BP Group


Seite 615 von 699
Neuester Beitrag: 20.09.21 12:59
Eröffnet am: 13.01.19 23:46 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 18.464
Neuester Beitrag: 20.09.21 12:59 von: Ronsomma Leser gesamt: 2.958.207
Forum: Börse   Leser heute: 2.383
Bewertet mit:
55


 
Seite: < 1 | ... | 613 | 614 |
| 616 | 617 | ... 699  >  

4614 Postings, 395 Tage morefamilytja um 20 Uhr weiß man das

 
  
    #15351
16.06.21 16:49
dann steigt auch BP oder fällt, je nach Entscheidung

********************

Mittwoch, 16.06.2021 - 16:38 Uhr – Fundamentale Nachricht
Fed: Markt erwartet, dass der Status Quo trotz Inflation beibehalten wird

Die Entscheidung der Fed, den Inflationsschub bisher zu ignorieren, hält Ostrum-Marktstratege Axel Botte für symptomatisch für den selbstreferentiellen Charakter der Geldpolitik. Die Zentralbanken hätten nicht mehr die Macht, sich gegen die Erwartungen des Marktes zu stellen.

https://www.godmode-trader.de/artikel/...ion-beibehalten-wird,9522792




 

Optionen

2749 Postings, 703 Tage RonsommaSteigt oder fällt

 
  
    #15352
16.06.21 18:39
Für mich ist das nicht ganz eindeutig welche Zinsentscheidung welche Auswirkungen auf BP und andere operativ profitable Aktien hätte.

 

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyRon

 
  
    #15353
16.06.21 18:58
wenn ich das nun erklären soll muss ich wirklich viel Seiten schreiben, es hängt mit so vielen Faktoren zusammen das es eher eine volkswirtschaftliche und auf die Finanzmärkte gehende Ausarbeitung sein wird, aber das tue ich mir jetzt nicht a n, es gibt dazu genug Lesestoff

Ich meinte natürlich nicht das Die FED nun etwas wegen BP macht, auch klar ( hoffe ich ).

eins vorab , eins ist klar steigende Zinsen bedeuten weg von Aktien ( überspitzt gesagt ) hin zu anderen Erträgen und Wertanlagen .
Des weiteren bedeutet eine andere Geldpolitik rückläufige Investitionen und tausend andere Sachen.

Die hohen Ölpreise bringen und Ihren Teil der Inflation und der Teuerung aller Produkte und das wird sich  brutal Rächen vor allen für Exportländer wie Deutschland.

Das alles aber nur sehr, sehr einfach ausgedrückt.

Wie gesagt bitte dazu Fachliteratur oder Fachforen besuchen.


 

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyLöschung

 
  
    #15354
16.06.21 19:13

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 10:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Optionen

2749 Postings, 703 Tage RonsommaÄhm

 
  
    #15355
16.06.21 19:48
Ich bin tatsächlich alles andere als im öffentlichen Dienst - ggf eine Verwechslung.

 

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyah dann war es ein anderer,

 
  
    #15356
16.06.21 20:09
Fed: Werden gelpolitische Haltung beibehalten, bis Inflation eine Zeit lang moderat über zwei Prozent verbleibt.
vor 6 Min
Die Fed belässt den Leitzins wie erwartet bei maximal 0,25 Prozent.
vor 8 Min
Fed-Projektionen signalisieren zwei Zinsanhebungen bis Ende 2023.
gerade eben
Fed hebt Kerninflations-Prognose für 2021 von 2,2 auf 3,0 Prozent.
vor 2 Min
Fed hebt Inflations-Prognose für 2021 von 2,4 auf 3,4 Prozent.
vor 2 Min
Fed hebt Wachstumsprognose für 2021 von 6,5 auf 7,0 Prozent.
vor 3 Min
Fed-Maßnahmen wurden einstimmig verabschiedet. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyRon -Beitrag lass ich löschen

 
  
    #15357
16.06.21 20:10
 

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyerwischt jetzt alle Bereiche

 
  
    #15358
16.06.21 20:29
auch Rohstoffe. vor allem Techwerte, denke morgen, schade erst mal Ende der Hausse.

**************************************************


Mittwoch, 16.06.2021 - 20:24 Uhr – Chartanalyse
DOW JONES - Deutlicher Abverkauf nach US-Leitzinsentscheid

US-Notenbank signalisiert frühere Zinserhöhung. Die US-Notenbank Fed setzt ihre ultralockere Geldpolitik fort, signalisiert aber zugleich eine frühere erste Zinserhöhung als bisher.

https://www.godmode-trader.de/analyse/...us-leitzinsentscheid,9523772  

Optionen

2749 Postings, 703 Tage RonsommaWette dagegen

 
  
    #15359
16.06.21 21:10
Es wird primär die Aktien treffen die keine Dividende bzw. Rückkäufe generieren.
Und: ich denke Aktien mit hoher Dividende (Value) werden sogar im Kurs profitieren.
Während Luftnummer Werte nun allmählich verlassen werden...

We will see.  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyDow und S+p 500 haben

 
  
    #15360
16.06.21 21:11
ganz schön eine bekommen ,aber erholen sich wieder, zum Glück.

34.059,87 21:08:30 •
-0,70% -241,39 /  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyja wird man sehen

 
  
    #15361
16.06.21 21:54
auf jeden Fall weiß man jetzt wenigstens wohin es ungefähr geht bis 2023 , schon mal was Wert, Indizes wieder gut zurück . Gefahr erst mal gebahnt.  

Optionen

123 Postings, 367 Tage Sherlock_FuchsFED

 
  
    #15362
1
16.06.21 21:56
...ich denke, mit der Entscheidung kann man als Aktionär gut leben.

Bis 2023 ist ja noch sehr lang...

Habe mehr bedenken bei den massiven Störungen in den internationalen Lieferketten. Damit darf ich mich beruflich täglich auseinander setzen.

Gibt so langsam keine Commodity mehr, bei denen es keine signifikanten Probleme gibt.

Das ganze hat das Potential, den Aufschwung teilweise abzuwürgen.

Und da gab es Menschen in Deutschland, die haben noch im Frühjahr einen zweiwöchigen totalen Shutdown gefordert. Hätte zur einer Vollkatastrophe geführt. Wie man als einigermaßen gebildeter Mensch so ein gefährlichen Blödsinn fordern kann...

LG
 

2749 Postings, 703 Tage RonsommaGrund für These

 
  
    #15363
16.06.21 21:59
Anleihen sind deshalb so toll weil sie Zins abwerfen und als Sicherheit gelten können.
Ähnliches kann man aber auch über einen Dividende Wert guter Bonität behaupten.

Teuer werden Spass Aktien aus dem Bereich Growth, da nun für das eingesetzte Kapital höhere zinsaufwande gegen gerechnet werden müssen...


Nur meine Meinung, man wird sehen.  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyLöschung

 
  
    #15364
1
16.06.21 22:55

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Optionen

2749 Postings, 703 Tage RonsommaLöschung

 
  
    #15365
16.06.21 23:57

Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyDarum finde ich BP gut , weg vom Öl-15.06

 
  
    #15366
17.06.21 12:26
BP-Aktie: Weg mit dem Irak-Geschäft?

Wie jetzt unter anderem das deutsche Börsenportal finanzen.net unter Berufung auf gängige Nachrichtenagenturen titelt, könnte das Irak-Geschäft ausgegliedert werden. Demnach erwägt das Management offenbar, das dort ansässige Geschäft in ein eigenes Unternehmen auszugliedern. Allerdings könnte das nicht alles sein: In Angola gibt es offenbar ähnliche Pläne.

Ein solcher Plan des Managements hinter der BP-Aktie dürfte sein, die Konzentration strategisch auf neuere Möglichkeiten zu legen. Auch der britische Ölkonzern hat schließlich verkündet, sich vom schwarzen Gold mehr und mehr verabschieden zu wollen. Auch, um nachhaltiger zu werden. Aber vermutlich insbesondere, um die Abhängigkeit vom schwankungsanfälligen Erdöl zu reduzieren.

Das neue Unternehmen würde die eigenen Schulden halten, aber Gewinne über Dividenden an BP ausschütten. Zumindest strategisch könnte das neue Optionen eröffnet. Für den Gesamtkonzern jedenfalls, der sich auf Richtungssuche nach neuen Perspektiven befindet. Um solche Pläne in die Tat umzusetzen, benötigt das Management jedoch offenbar die Zustimmung der örtlichen irakischen Behörden. Das könnte ein potenziell bürokratisches Hindernis sein, muss es aber nicht.
Sicht frei für neue Ziele

Wie wir jedenfalls mit Blick auf die BP-Aktie und diese strategische Komponente erkennen können, ist eine Menge in Bewegung. Allerdings auch im Gesamtmarkt und nicht nur bei Royal Dutch Shell. Strategisch möchte das Management in eine neue Richtung und scheut auch nicht davor, einzelne Segmente auszugliedern.

Wobei der Gesamtkonzern zugegebenermaßen noch von dem Unternehmen profitieren würde. Aber zumindest strategisch könnten sich neue Möglichkeiten ergeben, wenn aus den Plänen Realität werden sollte. Das gilt es im Weiteren zu evaluieren.

https://www.fool.de/2021/06/15/...spannende-plaene/?rss_use_excerpt=1  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilywobei es ein grosses Risiko ist

 
  
    #15367
17.06.21 12:37
sich mit solchen Staaten einzulassen, dass kann auch böse enden.Da reicht ein Umsturz oder eine IS um das ganze zu kippen.  

Optionen

229 Postings, 237 Tage Waldemar Cierpinsk.@ more More Familie

 
  
    #15368
1
17.06.21 14:22
Angola ist christlich.
Keine IS Gefahr.

 

4614 Postings, 395 Tage morefamilyInformation, sonst nichts

 
  
    #15369
17.06.21 14:30
Heute, 13:37 ‧ Thorsten Küfner
BP: Der Höhenflug geht weiter

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ml?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyTermine BP

 
  
    #15370
17.06.21 14:48
27.07.21 Erstes Halbjahr 2021 Ergebnisveröffentlichung    ( da dürfte BP schon mal neu Prognosen raus geben jetzt dann  ).

Die seitherigen Prognosen Q2 müssten sich ja fast 40 % erhöht haben

18.06 Zahlung Divi





 

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyTermin Korrektur Q2

 
  
    #15371
17.06.21 14:52
Second quarter results and dividend announcement
03 Aug 2021
07:00 BST


https://www.bp.com/en/global/corporate/investors.html

 

Optionen

2749 Postings, 703 Tage RonsommaGroßer Verfall morgen

 
  
    #15372
17.06.21 16:10
...vielleicht sieht aber Montag die Welt anders aus...  

Optionen

4614 Postings, 395 Tage morefamilyDie Medienhaben ja mittlerweile

 
  
    #15373
17.06.21 16:25
meine These und Prognose aufgenommen die ich schon lange immer wieder hier einstelle.

Inflation wird durch die Ölpreise massiv beeinflusst und wie ich immer sage das rächt sich brutal in alle Märkten dann etwas versetzt, alles stöhnt jetzt schon unter den Preisen auch fürs Tanken , wohl dem der wie ich mit Strom fährt oder gar nicht.

Aber da schlägt sich bald auf alles nieder vor allem auf das Reisen   und die Firmen im Export und Transportkosten, da schneiden sich alle ins eignen Fleisch  die nach hohen Ölpreise rufen.

Was nützt da ein BP Kurs wegen paar Cent mehr ,die nächsten Winter werden teuer, sehr teuer im Mitteleuropa oder Norden .    

Optionen

2749 Postings, 703 Tage RonsommaNun...

 
  
    #15374
17.06.21 16:40
Manche hatten früh gewarnt, daß man globalisierte Gesellschaften nicht einfach mal runterfahren sollte...

Manchmal sind die Nebenwirkungen noch schlimmer.  

Optionen

7781 Postings, 1671 Tage gelberbaronmorgen einkaufen?

 
  
    #15375
17.06.21 16:53
 

Optionen

Seite: < 1 | ... | 613 | 614 |
| 616 | 617 | ... 699  >  
   Antwort einfügen - nach oben