Elringklinger


Seite 7 von 16
Neuester Beitrag: 24.09.15 22:52
Eröffnet am:26.10.05 13:30von: NolteAnzahl Beiträge:388
Neuester Beitrag:24.09.15 22:52von: youmake222Leser gesamt:126.020
Forum:Börse Leser heute:50
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 16  >  

63 Postings, 4909 Tage ParaskunLangeweile? Vielleicht auch die Ruhe vor dem Sturm

 
  
    #151
29.06.11 08:39

Elring hat sich in den vergangenen 3 Wochen trotz teilweise negativem Marktumfeld sehr gut gehalten. Nun sind fast alle Indikatoren auf grün, wenn nun noch die 38 T Linie bei 23,55 die 200 T Linie bei 23,70 noch oben kreuz, sollte wir hier einen schönen Aufwärtstrend sehen. Voraussetzung ist, dass sich Elring auf dem jetzigen Niveau hält und leichte Zugewinne verbucht, damit die 38er steigt. Aus diesem Grund bin ich gestern bei 23,80 eingestiegen, Stop bei 21,45€, Ziel kurzfristig bei 25,80. Wenn die 25,80 nachhaltig überschritten werden, dann kommt das Jahreshoch bei 27,50 ins Visier.

Dies stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern nur meine persönliche Meinung.

 

63 Postings, 4909 Tage ParaskunSorry, habe den Anhang vergessen

 
  
    #152
29.06.11 08:44

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27Beste Presse-Null Move

 
  
    #153
30.06.11 14:30
Langsam schon fast frustrierend-alles klettert, nur Elring dümpelt vor sich hin, und das trotz guter Presse.  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27nicht einmal 1 % schafft dieses müllpapier

 
  
    #154
30.06.11 17:45

63 Postings, 4909 Tage ParaskunHallo faxe,

 
  
    #155
1
01.07.11 10:44

ich kann deinen Frust verstehen, aber ich bin gegenüber Elring sehr positiv gestimmt. Fundamental ist bei dieser Firma alles sehr gut und von der technischen Seite wird es immer besser.

Aufgrund der langen Seitwärtsbewegung hat sich das Bollinger Band stark zusammen gezogen. Nun ist die obere Linie bei 24,60 und dient als Deckel für den jetzigen Kursanstieg. Die 38 Tagelinie steig langsam aber stetig an, sodass eine Kreuzung von unten nach oben durch die 200 Tageslinie kurz bevorsteht. Damit wäre das nächste technische Signal bullisch und sollte der Gesamtmarkt mitspielen, gehe ich von langsam aber stetig steigenden Kursen in den nächsten 3 Wochen aus.

Ein Abrutschen unter 22,90 auf Schlusskursbasis würde das Potential erheblich belasten.

Dies ist keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung, sondern nur meine persönliche Meinung.

 

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27hallo paraskun

 
  
    #156
1
01.07.11 18:04
ja-technisch bin ich eh bei dir. es ist oft nur nervend, wenn trotz super umfeld halt gar nichts weitergeht. also-dein wort in gottes ohr !

ein schönes wochenende auf alle fälle !

gruss faxe  

63 Postings, 4909 Tage Paraskun@faxe27

 
  
    #157
04.07.11 11:03

Na das sieht doch für heute schon ganz gut aus, so langsam wird es was mit unserem "Schätzchen". Die Umsätze könnten noch etwas steigen und mein Wunsch wäre ein Schlusskurs über 25,xx.

Wenn wir durch die Sommerphase stabil durchkommen, sollte zum Herbst hin das Jahreshoch in Reichweite sein.

So long, allzeit gute Geschäfte!

 

1222 Postings, 5747 Tage PayMyLossesElringKlinger shorten?

 
  
    #158
04.07.11 13:32
nun schon etliche Tage außerhalb der Bollinger Bands.... lange geht das eigentlich nie gut?  

1327 Postings, 5196 Tage frizzzElring shorten?

 
  
    #159
06.07.11 16:48
nee.. frühestens bei 28, würde ich sagen- Elring nimmt doch gerade erst Fahrt auf

außerdem bin long *grins  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27und wieder unter den schlechtesten

 
  
    #160
07.07.11 15:13
Performern-mit nicht einmal einem halben Prozent plus. Bravo  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27und natürlich heute wieder

 
  
    #161
11.07.11 10:11
nahezu der schlechteste aller m-dax werte. dieses müllpapier zieht langsam aber sicher den allerletzten nerv. werd mir´s nicht mehr länger ansehen.  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27und natürlich heute ebenso

 
  
    #162
12.07.11 08:29
mit über 4% im minus !  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27elring aktien sind

 
  
    #163
12.07.11 08:41
offenbar in den schlechtesten und nervösesten händen, die an der börse agieren. anders kann ich mir das nicht mehr erklären.  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27und heute wieder über 3% im minus

 
  
    #164
15.07.11 09:10
so ein verfluchtes dreckspapier-wirklich war !  

132 Postings, 5722 Tage startacIst schon seltsam...

 
  
    #165
15.07.11 14:40
...was Goldman Sachs so von sich gibt. Empfehlung "Sell" mit Kursziel 28 Euronen. Wäre Stand heute ein Aufschlag von +20%.  Naja, soll verstehen wer will !  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27nur mehr zum weinen

 
  
    #166
16.07.11 00:47
es ist langsam so nervend-dieser dreck-wirklich wahr ! der letzte scheiss im ganzen mdax. mir treibts die tränen in dieaugen, wirklich wahr. gottverluchte scheisse  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27ja startac

 
  
    #167
1
16.07.11 02:23
genau diese drecksjuden von der goldmann. die uns im übrigen die griechen in die eu geschissen haben. zu blöd ist denen wirklich nichts mehr !

ich weiss-jetzt bekomm ich sicher ein paar sternchen für schlechtes benehmen.  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27und zum wochenbeginn .....

 
  
    #168
18.07.11 08:45
natürlich wieder schwächster mdax wert-mit über 2% abschlag !bravo  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27goldmann sachs automobilstudie

 
  
    #169
18.07.11 08:54
die begründungen für ihre markteinschätzungen, die diese vollidioten von gs ins treffen führen, muss man sich schon mal auf der zunge zergehen lassen. weil ein unternehmen, das in zukunftstechnologien (elektroantrieb) investiert und zu diesem zweck strategische übernahmen abschließt - ist nach der meinung dieser vögel von gs auf sell zu setzen ! und solch ein schwachsinn kommt von leuten, die nach der uni direkt in ein hinterzimmer einer drecksbank anheuern - um sich ja im wirklichen leben nie beweisen zu müssen. dieses gesindel kommt für mich auf gleiche höhe wie so möchtegern-unternehmensconsulter, die sich im feuchtwarmen schoss von  firmen wie  beispielsweise boston cons. group einnisten. youngsters, die wirtschaft maximal aus science-fiction-kinofilmen kennen ! brandgefährlich, wenn diese clowns eine stimme bekommen.  

9 Postings, 5531 Tage conschti333ElringKlonger

 
  
    #170
18.07.11 09:16

 Besser kann man es wirklich nicht ausdrücken.

Die drücken den Kurs mit absicht. Es sollte nur eine kurze Phase sein, dass Anleger zum Einstieg nutzen. Viele sind auch bei Leoni noch drinnen. Von daher vermute ich dass ab August sofern alles mit der USA, Italien, Griechenland läuft der Kurs wieder bei über 24 Euro liegt.

Elringer ist ein super Unternehmen. Vielleicht durch die Quartahlszahlen am 4.8    könnte es wieder ein enormen Sprung geben. 

 

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27die 23 werden heute noch fallen....

 
  
    #171
18.07.11 16:15
und mit ein bisschen zutun durch junge "staranalysten" wird der scheissdreck wohl bald auf 20 runtergeprügelt worden sein. so bekackt eingefahren bin ich schon lange nicht mehr-gratulation !  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27kommt nicht mehr vom fleck

 
  
    #172
20.07.11 12:18

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27weiss jemand was bei elring los ist?

 
  
    #173
20.07.11 14:05
heute schon wieder einer der miesesten werte !  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27elring fliegt die nächsten tage aus meinem depot

 
  
    #174
20.07.11 15:04
werd mich eher in leoni engagieren.  

3485 Postings, 5267 Tage Faxe27gibt es bei elring übernahmeanstrengungen?

 
  
    #175
22.07.11 11:13
mir kommt fast vor der kurs will mit aller gewalt nach unten gedrückt werden. das gibt es ja langsam nicht mehr. heute wieder einer der schwächsten werte.  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 16  >  
   Antwort einfügen - nach oben