Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 291 von 377
Neuester Beitrag: 24.05.24 22:41
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:10.411
Neuester Beitrag:24.05.24 22:41von: Blumenpfluec.Leser gesamt:964.780
Forum:Börse Leser heute:307
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 289 | 290 |
| 292 | 293 | ... 377  >  

10746 Postings, 1652 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7251
20.02.24 17:16
Wichtig ist doch, dass wir hier einen alternativen Diskussionsthread zum Bitcoin etablieren. Und das einerseits jenseits dieses komischen Push moderierten Pusherwerbethreads und natürlich andererseits jenseits jeglicher Beleidigungen und Anfeindungen. Und da sind wir doch auf einen ziemlich guten Weg.  

5826 Postings, 3435 Tage FeodorAber...

 
  
    #7252
20.02.24 17:16

... wir wissen auch alle, dass deine Aussage nicht stimmt,  

10746 Postings, 1652 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7253
20.02.24 17:24
Naja, vermutlich nicht unbedingt "ALLE". Es gibt sicherlich den einen oder anderen Mitleser, der soviel Plan von Finanzen hat, dass er diese Meinung teilt. Ich meine, der BESTE Inflationsschutz ist schon bissel arg drüber. Somal man im Nebensatz schreibt, welche du brauchst Eier aus Stahl. ^^  

10748 Postings, 1911 Tage KornblumeFeodor, das stimmt nicht

 
  
    #7254
20.02.24 17:27

5826 Postings, 3435 Tage FeodorKorni...

 
  
    #7255
20.02.24 17:38

... ich vermute, du fängst wieder an, alles zu verdrehen. Das hilft doch niemandem.

Nehmen wir doch einen Zeitraum von 10 Jahren. Nenne mir bitte eine besseren Inflationsschutz als Bitcoin.  

10748 Postings, 1911 Tage KornblumeGold ist der beste Inflationsschutz

 
  
    #7256
20.02.24 17:51
und das schon seit Jahrtausenden.

Bitcoin ist da maximal eine Sternschnuppe, oder nicht mal ein Wimpernschlag in der Geschichte des Geldwesens.  

10746 Postings, 1652 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7257
1
20.02.24 17:51
Jetzt verdrehst du aber die Tatsachen. Du pickst dir Random ein Zeitraum raus und behauptest nun vollmundig, in dem Zeitraum besitzt Bitcoin die angeblich beste Rendite also ist Bitcoin per se der BESTE Inflationsschutz.  

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwindie

 
  
    #7258
20.02.24 17:55
nutzlosen Altcoins brechen komplett weg.

# keinerlei usecase

Bitcoin ist die Macht.
Zeitraum: Entstehung
Ende: nicht absehbar

Bitcoin wird uns alle überleben !!!

Bitcoin ist Alles im Finanzwesen.

werden meine Kinder verstehen und dankbar sein!!

nur die Intelligenten betrachten und erkennen die langfristigen und ausgedehnten Räume der Zeit.

Tageschart Analysten: Timewaste people

 

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwinsolche Aussagen

 
  
    #7259
20.02.24 18:03
kennt man noch aus dem Jahre 2000....

die Zweifler von damals,
und 1 , 2 , 3  Jahre Horizont Denker,
haben es damals auch nicht kapiert,
das man in Zeiträumen von 20 bis 30 Jahren denken muss....
um erfolgreich an der Börse zu werden.

für mich sind dies traurige Persönlichkeiten ,
ohne jegliche Weitsicht.

 

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwindie

 
  
    #7260
20.02.24 18:05
unerfahren Kinder von Heute,
können nicht weit genug denken Feodor:)

du hast absolut Recht.

sie starren täglich auf die Kurse,
sehen das große und ganze aber nicht:))

#nicht schlau genug
nichts gelernt aus der Vergangenheit...

peinlich, da primitv  

3664 Postings, 849 Tage Krypto ErwinLöschung

 
  
    #7261
20.02.24 18:07

Moderation
Zeitpunkt: 21.02.24 12:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwingold

 
  
    #7262
20.02.24 18:12
kann gar nichts.
ist aber nett zu Haben...

dennoch wurden meine Goldbarren,
von meinen Bitcoins um Tausende Prozent geschlagen !!!!

das versteht man aber erst,
wenn man beides besitzt im großen Stil:))

Und schon etwas erfahrener durchs Alter ist .

Mathematik sollte aber jeder verstehen.

ist dennoch ganz einfach auszurechnen,
ob seit der Entstehung von Bitcoin , Gold oder der geniale Bitcoin Besser Performant hat...

#easy und die Wahrheit

 

3664 Postings, 849 Tage Krypto ErwinFeodor

 
  
    #7263
2
20.02.24 18:19
man muss sich hier immer sehr Einfach ausdrücken,
sonst wird es nicht verstanden:)

10 Jahre Zeitraum.

könnten die Basher einmalig,
10 Jahre in der Zeit zurück reisen und für 100.000 Euro Bitcoin oder Gold Kaufen.

was meinst du , was Sie mit dem Wissen von heute,
kaufen würden ??

Kapiert nun ??

oder zu kompliziert??  

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwinvermutlich

 
  
    #7264
1
20.02.24 18:20
Gold:)

lol

da der bessere Inflations Schutz..

lol !!!!  

10746 Postings, 1652 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7265
20.02.24 18:23
Danke dir für deine rege Anteilnahme. Aber du musst schon bei den Fakten bleiben.  

10748 Postings, 1911 Tage KornblumeKracht aber ganz schön runter heute

 
  
    #7266
20.02.24 18:24
 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_btcusdbitcoinus-dollar_(1).png (verkleinert auf 25%) vergrößern
chart_intraday_btcusdbitcoinus-dollar_(1).png

10746 Postings, 1652 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7267
1
20.02.24 18:30
Sicherlich noch alles im Rahmen. Aber es braucht langsam mal bissel Substanz. Natürlich kann man die Menschen eine zeitlang mit exorbitanten Kursprognosen triggern, neues frisches Geld anlocken aber irgendwann ist halt der Ofen aus, da muss man liefern.  

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwinich

 
  
    #7268
20.02.24 18:30
traue den Bitcoin Hatern sogar zu,
das sie die 100 k Euro splitten würden.

und für je 50 k Euro Gold und!! Bitcoin kaufen würden .

da Gold so schön glänzt , mystisch ist, und so alt bewährt
und der bessere  Inflations-Schutz  ist :)

lol  

3664 Postings, 849 Tage Krypto ErwinHeute

 
  
    #7269
20.02.24 18:32
ist aber nicht entscheidend....

Manche lernen es wohl niemals :)

# dazulernen  

3664 Postings, 849 Tage Krypto ErwinPS

 
  
    #7270
20.02.24 18:35
Morgen ist evtl der Tag der Tage und die endgültige Entscheidung:)))

oder übermorgen?

oder doch erst das Jahr 2035?

häää :)

lol  

5826 Postings, 3435 Tage FeodorErwin...

 
  
    #7271
1
20.02.24 19:04

... das ist eben alles eine Frage der finanziellen Intelligenz!

Sie antworten noch nicht einmal auf die Frage. Korni sitzt vermutlich schweißgebadet vor den Millisekunden-Chart. ^^  

3664 Postings, 849 Tage Krypto ErwinFeodor

 
  
    #7272
1
20.02.24 19:24
könnte Sein.

die nächsten 5 min könnten auch entscheidend für und über alles werden !!

also obacht Alle  :)  

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwinshitt

 
  
    #7273
20.02.24 19:26
Bitcoin ist Gerade 1 Euro Gefallen.

was mache ich nun ??

lol  

3664 Postings, 849 Tage Krypto Erwinuff

 
  
    #7274
20.02.24 19:35
Glück gehabt.

Bitcoin ist doch wahrhaftig gerade 2 Euro gestiegen.

ein Glück habe ich nicht verkauft,
war bereits panisch,
und bereits schon im Schockzustand.
 

10746 Postings, 1652 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7275
20.02.24 19:36
Ihr zwei macht das wirklich klasse. Erinnert so bissel an Bitcoin. Diese Konversation hat zwar keinen inneren Wert ABER einen super äußeren Wert und ist recht unterhaltsam. ^^  

Seite: < 1 | ... | 289 | 290 |
| 292 | 293 | ... 377  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Krypto Erwin, minicooper