6127 Tage xoxosWas passiert?

 
  
    #307
1
30.11.21 14:09
TIM war schon immer eine Gesellschaft für die sich Ausländer interessierten. Neben Vivendi war auch der Illiad-Gründer hier früher investiert. Auch der Aktivist Elliot hielt hier 10%. Auch ein Konsortium aus Telefonica, Generali e.t.c. hielt hier einst über 20%. Was haben alle gemeinsam? Alle sitzen auf Verlusten; das könnte dem einen oder anderen schon Anlass genug sein hier auszusteigen und Stücke an KKR abzugeben. Oder ist KKR ein Freund von Elliott und erlaubt ihm den Ausstieg? Glaube ich eher nicht. Ich glaube auch nicht, dass KKR im Vorfeld eine nennenswerte Beteiligung gekauft hat. Man hat eher Stücke geshortet um die Ausgangsbasis gering zu halten.
Eine Übernahme ist ja auch ohne Vivende möglich. Vivendi hält noch nicht einmal eine Sperrminorität; wäre jetzt vielleicht ein Grund das nachzuholen . Verkaufen wird Vivendi kaum; die haben sich gerade von Universal Music getrennt. Ich glaube, dass die eher ebenfalls Interesse an einer Mehrheit haben. Natürlich besteht hier das Risiko, dass KKR die Lust verliert, aber klar ist jetzt auch dass die Aktie mehr wert ist als die 30 Cent vor dem Angebot; Irritationen sollte man dann eher zum Kauf nutzen.  

415 Postings, 2188 Tage BrokerPKÜbernahme

 
  
    #308
30.11.21 19:26
Denke auch, dass KKR eher noch nachbessert als dass die das Angebot zurückziehen.

Daher hat die Aktie einen spannenden Chance-Risiko-Mix, da man sie jetzt 10 % unter dem Übernahmeangebot erhält am Markt.  

348 Postings, 1179 Tage Value87ee ist doch ein leichtes fur vivendi

 
  
    #309
01.12.21 12:44
weiter aufzustocken. TIM ist in Italien fest verankert, fraglich ob die Regierung da zustimmt, natürlich unter Auflagen, was passiert wenn die Übernahme abgeblasen wird, dann rauschen wir auf 0,30 runter...andere Meinungen?  

348 Postings, 1179 Tage Value87was heist das für uns

 
  
    #310
05.12.21 12:30

6217 Postings, 6127 Tage xoxosRuhe vor dem Sturm?

 
  
    #311
2
29.12.21 11:32
Hier ist es extrem ruhig geworden. Man hört nichts, keine Gerüchte, keine Aussagen der Beteiligten.  Die letzte Nachricht von Telecom Italia war negativ für die Aktie. Eine Reduktion der Guidance. Will man KKR verschrecken mit der Aussicht auf schlechte Zahlen? Eigentlich macht man das Gegenteil und versucht den Kurs so hoch zu bringen, dass eine Übernahme uninteressant wird.
Man hat Goldman Sachs als Berater eingestellt. Bisher gibt es von der Seite nichts? Arbeiten die nur im stillen Kämmerlein? Oder kommt da noch was? Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Sache schon vom Tisch ist. KKR  macht schließlich kein Angebot ohne die Gesellschaft vorher richtig durchleuchtet zu haben. Da haben viele Analysten monatelang ihre Hausaufgaben gemacht, viel Aufwand reingesteckt. Da gibt man eigentlich nicht so schnell auf.
Rechne also damit, dass es im nächsten Jahr hier weitergeht und Käufe auf dem Niveau interessant sind.  

1831 Postings, 5146 Tage eckert1Jetzt sind alle

 
  
    #312
1
31.12.21 16:02

in den Weihnachts-Neujahrsferien daher gibt es wohl keine Neuigkeiten.
Die betreffenden Personen sind im Urlaub/Ferien in den Bergen oder in wärmeren Gebieten.


Ich rechne Anfang 2022 mit einem offiziellem Angebot von KKR+CVC gemeinsam mind 0,505€+++++++++
Evtl. 60 Cent oder mehr

Wie verhält sich Vivendi als Grossaktionär?

Eines steht wohl fest: die Telcos in Europa sind zu viele und zu kleingliederig.

Da wird Bewegung reinkommen.

Vor wenigen Tagen las ich: Deutsche Telekom will Sendemasten für 20 MRD € verkaufen- kann mir vorstellen:
Die Deutsche Telekom hat auch Interesse an der Telecom Italia !
KKR und Co werden die Telecom Italia nach ein paar Jahren sowieso an eine andere grosse Telco weiterverkaufen.



 

529 Postings, 8422 Tage Trader13Eine gute Chance

 
  
    #313
02.01.22 18:34
Denn ich denke die Übernahme kommt  

348 Postings, 1179 Tage Value87deutsche telekom

 
  
    #314
02.01.22 22:35
hat doch selbst genug Baustellen und eine wahnsinnig hohe Verschuldung. man darf nicht vergessen dass der Kaufpreis für TIM bei über 34 Mrd liegt (Schulden inklusive). bei derartigen Deals taucht meist dann noch ein weiteres Fond/PE mit auf den bis dato noch keiner auf dem Schirm hatte. Ich tippe auf KKR+CVC und ...? JP Morgan hatte ja bereits angekündigt auch über die 34 Mrd hinaus zu finanzieren, dann aber sicher nur bei einem dritten Kreditnehmer es bleibt spannend...  

529 Postings, 8422 Tage Trader13Es ist ruhig geworden

 
  
    #315
12.01.22 21:18
Schade ich gehe raus
Außer Spesen nichts gewesen  

559 Postings, 3978 Tage gartenbuchQuelle Bloomberg

 
  
    #316
07.02.22 18:55
Billionaire Niel’s Iliad Makes Bid for Vodafone's Italian Unit

es tut sich was in Italien. Kann für den Kurs nur förderlich sein

 

559 Postings, 3978 Tage gartenbuchAngebot von KKR zu gering

 
  
    #317
10.02.22 10:28
- Italy views an offer from private equity fund KKR & Co. for Telecom Italia SpA as too low, people familiar with the matter said, as the government led by Mario Draghi reviews plans to create a single national ultra-broadband network.

State-backed lender Cassa Depositi e Prestiti SpA, which owns 10% of Telecom Italia, currently has a value of 82 euro cents on its books for each of its shares in the company, and would therefore be reluctant to accept KKR’s 50.5 cent per share offer, the people said, asking not to be named discussing confidential matters.

 

1222 Postings, 1729 Tage thetom200Gehn hier bald die Lichter aus?

 
  
    #318
03.03.22 11:38
-15% is schon heftig.
Gibts keine Übernahme mehr?
Weis jemand was?  

348 Postings, 1179 Tage Value87übernahme

 
  
    #319
03.03.22 11:52
wird anders ablaufen. KKR wird sich wohl eher an einer Abspaltung beteiligen, aber wartet Mal ab, hier kommen noch positive News, hier stecken einige Stille Reserven, ein KKR bietet noch Mal eben so 0,50. ich hane heute noch Mal nachgelegt, immer daran denken, wenn die Kanonen Donnern.  

9576 Postings, 3450 Tage Kursrutschna bitte da sind sie wieder

 
  
    #320
04.03.22 10:09
0,27
Börsensumpf vom Feinsten  

1222 Postings, 1729 Tage thetom200In 2 Tagen über 1/3 abgestürzt.

 
  
    #321
04.03.22 15:30
Ich hab die Schnauze voll und rette was noch zu retten ist.  

348 Postings, 1179 Tage Value87italienische Presse

 
  
    #322
07.03.22 10:37
wenn man da zwischen den Zeilen liest, dann ist da noch was im Busch, heute noch Mal anchgelegt. Der wahre Wert liegt trotz möglicher Abspaltungen bei 0,50+. Wer KKR über die letzten Jahre beobachtet der weiß dass die sich gerne festbeißen. Ich rechne in den nächsten zwei Wochen mit einer sehr positiven Nachricht. viel Erfolg alle  

559 Postings, 3978 Tage gartenbuch@Value87

 
  
    #323
07.03.22 15:06
kannst du das ggf. etwas konkretisieren z.B. welche Presse, welcher Artikel usw.
Danke
 

15700 Postings, 8815 Tage Lalapobin

 
  
    #324
07.03.22 16:05
heute auch mal wieder rein ......sehr verlockend ...KKR darf gerne wieder eine Zahl aufrufen ...:-)  

135 Postings, 1389 Tage Aktienfan2020Der Schrott crashed immer weiter.

 
  
    #325
07.03.22 17:08
-40% in drei Tagen.
Na dann ist es ja nicht mehr weit bis zum Totalverlust.

Was für eine Müll hab ich da nur gekauft?  

Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... 19  >  
   Antwort einfügen - nach oben