Verdopplung


Seite 80 von 86
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:04
Eröffnet am:16.07.16 11:13von: nemo140262Anzahl Beiträge:3.136
Neuester Beitrag:24.04.21 23:04von: Jessicavfom.Leser gesamt:506.409
Forum:Hot-Stocks Leser heute:68
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 77 | 78 | 79 |
| 81 | 82 | 83 | ... 86  >  

999 Postings, 5900 Tage Master32Löschung

 
  
    #1976
1
25.08.17 16:05

Moderation
Zeitpunkt: 28.08.17 12:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - Zudem Wortwahl.

 

 

46 Postings, 2477 Tage Kalle77780 Mia. Klage

 
  
    #1977
28.08.17 11:14
habe am Freitag gelesen, dass eine 80 Mia. $ Klage gegen Valeant eingereicht wurde.

Wenn da was durchkommt, ist hier Schirm zu.

Mal schauen, wie die Amies heute darauf reagieren. Sicher nicht "very amused".  

1198 Postings, 4211 Tage nemo140262Ein Witz

 
  
    #1978
28.08.17 11:43
Und einfach lächerlich - Amis haben Freitag bereits drauf reagiert - hier in D reagiert man m. E. richtig - besonnen und abwarten - die Pipline, Asset Sales und Merger sind die zukünftigen Kurstreiber  

5245 Postings, 4586 Tage Der_Heldgab es irgendwelche News?

 
  
    #1979
11.09.17 18:40
+ 5% ... kann nix finden ... oder (ausgiebige) Kurskorrektur nun beendet?  

26 Postings, 2663 Tage hri99@Verdoppelung

 
  
    #1980
1
12.09.17 12:13
Wer jetzt Valeant kauft, erlebt die Verdoppelung in die nächsten 6 Monaten.
J. Papa leistet hier ein tolle Job. Die Firma ist gut aufgestellt und die Finanz Investoren
fangen an wieder vertrauen in Valeant zu haben.

 

5 Postings, 3405 Tage irbasgibt es heute positeve news ?

 
  
    #1981
26.09.17 14:09
Gruss

an allea Investierten  

4573 Postings, 3706 Tage Cobra7Oh

 
  
    #1982
1
28.09.17 13:48

Kommt ein PP wohl

Valeant files for private equity placement in Canada https://seekingalpha.com/news/3298077?source=ansh $VRX  

4359 Postings, 8352 Tage WikingerPsssst, ruhig bleiben

 
  
    #1983
29.09.17 17:26
nichts Posten und einfach mal das Plus geniessen.  

5245 Postings, 4586 Tage Der_HeldAusgabe neuer Bonds ... Senkung Zinsbelastung

 
  
    #1984
03.10.17 14:31

Valeant hat gestern die Ausgabe neuer Bonds im Umfang von $ 1 Mrd. angekündigt (2025er, zu 5,5%). Man will die Einnahmen (und vorhandene Liquidität) nutzen, um höherverzinste Bonds zurückzukaufen. Die Spekulationen über eine evtl. anstehende Kapitalerhöhung, die den Kurs vor Kurzem haben "abstürzen" lassen, hatten sich ja bereits als (bewusste?) Fehlinterpretation herausgestellt.

http://ir.valeant.com/news-releases/2017/10-03-2017-004724222

October 02, 2017

LAVAL, Quebec, Oct. 2, 2017 /PRNewswire/ -- Valeant Pharmaceuticals International, Inc. (NYSE: VRX) (TSX: VRX) ("Valeant" or the "Company") announced today that it has priced its previously announced offering of $1,000,000,000 aggregate principal amount of 5.500% senior secured notes due 2025 (the "Notes"). The offering is expected to close on or about October 17, 2017. Valeant intends to use the net proceeds from this offering, along with cash on hand, to repurchase $1,000,000,000 aggregate principal amount of outstanding notes pursuant to a tender offer announced earlier today, including Valeant Pharmaceuticals International's, a wholly-owned subsidiary of the Company, outstanding 7.000% Senior Notes due 2020 and 6.375% Senior Notes due 2020, up to $100 million of its outstanding 5.375% Senior Notes due 2020 and to pay related fees and expenses. [...]

 

5245 Postings, 4586 Tage Der_Heldaußerdem neue Kontaktlinsen von B+L auf dem Markt

 
  
    #1985
03.10.17 14:35
Heute Meldung von Bausch + Lomb zur Markteinführung der "Biotrue® ONEday for Astigmatism" in Europa (20 Länder).

http://ir.valeant.com/news-releases/2017/10-03-2017-130442486

Endlich mal wieder ein bisschen Newsflow...  

999 Postings, 5900 Tage Master32Löschung

 
  
    #1987
11.10.17 16:12

Moderation
Zeitpunkt: 12.10.17 11:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl.

 

 

999 Postings, 5900 Tage Master32hahaha

 
  
    #1988
12.10.17 16:00
schon wieder habe ich recht gehabt. Drecksegal was für Worte man findet. richtiger Dreck  

1349 Postings, 4861 Tage Terazul1990

 
  
    #1989
12.10.17 17:30
Wovon redest du?!?!?
 

999 Postings, 5900 Tage Master32mir fällt da spontan CAN Bude ein

 
  
    #1990
1
18.10.17 17:54

10588 Postings, 6906 Tage pacorubiogibts

 
  
    #1991
19.10.17 15:35
Gründe für den kursverfall?.....
ich habe bis jetzt ausser die bestehenden keine gefunden
wo ist der nächste widerstand an die charttechniker gerichtet?  

12 Postings, 2367 Tage EinsZwoRisikoValeant entwickelt sich hervorragend :-)

 
  
    #1992
1
22.10.17 08:32
Uninteressante Bereiche werden verkauft, die Schulden großer Übernahmen davon minimiert.
Am Ende des Umbaus steht ein optimaler Übernahmekandidat, der sich nicht nur perfekt eingliedert sondern auch noch spottbillig gehandelt wird.

Zum Glück kommt 2018 der Retter in der Not... ein hoch auf ,,Allergan“! Hihi :-)

Die Quartalszahlen sind völlig Wurscht, die werden eh enttäuschen ;-)

Die Valeant Aktien kommen schön in mein Depot zu denen von Allergan, die beide für 2018 meine absoluten top Favoriten sind.

Bis dahin könnt ihr euch weiter mit eurer Skepsis über Nebensächlichkeiten auseinandersetzen.  

12 Postings, 2367 Tage EinsZwoRisikoUnd zu Bill Ackman:

 
  
    #1993
22.10.17 09:07
Wie kann man nur so naiv sein, zwischen den Pharmagiganten und deren Fusion mit ner Hand voll Aktien einen auf wichtig zu machen?!?
Mit nem saftigen Lehrgeld aus dem weg geräumt der vorlaute Bengel!
Bald darf er auch noch als Zuschauer mit ansehen, wie das passiert woran er die schnelle Mark machen wollte hehe :-)
 

12 Postings, 2367 Tage EinsZwoRisikoUnd warum Allergan??

 
  
    #1994
1
22.10.17 09:28
Ganz einfach! Die Bilanzen von Allergan schreien geradezu danach jemanden zu schlucken, und die von Valeant danach geschluckt zu werden...
Dazu passen beide auch noch zusammen wie ar*** auf Eimer! :-)  

86 Postings, 2589 Tage BaumtedRauwaLöschung

 
  
    #1995
23.10.17 16:38

Moderation
Zeitpunkt: 24.10.17 09:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - und unangebrachte Wortwahl.

 

 

556 Postings, 2714 Tage Sylar88unter 9,4 und ich kaufe wieder eine Position

 
  
    #1996
24.10.17 01:46
http://www.aktiencheck.de/news/...ufen_Analyse_vom_20_10_2017-8180767 - diese Analyse ist kompletter Müll.

Eines stimmt auf jeden Fall, das in letzter sehr viele Artikel veröffentlicht werden von unterschiedlichen Analysen, die valeant als billig und unterbewertet bezeichnen. Ich bin der Meinung, dass Valeant derzeit nur ein Spielball, der großen Anleger ist. Vor ein paar Monaten war Valeant bei unter 9 und dann hat Goldman den Kurs auf über 18$ gepushed. Wirkliche Nachrichten bis auf die Einschätzung von Goldman, dass die Schulden von Valeant nicht so schlimm sind ,waren nicht dahinter. Ich denke der Kurs wird auf jeden Fall nochmal auf 8/9€ gehen. Dann werde ich eine Position kaufen, weil der Kurs ohnehin wieder hochgepushed wird.
Bei meiner grundsätzlichen Meinung, welche ich vorher in einem anderen Posting geschrieben habe, dass Valeant den ,,Turnaround'' nicht mehr schaffen kann bleibe ich. Das einzige was Papa derzeit macht ist, sich mehr Zeit zu verschaffen zb durch den Bond. In der Hoffnung, dass ein Medikament zugelassen wird, dass den Gewinn ordentlich steigern wird. Nur 9 von 10 Medikamenten werden nicht zugelassen. Die Konkurrenz ist ziemlich stark mit Johnson und Johnson's und Novartis’s .
Kann mir nicht vorstellen, dass es Valeant wirklich schaffen wird langfristig. Bestenfalls werden sie aufgekauft werden zumindest Teile von der Firma.  

556 Postings, 2714 Tage Sylar881 Position

 
  
    #1997
27.10.17 19:35
1 Position gekauft. Hoffe es geht noch ein bisschen weiter runter, dann würde ich noch nachkaufen. Ein Push auf 13-14 Euro ist sicher möglich. Mein Ziel 14 Euro, dann würde ich sofort verkaufen.  

556 Postings, 2714 Tage Sylar88meine Vermutung

 
  
    #1998
1
30.10.17 01:02
ist folgende:

am 7.11.2017 sind die Earnings. Bis dahin wird der Kurs weiter runter gehen bzw weiter unten bleiben. Am Tag nach den Earnings wird vermutlich einen Push geben auf 12-14. Kommen sicher wieder neue Artikel von Analysten heraus, die irgendetwas Positives in den Zahlen sehen können. Dann gehts rauf. Alle verkaufen dann und Mitte/Ende Dezember gehts steil bergab wegen den Tax Loss Verkäufen.

Hoffe der Kurs geht weiter runter. Dann kaufe ich eine zweite Position. Auch mit einer toten Firma kann man noch Geld verdienen.  

5245 Postings, 4586 Tage Der_HeldPapa im CNBC-Interview ... es geht voran

 
  
    #1999
31.10.17 15:35
Wesentliche Aussagen:
- das Ziel, die Verschuldung um Mrd $ 5 bis Februar 2018 abzubauen, hat man bereits in dieser Woche erreicht (Grund: starker Cashflow und gute Erlöse aus dem Verkauf von Geschäftseinheiten)
- Veräußerung Tafelsilber/Kernbusiness (Bausch+Lomb, Salix, Dermatologie) nicht erforderlich gewesen --> es läuft
- für die o. g. Geschäftsbereiche / das Kernbusiness sind wohl mehrere Interessensbekundungen eingegangen --> man wird sich das anhören - auch wegen der immer noch hohen Verschuldung -, aber sicher nicht unter Wert verkaufen (müssen)
- es sind keine Zukäufe geplant, man will organisch wachsen

https://www.cnbc.com/2017/10/31/...-debt-pay-down-goal-this-week.html

Kurs reagiert verhalten positiv (+ 3%)  

305 Postings, 2476 Tage HDu01Totgesagte leben länger ;-)

 
  
    #2000
06.11.17 14:09
Ich vermute Papa wird noch für die ein oder andere Überraschung sorgen, sein finanzieller Erfolg steht und fällt mit Valeant.
Valeants Zukäufe waren alles andere als ein griff ins Klo, Die Strategie ist halt nicht aufgegangen.
 

Seite: < 1 | ... | 77 | 78 | 79 |
| 81 | 82 | 83 | ... 86  >  
   Antwort einfügen - nach oben