Baozun - Das chinesische Shopify


Seite 17 von 20
Neuester Beitrag: 21.03.24 11:39
Eröffnet am:18.05.17 09:45von: CostaValeitisAnzahl Beiträge:488
Neuester Beitrag:21.03.24 11:39von: Pleitegeier 9.Leser gesamt:209.671
Forum:Börse Leser heute:77
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 >  

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99Summersales wieder mal furchtbar schlecht ;)

 
  
    #401
1
07.07.21 21:57
On June 24, Capital State learned that, on June 23, Baozun E-Commerce (BZUN.US; 09991.HK), a US stock listed company, announced that during the "618" campaign period from June 1 to June 20, The company's entire network turnover exceeded 14.2 billion yuan, a year-on-year increase of 67%.

Among them, 16 stores have online sales of over 100 million yuan, 85 stores have online sales of over 10 million, and 18 stores have achieved sales in the first or second category TOP3 (Tmall).

During the period, Baozun e-commerce teamed up with 72 new brand partners to set up a live broadcast base of 2000 square meters and over 100 live broadcast executive teams (independent project central control + horizontal live broadcast management group).

The peak order processing of the OMS system is 2.2 million orders per hour.

The event covered 20 platform channels, including Tmall, JD, Douyin, Xiaohongshu, etc. During the period, 1318 offline stores empowered 9 brands to achieve O2O omni-channel sales, corresponding to a total turnover of 100 million, a year-on-year increase of nearly 65%.

In terms of warehousing and logistics, Baozun e-commerce has 16 self-operated logistics parks, with a storage area of ​​over 730,000 square meters, an increase of 37% year-on-year; the total volume of self-managed warehouse receipts reached 5.93 million, of which automatic packaging and sorting was delivered every minute 1,300 orders; custom-made constant temperature luxury goods warehouse area reached 23,850 square meters, an increase of 134% year-on-year.

As of the close on June 23, the US stock Baozun e-commerce stock price was $34.58, an increase of 2.92%.

https://translate.google.com/...or%3Dpc&prev=search&sandbox=1

Quelle ist natürlich mit Vorsicht zu genießen!  

35 Postings, 1240 Tage MonkeyXYZBanana@Pleitegeier 99

 
  
    #402
07.07.21 22:42
Danke für die Info. Selbst wenn die Quelle mit Vorsicht zu genießen ist und du die die Zahlen halbierst würde das reichen, um einen Kurs von 40€+ zu rechtfertigen. Das was hier mit den Chinawerten, aber durch die Bank weg, passiert ist ein Witz. Nichts, aber auch gar nichts rechtfertigt diese Abschläge. Nicht einmal die Proforma-Einmischung der Regierung. Dass Biden angekündigt hat ebenfalls den großen US Techs auf die Finger zu schauen interessiert auch keine Sau. Lächerlich …schon aus Prinzip wird gehalten. Die Geduldigen werden die Gewinner sein.

China ist die Zukunft - da können die Amis noch so manipulieren wie die wollen.(Meine Meinung)

 

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99@Monkeyxyzbanana

 
  
    #403
09.07.21 22:54
Bin exakt deiner Meinung, es wird alles in einen Sack gesteckt und draufgehauen. Risiken in der Form dass die Regierung durchgreift gibts in China sicherlich, aber über das Maß hinaus zu zeigen wer der Boss ist dürften sie kein Interesse daran haben ihre eigenen Unternehmen zu zerstören. Es wird auch Emotionalität im Spiel sein. Kein amerikanischer Fondsmanager will seinen Anlegern erklären müssen warum er auf chinesische Werte setzt wenns schiefgeht ergo verkauft man ohne Rücksicht auf Verluste. Umgekehrt scheint es die Chinesen mittlerweile einen Dreck zu kümmern wie ihre ADRs an der Wall Street performen. Was da bei Didi-IPO lief war schon eine Frechheit und das wirft auch kein gutes Licht auf China Stocks.


Solange es operativ läuft schau ich mir das Spiel aber gerne mit an, wird schon iwann wieder Interesse an Baozun geben:

Shinsegae's luxury cosmetics 'Swiss Perfection' targeting upper class in China
Opened flagship store in Tmall's luxury pavilion, 'Luxury Pavilion'

Shinsegae International announced on the 6th that it opened the Swiss Perfection flagship store on the luxury platform 'Luxury Pavilion' in Tmall, China on the 1st.

[Seoul = Newspim] Reporter Song Hyeon-joo = Shinsegae International is targeting the upper-class consumer market in China with 'SWISS PERFECTION', a luxury skincare brand famous for 'Swiss Lady Cosmetics.

"Shinsegae International announced on the 6th that it opened the Swiss Perfection flagship store on the luxury platform 'Luxury Pavilion' in Tmall, China on the 1st.

Luxury Pavilion is China's top luxury online platform created by Tmall for its VIP customers in 2017. Only luxury brands directly selected by Tmall can enter the store. Currently, in addition to Swiss Perfection, only 200 luxury brands such as Gucci, Cartier, Chanel Beauty, and La Mer are available.

Tmall Luxury Pavilion's sales in the first quarter of this year (January to March 2021) surged 159% compared to the same period of the previous year and is growing rapidly. As Tmall has about 770 million members as potential customers, future growth potential is expected.

Shinsegae International partnered with Baozun, the No. Baojun is the largest e-commerce solution company in China and is currently in charge of distribution for global luxury brands such as Gucci Beauty and Burberry in the Luxury Pavilion.

In the future, Shinsegae International will be in charge of all marketing activities, promotions, product sales, and customer management of the Tmall Swiss Perfection brand building, and Baojun will support the platform network, logistics, and IT support necessary for local distribution."

https://translate.google.com/...706001061&prev=search&pto=aue

 

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99Zahlen von Summersales

 
  
    #404
2
15.07.21 12:28
Scheint als würden die Zahlen stimmen, werden jetzt auch (leider auf chinesisch) auf der Website gezeigt:

https://www.baozun.com/cn/news-details.html?id=86

Die 14,2 Mrd GMV RMB vom 1. bis 20. Juni sind übrigens mehr als im gesamten Q1 dieses Jahr -Wahnsinn!  

6 Postings, 1105 Tage Mauser111Logos

 
  
    #405
16.07.21 08:04
Weiß jemand auch zufällig was die Logos von JD.com, TIKTOK, TMall und Co. zu bedeuten haben?  

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99Jetzt auch auf englisch

 
  
    #406
21.07.21 12:25
Gibt jetzt die News auch auf englisch, die Logos entsprechen einfach den Plattformen auf welchen man tätig war während des Events. 142 Milliarden Yuan so wie es auf der Website steht waren es aber sicher nicht sondern 14,2 Milliarden. Allein das sind aber schonmal 11% mehr als im ganzen Q2 letztes Jahr. In puncto Umsatzwachstum dürfte Q2 somit schonmal solide ausfallen, außer vielleicht es gab wieder extrem viele Retouren die wieder abgezogen werden müssen (da erinnere ich mich schmerzlich an die Q4 Zahlen letztes Jahr wo man im Double 11 Event auch mit +55% gewachsen war aber aufs Quartal dann lediglich +20%).

https://www.baozun.com/news-details.html?id=86

Eine Neubesetzung im Vorstand gibts auch noch, man konnte jemanden von Alibaba besetzen um wahrscheinlich auch auf Tmall weiterhin führend zu bleiben.

https://ir.baozun.com/news-releases/...ounces-changes-board-directors  

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99Hier kommt fast schon Newsflow auf

 
  
    #407
1
23.07.21 09:06
Ein Gutes hat der gnadenlos verprügelte Aktienkurs ja, und zwar kommuniziert man in diesem Jahr endlich mal mit dem Kapitalmarkt! In 2021 mit 5 Stück bereits mehr operative Meldungen als 2019 und 2020 zusammen. Cainiao kannte ich vorher nicht, ist aber ein dicker Fisch im Bereich Logistikservices in China wo man vielleicht von profitieren kann :)

https://ir.baozun.com/news-releases/...-strategic-partnership-cainiao  

783 Postings, 2292 Tage MänkKrasser Abverkauf der China Werte

 
  
    #408
23.07.21 15:53
Habe mir für 24 EUR ein paar Stück geschnappt :-)  

35 Postings, 1240 Tage MonkeyXYZBananaLächerlich

 
  
    #409
23.07.21 16:05
Aber hab ebenfalls nachgelegt!  

54 Postings, 1814 Tage einfachinvestierenHab ich was verpasst

 
  
    #410
23.07.21 17:20
oder warum sackt der Kurs einfach mal wieder um 14% ab?  

6 Postings, 1105 Tage Mauser11122€

 
  
    #411
23.07.21 17:51
Was geht denn jetzt ab? DIe fällt ja wie'n Stein...  

95 Postings, 2357 Tage jens12345Grund

 
  
    #412
23.07.21 18:39
https://www.youtube.com/watch?v=o4BirxrLx6A

das ist wohl der Grund ab Minte 3:22

wie kann mann nur immer wieder seinen eigenen Unternehmen so schaden....  

1242 Postings, 1816 Tage thetom200Kollabier ja riichtig.

 
  
    #413
23.07.21 21:13
Ich schmeiss den Kram aus dem Depot.
Hier wird jegliches Vertrauen in Kommunistische Unternehmen zerstört. :-)

Man hätte es ja vorher ahnen können. Kommunisten und Aktien... Das passt nicht :-)  

335 Postings, 1454 Tage kauserÜbersehe ich etwas?

 
  
    #414
24.07.21 00:53
Die heutige Nachricht richtete sich doch auf Online Education Plattformen. Dazu gehört Baozun ja nicht!?
Könnte einen Kursverlust um 2-4% verstehen wegen allgemeiner Unsicherheit bzgl Chin. Aktien aktuell. Aber weit über 10% runter? Kann ich aktuell nicht nachvollziehen.  

221 Postings, 1523 Tage alfrediÜbertreibung sehr wahrscheinlich

 
  
    #415
24.07.21 08:26
Ich denke, dass China Unternehmen, die im Handel tätig sind, nicht in dieser Art beschneiden werden. Die Werkbank der Welt wird hier vorsichtiger sein. Aber: Je größer und einflussreicher diese Unternehmen werden, desto höher die Wahrscheinlichkeit für Maßnahmen ... Ich habe jedenfalls nachgekauft.  

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99Double Downgrading von Credit Suisse

 
  
    #416
24.07.21 08:36
Grund liegt wohl hier:

https://www.google.de/amp/s/www.fool.com/amp/...tock-just-crashed-17/

Nachdem man monatelang gefallen ist und auf 3 Jahre bereits -50% performt hat bei gleichzeitig 30% CAGR und mit den Summersales News die Befürchtungen von „soft trading“ sogar noch widerlegt hat… Man hat einfach den Job für die Shortseller gemacht da die Umstände mit den E-Learning Regulations geradezu dazu einluden einen China Tech Smallcap fertigzumachen.  

35 Postings, 1240 Tage MonkeyXYZBananaDas ist so eine manipulierter Mist

 
  
    #417
24.07.21 11:59
Herr Gott wie kann man ein Unternehmen das solche KPI‘s liefert so bewerten? Und die eigenen US pommesbuden Traden bei 20fachen sale +…hört sich komisch an, aber ich denke dass der größte Teil gestern Short getraded war. Dann wurden sicherlich einige SL‘s getriggert. Support bei um die 24-25 USD. Ich hoffe dass sie alles glattstellen müssen Iwann…Iwann… und dann werden wir mal sehen wieviel Short da wirklich dabei ist. Ich vermute da ist massiv was vorhanden …das langt für en paar Prozent ;)

Vllt wäre es dennoch nicht verkehrt, wenn die Regierung in China einfach mal fürn paar Monate ihre Klappe hält.  

35 Postings, 1240 Tage MonkeyXYZBananaDas hier bestätigt in meinen

 
  
    #418
24.07.21 12:09
Augen meine Vermutung bzgl. großem Short-Anteil.
https://capital.com/baozun-inc-share-price

Das Sentiment spricht Bände.  

335 Postings, 1454 Tage kauserWenn‘s so sein sollte...

 
  
    #419
24.07.21 16:27
...dann wäre es doch eine gute Nachkaufgelegenheit. Alles natürlich Konjunktiv.  

335 Postings, 1454 Tage kauserAbverkauf wohl wegen...

 
  
    #420
26.07.21 01:16
...der drohenden Regulierung des Bildungssektors, laut:
https://m.de.investing.com/news/stock-market-news/...rigierte-2153861

Wie schon erwähnt...wenn der Abverkauf wirklich daran liegt, kann ich das Ausmaß bei Baozun nicht nachvollziehen. Die Risiken sollten bei Baozun doch eigentlich (!) geringer sein, oder sehe ich das falsch?

Monopolstellung dürfte in dem hart umkämpften Markt nicht vorliegen. Mit den Unternehmen aus dem Bildungsbereich hat Baozun nichts zu tun (wüsste ich zumindest nicht). Und dass die KP Baozun „bitten“ wird, gemeinnützig/Non-Profit zu werden, halte ich auch für unwahrscheinlich, da Baozun doch vor allem von ausländischen Unternehmen das Geld kassiert.

Alles nur meine persönliche Einschätzung. Ich kann natürlich auch voll daneben liegen...

Bin gespannt, wie. Baozun morgen eröffnen wird, nachdem alle Marktteilnehmer am WE Zeit hatten, das Ganze mit kühlem Kopf zu durchdenken.  

54 Postings, 1814 Tage einfachinvestierenWow nochmal -13%

 
  
    #421
26.07.21 10:30

335 Postings, 1454 Tage kauserUnfassbar

 
  
    #422
26.07.21 11:29
Scheint sich gerade ordentlich Panik breitzumachen  

995 Postings, 1893 Tage Pleitegeier 99Echt heftig

 
  
    #423
26.07.21 13:48
Wahnsinn dass der Crash sogar weiter geht heute! Finde ich auch verdammt schwer einzuschätzen die Situation, hätte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet dass die KP dermaßen heftig eingreift, bisher wars ja eher selektiv bei Alibaba und Didi aber wie man den Bildungssektor jetzt schlachtet macht natürlich Angst.

Andererseits ist die Reaktion der Baozun Aktie halt auch wieder phänomenal unterirdisch, wenn China Tech um 10% rutscht dann rutschen wir hier 30% ohne iwelche Gründe dass man anfälliger wäre für Regulatorik als alle anderen Unternehmen. Kurzfristig ist die Aktie mMn jetzt ein einziger Zock der nichts mit seriösem Investieren zu tun hat, was einfach nur schade ist angesichts der Perspektiven und des langfristigen Plans des Unternehmens.  

1384 Postings, 6306 Tage Chaser84Kaufen

 
  
    #424
26.07.21 16:52
wenn die Kanonen donnern. Im Januar waren wir hier beim doppelten Kurs. Fundamental hat sich nichts geändert.  

335 Postings, 1454 Tage kauserSchon nachgekauft

 
  
    #425
26.07.21 20:12
Hab am Nachmittag nachgekauft. Grund habe ich in meinem letzten Post ja schon genannt.

Sehe einfach nicht, dass Baozun von den Sanktionen bisher betroffen wäre (oder ich habe da etwas überhaupt nicht mitbekommen). Ob und welche Sanktionen als nächstes kommen, weiß vermutlich aktuell niemand. Aber da ich aktuell keine Sanktion ggü Baozun mitbekommen habe, ändert sich fundamental erstmal nichts aus meiner Sicht.  

Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 >  
   Antwort einfügen - nach oben