SYNLAB (Labordienstleister testet testest testet)


Seite 31 von 35
Neuester Beitrag: 08.05.24 10:33
Eröffnet am:21.04.21 16:13von: BackhandSm.Anzahl Beiträge:856
Neuester Beitrag:08.05.24 10:33von: Highländer49Leser gesamt:364.017
Forum:Börse Leser heute:106
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... 35  >  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitamöglicher Abfindungspreis: 10 euro

 
  
    #752
13.03.23 10:54
je aktie  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitafür anleger mit weitaus

 
  
    #753
13.03.23 10:58
höheren Kaufkursen denen die Aktien als Langfristinvestment verkauft wurde, wär das natürlich eine Sauerei  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitawürde mich auch nicht wundern

 
  
    #754
13.03.23 11:02
wenn sie selbst den Kurs mit runtergedrückt haben (z.b. aktien an hedgefonds verliehen) um den Durchschnittskurs der letzten 6 Monate zu drücken, das Unternehmen ist sicherlich 15 euro /aktie wert, das wissen die auch  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitamein post vom 3.3.

 
  
    #755
1
13.03.23 11:09
"Carmelita: Bewertung 03.03.23 16:22#739  
bei der Bewertung muss man die Schulden noch mit einbeziehen, d.h. synlab ist derzeit etwa mit 3 Mrd bewertet, das entspricht aber pi mal Daumen nur dem einfachen Umsatz, das ist für ein potenziell recht profitables Unternehmen recht wenig (man hat ja selbst bei den übernahmen etwa den 1,5 fachen Umsatz gezahlt), meiner Meinung nach könnte hier auch jederzeit ein Übernahmeangebot ins Haus flattern oder ein Rückkauf der Anteilseigner stattfinden"  

92 Postings, 1462 Tage hagihagDelisting

 
  
    #756
13.03.23 11:38
Sind schon einige Unternehmen in den letzten Monaten genannt worden, die von der Börse genommen werden sollen bzw. wo es geplant ist.
Oder der Familienmehrheitsanteil stark reduziert wird oder ganz abgegeben werden soll. Bauer AG, Ceconomy, Aurelius...

Warum? Zufall, oder mache ich mir zu viele Gedanken oder sehe das komplett falsch.  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitavon mir bekommen

 
  
    #757
13.03.23 11:55
die zu 10 euro keine einzige Aktie  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitaok da ist

 
  
    #758
13.03.23 12:20
das angebot

https://www.ariva.de/news/...rbindliche-interessensbekundung-10583513

lustig hätte man noch 1-2 stunden vorher zeit gehabt die aktie zu 7,x  zu kaufen  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitaselbst jetzt gibt es

 
  
    #759
13.03.23 12:25
die Aktie noch zu 9,20, wobei das Übernahmeangebot wohl über 10 Euro liegen wird  

3666 Postings, 1661 Tage TobiasJ@Carmelita - Dein Post von 10:54

 
  
    #760
13.03.23 12:25
war pures Gold.  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitada war es aber noch

 
  
    #761
13.03.23 12:41
ein Gerücht, hätte tradingmässig auch noch hinten gehen können, cinven hätte z.b. noch 2-3 monate warten können um den Durchschnittskurs noch niedriger zu halten, wär für sie aber auch ein risiko gewesen, das sich ein anderer einkauft, so erschaffen sie sich von der Bewertung her vielleicht ein 50 % edge auf den wahren wert des unternehmens , können evtl gewinne abschöpfen und das Teil nachher wieder versilbern, alles verbrecher , man muss nur aktuell in die usa schauen was da gerade im bankensektor abgeht  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitazu 9,04

 
  
    #762
13.03.23 12:44
ist das derzeit doch eigentlich ein freelunch  

92 Postings, 1462 Tage hagihagschon verkauft

 
  
    #763
13.03.23 17:26
order an arbeit für 9,50 eingestellt. zu hause geschaut, war sie schon ausgeführt. weiß nicht, ob das jetzt gut war oder nicht.
ist auch ein komischer verlauf erst 8 dann 9 jetzt gegen 10.
War leider ein kurzes intermezzo. am 13.02 144ST für 8 gekauft. wollte eigentlich 156 für 6,70 nachkaufen und halten, halten, halten...

 

178 Postings, 1053 Tage delta_lima10 Euro?

 
  
    #764
13.03.23 17:34
Auf den ersten Blick würde ich den Volumengewichteten Durchschnittspreis der letzten 6 Monate nicht auf "knapp" über 10 Euro schätzen. Außer 5-7% Aufschlag wären als "knapp" zu bezeichnen. Ist doch ne Bombenrendite.

Free Lunch!  

165 Postings, 2575 Tage zera14Netter Versuch

 
  
    #765
13.03.23 17:34
aber auch von mir gibt es für unter 18,50 € keine einzige Aktie.  

970 Postings, 4767 Tage Nenoderwohlituthab auch verkauft...

 
  
    #766
13.03.23 18:13
netter deal!  

23 Postings, 2042 Tage Boban80@ Nenoderwohlit.

 
  
    #767
1
14.03.23 17:01
Ich hatte beruflich die letzten Tage keine Zeit die Kurse anzusehen und war gerade überrascht, was bei Synlab abging. Irgendwie habe ich es ja kommen sehen.. deswegen hatte ich auch ein paar Knockouts gekauft, die 5 € habe ich nur deswegen genannt, weil MS da viele seiner Knockout-Derivate positioniert hat. Und sobald soviele Analysten schreiben, die Aktie ist nur noch so und soviel wert heißt das, dass der Kurs absichtlich niedrig gehalten wird (Vergleich TMV). Ich Idiot wollte die 5 EUR noch sehen, bevor ich groß einsteige.
Mein Durchschnittskurs liegt mit 2500 Stück bei 14 € somit wären 10 € für mich nicht gerade akzeptabel.
Mein Zockerdepot (bei flatex) hat zumindest ein bisschen was gebracht, wobei hier auch immer ein Totalverlust möglich ist, da ich dort nur Knockouts handele..  
Angehängte Grafik:
depot_14.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
depot_14.jpg

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitasynlab jahresbericht morgen

 
  
    #768
15.03.23 09:54
jede wette dass es da nichts positives gibt, auch auf den ausblick nicht, könnte ja cinven weiteres geld kosten, mir kann keiner erzählen das synlab davon nichts gewusst hat, wenn ein mehrheitsaktionär mehr als 40% der anteile hält, die werden doch im stetigen Austausch sein,  ich hoffe die analysten bringen den CEO und CFO ins Schwitzen beim conference call

SYNLAB – a unique investment case in European
healthcare system  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitaes gibt immerhin wieder

 
  
    #769
16.03.23 08:12
33 cent dividende pro aktie, letztes jahr war die glaub ich sogar "steuerfrei", wird vermutlich mit dem "übernahmeangebot"  "verrechnet"(?)  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitasynlab

 
  
    #770
3
16.03.23 08:15
SYNLAB – a unique investment case in European
healthcare system

Synlab: wir verkaufen euch die aktie zu 18 euro , nach 2 guten jahren und 1 mrd schuldenabbau kaufen wir euch die aktie zu 10 euro wieder ab (einzigartiger Investmentcase)  

23 Postings, 2042 Tage Boban80@Carmelita

 
  
    #771
2
16.03.23 08:41
"Synlab: wir verkaufen euch die aktie zu 18 euro , nach 2 guten jahren und 1 mrd schuldenabbau kaufen wir euch die aktie zu 10 euro wieder ab (einzigartiger Investmentcase) "

Genau das habe ich mir auch gedacht als ich die 10 € gelesen habe, vermutlich auch noch inkl. Dividiende, somit 9,67€ effektiv.  

21169 Postings, 1020 Tage Highländer49SYNLAB

 
  
    #772
16.03.23 10:39
SYNLAB erzielt robustes zugrunde liegendes Wachstum im Geschäftsjahr 2022
https://ag.synlab.com/fileadmin/Press_releases/...ftsbericht-2022.pdf  

10609 Postings, 2905 Tage ReeccoNach 2 guten Jahren

 
  
    #773
1
23.03.23 13:17
läuft das Geschäft wieder normal. Bis zur nächsten Pandemie.
(Nach der Pandemie ist vor der Pandemie) Momentan will auch keiner was von XBB1.16 oder H5N1 hören und lesen.

Meine paar Anteile bekommen die erst zuletzt  

5565 Postings, 2275 Tage Carmelitacorona ist ja nicht weg

 
  
    #774
30.03.23 18:00
man testet einfach nicht mehr, wenn man von Beginn an nicht getestet hätte, wärs es halt nur eine starke grippewelle gewesen, und für H5N1 interessiert sich momentan auch keine S... mehr , möchte doch keiner mehr hören, vor 1,5 Jahren hat man Ungeimpften noch die Bürgerrechte entzogen, dürften quasi nur zur Apotheke und Lebensmittel kaufen und mussten jeden tag vor der Arbeit teilweise auf eigene Kosten zum Testzenter, während Geimpfte das Virus munter weiter verbreiten durften, Ungeimpfte wurden als Aussätzige behandelt und alle haben fein mitgemacht, wie damals vor 70 jahren, ich fand das sehr erschreckend und hab mich dagegen gewehrt obwohl ich selbst wegen der arbeit 3 x geimpft war, es bestand ja Impfpflicht im Pflegebereich  

32047 Postings, 6935 Tage Terminator100Eilmeldung ? oder warum der plötzliche Anstieg ?

 
  
    #775
26.04.23 20:28

Seite: < 1 | ... | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33 | 34 | ... 35  >  
   Antwort einfügen - nach oben