Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Parteigründung "Alternative für Deutschland" (AfD)


Seite 4 von 540
Neuester Beitrag: 24.10.19 22:49
Eröffnet am: 13.04.13 15:16 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 14.475
Neuester Beitrag: 24.10.19 22:49 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 999.620
Forum: Talk   Leser heute: 10
Bewertet mit:
123


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 540  >  

129861 Postings, 5847 Tage kiiwiiDie Target-2-Salden sind deutlich gesunken - haben

 
  
    #76
1
14.04.13 07:33
Target2 Salden  »  Querschuesse
Target2 Salden » Querschuesse
Target2 Salden  »  Querschuesse
http://www.querschuesse.de/target2-salden/
wir aufgehört, zu exportieren (oder haben wir seit Neuestem gar Importüberschüsse) ?  

21265 Postings, 4987 Tage minicoopersuuuper...wird zeit das jemand den regierenden

 
  
    #77
5
14.04.13 10:58
zeigt wie alternativlos der euro ist....lol
-----------
schaun mer mal

15373 Postings, 4172 Tage king charleswirklich suuuper?

 
  
    #78
4
14.04.13 12:15
Rechtspopulismus ǀ AfD gegen "Multikulti-Umerziehung" — der Freitag
Rechtspopulismus ǀ AfD gegen
Vier Tage vor dem Gründungsparteitag benutzt die Alternative für Deutschland Neonazi-Jargon: "Klassische Bildung statt Mulitkulti-Umerziehung"
http://www.freitag.de/autoren/andreas-kemper/...ultikulti-umerziehung
-----------
Grüsse King-charles

21512 Postings, 6967 Tage modBosbach will gegen die Zypern-Hilfe stimmen

 
  
    #79
9
14.04.13 12:17
Wenigstens einer, der noch die Interessen der Bürger (Steuerzahler)
vertritt.

http://www.welt.de/wirtschaft/article115264985/...-Hilfe-stimmen.html
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

7239 Postings, 3676 Tage sebestieAfd

 
  
    #80
5
14.04.13 12:22
Die Kanonen sind geladen.
Es darf geschossen werden zum "Finalen Schuss".
Bin schon auf den nächsten inszenierten Skandal gespannt.  

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.Gründungskongress läuft

 
  
    #81
6
14.04.13 12:23
Berlin 14.04.2013 12:02Uhr
Eurokritische Partei AfD gründet sich in Berlin..

http://www.derwesten.de/politik/...ndet-sich-in-berlin-id7833814.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

129861 Postings, 5847 Tage kiiwiiBosbach ist ein Dummkopf

 
  
    #82
1
14.04.13 12:27

33715 Postings, 4547 Tage börsenfurz1Bosbach hat nichts zu verlieren

 
  
    #83
12
14.04.13 12:32
er schaut dem Tod in die Augen also sagt er im Gegensatz zu mach Anderm die Wahrheit!

21512 Postings, 6967 Tage modDie meisten Bundestagsabgeordneten

 
  
    #84
12
14.04.13 12:36
wissen bei derartigen Abstimmungen doch gar nicht, worum es
inhaltlich  eigentlich geht (alle Parteien).

"sind das xxx Millionen Euro oder  xxx Milliarden?"

Man sollte diesen Leuten H4 verpassen.

-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.find auch gut das herr dr helmut kohl

 
  
    #85
6
14.04.13 12:37
zumindest die chance hat, noch zu seinen lebzeiten zu erkennen, welch schiffbruch seine eurovision erleidet..
die "dummen auf lebzeit" sind all die unschuldigen bürger in den klammen eu ländern..
tendenz steigend :((
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

21512 Postings, 6967 Tage modKriegt der was mit?

 
  
    #86
6
14.04.13 12:39
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

3151 Postings, 3322 Tage DAX IndikationEuropa steht für "Enttäuschung und Entfremdung"

 
  
    #87
7
14.04.13 12:41
Alternative für Deutschland : Europa steht für "Enttäuschung und Entfremdung" - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT
Donnernder Applaus für die Euro-Skeptiker, die auf dem Gründungsparteitag der Alternative für Deutschland mit der Bundesregierung abrechnen. Populismus ist für sie eine „Auszeichnung“.
 

7239 Postings, 3676 Tage sebestiemod

 
  
    #88
5
14.04.13 12:43
Dem stimme ich zu.
Sollte das Parlament demnächst um weitere Abgeordnete wachsen, heißt das für mich noch mehr Ja-Sager.
Dann frage ich mich wie eine individuelle Meinungsbildung zustande kommen soll.
Aber wahrscheinlich ist dies gar nicht gewollt.  

129861 Postings, 5847 Tage kiiwiiSollten wir aus dem € rausgehen, wäre dies ein

 
  
    #89
2
14.04.13 12:48
gGigantisches Entschuldungsprogramm für die Südländer und eine schwere wirtschafts- und Finanzkrise für die Deutschen (und Holländer etc)...  

21512 Postings, 6967 Tage modmuss man ja nicht

 
  
    #90
4
14.04.13 12:51
z.B. Parallelwährung
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

129861 Postings, 5847 Tage kiiwiiParallelwährung ist rausgehen !!

 
  
    #91
14.04.13 12:54

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.#90: in albanien klappt das sehr gut

 
  
    #92
2
14.04.13 13:06
viele GR investieren in die dortige währung des nachbarlandes, den albanischen lek

http://de.coinmill.com/ALL_EUR.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.ist doch immer wieder nur die Alternativlosigkeit,

 
  
    #93
3
14.04.13 13:10
zum Euro welche von Frau Merkel und den Regierungsparteien gar "gebetsmühlenartig" wiederholt wird..
.. und das um jeden Preis, Oppositionsarbeit- nein Danke!
(ok, bis auf die Linke!)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

21512 Postings, 6967 Tage modDeswegen (p 93), heavymax._cooltrader,

 
  
    #94
4
14.04.13 13:15
brauchen wir eine starke AfD im Bundestag.

-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen dummen August,  genannt mod

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.yeep mod

 
  
    #95
4
14.04.13 13:19
dieser Einheitsbrei stinkt zum Himmel..
da wird der Ausverkauf Deutschlands im Eiltempo durch die Sitzungen gepeitscht.. die Abgeordneten ham nicht mal die Zeit zu lesen, was sie da grad Überparteilich alles so ab-, bzw.- zustimmen.. Billionen Rettungschirme im XXL Eilttempo.. nein Danke!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

21265 Postings, 4987 Tage minicooperendlich mal ne alternative zu spd+cdu+fdb+grüne

 
  
    #96
4
14.04.13 13:58
die sowoeso nicht mehr zu unterscheiden sind. der euro wird glorifiziert komme was wolle auch wenn der deutsche steuerzahler von der eu als melkkuh noch so ausgenommen/ausgenutzt wird. helfen mit abermilliarden dürfen die deutschen. forderungen stellen aber nicht...im gegenteil. helfen und stillehalten ansonsten wird man als nazi verunglinft.....danke griechenland, danke zypern, danke eu für die nettigkeiten gegenüber dem deutschen volk......
-----------
schaun mer mal

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.Gründungsparteitag der AfD

 
  
    #97
3
14.04.13 14:00
Alternative für Deutschland fordert Auflösung der Eurozone.
Mit der Forderung nach der Auflösung der Eurozone will die Alternative für Deutschland in den Bundestagswahlkampf ziehen..

http://www.tagesspiegel.de/politik/...esung-der-eurozone/8062940.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.Bernd Lucke

 
  
    #98
3
14.04.13 14:04
auf dem Gründungsparteitag bezeichnete Bernd Lucke die Einführung des Euro als "historischen Fehler"..

.. endlich mal jemand, der das Gegenteil von Helmut Kohl -nebst Ziehtochter- und deren alternativlosem Einheitsbrei zum Besten gibt !
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

55571 Postings, 4507 Tage heavymax._cooltrad.Europa steht für "Entäuschung und Entfremdung".

 
  
    #99
1
14.04.13 14:19
http://www.welt.de/politik/deutschland/...schung-und-Entfremdung.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

129861 Postings, 5847 Tage kiiwiiMan setzt offenbar doch auf Nationalismus

 
  
    #100
6
14.04.13 14:28
Sehr beängstigend...  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 540  >  
   Antwort einfügen - nach oben