Vorwerk Group SE - vor ungebremsten Wachstum?


Seite 29 von 37
Neuester Beitrag: 07.07.24 10:14
Eröffnet am:17.03.21 14:46von: Campari Ora.Anzahl Beiträge:913
Neuester Beitrag:07.07.24 10:14von: Campari Ora.Leser gesamt:344.883
Forum:Börse Leser heute:12
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 26 | 27 | 28 |
| 30 | 31 | 32 | ... 37  >  

40 Postings, 1237 Tage MadHeartWieso kostet?

 
  
    #701
1
27.03.23 10:05
Der Auftrag läuft ab 2025. Da gibt es wieder Margen.  

5008 Postings, 8578 Tage KINIKurs +6%

 
  
    #702
30.03.23 11:32
Geschäftsbericht für 2022 liest sich eigentlich sehr gut.....Kursziel 15  

588 Postings, 3601 Tage wiknamNach dem CC

 
  
    #703
31.03.23 10:01
von MBB gestern, gehe ich davon aus, dass MBB den Anteil an Fr. Vorwerk im Laufe des Jahres erhöhen wird.  

6018 Postings, 5042 Tage sonnenschein2010wunderbar

 
  
    #704
03.04.23 11:31
das Tall scheint überwunden!
Auf geht's Fritzchen ;-)  

561 Postings, 1349 Tage Nicolas95Rahmenvertrag mit Tennet

 
  
    #705
04.04.23 08:13

478 Postings, 1250 Tage Campari Orange@sonnenschein2010

 
  
    #706
04.04.23 10:03
Du dürftest Recht haben. Die heutige Meldung stimmt mich wieder zuversichtlicher. Die für 2023 ausgegebenen 300 Mio. € Umsatzerlöse dürften als  deutlich konservativ zu betrachten sein. Man kann nur hoffen, dass das Management aufgrund der vor kurzem gemachten Erfahrungen gelernt hat und hinsichtlich der Guidance zur Marge 2023 sehr vorsichtig unterwegs ist. Dann dürften im Verlauf diesen Jahres Kurse von 14 - 15 € nicht unrealistisch sein.

Ist natürlich auch vom allgemeinen Kapitalmarktumfeld bzw. der Entwicklungen im Zshg. mit dem Ukraine-Krieg abhängig.

Schade, dass MBB hier im ersten Quartal nicht tätig wurde und die Anteils-Quote aufgestockt hat. Hätte dies nach dem Kursrutsch seit Ende Januar eher bei Vorwerk als bei Aumann erwartet. Glaube nicht, dass nach der heutigen Meldung, so schnell wieder Kurse nahe 9 € kommen, außer das Management muss erneut einen weiteren „Bock“ verkünden.

akt. Kurs 10,780 € bei L&S (+ 6,93 %)  

248 Postings, 2525 Tage Omega123A

 
  
    #707
04.04.23 12:34
Tja das könnte was werden hier . Mit dem geringen Streubesitz und MBB mit möglichen Aktienkäufen im Hintergrund….  

5008 Postings, 8578 Tage KINIMein Ziel weiterhin 15 wie vor paar

 
  
    #708
04.04.23 14:44
Tagen geschrieben….nun mit den Aufträgen im Rücken umso mehr…Denke da werden noch einige folgen.  

6018 Postings, 5042 Tage sonnenschein201014-15

 
  
    #709
06.04.23 10:56
nehmen wir ;-)

Alster will 27€ (!) aber ok, würde ich auch schrieben, wenn
ich den Ausstieg vor dem Verfall verpasst hätte:

https://www.research-hub.de/companies/...2520Vorwerk%2520Group%2520SE  

10051 Postings, 6524 Tage VermeerIch beobachte das mit Argusaugen

 
  
    #710
06.04.23 12:52
ob sie nach einem kleinen Strohfeuer wieder zurückfällt oder nicht. Ich halte beides für möglich, aber meine Wette ist, dass es nicht eilig ist hier aufzuspringen...
Immerhin, langweilig ist die Aktie nicht.  

10051 Postings, 6524 Tage VermeerAlso bei 18 muss man aber wirklich

 
  
    #711
11.04.23 20:47
wieder verkaufen...  
Angehängte Grafik:
fvw1y.jpeg (verkleinert auf 26%) vergrößern
fvw1y.jpeg

522 Postings, 1318 Tage The Winner takes .Schade,

 
  
    #712
20.04.23 07:44
dieses Management ist zum scheitern verurteilt. Eine Investition ist nicht lohnenswert. Bin froh den Absprung rechtzeitig gemacht zu haben. Viel Glück allen Investierten und dass nicht zu viel Geld verbrannt wird!  

5008 Postings, 8578 Tage KINIEs geht langsam aufwärts

 
  
    #713
21.04.23 16:54

40 Postings, 1237 Tage MadHeartAuftraggeber

 
  
    #714
24.04.23 12:43
Wer sind eigentlich die Auftraggeber für die Arbeiten von Vorwerk?  

5008 Postings, 8578 Tage KINIHier einer der Auftragsgeber

 
  
    #715
24.04.23 16:34
Friedrich Vorwerk erhält einen neuen Auftrag von TenneT. Dies ist ein Übertragungsnetzbetreiber. Eine Tochter von Vorwerk soll zusammen mit Partnern Schutzrohranlagen im spezialisierten Horizontalspürbohrverfahren planen und bauen. So sollen Seekabel von Offshore-Windparks unter Hindernisse hindurch verlegt werden oder die Kabel mit dem Festland verbunden werden.

In einem ersten Schritt sollen drei Offshore-Systeme in Schleswig-Holstein und Niedersachsen ans Netz angebunden werden. Der Auftrag sorgt bei Vorwerk für einen Umsatz im hohen zweistelligen Millionenbereich. Die erste Bohrung soll im zweiten Halbjahr 2023 erfolgen, die Arbeiten werden bis 2028 laufen.


 

5008 Postings, 8578 Tage KINIKurs heute +4% . Ziel weiter 14-15 Euro

 
  
    #716
24.04.23 16:35

522 Postings, 1318 Tage The Winner takes .Es ist und bleibt

 
  
    #717
25.04.23 17:46
sehr unbeständig. Ein sicherer Hafen ist dieser Saftladen mit seinem Management nicht. Traurige Entwicklungen !!!  

522 Postings, 1318 Tage The Winner takes .Ziel 14 bis 15 Euro

 
  
    #718
26.04.23 12:42
Wann, wie ??? NIEMALS, aus und vorbei die guten Zeiten. Träumen darf man. Aus dem Traum sollten keine Realitäten abgeleitet werden.  

5008 Postings, 8578 Tage KINIVorwerk hat neue Aufträge vermeldet und die

 
  
    #719
27.04.23 08:11
Branche wird weiterhin sehr viel zu tun haben....wenn sie wieder die Margen im Griff haben ist eine MCAP um 400 Mio zu wenig  

522 Postings, 1318 Tage The Winner takes .Management hat

 
  
    #720
27.04.23 12:36
nichts im Griff. Es ist halt zuviel "Wenn und Aber". Nichts für realistische Zukunftsambitionen.  

522 Postings, 1318 Tage The Winner takes .Wie vermutet !

 
  
    #721
1
08.05.23 20:14
Der Abwärtstrend hält an. Sollte man an eine Erholungsphase glauben, wären Grimms Märchen in der Realität angekommen.    

2596 Postings, 8444 Tage altusPlatzt am Montag die Bombe?

 
  
    #722
11.05.23 19:21
Was für ein Schwachsinn zu lesen. Die Zahlen können kaum enttäuschen und vermutlich aucch nicht überraschen. Fehlzündung eben...

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...leger-dringend-beachten  

10051 Postings, 6524 Tage VermeerWenn jemand formuliert

 
  
    #723
11.05.23 19:26
"Diese Neuigkeiten müssen Anleger dringend beachten!" -- dann weiß ich, dass ich eine Knalltüte vor mir habe und keine Bombe. Dann leg ich mich gleich wieder schlafen.  

2596 Postings, 8444 Tage altusImmerhin...

 
  
    #724
11.05.23 21:54
...redet überhaupt noch einer über den Friedrich. Ist ja extrem ruhig geworden. Eigentlich nicht schlecht.
 

2596 Postings, 8444 Tage altusEarnings Call, morgen 16 Uhr

 
  
    #725
1
14.05.23 05:32
Ich bin um 16 Uhr noch arbeiten. Vielleicht hat ja jemand Zeit und Interesse?
Das Ergebnis interessiert mich dabei weniger. Aussagen zur Vergabe der 3. Projektphase Amprion/A-Nord sind von höchstem Interesse. Müsste doch bald soweit sein?

https://montegaconnect.de/event/rkqj66p0vgwj4sj7s2jr2hh5drfxv9xm
 

Seite: < 1 | ... | 26 | 27 | 28 |
| 30 | 31 | 32 | ... 37  >  
   Antwort einfügen - nach oben