RENESOLA startet


Seite 81 von 90
Neuester Beitrag: 08.02.23 12:18
Eröffnet am:30.12.08 23:30von: LapismucAnzahl Beiträge:3.239
Neuester Beitrag:08.02.23 12:18von: laura2000Leser gesamt:605.642
Forum:Hot-Stocks Leser heute:20
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84 | ... 90  >  

961 Postings, 4206 Tage schellingSehe bei Rene, ähnlich

 
  
    #2001
09.10.14 21:17
wie bei Jinko jetzt allmählich den Zeitpunkt, wo man aufstocken/neu einsteigen könnte - vorausgesetzt natürlich, Gesamtmärkte haben Boden gefunden, Dow und S&P 500. Wobei ich das gestern eigentlich auch schon dachte....  

4992 Postings, 4354 Tage brody1977die Gesamtmärkte

 
  
    #2002
09.10.14 21:39
haben gerade mal 5% vom Hoch eingebüßt. Da ist noch viel Luft nach unten. Im gleichen Zeitraum haben die meisten Solaris jetzt schon 30% eingebüßt.  

1 Posting, 4007 Tage spirksnverlorengegangener glaube

 
  
    #2003
13.10.14 21:27
ich habe mal an diese firma/aktie geglaubt. doch mittlerweile hab ich echt das gefühl dass das alles nur eine große verarsche ist.  

4208 Postings, 5405 Tage Master MintJepp,

 
  
    #2004
13.10.14 22:51
hab Freitag eine hälfte mit 0,4 Euro minus pro Share verscheuert zu 1,977 und dachte schon das war ein Fehler . Schau ich den Kurs heute war das zwar gut aber was zum Teufel machen die Amis da ? Rohölpreise, Währungskrieg und der hässliche S&P 500

Das ist doch echt schon alles sowas von gesteuert. Haben die keine Ukraine finden die was anderes und morgen werden dann die Nutten billiger, na schönen Dank auch  

3451 Postings, 5633 Tage money crashSOL

 
  
    #2005
14.10.14 15:09
Hoffentlich geht es heute richtung Norden.



mc

6912 Postings, 4189 Tage UnexplainedIrgendwie

 
  
    #2006
13.11.14 11:43
sieht das nicht nach Norden aus ...

Mal schaun, ob die 2 USD heute halten werden. Darunter könnte man wieder ein paar Stücke kaufen.  

4992 Postings, 4354 Tage brody1977Auf tradegate gerade minus 5%

 
  
    #2007
14.11.14 12:54

6912 Postings, 4189 Tage UnexplainedAlle Solaris wieder rot

 
  
    #2008
14.11.14 15:51
Hab gestern ein paar für 1,97 USD gekauft, aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass wir in diesem Klima nochmal auf 1,50 USD gehen  

628 Postings, 5728 Tage DrakeReneSola Earnings Preview

 
  
    #2009
3
21.11.14 16:33
Analysts are expecting earnings per share of $0.05 on revenues of $418 million.

On the Q2 conference call, management guided Q3 total module shipments of between 530 MW and 550 MW and Q3 gross margin of 15% to 17%.
...
...
...
A key metric to watch will be ReneSola's manufacturing cost per watt, as falling manufacturing costs will make ReneSola more competitive and turn a currently breakeven company into a profitable one in the future. In Q2, the company's OEM cost per watt was $0.63, while its internal cost per watt was $0.51-$052.

Given that the company's strategy is to basically expand OEM capacity going forward, a falling OEM production cost per watt is essential to ReneSola's future bottom line.

Given the strong Q3 for ReneSola's peers, I believe ReneSola will likely beat both revenue and profit expectations on November 26th.

http://seekingalpha.com/article/2696575-renesola-earnings-preview  

233 Postings, 4658 Tage ZappalotSol

 
  
    #2010
25.11.14 15:17
morgen die Zahlen ? !

Rohrkrepierer oder 260% Aktie ?????  

628 Postings, 5728 Tage Drakelet's see tomorrow...

 
  
    #2011
25.11.14 18:20
Bin mit kleiner Position drin bei rensola... Ich denke dass es eine positive Überraschung geben könnte.  

4817 Postings, 7067 Tage martin30smEinen Versuch sollte es wert sein hier

 
  
    #2012
25.11.14 18:49
einzusteigen....  

251 Postings, 3749 Tage MrChinaSolarIch setze hier auch auf einen Rebound

 
  
    #2013
1
25.11.14 19:32
Habe nochmal aufgestockt, die Bruttomarge soll im 3. Quartal höher als sonst gewesen sein, wurde im Q3 Ausblick erwähnt. Außerdem wollte sich Renesola eher auf das margenstarke Geschäft konzentrieren und nicht Umsatz um jeden Preis generieren. Ich erwarte/erhoffe mir deshalb einen viel größeren Nettogewinn als im 2. Quartal und deshalb einen Schub für den Kurs. Außerdem glaube ich dass der Kurs noch stärker als bei anderen Solaris von Marketmakern und Shorties manipuliert wurde und jetzt endlich mal an der Reihe ist zu steigen. Bin schon seit März investiert und habe schon zwei dreimal nachgeschossen, das letzte mal bei 1,98 $.

Von meinem durchschnittlichen Einkaufskurs bin ich grausam weit weg, aber nicht mehr lange ;-)  

251 Postings, 3749 Tage MrChinaSolarlest mal nach

 
  
    #2014
25.11.14 19:38
bzgl. Manipulation: vor allem die Einträge von solarizer:

http://stocktwits.com/symbol/SOL?q=SOL  

750 Postings, 4478 Tage trenncostManipulation

 
  
    #2015
26.11.14 10:36
Die Shorties scheinen aber nicht wirklich ins schwitzen zu kommen. Hätte gestern mit einem Anstieg gerechnet. Die haben das DIng ziemlich unter Kontrolle.  

6717 Postings, 6229 Tage ObeliskDie shorties sind

 
  
    #2016
2
26.11.14 11:23
nach meiner Meinung nicht das große Problem von Renesola.

Die shortquote ist nicht auffällig groß. Das Problem von SOL ist eher die nicht vorhandene Aufmerksamkeit, verglichen mit den anderen Chinasolaris. Sieht man auch an den Börsenumsätzen. Da gibt es keinen Yieldco Phantasie oder dergleichen. Durch die angespannte Finanzlage sind Sol die Hände gebunden. Auch Produktionserweiterungen scheitern angesichts der Kassenlage. Lediglich OEM Erweiterungen sind möglich, aber die bringen keine großen Margen. KE`s sind angesichts des Minikurses auch keine Alternative.
Selbst von einer Aufhebung der US-Zölle dürfte Sol kaum profitieren.
Und so kommt es, dass ein Unternehmen mit über  $ 1,8 Milliarden Jahresumsatz mit lächerlichen $ 215 Mio. bewertet wird.

Es wird heute spannend, wie Sol sich im Markt schlägt und welche Perspektiven man bei SOl sieht.

Ich denke das Beste wäre für Sol, sich einen großen (finanzstarken)Partner zu suchen.
 

628 Postings, 5728 Tage DrakeQ3 2014 - link to webcast

 
  
    #2017
26.11.14 12:00

3848 Postings, 4601 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #2018
1
26.11.14 12:06
sind schon knapp 5% über Pari zum gestrigen Schlusskurs und bin nun wieder raus und gebe mich mit kleinem Gewinn zufrieden.

VG und viel Glück
Taktueriker  

2179 Postings, 5582 Tage Goethe21Zahlen sind da!

 
  
    #2019
26.11.14 12:16
ReneSola Ltd Announces Third Quarter 2014 Results



JIASHAN, China, Nov. 26, 2014 /PRNewswire/ -- ReneSola Ltd ("ReneSola" or the "Company") (www.renesola.com) (NYSE: SOL), a leading brand and technology provider of solar photovoltaic ("PV") products, today announced its unaudited financial results for the third quarter ended September 30, 2014.

ReneSola Logo


Financial and Operational Highlights for Q3 2014
•Total solar module shipments were 462.2 megawatts ("MW"), compared to 498.7 MW in Q2 2014 and 462.9 MW in Q3 2013. Total solar wafer and module shipments were 663.8 MW, compared to 698.3 MW in Q2 2014 and 851.0 MW in Q3 2013.
•Net revenues were US$372.5 million, compared to US$387.1 million in Q2 2014 and US$419.3 million in Q3 2013.
•Gross profit was US$57.1 million with a gross margin of 15.3%, compared to a gross profit of US$56.9 million with a gross margin of 14.7% in Q2 2014 and gross profit of US$36.7 million with a gross margin of 8.7% in Q3 2013.
•Operating income was US$8.5 million with an operating margin of 2.3%, compared to an operating income of US$10.6 million with an operating margin of 2.7% in Q2 2014 and an operating loss of US$180.3 million with an operating margin of negative 43.0% in Q3 2013.
•Net loss attributable to holders of ordinary shares was US$11.7 million, representing basic and diluted loss per common share of US$0.06 and basic and diluted loss per American depositary share ("ADS"), each representing two common shares, of US$0.12.
•Cash and cash equivalents plus restricted cash totaled US$196.7 million as of the end of Q3 2014, compared to US$218.8 million as of the end of Q2 2014 and US$438.5 million as of the end of Q3 2013.
•Net cash outflow from operating activities was US$10.7 million, compared to net cash outflow from operating activities of US$40.6 million in Q2 2014 and net cash inflow from operating activities of US$79.6 million in Q3 2013.


http://ir.renesola.com/...10622&p=irol-newsArticle&ID=1993153
 

4992 Postings, 4354 Tage brody1977Im hoch bei tradegate

 
  
    #2020
26.11.14 12:18
warm wie über 1,80 Euro.  Jetzt schon wieder 1,65 Euro.  

2179 Postings, 5582 Tage Goethe21Zahlen sind schlecht.

 
  
    #2021
26.11.14 12:21
Fast alles unter den Erwartungen, dazu Währunserluste und Probleme mit dem  shipments.  Ausblick auch nicht toll. Dürfte heute kräftig rot werden.  

824 Postings, 7570 Tage TothoZahlen sind ja meist interpretationsfähig...

 
  
    #2022
26.11.14 12:31
wie man auch bei Canadian und jinko gesehen hat.
Sieht hier auch jemand was positives oder schnell raus hier?  

3848 Postings, 4601 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #2023
26.11.14 12:35
puuh, mit solch bescheiden Zahlen hatte ich nicht gerechnet und richtig Glück gehabt mit meinem Ausstieg.
Maydorn ist und bleibt größtenteils ein Kontraindikator zum Zeitpunkt seiner Empfehlungen.
Ärgerlich für die welche dadurch zum Kauf animiert wurden.

VG
Taktueriker  

4208 Postings, 5405 Tage Master MintIch halte diese

 
  
    #2024
26.11.14 12:40
Kackaktie weiter, bin eh schon Super dunkel Rot  drin und wie tief soll die denn noch Fallen.

Bei 1 Cent steige ich dann auch aus :)  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_renesolaadr.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chart_quarter_renesolaadr.png

2179 Postings, 5582 Tage Goethe21Positiv ist nur die Marge

 
  
    #2025
26.11.14 12:41
von 15,3 %. Diese wird im Ausblick direkt wieder zurück genommen... Von daher wirklich alles sehr negativ. Schade. Hatte mit deutlich besseren Ergebnissen gerechnet. Bin hier selber investiert. Allerdings zu deutlich höheren Kursen. Weiß gerade wirklich nicht was man an den Zahlen wirklich positiv werten soll. Mal den Call abwarten.  

Seite: < 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84 | ... 90  >  
   Antwort einfügen - nach oben