OMV


Seite 39 von 42
Neuester Beitrag: 02.05.24 13:21
Eröffnet am:06.04.12 00:30von: SizzlAnzahl Beiträge:2.035
Neuester Beitrag:02.05.24 13:21von: Highländer49Leser gesamt:533.655
Forum:Börse Leser heute:139
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 36 | 37 | 38 |
| 40 | 41 | 42 >  

4350 Postings, 1023 Tage MrTrillion3AT0000743059 - OMV

 
  
    #951
18.04.23 23:09

10429 Postings, 7113 Tage jucheGap bei 42,60 Euro wurde heute geschlossen

 
  
    #952
1
19.04.23 15:16
es entwickelt sich ein schöner Aufwärtstrendkanal. Die obere Linie verläuft derzeit bei 47 Euro, die untere Linie bei gut 42 Euro. Die 42 Euro sollten halten, sonst könnte es weiter runter gehen...

Am 28.4. kommen die Quartalszahlen, am 31.5. ist HV und am 12.6. werden 5,05 Euro Dividende gezahlt = knapp 12  % vom derzeitigen Kurs von 42,55 Euro. Da ist also noch Luft nach oben...

 

Optionen

Angehängte Grafik:
chart_quarter_omv1.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_quarter_omv1.png

3832 Postings, 1665 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #953
1
19.04.23 17:26
Sonder Dividende muss berücksichtigt werden...

Sonst könnten sie auch Semperit mit 4,5€ je Aktie von  Kurs bei 24 kaufen.

OMV mit 33% Staats Anteilen + Grüne in der Regierung...

Behalte meine Anteile aber beobachte genau wie die Transformation zum Chemie Konzern vorstatten geht  

10429 Postings, 7113 Tage jucheOMV Norge stößt auf Öl

 
  
    #954
20.04.23 14:43

21157 Postings, 1019 Tage Highländer49OMV

 
  
    #955
28.04.23 11:53
OMV Konzernbericht Januar–März 2023
https://www.omv.com/de/news/...-omv-konzernbericht-jaenner-maerz-2023
Ziemlich durchwachsende Zahlen oder sehe ich das falsch?  

3832 Postings, 1665 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #956
28.04.23 12:01
Durchwachsen?  Oder wieder am Boden der Realität.

Mich verwundert es doch immer wieder, das Anleger glauben Trends führen sich ewig vort ...
Covid19 Impfanbieter
Covid19 Online Aktivitäten
Ukraine Öl & Gas
 

3851 Postings, 2753 Tage Tom1313Die Grünen wollen die Gassparte verstaatlichen

 
  
    #957
28.04.23 21:27
Dazu fällt mir nichts mehr ein.  

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoDividende

 
  
    #958
1
15.05.23 17:11
€2,80 Dividende & €2,25 Sonderdividende
am 06.06.23. Da investiere ich gerne meine Mai Dividenden.

Quelle: https://aktien.guide/dividende/OMV-AT0000743059

 

Optionen

3186 Postings, 5963 Tage dolphin69#958

 
  
    #959
15.05.23 18:08
sehr schön und Danke für die Information. Die Sonderdividende nehme ich gerne mit :-))  

10609 Postings, 2904 Tage Reeccodolphin69

 
  
    #960
15.05.23 20:48
Ja gerne. Kann man machen wenn das Depot keine Juni Dividende abwirft, die Opec am Hahn dreht und der Preis an der Tanke nicht signifikant fällt.

 

Optionen

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoSo leute

 
  
    #961
17.05.23 15:47
Bin heute vorsichtig rein. Eigentlich sind Staatsbetriebe und Petrochemie nicht mein Ding, bei der Dividende und den Aussichten für Q3/Q4.23 park ich mal über den Sommer ein paar Euronen.  

Optionen

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoHahaha...

 
  
    #962
17.05.23 23:08
Wer den Russen glaubt  glaubt auch an den.... Pumpen was geht und erzählen der OPEC und der Welt Märchen.

Quelle: https://www.ft.com/content/ebb851db-6ff6-4334-a47f-dd176b2adf2f

 

Optionen

3851 Postings, 2753 Tage Tom1313Was denkt ihr

 
  
    #963
19.05.23 14:00
welche Dividende wird es nächstes Jahr geben? Die 5,05€ sind ja inkl. Sonderdivi, Ölpreis wieder deutlich gesunken. Bei 2€ Dividende wären es immer noch 4,4%  

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoHmmm...

 
  
    #964
1
19.05.23 14:57
Schwer vorauszusehen. 2€ regulär sind aber mmn. realistisch und dazu wieder was extra. Quelle in #958 gibt €4,35 an (2,35+2) und auf Marketscreener sind's €4,66 Quelle: https://m.marketscreener.com/quote/stock/OMV-AG-6492022/financials/

Dazu kommt eine neue Dividendenpolitik..
Quelle: https://www.omv.com/de/investor-relations/aktie/dividenden

Alles naturgemäß nur möglich wenn das Unternehmen erfolgreich ist und weiterhin gute Gewinne erwirtschaftet werden.  

Optionen

616 Postings, 1406 Tage Namor1Divi 2024

 
  
    #965
19.05.23 14:59
Kann man heute doch nicht sagen. Aber Öl wird ja vom Verkäufer abgesichert. Kann mich noch gut an die Diskussion bei BP erinnern. Der Ölpreis explodierte und die Gewinne stiegen nur. Man hatte sich gegen Preisschwankungen abgesichert, leider.

Jetzt kann dieses Vorhehen, dass wohl üblich ist, von Vorteil sein.

Omv will auf der HV darüber abstimmen lassen, dass Sonderdividenden leichter und öfter gezahlt werden.  

3851 Postings, 2753 Tage Tom1313Danke für denk Link Reecco

 
  
    #966
19.05.23 15:04
wenn's die reguläre Dividende jedes Jahr erhöhen wollen oder zumindest gleich halten wollen, müsste es auch nächstes Jahr zumindest 2,80€ geben. Das wäre natürlich dann nochmal anders zu überdenken. Wären 6,6% bei aktuellem Kurs + die fast 12% die im Juni kommen.  

10609 Postings, 2904 Tage Reecco@Tom1313

 
  
    #967
20.05.23 17:18
Soweit denke ich momentan garnicht. Mich beschäftigt, ob OMV in den nächsten Quartalen die Vorgaben erfüllt und ordentlich Gewinne (ohne Assets veräußern zu müssen) hängen bleiben. Da nehme  ich lieber schnell den Spatz in die Hand...  

Optionen

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoHmmm...

 
  
    #968
22.05.23 19:50
Na hoffentlich drehts jetzt Richtung €46 (oder darüber)
bis zum ex-Tag.  

Optionen

3851 Postings, 2753 Tage Tom1313Bin doch etwas überrascht

 
  
    #969
26.05.23 12:03
dass der Kurs nicht mehr anzieht. Bisschen Zeit ist noch bis Ex Tag, aber trotzdem. Dieses Jahr 12%, nächstes Jahr wohl 6,6% dass ist doch nicht zu verachten und trotzdem dümpelt OMV bei 43€ rum.  

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoArtikel

 
  
    #970
26.05.23 21:58
Gibt viele Hausaufgaben zu machen. Mal sehen welche Prioritäten haben.


Eine Woche vor der Hauptversammlung rumort es in der teilstaatlichen OMV heftig. Der neue Miteigentümer Adnoc soll Interesse an der Chemie-Tochter Borealis bekundet haben, und der Ausstieg aus russischem Gas könnte früher und härter erfolgen, als der OMV lieb ist.

Von Marina Delcheva und Stefan Melichar
26.05.23
Quelle: https://www.profil.at/wirtschaft/...ng-unruhe-vor-dem-sturm/402461669  

Optionen

3832 Postings, 1665 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #971
29.05.23 14:47
sonder Dividende ist eingepreist ' Transformation steht bevor...

OMV hat noch Gasverträge bis 2035 mit Gazprom denke nicht, das da vorher groß ausgestiegen wird.
Borealis wird als Kernstück der Transformation gesehen, zumindest bis vor 2 Monaten laut CEO ...

 

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoVertrag Gazprom

 
  
    #972
29.05.23 15:19
Das ist völlig offen was Gasputin macht. Darauf kann OMV nur reagieren und der Markt hasst diese Situation. Wenns darauf ankommt müsste OMV in einen sauren Apfel  beißen um die Transformation voranzutreiben oder die Aktionäre weiterhin auszuzahlen.  

Optionen

94 Postings, 950 Tage Josef 84Wer

 
  
    #973
31.05.23 00:40
Bitte muß in den sauren Apfel beißen wenn der Vertragspartner den Vertrag einseitig auflöst,?

Wohl kaum die OMV.

Oder meinst du sie müssten dann, das fehlende Produkt teuer über andere Wege beschaffen?

Im voraus werden sie ja hoffentlich nicht bezahlen müssen, oder?  

3832 Postings, 1665 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #974
31.05.23 08:58
Russland GZP hat sich bis jetzt IMMER an die Verträge gehalten!
Das ist Fakt.

Ich sehe, wenn überhaupt, die Gefahr von unserer Regierung die Tahnanzug Grün dominiert scheint, ausgehend...

Heute wurde von CEO die Wichtigkeit der Borialis betont  

10609 Postings, 2904 Tage ReeccoHmmm...

 
  
    #975
01.06.23 23:49
Mal abwarten wie es sich entwickelt. Sollte Russland weniger über Turkstream und Schiffe liefern können - GP ihre Verträge  einhalten bzw. weiter über die Ukraine liefern - sehe ich da keine gravierenden Probleme, auch nicht von der Ösi Regierung.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 36 | 37 | 38 |
| 40 | 41 | 42 >  
   Antwort einfügen - nach oben