Cu,


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 07.01.17 17:43
Eröffnet am:18.07.06 11:55von: 54reabAnzahl Beiträge:147
Neuester Beitrag:07.01.17 17:43von: TomkatLeser gesamt:21.741
Forum:Talk Leser heute:10
Bewertet mit:
38


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

7336 Postings, 7768 Tage 54reabCu,

 
  
    #1
38
18.07.06 11:55
habe keine Lust mehr, gegen den hier massiv überhand nehmenden Rechtsextremismus anzukämpfen. Dazu fehlen leider klare Regeln. Ohne klare Regeln, kämpft man als Don Quijote gegen Windmühlen. Solange es keine Identifizierung der Teilnehmer gibt, sind auch die Sperrmaßnahmen für die Katz. Je länger die Sperre, umso schneller kommt die neue ID vorbei. Weiterhin viel Spaß.

MfG 54reab

 

36845 Postings, 7514 Tage TaliskerDas Schlimme ist:

 
  
    #2
18.07.06 11:57
Ich kann dich verstehen.
Gruß
Talisker  

13436 Postings, 8702 Tage blindfisheine gute entscheidung, reab...

 
  
    #3
3
18.07.06 11:58
bei deinem vergleich von dir mit don quijote hab ich allerdings erstmal den kaffee über meine hose geprustet! ich danke dir für den heutigen lacher - der tag fängt gut an :-))  

31079 Postings, 8234 Tage sportsstarDas Leben als Mod kann so grausam sein..

 
  
    #4
1
18.07.06 11:59

greetz

sports*

 

441 Postings, 6500 Tage nasgulSchade eigentlich

 
  
    #5
18.07.06 12:03
Auch wenn ich dich nicht mit Don Quijote vergleichen würde als vielmehr mit Mux aus dem Film Muxmäuschenstill mit eher globaler Ausrichtung.

www.mux-braucht-dich.de  

4428 Postings, 7772 Tage Major TomSehr schade, 54reab ...

 
  
    #6
3
18.07.06 12:05
Dann wird das Talkforum immer mehr zu dem, was doch einige mittlerweile vermuten und auch ganz offen auszusprechen wagen, ungeachtet der Hetze und den Diffamierungen, derer man sich dabei aussetzt.

Zitat: "habe keine Lust mehr, gegen den hier massiv überhand nehmenden Rechtsextremismus anzukämpfen." Ja, das kann ich sehr gut verstehen, denn dem "Kraken" Rechtsextremismus wachsen immer mehr Arme.

Viele Grüße
Tom

PS Denke noch einmal über Deine Entscheidung nach, das Board braucht Dich dringender denn je! :-)

PPS "137. (ecki, 17.07.06 14:50)
Doch Major Tom, es ist Strategie von rechts "normale Strukturen" zu unterwandern und aufzuweichen. Ariva ist da ein Zielpunkt von vielen dieses krude Gedankengut unters Volk zu streuen. Bisherige Bewertungen: 1x gut analysiert"

.
 

13197 Postings, 6514 Tage J.B.Aber 54reab

 
  
    #7
5
18.07.06 12:07
was soll denn das jetzt wieder?? Genau das wollen die Typen doch, so versuchen sie einen nach den anderen fertig zu machen!! Kommt nur darauf an, wer den längern Atem hat!! Mit diesen Typen brauchst gar nicht lange diskutieren, einfach sperren und irgendwann wird für die auch langweilig, dann suchen sie sich ein anderes Forum!! Hoffendlich!! Wenn sie merken, dass ihnen niemand zuhört dann werden sie schon einmal abhauen!!


mfg J.B.  

695 Postings, 6732 Tage von Wutzlebenverständliche entscheidung

 
  
    #8
3
18.07.06 12:10
da verteidigt man wochenlang Israel und co gegen angebliche "Htze von Rechts", um dann festzustellen, dass Israel mit seinen grausamen Methoden weiter rechst steht als alle anderen staaten dieser Welt und alles wogegen man bislang gekämpft hat.


Damit muss man sich erst einmal zu recht finden.  

20343 Postings, 7758 Tage adminhab ich sowas schon mal angedeutet?

 
  
    #9
1
18.07.06 12:12

6506 Postings, 8281 Tage Bankerslastmann oh mann

 
  
    #10
1
18.07.06 12:17
was zwei entführte Soldaten alles auslösen können.

(stammt nicht von mir, hab ich gestern nacht von einem Nahostexperten im Radio ver- und jetzt übernommen)  

9279 Postings, 7397 Tage Happydepotach steht man dann schon Rechts wenn mann.....

 
  
    #11
3
18.07.06 12:20
sich verteigigen will.
Mann haben die Deutsche Komplexe seitdem sie den Krieg verloren haben.
Ich finde weiterhin das Israel es richtig macht,hätten sie eigentlich schon viel früher machen sollen.Hoffentlich ziehen sie es diesesmal durch,und lassen sich nicht wieder verarschen von den Staaten die Israel von der Bildfläche sehen wollen,das wäre nur Zeitvetreib um weiter zu sticheln und Selbstmord Attentate zu verüben.
Wenn wir aus der Geschichte gelernt haben,müssten wir zu Israel halten,nicht der wiedergutmachung,sondern weil wir Deutschen probiert haben nicht nur eine Religion auszulöschen sondern auch ganze Völker .
Wehret den Anfängen.
Israel verteitige Dich,meine Stimme hast Du.  

51345 Postings, 8698 Tage eckiStatt auf einen Pazifisten verbal einzuküppeln

 
  
    #12
1
18.07.06 12:22
und dich anschliessend als Moderator in Selbstjustiz zu üben, hättest du dich besser konzentrieren sollen.

Man sollte die Scheuklappen so weit aufkriegen um den Überblick zu wahren.  

13197 Postings, 6514 Tage J.B.@vW und ecki

 
  
    #13
1
18.07.06 12:29
@vW: Auf welcher Seite du stehst, wissen wir eh schon lange!! Das sehe ich an deinen Postings!! Ein weiterer Kommentar erübrigt sich da!!

@ecki: Das du Pazifist bist kann ja sein!! Auf jeden bist du auf keinen Fall objektiv!! Es ist ja geradezu lächerlich, wenn du über Scheuklappen schreibst!!

mfg J.B.  

8299 Postings, 8518 Tage maxperformancewer ist denn nun rechts

 
  
    #14
1
18.07.06 12:29
oder wird als rechts angesehen?
die für Israel sind oder die dagegen??

Ich check hier heute gar nichts mehr


gruß Maxp.  

31079 Postings, 8234 Tage sportsstarDas Problem ist nur folgendes

 
  
    #15
2
18.07.06 12:30
wenn eine ID-anmeldung mit einer Authentifizierung einhergehen soll, wird dem MOD automatisch die Möglichkeit gegeben, jederzeit eine Person für immer von Ariva auszuschließen, egal ob man sich in einem Punkt womöglich mal falsch ausgedrückt hat oder derjenige das Posting mit seiner subjektiven Meinung vielleicht anders interpretiert.
Und das unabhängig davon, ob es jetzt nun um Rechtsextremismus oder andere Belange geht, die einem Mod von seiner Charakterseite her nicht passen.

Ob das dann im SInne von Ariva sein wird, bezweifel ich allerdings dann auch stark.

Und @reab..
..wenn es für dich doch ein so immanent wichtiges Anliegen ist, diejenigen Rechten stets auszuschließen (in dem Punkt auch nachvollziehbarer Weise), dann solltest du nicht müde werden und eben mit deinen - dir zur Verfügung stehenden - Mitteln nach wie vor dagegen vorgehen. Auch wenn es mühsam ist! Entweder du stehst hinter deinem Anliegen und bist ein MOd, der damals bewusst den Status angenommen hat, oder eben nicht.
Aber sagen, ich will noch mehr "Macht", damit ich es mir leichter machen kann, ist zwar der Weg des geringsten Widerstandes, aber in einem gestanden Alter sollte man wissen, dass dieser nicht immer das Non Plus Ulra darstellt.



greetz

sports*

 

69033 Postings, 7466 Tage BarCodeMir geht es ähnlich wir reab.

 
  
    #16
18.07.06 12:31
Seit etwa 2 Tagen überlege ich, ob ich den selbst sperren Button dücke.
Es sind aber nicht nur die rechten Hetzer und ihre verkappten Seriös-Tuer.
Es sind auch Leute wie ecki, dem ich in mehreren sehr ausführlichen postings in direkter Ansprache und wie ich meine relativ sachlich versucht habe, ihm meine position zu erklären. Ergebnis weiterhin: Er glaubt in keinem posting, ohne beleidigende Seitenhiebe oder böswillige Unterstellungen gegen mich auszukommen.
Macht nur Ärger und ist Zeitverschwendung.

We will see. Aber brauchen tu ich es eigentlich nicht.

 

Gruß BarCode

 

4428 Postings, 7772 Tage Major Tom@ecki, Euer "Streit" ist eine Sache ...

 
  
    #17
18.07.06 12:31
Den habe ich nicht im Detail verfolgt, deshalb halte ich mich auch raus, damit müsst ihr selbst klar kommen. Die Grundaussage von 54reab ist jedoch in Bezug auf sein Eingangsposting eindeutig und hat mit eurem "Handgemenge" eigentlich nichts zu tun - oder?

Ciao!

PS :-)

.  

10041 Postings, 7970 Tage BeMiSo läuft es immer und überall ab

 
  
    #18
3
18.07.06 12:34
Die Vernünftigen resignieren und
ziehen sich zurück,
die Fanatiker triumphieren.  

9500 Postings, 6750 Tage Der WOLFUnd genau deswegen sollten sie sich

 
  
    #19
1
18.07.06 12:36
nicht zurückziehen!

Gruesschen
 
Der WOLF
 

51345 Postings, 8698 Tage eckiMajor Tom, BarCode rückt mich auch hier

 
  
    #20
4
18.07.06 12:40
wieder zu den rechten Hetzern. Reab bezeichnete mich als Terroristenfreund und anderes.
Als Moderatoren haben sie sich bei beschwerde Gegenseitig Absolution gegeben. Reab höchstselbst bearbeitet Beschwerden über ihn. Ganz mieser Stil.

Und BarCode postet in jedem Satz eine Attacke auf mich. Wie in obigem posting #15. Was soll das?

Wenn man sich über Rechtsradikale postings aufregt, dann sollte man nicht jeden Pazifistischen Mahner als rechten Hetzer diffarmieren, nur weil er die Zivilen Opfer beider Seiten bedauert.  

24273 Postings, 8859 Tage 007BondJa, das ist ein organisatorisches Problem!

 
  
    #21
1
18.07.06 12:41
Lösung 1: Jede ID muss sich mit Kopie seines Personalausweises gegenüber Ariva authentisieren. Nur dann erfolgt eine Freischaltung und eine ID darf posten!

Lösung 2: Wer bereits über ein sog. digitales Zertifikat verfügt, könnte auch dieses verwenden - natürlich nur, wenn die Identität des Posters über ein Trustcenter eindeutig nachweisbar ist.

Vorteil: Die Identität jeder ID ist eindeutig. So wird sich der Inhaber der ID bei zweifelhaften Inhalten mehr als einmal überlegen, diese zu veröffentlichen. Netter Nebeneffekt: Doppel-IDs werden so vermieden!

So wie das System heute (leider noch) realisiert ist, bedeutet das für jeden Moderator "einen Kampf gegen Windmühlen!" Denn wirklich jeder kann sich eine x-beliebige E-Mail-Adresse bei einem Anbieter (z. B. GMX, Yahoo, AOL, usw.) besorgen und das ohne, dass die Authentizität des Besitzers eindeutig (nachweisbar) ist. Und wie 54Reab es schon geschrieben hat - eine Sperre bringt überhaupt nichts, wenn das "schwarze Schaf" sich in ein paar Minuten unter einer anderen ID anmeldet!  

31079 Postings, 8234 Tage sportsstarMach mal halblang, BarCode

 
  
    #22
7
18.07.06 12:43
und tue nicht so als würdest du nicht auch ab und an Seitenhiebe und Unterstellungen in deine Texte einbauen. Vielleicht auf eine eloquenetere Art und Weise mit entsprechenden sprachlichen Stilmitteln, dennoch bewusst.

Zumal, was wollt ihr hier "heranzüchten"?
Ein Talkboard mit Usern, welches nur den Meinungen und Interessen der entsprechenden Mods geüge tut?

Ich dachte immer ein Talkforum ist zunächst mal Plattform für Diskussionen, Austausch und auch anderen Meinungen.
Ihr habt genauso wie jeder andere hier die Möglichkeit ID's auf eure "Ignore" zu setzen und dies dann auch KONSTANT durchziehen..aber das ist einigen widerum zu "kindisch" und hat nichts mit Diskussionkultur zu tun. WO ist da die Logik?


greetz

sports*

 

13197 Postings, 6514 Tage J.B.@54reab

 
  
    #23
18.07.06 12:44
Bleib und hau den Typen die Hucke voll, dass ihnen hören und sehen vergeht!! Du machst genau dass verkehrte, so wirst du zum Opfer für die Typen!! Du hast aber einige Mittel mit denen du dich eigentlich ganz gut zur Wehr setzen kannst!! Und nicht diskutieren mit den Typen, denn dass ist wirklich vergeudete Zeit!!

mfg J.B.  

14308 Postings, 7835 Tage WALDYmein Gott!

 
  
    #24
3
18.07.06 12:47
Sorry , aber denkt Ihr wirklich das die ID's die
hier ständig auf&abtauchen irgend was wollen ausser
Ramba Zamba?????


Wie sieht es denn mit den " Fässchen voll " ID's aus?

Auch wenn da eine ganze Menge dabei sind den ich Weltraumherpes
wünsche , so wissen die sich noch am Riemen zu reissen.

Ihr , die Mods, habt immer die Möglichkeit ,Roten & Braunen,Hetzern
das Maul zu stopfen.

Tut es!

MfG
  Waldy


& wer leere Fässchen voll nimmt.... ist selber drann schuld!  

695 Postings, 6732 Tage von Wutzlebenkann mich ecki nur anschliessen

 
  
    #25
18.07.06 12:48
BarCode rückt mich auch hier wieder zu den rechten Hetzern. Reab bezeichnete mich als Terroristenfreund und anderes.
Als Moderatoren haben sie sich bei beschwerde Gegenseitig Absolution gegeben. Reab höchstselbst bearbeitet Beschwerden über ihn. Ganz mieser Stil.

Wenn man sich über Rechtsradikale postings aufregt, dann sollte man nicht jeden Pazifistischen Mahner als rechten Hetzer diffarmieren, nur weil er die Zivilen Opfer nur auf Seiten der Verteidiger bedauert. Schliesslich dürfen deutsche zivile opfer auch nicht bedauert werden.

So ist das eben mit zivilsiten, die terrorherrschaften unterstützen und angriffskrieg billigen.




 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben