Kopp News/Verlag bei Ariva verboten?


Seite 3 von 7
Neuester Beitrag: 31.10.14 07:48
Eröffnet am: 10.10.14 03:43 von: _Zion_ Anzahl Beiträge: 154
Neuester Beitrag: 31.10.14 07:48 von: finale Leser gesamt: 7.175
Forum: Talk   Leser heute: 12
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

23589 Postings, 4411 Tage alice.im.börsenlandguntram

 
  
    #51
2
30.10.14 22:43
wenn man meldeliste bewerten könnte.. hihi  : ))  

2509 Postings, 5915 Tage KliPDer Koppverlag ist aber nicht der einzige

 
  
    #52
3
30.10.14 22:54
Dummkopp Verlag. Das  schematische linke Klassenkampfgeschitter ist vielleicht
derzeit nicht so in Mode , aber mit dem differenzierenden Denken haben es viele nicht.
Wo will man da die Grenze ziehen - und warum nur beim Kopp Verlag Zensur ?
- was ich von dem halte, bzw dass ich nicht viel davon halte  wird ja aus dem "Dummkopp "Prädikat deutlich - trotzdem
finde ich, man sollte bei Zensur von Verlinkungen nicht so pingelig und auch nicht so einseitig sein.

Nachdem ich aber einige doch sehr schlicht gestrickte Äußerungen der Chefmoderatorin ly im Stil "du schreibst Müll" (ohne Begründung)
gelesen habe in letzter Zeit , wundert mich hier allerdings gar nichts mehr.
Da scheint es schlicht und einfach bei etlichen Entscheidern über Löschung und Sperrung hier an Bildung und Durchblick in ganz elementaren poltischen und gesellschaftlichen Themen zu fehlen
und die Entscheidungen mehr aus dem Bauch al gusto oder nach Sympathien  getroffen zu werden.  

2509 Postings, 5915 Tage KliP#52 bezog sich auf #48

 
  
    #53
1
30.10.14 23:02
Volksverhetzung ist übrigens ein juristischer Straftatbestand aber schon ziemlich hoch gehängt.
Das müsste man dann schon auch vernünftig belegen können.
Und nicht jedes aufgeregte Aufheulen von jüdischen oder genauso auch moslemischen Interessensvertretern
und Cheflobbyisten muss man wirklich immer ernst nehmen, denen geht es oft auch schlicht
um Interessenswahrung für ihre Klientel weil sie wiedergewählt werden wollen.
In anderen Ländern (gerade auch USA) würde kein Hahn danach krähen, und wegen Volksverhetzung alles missliebige sperren,   da hat die Meinungsfreiheit einen ganz anderen Stellenwert.
 

2509 Postings, 5915 Tage KliPSüß wie Brömme immer zur Stelle ist

 
  
    #54
2
30.10.14 23:04
um komische Ariva-Praktiken zu verteidigen. :-)  

23589 Postings, 4411 Tage alice.im.börsenlandso ich

 
  
    #55
30.10.14 23:08
hab jetzt auch, vielleicht fällt auf diese weise auf wie bescheuert das ganze thema ist..  

26797 Postings, 4384 Tage hokaiJoo, jetzt wirds plausibel

 
  
    #56
1
30.10.14 23:09

59073 Postings, 7605 Tage zombi17Nun lass mal meinen Kumpel Broemme in Ruhe

 
  
    #57
1
30.10.14 23:12
er ist über jeden Zweifel erhaben, ihm geht es um die Sache und er ist überzeugt  das keine Plattform bieten besser ist. Er tritt für seine Interessen ein, auf Ariva, und das ist gut so. Jedem sein Ding.
Um Happy zu rufen braucht man auch nur zwei Schlagworte, für Gurkenfred würden drei Buchstaben reichen, um Grinch auf die Palme zu bringen ein Fleischgericht mit mediterraner Soße nach ostbalkanesicher  Art.
Hier haben sie alle irgendwo was am Kopf und fühlen sich als maß aller Dinge.  

26797 Postings, 4384 Tage hokaiBin nur für die Hintergrundmusik zuständig:-)

 
  
    #58
2
30.10.14 23:15

2509 Postings, 5915 Tage KliP#54 passt zu #42

 
  
    #59
2
30.10.14 23:16
Dieselbe oberflächliche Polemik. Da braucht jetzt kein zombi angekrochen zu kommen.

Brömme macht immer einen auf Ariva Chefversteher und Erklärbär - wie Joker.
Wer glaubt , dass es denen nur "um die Sache " geht, der ist wohl mehr als nur ein bisschen naiv. :-)  

14737 Postings, 4732 Tage Karlchen_VNee Zombi: Bei mir wurde er gleich

 
  
    #60
30.10.14 23:17
ziemlich persönlich. Kann sein, dass es ihm um die Sache geht - aber um welche?  

178504 Postings, 7297 Tage Grinch#57 ist absolut korrekt...

 
  
    #61
30.10.14 23:20
Jeder... das umfasst auch Zombi... hach ja...  

59073 Postings, 7605 Tage zombi17Ach komm, Karl, du bist doch auch alt

 
  
    #62
30.10.14 23:21
genug um keinen Zwergenaufstand auszurufen. Einen kleinen Knuff in die Rippen kannst du doch auch ab. Man muss doch nicht wegen jeden Kack zanken.
Hast du nicht vorhin geschrieben: Lasst die Leute doch sein wie sie wollen, dazu gehört doch sicherlich auch eine andere Meinung?  

21410 Postings, 2970 Tage potzzzblitzGrottig

 
  
    #63
30.10.14 23:25
Es hat nix mit DDR zu tun, wenn man das Board hier frei von Müll hält.

Ich lade auch nicht die Besucher der allerletzten Bahnhofsspilunke zu mir nach Hause ein. Warum sollte Ariva das tun...

 

14737 Postings, 4732 Tage Karlchen_VSchon richtig. Aber der Spaß hört dann auf, wenn

 
  
    #64
1
30.10.14 23:25
irgendwelche Meinungen zensiert werden. Sonst soll es mir schnuppe sein.  

14737 Postings, 4732 Tage Karlchen_VJa klar Potz. Du bist derjenige, der entscheidet,

 
  
    #65
2
30.10.14 23:27
was Müll ist. Sach ich doch - DDR, katholische Kirche und sonst was in der Art.  

21410 Postings, 2970 Tage potzzzblitzNö, dazu habe ich nicht die Macht

 
  
    #66
30.10.14 23:27
Ariva macht das. Und das kotzt hier einige an. Denk doch mal nach.  

59073 Postings, 7605 Tage zombi17Ich glaube, ich habe deutlich gemacht

 
  
    #67
30.10.14 23:28
das ich Zensur auch Scheiße finde.  Das was da ist ist nun mal da, keiner kann einem das Denken und Entscheidungen abnehmen. Und niemand wird durch Zensur irgendetwas verhindern.  

21410 Postings, 2970 Tage potzzzblitzEs geht nicht um Zensur

 
  
    #68
30.10.14 23:29
Hier kann jeder über alles diskutieren. Aber es muss auf einem Niveau stattfinden, das die Menschen nicht anekelt.  

5113 Postings, 3183 Tage materialschlachtzensur ist nur eine form von

 
  
    #69
30.10.14 23:31
aufoktroyierter meinungsfreiheit  

21410 Postings, 2970 Tage potzzzblitzLetztens wollte hier jemand tatsächlich darüber

 
  
    #70
30.10.14 23:32
diskutieren, ob die Nazis überhaupt Juden vergast haben.

Wenn man diese Typen dann rauswirft, schreien sie natürlich Zensur. Fuck it.  

14737 Postings, 4732 Tage Karlchen_VWas dich anekelt, interessiert mich die Bohne.

 
  
    #71
2
30.10.14 23:33
Dennoch nehme ich mir das Recht heraus, hier was zu schreiben. Und ich denke überhaupt nicht daran, mein Schreiben nach deinem Ekelfaktor auszurichten. Machen andere auch. Und so sollte es auch sein.  

59073 Postings, 7605 Tage zombi17Potz, da wir gerade

 
  
    #72
30.10.14 23:35
so nett beieinander sitzen, jetzt hast du die Möglichkeit deine Auffassung von der perfekten Welt zu beschreiben. Nur zu.  

21410 Postings, 2970 Tage potzzzblitzKarlchen, Du scheinst nicht der Hellste zu sein

 
  
    #73
1
30.10.14 23:38
Ich schrieb bereits, dass ich überhaupt nicht die Macht habe, irgendwas zu entscheiden.

Siehe #66, am besten mal ganz langsam lesen, damit es in Dein Oberstübchen dringt.

Hier wird gelöscht, wenn Ariva meint, dass es nicht passt.

Aber gut. Lass Dich weiter auf Deiner primitiven persönlichen Schiene aus - so habe ich Dich in den letzten Wochen wiederholt erlebt. Für mich persönlich bist Du die User-Enttäuschung 2014. Aber das interessiert Dich sowieso nicht, wie Du schreibst.

Also... weitermachen!  

1364 Postings, 3605 Tage _Zion_Für

 
  
    #74
2
30.10.14 23:38

Für die meisten Menschen ist die Wahrheit eine schwer verdauliche Kost, deshalb mögen sie es als Brei mit Geschmacksverstärker.


Wenn man der Schafsherde hinterher läuft sieht man nur Arschlöcher im wahren Sinne des Wortes.  

1364 Postings, 3605 Tage _Zion_Und jetzt mal eine Frage

 
  
    #75
2
30.10.14 23:40


Hatte die Masse schon jemals in der Geschichtsschreibung recht??
 

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben