Ein Forum für XPhyto Therapeutics (Cannabis)


Seite 5 von 8
Neuester Beitrag: 28.07.22 17:28
Eröffnet am:31.01.20 17:50von: moneywork4.Anzahl Beiträge:185
Neuester Beitrag:28.07.22 17:28von: Buntspecht5.Leser gesamt:81.120
Forum:Hot-Stocks Leser heute:7
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  

113 Postings, 3521 Tage ErneuerbarerSchnelltests

 
  
    #101
2
18.04.21 20:29
Seit kurzem gibt es Meldungen, dass Schnelltests - oder nur die Selbsttests? - weniger zuverlässig sind, weil sie eine Erkrankung erst nach einigen Tagen erkennen. Vielleicht auch ein weiterer Grund, XPhytos schnelle PCR-Tests großflächiger zu nutzen.  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerinmagst / kannst Du mir büdde erklären, buntspecht,

 
  
    #102
1
19.04.21 09:53
... was Dein Beitrag:
https://www.ariva.de/forum/...utics-cannabis-567579?page=3#jumppos100

mit xphyto oder 3a-diagnostics zu tun hat?
Und warum er hier in diesem Forum steht?

Bis dahin scheint es für mich, als ob auch Du ned würglich wüsstest, was Du tust/getan hast.
Dann bin ich ja mal gespannt ;-)  

6330 Postings, 5517 Tage Buntspecht53Hallo Gaertnerin

 
  
    #103
19.04.21 10:46
der Beitrag hat sicher nicht viel mit XPhyto zu tun ,es ging um die allegemeine Info in Sachen Covid 19. Damit hat XPhyto sicher zu tun wenn es um eine Covid 19 PCR Test geht. Ich wollte mit dem Beitrag nur informieren das auch Medikamente die von der FDA eine Notfallzulassung bekommen haben noch lange nicht auf Dauer am Markt verbleiben, sondern hier in diesem Falle einfach wieder die Zulassung entzogen wird. Nicht mehr und nicht weniger.
Übrigens bin ich schon längere Zeit in XPhyto investiert - nur am Rande.
Zufrieden ?  An der Rechtschreibung solltest du noch ein wenig arbeiten und was ich tue oder nicht tue überlasse bitte doch mir. Bisher wurde der Beitrag ja wohl nicht gesperrt oder ?  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerinder Beitrag hat sicher nicht viel mit XPhyto zu tu

 
  
    #104
1
19.04.21 10:52
zu Beitrag #100 :  "   ...   der Beitrag hat sicher nicht viel mit XPhyto zu tun   ...   "


Danke für die Antwortet, Buntspecht.
wie ich 'wirklich' schreibe, hier in der Assoziation mit dem Verb 'würgen', überlässt Du entsprechend Deiner eingeforderten Rechte ebenfalls mir. OK?

Wir müssen ja auch ned melden, funzt ja auch so ;-)  

91 Postings, 1575 Tage Pareto 11XPhyto unterzeichnet Vertrag über Vertrieb, Lageru

 
  
    #106
21.04.21 09:43
XPhyto unterzeichnet Vertrag über Vertrieb, Lagerung und Logistik für 25-minütigen COVID-19 PCR-Test

Vancouver, Kanada (21. April 2021) - XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY / OTC:XPHYF / FSE:4XT) ("XPhyto" oder das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass sie eine Vereinbarung (die "Vereinbarung") mit einem renommierten deutschen Pharmagroßhändler und Dienstleister (der "Distributor") für den Vertrieb, die Lagerung und die Logistik der diagnostischen Produkte von XPhyto in Deutschland abgeschlossen hat. Die Vereinbarung sichert XPhyto einen Full-Service-Vertriebspartner für sein 25-minütiges SARS-CoV-2 (COVID-19) RT-PCR-Testsystem ("Covid-ID Lab"). Covid-ID Lab ist innerhalb der Europäischen Union als kommerzieller in-vitro-diagnostischer Test (CE-IVD) registriert.
Gemäß der Vereinbarung wird der Vertriebspartner Covid-ID Lab Testkits gemäß den Produktspezifikationen und allen geltenden Vorschriften vertreiben, lagern und an die Kunden von XPhyto liefern. Darüber hinaus übernimmt der Vertriebspartner die Dokumentation und Erfüllung der Aufbewahrungspflichten, die Erfüllung der Melde- und Anzeigenpflichten sowie die Abwicklung von Produktrückgaben. Die unter dem Vertrag zu erbringenden Verpflichtungen und Leistungen erfüllen alle logistischen und regulatorischen Anforderungen für den kommerziellen Vertrieb von COVID-ID Lab in Deutschland.
"Mit dieser Vereinbarung haben wir uns einen starken Partner mit einem etablierten Vertriebsnetz für medizinische Produkte in Deutschland gesichert. Dies ist ein bedeutender und entscheidender Schritt auf dem Weg zum kommerziellen Vertrieb von Covid-ID Lab", sagte Hugh Rogers, CEO und Geschäftsführer von XPhyto. "Die kommerzielle Strategie des Unternehmens konzentriert sich zunächst auf den deutschen Markt für die Produkteinführung und den Aufbau eines stabilen und nachhaltigen Vertriebs."  

91 Postings, 1093 Tage CoronaInvestName?

 
  
    #107
1
21.04.21 11:56
Der Name des Vertriebspartner wäre toll, aber er wird ja leider nicht benannt!  

6330 Postings, 5517 Tage Buntspecht53Älterer Artikel aber immer noch Interessant

 
  
    #108
21.04.21 11:59

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerinwer das Zeuch vertreibt, ...

 
  
    #109
2
21.04.21 13:00
ist meiner Meinung nach ned so wichtig:

Wichtig ist, dass sie es nun KÖNNEN !

btw., pareto, leider hast Du die news ja ned ganz vollständig wiedergegeben,
da ist noch was, was mir mehr Sorgen macht, als der namenlose Vertrieb, nämlich der Verkaufsstart:

aus der news:
" XPhyto befindet sich derzeit in Gesprächen mit verschiedenen potenziellen Kunden, Vertriebs- und Großhandelspartnern sowie potenziellen Lizenznehmern. Der Verkaufsstart in Europa wird für April 2021

'angestrebt' ".

ich strebe schon seit Jahren an, Millionär zu werden ;-))

---
aber egal wann & wie, das Ding ist durch/ es läuft, m.M.

gtz  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerinwichtig zu wissen:

 
  
    #110
1
21.04.21 13:59
der ältere Arttikel von Buntspecht ist ebenfalls Werbung, wie schon sein '#81.
Macht schon einen Unterschied, das zu wissen, wie ich finde!!! :

XPhyto Therapeutics Corp.: XPhyto Provides Comments on Promotional and Marketing Activity

VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / January 22, 2021 / XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY)(OTCQB:XPHYF)(FSE:4XT) ("XPhyto" or the "Corporation") at the request of OTC Markets, is providing the following comments regarding recent promotional activity with respect to the Corporation.

The Corporation has been listed on the Canadian Securities Exchange from July 2019.
Since that time, the Corporation
has engaged
various third parties to provide media, marketing and investor relations services ("Promotional Activity" or "Promotional Activities").

Most of the Corporation's Promotional Activities have been ongoing since listing.
============================
die Werbeanzeige von Xolutis GmbH, durch Buntspecht #108 eingestellt,
wurde von xphyto gekauft, wie auch der Vertriebspartner jetzt gekauft wurde.
xolutis ist im Anhang ganz unten zu finden !!
============================
So gesehen, sind natürlich die genannten 5€ potientelle Kursentwicklung ebenfalls beauftragtes Wunschkonzert:   oder sieht das jmd. anders?
es wurde also durchaus -schon-länger die Werbetrommel geschlagen (#87;-)))
---
VANCOUVER, BC / ACCESSWIRE / January 22, 2021 / XPhyto Therapeutics Corp. (CSE:XPHY)(OTCQB:XPHYF)(FSE:4XT) ("XPhyto" or the "Corporation") at the request of OTC Markets, is providing the following comments
 

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerin'Vertriebspartner jetzt gekauft'

 
  
    #111
1
21.04.21 14:07
meint - gg. Entschädigung beauftragt, genaues wissen wir ja nicht.

Wer sich aber die entsprechenden news auf sedar genauer anschaut,
weiß , dass das xphyto-Team gerne Partnerschaften gg. zB. share Anteile eingeht.

Dyor & glta!  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerines geht los ...

 
  
    #112
28.04.21 23:27
zur Kurspflege erst mal aber nur ein Tröpfchen auf den heißen Stein, die Erwartungen liegen hoch ;-)
Zumindest DEUTLICH  jedenfalls besser als Funkstille :-))  

9237 Postings, 4745 Tage GaertnerinRechenbeispiel:

 
  
    #113
28.04.21 23:30
2000 Muster,  500 Praxen & Apotheken à  500-1000 Patienten.
Wie oft kommt so ein Kunde oder Patient im Schnitt?  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerines gibt ebenfalls Zahlen

 
  
    #114
28.04.21 23:59
2019 /2020;

abrufbar auf/über sedar  

6330 Postings, 5517 Tage Buntspecht53Covid 19 Test ab nächster Woche im Verkauf

 
  
    #116
1
20.05.21 10:33

6330 Postings, 5517 Tage Buntspecht53Mescalin der vergessene Wirkstoff

 
  
    #117
09.06.21 09:40

1082 Postings, 5372 Tage b336870Kritische Situation

 
  
    #118
20.06.21 20:06
Chartsignale stehen fast alle auf Verkauf. Nun wurde auch noch Unterseite / Bollingerband
durchbrochen.

Denke die Testgeräte für - Covid - sind doch nicht der Grosse Renner .

Man hört keine VK - Zahlen , kein Preis und keine Zukunftsaussichten.
Für mich sehr enttäuschend..

Nach meiner Meinung haben -  Größere Investoren -  in 3 Wellen  immer bei den Höchstkursen
verkauft und gewaltige Gewinne realisiert. Habe das Spiel mit erlebt. War leider nur
kleiner Aktionär.

Schade, hatte mir von den Testgeräten und -  xphyto -  mehr versprochen.  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerinruhig bleiben, b33 ;-)

 
  
    #119
1
20.06.21 23:56
Deine Meinung (auf Basis Deiner Vermutungen) ist NICHT richtig, b33!

Was wir alle erleben dürfen, ist eine GEWALTIGE Wert-Zunahme auf Fakten-Basis.
In den vor 2, 3 Wochen auf sedar eingestellten Zahlen sehen wir das an der Zunahme des cashs/der Verpflichtungen.

Was wir erlebEN, ist eine gewaltige KE.
20% plus. Das ist alles.
Umwandlung der ausgegebenen Wandel-Anleihen an die Partner (für Entwicklung, Produktion, Vertrieb) eben in Aktien.
Vor 2, 3 Jahren lag der Kurs der Aktie noch im Cent-Bereich (egal dabei, ob CAD oder €).

Ab September wird es mal kurz wieder ruhiger. Im neuen Jahr geht es dann weiter.
Quelle: newsroom von xphytio sowie die Meldungen auf sedar.

Wer dort NICHT mitliest, BEVOR er investiert/ oder spätestens sofort danach, was mit seiner Beteiligung passiert, ist SELBER schuld, wenn JETZT keine Entscheidungs-Optionen mehr bleiben!!


Wer sich kümmert, in die EIGENE Wert-Anlage (!!!), weiß das.
Selber lesen/recherchieren, statt Unterstellungen & Vermutungen.

Grüße an alle Interessierten & Investierten ;-)  

9237 Postings, 4745 Tage Gaertnerinwas ich meine, mit selber lesen & recherchieren,

 
  
    #120
1
21.06.21 00:20
siehe Anhang aus dem (unserem) internen xphyto-thread.
(Und nein, da kommen NUR meine Freunde & langjährigen Wegbegleiter rein ;-))  
Angehängte Grafik:
210620_xphyto.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
210620_xphyto.jpg

1082 Postings, 5372 Tage b336870Neue Tiefpunkte

 
  
    #121
22.06.21 10:20
zum Beispiel Nov. 20 - 1,14 € - werden bald erreicht .

Habe keine Erklärung für die Gründe, bei angeblich so tollen Testgeräten für Covid 19 Test´s

Vielleicht sind es  -  Shortseller - die wieder zuschlagen. Abwarten was passiert.  

6330 Postings, 5517 Tage Buntspecht53Analyse von X Phyto T.

 
  
    #122
1
25.06.21 09:00

3 Postings, 1131 Tage pinehopperLöschung

 
  
    #123
25.06.21 12:27

Moderation
Zeitpunkt: 25.06.21 15:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - threadfremde Aktie

 

 

1082 Postings, 5372 Tage b33687010 Testzentren in Berlin

 
  
    #124
1
30.06.21 09:57
AUSZUG  :
Es geht los.....

Die Auslieferung von ca. 1.000 Covid-ID Lab Tests an Testzentren in Berlin beginnt in dieser Woche und ist der Auftakt für eine kurze Testphase zur Integration und Evaluierung des neuen PCR-Testsystems von XPhyto.

https://www.ariva.de/news/...testzentren-in-berlin-mit-seinem-9633821  

1082 Postings, 5372 Tage b336870Einer der Welt schnellsten PCR - Testsysteme

 
  
    #125
30.06.21 18:16
Bin gespannt was die Test - Zentren über die Qualität , Zeit und Wirtschaftlichkeit vermelden.

Auszug :

„Unser mobiler Test Covid-ID Lab soll eines der schnellsten PCR-Systeme der Welt werden und gleichzeitig ist unsere Plattform bei niedrigen bis mittleren Probenaufkommen wirtschaftlich. Wir erwarten eine starke und anhaltende Nachfrage nach unserem schnellen und vielseitigen PCR-System ”, sagt Hugh Rogers, CEO und Direktor von XPhyto Therapeutics.

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=154072  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben