Das Bärengebrüll wird schon wieder lauter,


Seite 1170 von 1170
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:17
Eröffnet am:20.08.07 21:30von: aktienspezial.Anzahl Beiträge:30.241
Neuester Beitrag:25.04.21 13:17von: AndreaugqqaLeser gesamt:1.968.335
Forum:Börse Leser heute:1.535
Bewertet mit:
123


 
Seite: < 1 | ... | 1166 | 1167 | 1168 | 1169 |
>  

110309 Postings, 8895 Tage KatjuschaDAX mit 6% minus in 2 Handelstagen. not bad

 
  
    #29226
2
05.09.08 17:24
Wieso bin ich eigentlich im S&P short, wenn der DAX immer so übertreibt? :)  

3233 Postings, 7043 Tage DahinterschauerArbeitslosigkeit in USA zieht Kurse nach unten

 
  
    #29227
1
05.09.08 17:30
Seit Jahresbeginn sind in den USA  605 000 Arbeitsstellen verloren gegangen; die Arbeitslosigkeit hat mit 6,1 % einen neuen Höchststand erreicht. Arbeitsplatzverluste dauerten in den letzten 3 Rezessionen mindestens 11 Monate an. Wir könnten also noch einige Monate einen Rutsch nach unten erleben.  

12829 Postings, 6494 Tage aktienspezialistganz langsam, sollte man sich mal in Japan

 
  
    #29228
1
14.09.08 23:41
umschauen, insbesondere, wenn man sich das ganz große Bild anschaut  
Angehängte Grafik:
2008-09-14_233336.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
2008-09-14_233336.png

12829 Postings, 6494 Tage aktienspezialistNikkei bigger

 
  
    #29229
3
14.09.08 23:42
 
Angehängte Grafik:
2008-09-14_234109.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
2008-09-14_234109.png

59007 Postings, 7584 Tage nightflyBig in Japan?

 
  
    #29230
1
16.09.08 06:11
weitere -4,6%  auf 11657

Optionen

2225 Postings, 5846 Tage aliasfelli808Ich gehe

 
  
    #29231
2
29.09.08 11:37
nun seid WOCHEN mit einer logischen Denkweise an die Investments und das funktioniert brächtig...4500 bleibt  mein selbstbereinigentes Ziel für unsern Dax. Beim Dow denke ich da an 9000..Ich denke danach sehen wir erstmal wieder steigende Kurse! Vielleicht

2286 Postings, 5800 Tage Bruno Eisenträger@ as

 
  
    #29232
29.09.08 11:43
danke für den Japan tipp. Warte aber erstmal noch die Entscheidung ab? Bei Japan kann man immer so schwierig reagieren...bzw. muss dem Chart dann 100% pro vertrauen...

2225 Postings, 5846 Tage aliasfelli808eine kleine

 
  
    #29233
3
29.09.08 11:54
private Info, mein Bruder hat heute morgen alle Investments glatt gestellt und pures Gold gekauft...:) Auf meine Empfehlung hin..:)

Ich mache mir langsam echte Sorgen, unsere Weltwirtschaftsindikatoren sehen wohl nicht gut aus, was wird noch alles kommen?  

2225 Postings, 5846 Tage aliasfelli808Hier hat

 
  
    #29234
4
29.09.08 12:08
es heute vielen die Sprache verschlagen, hoffe die Verluste sind noch im normalen Bereich! Tut mir Leid Jungs, normal ist das alles nicht mehr !

2225 Postings, 5846 Tage aliasfelli808Was hier

 
  
    #29235
3
29.09.08 12:11
passiert ist eine kausale Kettenreaktion, die Finanzwelt ist am Ende...Was jetzt hier hilft das weis nur Gott, das es Deutschland so hart trifft hätte ich nicht gedacht ...

1268 Postings, 6491 Tage Wubertup

 
  
    #29236
2
18.10.08 14:21

*fg* – Ariva-Historizismus   – Schon irre, wie oft man dieses Jahr falsch lag ...

In Das Elend des Historizismus zeichnet Karl R. Popper Historizismus als einen Irrglauben, der auf der Vorstellung einer geschichtlichen Notwendigkeit beruht und geschichtliche Voraussagen als das Ziel wissenschaftlichen Erkennens ansieht. [...]

Der Historizist wolle den Sinn des Spiels begreifen, das auf der historischen Bühne aufgeführt wird, indem er versucht, die Gesetze der historischen Entwicklung zu finden. Und wenn ihm dies gelungen ist, so kann er damit auch zukünftige Entwicklungen voraussagen. Er vermag dann die Politik auf einer soliden Grundlage aufzubauen und praktische Hinweise zu geben, welche politischen Handlungen aller Wahrscheinlichkeit nach erfolgreich sein werden und welche nicht. [...]

Der Gedankengang lässt sich in den folgenden fünf Schritten zusammenfassen:

(1) Der Ablauf der menschlichen Geschichte wird stark beeinflusst durch das Anwachsen des menschlichen Wissens .

(2) Wir können mit rational-wissenschaftlichen Methoden das zukünftige Anwachsen unserer wissenschaftlichen Erkenntnisse nicht vorhersagen.

(3) Daher können wir den zukünftigen Verlauf der menschlichen Geschichte nicht vorhersagen.

[...] Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Historizismus

Optionen

12829 Postings, 6494 Tage aktienspezialistwas mach' ich bloß, was mach' ich bloß

 
  
    #29237
1
02.03.09 21:59

:confused12: 

 
Angehängte Grafik:
2009-03-02_215740.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
2009-03-02_215740.png

12238 Postings, 4723 Tage zara-bahaWo bleiben die Bärenfreunde

 
  
    #29238
12.01.14 22:07
wird langsamm Zeit dass ihr aufsteht.....die Kurse stehen schon auf dem 7 Himmel...  

6310 Postings, 3121 Tage 1QuantumJa, das "Bärengebrüll" ist nicht zu überhören!

 
  
    #29239
09.11.18 15:02


☕️☕️☕️

Seitenlinie !  

Optionen

6310 Postings, 3121 Tage 1QuantumGuten Appetit :0)

 
  
    #29240
12.11.18 12:03

☕️  

Optionen

6310 Postings, 3121 Tage 1QuantumUnd sie brüllen wieder, die Bären !

 
  
    #29241
14.11.18 14:08

Liebe Anleger, laßt Euch nicht verunsichern.

Auch Warren Buffett hat mal klein angefangen !

☕️☕️


 

Optionen

9 Postings, 1616 Tage esumlamri2019Löschung

 
  
    #29242
1
17.02.20 14:46

Moderation
Zeitpunkt: 17.02.20 20:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

Seite: < 1 | ... | 1166 | 1167 | 1168 | 1169 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben