Air France-KLM - nach Einbruch wieder interessant


Seite 2 von 18
Neuester Beitrag: 05.07.24 09:50
Eröffnet am:23.11.06 21:56von: TraderonTou.Anzahl Beiträge:442
Neuester Beitrag:05.07.24 09:50von: mxzptlkaLeser gesamt:142.602
Forum:Börse Leser heute:119
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  

1026 Postings, 4809 Tage Caritoschaun mehr mal

 
  
    #26
14.01.12 00:25
wie lange die deutsche bank auf sell schreibt
irgendwie köstlich+
und die analysten von DB raten intern zu kaufen
ist kein verdopperer
nein ein verdreifacher
schön den stuss zu lesen
jaaaaa
Air France
hebt laut DB in den nächsetn 2 jahren wahrscheinlcih nicht mehr ab vom boden
da wird dann die Lauda Air einspringen müssen um die franzosen an ihre urlaubsziele zu bringen
schwachsinn ohne gleichen
börse ist ein verdammtes spiel
aber 4 €ronen
oder bald stockpenny
wenn Airfrance Stockpenny wird dann ist die Air Berlin aufgekauft von der DB
sorry< aber hier bei diesem Wert wird doch demnächst die Kohle gemacht  

1026 Postings, 4809 Tage Caritobin ich die einzige hier im thread?

 
  
    #27
1
16.01.12 20:04
und der Wert hier hat soviel potiental
man kann hier sich eine goldene nase verdienen und alle deutschen geben lieber geld bei Q-salls oder pfleiderer aus
kanns nicht verstehen  

657 Postings, 4927 Tage scott.87carito

 
  
    #28
19.01.12 17:25
Du bist nicht allein.

Analystenmeinungen intressieren mittlerweile eh kaum noch jemanden, ist eh nur schmuh..  

1026 Postings, 4809 Tage Caritomann scott.87

 
  
    #29
19.01.12 19:58
das wir mädels exotisch sind in sache börse ist ja erwiesen
aber ich dachte hier im thread bin ich alleine
wenn ich zu meinen anderen werten im thread bin dann jeden tag hier 2000 und da 5000 leser
bin mit 30% schon im plus mit meinen ... stücken
die Air France haut mich aus allen miesen raus
was ich nciht verstehe
ist
warum keiner daruaf kommt hier einzusteigen
alle traiden mit Q-sells oder Pfleiderer ect. ect.
sicher ist dort viel aktion
aber Air France hat doch sehr viel potiental nach oben
wollte heute verkaufen
aber wenn ich den gesamtmarkt ansehe dann war der Dezember der Mätz 2009
und dann gings schnell anch oben
und so wirds genauso kommen
nur
mann muß jetzt besser aufpassen bis zum nächsten Knall nach unten
zuerst waren es 6 jahre dann 4 dann jetzt nicht einmal 2 jahre
was cih weiß ist
alle werte halbieren sich laufend
die gehen schon vom neuen tief nach oben aber
ihre topzeiten 2007 sind vorbei sieh DB über 100€
wird sie nie mehr bekommen
jedenfalls solange ich lebe
schönen Abend allen Airfrancelern
einfach super der Wert!!!!!!!!!!!!
wird morgen auch wieder steigen ohne das es die mehrzahl wahrnimmt das man hier auf richtige pferd gesetzt hat
nur meine meinung hombres
Caro  

1026 Postings, 4809 Tage Caritoschaut doch morgen wiede sehr appetitilich aus

 
  
    #30
19.01.12 22:57
oder investierte?  

3078 Postings, 5661 Tage John Rambo!

 
  
    #31
19.01.12 23:01

657 Postings, 4927 Tage scott.87carito

 
  
    #32
20.01.12 08:18
jetzt schon zu verkaufen halte ich nicht grad für clever, schau dir mal den fünfjahreschart an. AF ist so runtergeprügelt worden, dass man den anstieg von gestern kaum sehen kann ;)
ich denke mit ein wenig geduld ist hier deutlich mehr zu holen.. klar die alten werte von 2007 werden wir nicht mehr sehen, aber in den bereich von 6-10euro werden wir doch relativ schnell zurückkehren..  

1026 Postings, 4809 Tage Caritohast recht scott.87

 
  
    #33
20.01.12 12:58
hab sie behalten bis sie auf der hälfte des letzten jahreshochs gekommen ist
aber spätestens im juli wird mein depot komplett ausgeräumt
wir kleinanleger können nur gewinnen wenn wir beim crash zuschlagen und wenn der DAX die 7500 punkte hat dann wirds brandgefährlich
schönes wochenende
caro  

657 Postings, 4927 Tage scott.87das

 
  
    #34
20.01.12 14:29
das sollte jetzt aber keine empfehlung, sondern nur eine einschätzung sein..

dir auch nen schönes we.  

1026 Postings, 4809 Tage Caritonatürlich nicht!

 
  
    #35
21.01.12 01:51
ist eigentlich eine erfahrung von mir hombre  

1026 Postings, 4809 Tage Caritoscott

 
  
    #36
23.01.12 21:27
bin noch dabei
einfach super
und wenige in diesem thread
ist besser so
hier kann man wirklich nur die hände klatschen
hab zuwenig hier investiert
schade
aber 600 sind in drei wochen mehr als ein harzler im monat bekommt
nichts gegen harzler
aber das risiko trage ich ja auch selbst  

1026 Postings, 4809 Tage CaritoNasdaq OTC Other minus 65%

 
  
    #37
23.01.12 22:17
ist das die realität?
oder eine Ente von Ariva ???  

657 Postings, 4927 Tage scott.87nö..

 
  
    #38
24.01.12 05:43
intressant ist eh nur paris.. dort siehts wie in frankfurt aus..

klar wenns dann hoch geht, ist man immer zu wenig investiert.. ;)
geht mir auch so.. so erfreue man sich halt den richtigen riecher gehabt zu haben.. :)  

21 Postings, 4573 Tage Gautama4,40 muss halten

 
  
    #39
24.01.12 20:05

Die aktuellen Analystenkommentare reichen von 2,10 bis 6,50, diese Spanne kann ich bei KLM nur schwer verstehen. Ich sehe die eigentlich höher als aktuell.  

Die Sache ist, wenn  DAX bzw. CAC es nicht über die Widerstände schaffen, dann wird KLM mit korrigieren.  Wenn die Aktie dann unter  4,40 fallen sollte, wäre der schöne Ausbruch wieder dahin.

 

1026 Postings, 4809 Tage Caritoohhhh

 
  
    #40
24.01.12 23:17
ein neuer
bin entzückt das Air France einen neuen intressierten hat
bin immer noch mit 20% im plus
eine super investment kann ich nur sagen
deutsche werte sind einfach ein FAKE  

3078 Postings, 5661 Tage John Rambo:)

 
  
    #41
24.01.12 23:18
Und wie sind peruanische Werte?  

3674 Postings, 5540 Tage karassbuffet sagte

 
  
    #42
24.01.12 23:24

Finger weg von airlines. American airlines ist auch schon pleite.

 

657 Postings, 4927 Tage scott.87und..

 
  
    #43
25.01.12 09:02
..weil buffet das sagt, kaufst du keine airlineaktien?  

1026 Postings, 4809 Tage Caritowir handeln mit lamas

 
  
    #44
25.01.12 13:18
wer mich heiratet braucht ne menge lamas john rambo!!!!!
du müßtest dein Depot komplett räumen!
schönen tag noch  

657 Postings, 4927 Tage scott.87carito

 
  
    #45
25.01.12 13:23
wenn man dich heiratet, müsste dein vater die mitgift - gerne auch in form von lamas - stellen.. nicht umgekehrt ;)
insofern kann john sein depot unangetastet lassen...  

1026 Postings, 4809 Tage Caritoich weiß

 
  
    #46
26.01.12 15:08
will dem rambo nur etwas ärgern
der verfolgt alle meine posts
ist ja ok  

3674 Postings, 5540 Tage karassscott

 
  
    #47
27.01.12 00:29

nicht nur deshalb. Hat schon viele erwischt. Welche airline ist schon Jahrzehnte am Markt? mir

fällt da nur Lufthansa ein. Die erste wo ich persönlich mich erinnern kann war PAN AM, American

airlines hats auch erwischt, die nächste tippe ich mal auf air berlin. Vielleicht habt ihr mit Air france

KLM Glück, der Graph sagt auch dass hier nach oben einiges drin ist. Jedenfalls gönne ich euch

satte Gewinne.

 

657 Postings, 4927 Tage scott.87thome

 
  
    #48
27.01.12 08:21
ist ja auch ok. es gibt garantiert "sichere" titel als airlines. aber ich denke, solange die position nicht zu übergewichtet ist im depot, und man einen langen investitionszeitraum anvisiert kann man auch hier gute gewinne erwirtschaften. ich gebe deinem beitrag auch recht in bezug auf airberlin. hier siehts mM nach trotz einstieg von etihad düster aus.  

1026 Postings, 4809 Tage Caritowieviele französische airlines gibt es ?

 
  
    #49
28.01.12 00:32
habe keinerlei sorgen um mein geld
kann nur nach oben gehen
bin mit 30% schon im plus  

36 Postings, 4817 Tage frogger28Carito

 
  
    #50
28.01.12 11:39
Es gibt noch eine 100% Tochter von AF die Corsair.
deren Flotte umfasst 11 Maschinen davon 7 Jumbo Jets.
Hauptziele sind Ferienziele im Mittelmeer und westindischen Inseln.
Ein seid Jahren erfolgreiches Unternehmen.
Hat eine Kooperation mit TUIfly.
AF beobachte ich seid einiger Zeit und überlege eine Posi einzugehen.
mfg frogger  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben