Trading Bougainville Copper (ADRs) 867948


Seite 957 von 968
Neuester Beitrag: 25.02.24 23:30
Eröffnet am:29.09.07 00:25von: nekroAnzahl Beiträge:25.191
Neuester Beitrag:25.02.24 23:30von: nekroLeser gesamt:5.009.478
Forum:Hot-Stocks Leser heute:428
Bewertet mit:
52


 
Seite: < 1 | ... | 955 | 956 |
| 958 | 959 | ... 968  >  

399 Postings, 5919 Tage BundesheinzJSB-Meeting

 
  
    #23901
23.06.23 15:07
Das nächste JSB-Meeting soll in Kürze stattfinden, wenn es nicht von PNG am Ende abgesagt und verschoben wird.

Mal schauen, was darüber berichtet wird.

Der Aktienübertrag kam offensichtlich  bisher nicht zustande, trotz gegenteiliger Aussage eines Ministers im PNG-Parlament.
 

783 Postings, 6125 Tage loghoWir sind ein wahrhaft lokales Unternehmen...

 
  
    #23902
1
25.06.23 10:17

_ 23 June 2023_ bcl-admin_ 0 Comments

We were delighted to provide support for the recent AROB Day celebrations at Arawa’s Christmas Park which marked the 18th anniversary of autonomy for Bougainville.

BCL provided assistance to Central Bougainville Event Planners for logistical arrangements, entertainment and catering. The two-day event featured a range of cultural activities including some wonderful musical performances by artists from the region including the Solomon Islands.

The BCL of today is a truly local company and this is something our team is extremely proud of and our support for AROB Day was a reflection of this.

_ 23. Juni 2023_ bcl-admin_ 0 Kommentare

Wir haben uns sehr gefreut, die jüngsten Feierlichkeiten zum AROB-Tag im Weihnachtspark von Arawa zu unterstützen, die den 18. Jahrestag der Autonomie von Bougainville markierten.

BCL unterstützte Central Bougainville Event Planners bei logistischen Arrangements, Unterhaltung und Catering. Die zweitägige Veranstaltung bot eine Reihe kultureller Aktivitäten, darunter einige wunderbare Musikdarbietungen von Künstlern aus der Region, einschließlich der Salomonen.

Das BCL von heute ist ein wirklich lokales Unternehmen und darauf ist unser Team sehr stolz und unsere Unterstützung für den AROB Day spiegelt dies wider.

Ich finde unsere Firma macht aktuell sehr vieles richtig und wartet scheinbar sehnsüchtig auf den offiziellen Abschluss des Aktienübertrags zum ABG. Wie wir ;-)
 

87 Postings, 966 Tage Fuchs_ReinickeVersprochen....

 
  
    #23903
27.06.23 05:42
Hier wird nochmal klar erwähnt, dass der Transfer der BCL Anteile versprochen wurde, aber nicht statt fand.

Bisher gab es keine offiziellen Informationen dazu, irgendwann muss die Regierung in PNG sich äußern.


https://www.rnz.co.nz/international/pacific-news/...e-on-independence  

177 Postings, 1643 Tage SprenglisandurPräsident Toroama - Info von heute

 
  
    #23904
1
27.06.23 09:31
Auszug (automatisch übersetzt)
....unsere Teilnahme am Nationalparlament gab mir auch die Gelegenheit, den Premierminister zu treffen und mehrere dringende Fragen zu besprechen. Der Premierminister und ich besprachen wichtige Angelegenheiten wie den Restaurierungs- und Entwicklungszuschuss, die jährliche Zusage des Premierministers in Höhe von 100 Mio. K für Bougainville und die Bougainville Copper Limited Shares. Wir haben uns auch grundsätzlich darauf geeinigt, den Steuerüberschuss der Internal Revenue Commission von 70 Prozent auf 80 Prozent zu erhöhen. Unsere jeweiligen technischen Teams bereiten sich derzeit darauf vor, die Sitzung des gemeinsamen Aufsichtsgremiums einzuberufen, um sich mit diesen Angelegenheiten zu befassen.
Quelle:  https://abg.gov.pg/index.php/news/read/...ishmael-toroama-to-the-bhor
 

412 Postings, 3266 Tage dagobertlchenWo stehen wir am Jahresende? Was denkt ihr?

 
  
    #23905
27.06.23 16:23

87 Postings, 966 Tage Fuchs_Reinickeder einzige Ausblick,

 
  
    #23906
27.06.23 19:52
den ich hier äußere ist die Entscheidung über die EL1 im Juli (ich meine, es ist der 10. Juli).
Ich denke EL1 bleibt bestehen und wird den Kurs von BCL ein wenig steigern.

Der Ausblick bis zum Jahresende ist mir zu spekulativ, um irgendwas konkretes zu schreiben.
 

177 Postings, 6056 Tage joebolieber Fuchs...,

 
  
    #23907
27.06.23 20:41
bleibt erstmal zu hoffen, dass es endlich ´mal überhaupt eine Entscheidung  zu der EL1 gibt,
wie oft ist die schon vertagt, verschoben, etc. worden,

inhaltlich teile ich Deine Meinung nicht ganz,

wenn (und ich sage ganz bewußt, das kann ja auch anders ausgehen) die Entscheidung zugunsten von BCL ausfällt,
dann ändert sich die Lage doch sehr,

nicht, weil dann automatisch BCL am Zuge ist, nein,

aber da noch (das kann man ja gut oder schlecht finden) in Bougainville PNG-Recht gilt,
kann die ABG kurz- bis mittelfristig (was ja offensichtllch gewollt ist) das Projekt Panguna nicht an BCL vorbei starten,

s.o. (das ändert die Lage doch sehr),

warten wir also ab, und sehen nach der EL1 Entscheidung weiter,

Nichts für ungut,
Gruß joebo
 

138 Postings, 5438 Tage sonne798EUR 2.50

 
  
    #23908
27.06.23 20:48
tönt unmöglich, aber es wird in diese Richtung gehen. erinnere euch dann wieder.  

87 Postings, 966 Tage Fuchs_ReinickeJoebo

 
  
    #23909
28.06.23 05:50
Das Verschieben von Entscheidungen und Zusagen scheint eine Mentalität zu sein. Einen tieferen Sinn kann ich da nicht erkennen. Denn mit Zusagen, die nicht eingehalten werden, wird die eigene Glaubwürdigkeit kaputt gemacht. Außerdem kann die ABG auch internationalen Druck aufbauen.  

394 Postings, 4385 Tage BOC-KoalaNichtverlängerung von EL 1 ist ein ABG Eigentor.

 
  
    #23910
28.06.23 09:27
Das ABG hat PNG ein schönes Druckmittel gegeben.
Solange es keine Entscheidung gibt, kann BCL nichts machen.
Aber auch kein anderer (seriöser) Investor wird irgendetwas machen.

Die PNG Justiz verschiebt, verschiebt und lacht sich tot.
Erst wenn alles im Sinne von PNG geregelt ist, wird entschieden.
Die Entscheidung ist dann für PNG irrelevant.

Warten wir es ab wann die Entscheidung kommt.
Meiner Meinung nach nicht so schnell.

Auf die paar Monate...
 

399 Postings, 5919 Tage BundesheinzWarum muss das Gericht entscheiden?

 
  
    #23911
28.06.23 12:59
ABG braucht doch nur die Meinung zu ändern und die Nichtverängerung der EL1 zurücknehmen oder sich mit BCL außergerichtlich einigen, dann braucht es auch kein Gerichtsurteil. Deshalb ist das kein Eigentor und für PNG kein Druckmittel.  

881 Postings, 6135 Tage Carlchen03schreiben in 2 Threads ?

 
  
    #23912
1
05.07.23 10:56

hi

eine  Frage habe ich mal an euch.
Warum werden jetzt  2 Threads  benutzt?
Es ist doch besser zu lesen, wenn alles nacheinander hier in einem  Thread  steht.


Ich werde mal die letzten Posts aus dem  Thread          "Wann sollte man  BOC  kaufen? "  
hierher kopieren.

  -----

1ALPHA:          Die USA verstärkt sich in PNG wg. China          24.05.23   06:23
  news.antiwar.com/2023/05/22/...-new-guinea-ink-military-pact/  

  -----

1ALPHA:          Der Plan damals bei der Abstimmung          22.06.23   14:37
  www.undp.org/sites/g/files/zskgke326/...C_Bougainville_PA.pdf

  -----

1ALPHA:          und das Ziel Unabhängigkeit          22.06.23   19:53
  www.usip.org/publications/2023/06/...vement-learn-timor-leste
 CPA NGI Conference / Buka

  -----  

1ALPHA:          "The BCL of today is a truly local company and thi          25.06.23   03:50
  The BCL of today is a truly local company and this is something our team is extremely proud of
  and our support for AROB Day was a reflection of this."
  www.bcl.com.pg/bcl-supports-arob-day-celebrations/  

  -----

1ALPHA:          "Date Posted: 30th June 2023"          30.06.23   08:15
  https://www.pngworkforce.com/jobs/view/...relations-coordinator/17254
  Auszug:  "As a mining company operating in Central Bougainville, BCL prioritizes strong relationships with impacted communities, driving economic growth and social progress while preserving the region’s natural and cultural heritage. With a dedicated local board and management team, their strategy focuses on environmentally sound practices, responsible resource management, and empowering the local workforce."

  -----  

1ALPHA:          Ratification stage          30.06.23   08:43
  pina.com.fj/2023/06/30/...taken-lightly-abg-attorney-general/

Auszug:   "“We have ticked off every single box in the BPA. We are now at the Ratification stage of the process and it must be a mutual step following all the agreements reached in the post-referendum consultations,”"

  -----  

LOFP:          270.000 Stück in FRA im BID zu  0,233          04.07.23   21:36

  ----------


 

11629 Postings, 6135 Tage 1ALPHA#23912 im anderen Board

 
  
    #23913
06.07.23 17:47

geht es weniger um Diskussionen zur Aktie, sondern mehr um das Auflisten des wirtschaftlich-, geopolitisch- strategischen Umfeldes, wie es in allgemein zugänglichen Quellen von Zeit zu Zeit erscheint und wie es seit einigen Jahren auffällig zu nimmt.

Meinungen, Annahmen, Spekulationen auf kürzere Sicht schreibe ich auch hier, habe aber momentan nichts zuzuliefern, da es für mich klar ist, dass das Bergwerk wieder eröffnet wird, mir aber nicht klar ist, ob ich als Aktionär davon profitiere.

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

177 Postings, 1643 Tage SprenglisandurMontag 10.07. ggf. ein historischer Tag für uns

 
  
    #23914
1
07.07.23 17:58
Am Montag soll ja seitens des Gerichtes die Entscheidung hinsichtlich der EL1 fallen. Seit vielen Jahren warten wir darauf. Aus meiner Sicht hat BCL recht. Drücken wir die Daumen !
Seit Tagen kaum Umsätze - im Vorfeld dieses Termins...  

783 Postings, 6125 Tage loghoNachtrag vom 30.06.

 
  
    #23915
10.07.23 11:15
Makiba sagte, dass die Empfehlung, dass die Abstimmung mit einer absoluten Zweidrittelmehrheit entschieden werden sollte, darauf zurückzuführen sei, dass es sich bei der Volksabstimmung durch das Parlament um eine verfassungsrechtliche Angelegenheit handele, die das Potenzial für Verfassungsänderungen habe und daher eine Frage der Souveränität sei Die Mehrheit muss mit der Mehrheit übereinstimmen, die auch für Verfassungsänderungen erforderlich ist.

„Es ist ein fortlaufender Prozess und es war lediglich eine Empfehlung an das Parlament. Die Entscheidung über die entsprechende Stimmenmehrheit bleibt weiterhin dem Parlament überlassen.

„Jeder Beschluss des jeweiligen Parlamentssekretärs in Bezug auf die Stimmenmehrheit ist nicht bindend. Tatsächlich haben die Beamten ihre Befugnisse überschritten. Sie können nicht für das Parlament entscheiden.

Makiba sagte, die nationale Regierung errichte nicht wie behauptet Straßensperren. Die nationale Regierung war bei der Umsetzung der Bestimmungen des Friedensabkommens von Bougainville und der Verfassung sehr unterstützend und engagiert.

Abschnitt 342 der Verfassung und Abschnitt 311 des Bougainville-Friedensabkommens sehen vor, dass das Nationalparlament über die Ergebnisse des Bougainville-Referendums 2019 entscheidet.

Klausel 311 des Friedensabkommens von Bougainville sieht vor: -
„(a) Die [Verfassungs-]Änderungen sehen vor, dass das Ergebnis [des Referendums] der Ratifizierung (der endgültigen Entscheidungsbefugnis) des Nationalparlaments unterliegt.“

In Abschnitt 342 der Verfassung heißt es: -
„Die nationale Regierung und die Regierung von Bougainville konsultieren die Ergebnisse des Referendums, und vorbehaltlich der in Unterabschnitt (1) genannten Konsultation nimmt der für Bougainville-Angelegenheiten zuständige Minister die Ergebnisse des Referendums im nationalen Parlament und im Parlament vor Das Nationalparlament stellt der Exekutive von Bougainville eine Kopie des Protokolls der betreffenden Verfahren und aller im Nationalparlament bezüglich des Referendums getroffenen Entscheidungen zur Verfügung.“

Das Friedensabkommen von Bougainville und die Verfassung sind in dieser Angelegenheit klar und deutlich. Jeder kann es lesen und klar verstehen, so wie es ist.

Führungskräfte müssen davon absehen, Menschen mit falschen Informationen in die Irre zu führen. Die Menschen müssen die richtigen Informationen erhalten und der Prozess und die Rechtsstaatlichkeit müssen jederzeit respektiert, befolgt und aufrechterhalten werden.

Wenn bestimmte Staats- und Regierungschefs mit dem vorgeschlagenen Ratifizierungsprozess nicht zufrieden sind
Während das Parlament im Wege einer Sitzungsordnung debattieren und annehmen kann, haben sie die andere Möglichkeit, sich an den Obersten Gerichtshof zu wenden, um Auslegungen und Leitlinien zum Ratifizierungsprozess und anderen verfassungsrechtlichen Fragen einzuholen, die sie möglicherweise beunruhigen.

 

119 Postings, 3190 Tage wf_nirvanaEL1 ???

 
  
    #23916
11.07.23 08:22
Hat wohl wieder nicht geklappt. Wahrscheinlich war die Frist zu kurz oder der binäre Sachverhalt zu kompliziert.

Leider kann sich das Unternehmen auch nicht zeitnah äußern -Mr. Hitchcook hat wahrscheinlich zu viel zu tun, sodass er auf meine beiden Mails nicht reagiert hat. So wird das mit institutionellen Investoren nichts.

Was mich ärgert, so wird das Unternehmen und die Menschen in der Region den anstehenden Kupferboom wie schon in 2011 wieder verpassen und die Aktie underperfomt weiter....

Wenigstens steht heute mal ein wenig mehr mehr Volumen auf der Geld- und Briefseite



 

412 Postings, 3266 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    #23917
16.07.23 14:29
Ich bin selber investiert und leicht im Plus, aber ich denke, am Jahresende werden wir ca. da stehen, wo wir auch aktuell sind.
Meinungen?  

87 Postings, 966 Tage Fuchs_ReinickeInformationen?

 
  
    #23918
16.07.23 17:12
Wahrscheinlich hat seit ca. 1 Woche niemand etwas geschrieben, da keine relevanten Informationen in die Öffentlichkeit gekommen sind.

Um den Kurs einschätzen zu können, sind rationale Gründe notwendig. Dafür fehlen einfach jetzt die aktuellen Informationen.

Bitte glaub mir, ich habe mit einigen Suchbegriffen und Sucheinstellungen versucht herauszufinden, ob eine Gerichtsentscheidung über die EL1 in Port Moresby veröffentlicht wurde. Nichts gefunden.

Auf der Facebook-Seite von BCL wurde in den letzten Tagen über ein Projekt publiziert, dass nichts mit dem Judical Review zu tun hat.

Über den ausbleibenden Aktientransfer habe auch nichts aktuelles gefunden.

Über eine Kursprognose kann auf dieser Grundlage nur wild spekuliert werden.  

177 Postings, 1643 Tage SprenglisandurStrategische Gedanken + PNG Urteile Direktlink

 
  
    #23919
17.07.23 13:54
Liebe BCL Freunde,
hier der Direktlink in welchem die Verhandlungen des Obersten Gerichtshofes von PNG des Jahres 2023 aufgeführt sind.
https://www.pngjudiciary.gov.pg/index.php/supreme-court/listings
Für unser Baby konnte ich da spontan nichts für 2023 finden. Möglicherweise laufen die politischen Verhandlungen noch und die Verhandlung wurde auf unbestimmte Zeit vertagt.
Da BCL den Termin 10.07.23 jedoch in einer offiziellen Mitteilung ankündigte, müsste demnächst von dort eigentlich eine offizielle Stellungnahme kommen.
Ferner noch folgender Aspekt:
RTG hat bislang auch nichts zur EL1 veröffentlicht, falls die (wider Erwarten) gewinnen sollten, würden die das ganz groß Publizieren.
Weiterhin folgender strategischer Gedanke:
Wenn z.B. die Freigabe der Übertragung kurz bevorsteht, dann könnte es Sinn machen, die für unser Baby hoffentlich positive Gerichtsentscheidung noch nicht stattfinden zu lassen um die Übertragung nicht noch in letzter Minute zu gefährden, weil dies die Position des PNG Präsidenten im seinem Land schwächen würde (vorherige Zusage hin oder her) ....
Fazit: Weiterhin noch alles offen - drücken wir die Daumen :-)  

177 Postings, 1643 Tage SprenglisandurEL1 Lizenz -ältere offizielle Stellungnahme v. BCL

 
  
    #23920
19.07.23 00:29
Liebe BCL Freunde,
nachstehend eine offizielle Stellungnahme von BCL zur EL1 Lizenz.
Wichtig ist die Einschätzung/Tatsache dass bis zur Entscheidung des Gerichtes die EL1 Lizenz für BCL bestehen bleibt. Das würde bedeuten, dass - solang das PNG-Recht gilt - BCL weiterhin die Rechte an der Mine hat. Demnach wäre - nach wie vor - auch für die Menschen auf Bougainville der Weg über BCL zweifelsfrei die beste Option möglichst zeitnah und vor allem rechtssicher Erträge zu erzielen. Die Mine hatte seinerzeit bei einem Anteil von 17% (wenn ich mich nicht irre) nahezu ganz PNG ernährt.
Das bedeutet, dass bereits die bestehende Beteiligung der AGB das Doppelte ist wie früher gesamt PNG hatte. Wenn dann die Übertragung erfolgt ist, dann ist die Perspektive für die Menschen von Bougainville nahezu traumhaft schön!
Nachstehend der Direktlink zu den von BCL offiziell genannten Gerichtsverfahren:
https://www.bcl.com.pg/status-of-exploration-licence-el-1/
Da für den 10.07. als offizielle Verlautbarung von BCL die Entscheidung zur EL1 angekündigt wurde, muss nach meiner Einschätzung BCL demnächst ein Zwischenfazit bekanntgeben. Beispielsweise: Die Verhandlung wurde vertragt, da vielversprechende Verhandlungen zur Einigung laufen....
Dies vor allem auch vor dem Hintergrund des oben angesprochenen strategischen Aspektes in Bezug auf die noch formal zu erfolgende Übertragung. Fazit: Es könnte durchaus demnächst zu zwei Assen in Folge kommen - und dann ist der Weg frei!
Drücken wir die Daumen  :-)
 

15540 Postings, 6135 Tage nekroEntscheidung vertagt auf Montag 16 Oktober

 
  
    #23921
1
19.07.23 02:30

399 Postings, 5919 Tage Bundesheinz@ nekro

 
  
    #23922
19.07.23 07:10
Gibt es zur Info von Dir zur Vertagung auch eine Quellenangabe?  

399 Postings, 5919 Tage BundesheinzGrund für die ständigen Verschiebungen...

 
  
    #23923
19.07.23 07:20
der Gerichtseintscheidung.

Es gibt einen bzw. einige Glückliche unter Euch, auf dessen bzw. deren E-Mails von seitens BCL in der Vergangenheit geantwortet wurde. Evtl. könnte einer davon BCL fragen, was der Grund für die Verschiebungen der Gerichtsentscheidung ist. Das wäre toll. Vielen Dank im Voraus.  

881 Postings, 6135 Tage Carlchen03Bundesheinz

 
  
    #23924
19.07.23 08:11

122 Postings, 6079 Tage p2205möglicherweise...

 
  
    #23925
19.07.23 08:40
...wird das Verfahren seitens ABG eingestellt, sobald die Aktien übertragen sind. Daher die Verschiebung.
Nur meine Theorie.  

Seite: < 1 | ... | 955 | 956 |
| 958 | 959 | ... 968  >  
   Antwort einfügen - nach oben