COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €


Seite 11390 von 11623
Neuester Beitrag: 09.07.20 22:49
Eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 291.551
Neuester Beitrag: 09.07.20 22:49 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 18.825.585
Forum: Börse   Leser heute: 5.559
Bewertet mit:
317


 
Seite: < 1 | ... | 11388 | 11389 |
| 11391 | 11392 | ... 11623  >  

25230 Postings, 3873 Tage WeltenbummlerWo steht der Kurs, wenn der DAX 10 % korrigiert?

 
  
    #284726
1
17.09.19 14:35
Wohl wieder bei 4 €  

43102 Postings, 2236 Tage Lucky79Die 2 ist nicht mehr weit.... :-)

 
  
    #284727
17.09.19 14:46
 

7509 Postings, 3325 Tage DrEhrlichInvestordu meinst die eins Lucky ;)

 
  
    #284728
1
17.09.19 14:49
dann gibt's ne Dividendenrendite von 20% ;)

bin ich ja mal gespannt wieviele Anteile wir da nachgeworfen bekommen ;))))


;)))))))))))))) *zwinker zwinker …. zwinkersmiley*

43102 Postings, 2236 Tage Lucky79wo die "1" ist... da ist auch die "NULL" nicht

 
  
    #284729
1
17.09.19 15:25
mehr weit....  ;-)  

7509 Postings, 3325 Tage DrEhrlichInvestorja richtig Lucky

 
  
    #284730
17.09.19 15:28
dann gehst bei 0,1 nochmal schnell mit 10000 in den Markt und kassierst 1 mal Dividende …

dann hat sich das Cobavest rentiert ;))))*zwinkersmiley*


Scherzfront beiseite …

wenn Coba für 1  € handelbar ist dann ist es auch schonwieder vorbei … es werden soviele Hedgefonds kommen und dir das Ding wegkaufen, dass man von den Discounts nichts abbekommen wird.

Die Bank notiert aktuell bei 0,2 Buchwert …. lächerlich krass unterbewertet... traden ausdrücklich empfohlen.

7509 Postings, 3325 Tage DrEhrlichInvestorSe(x)chs Fuffzzch wir kommen

 
  
    #284731
17.09.19 17:05
die Friedhelmomanie steckt schon an wenn man ehrlich ist...

ha …. ehrlich … so ein Zufall.

Clubmitglied, 9590 Postings, 2310 Tage Berliner_Welti #284726

 
  
    #284732
2
17.09.19 17:13
das kommt noch, es ist nur noch eine Frage der Zeit!
wichtig ist, genug cash frei zu halten. ich würde ebenso wie du, die Aktie für überteuerte 5,xx€ nicht kaufen. warum das auch, wenn man die eh wieder für 4,xx€ kaufen kÖnnte.
Nur meine persönliche Meinung!
Und meinetwegen, bitte nichts verkaufen, oder später für unter 4,xx€ kaufen.  

638 Postings, 3562 Tage jameslabriekaufkurs

 
  
    #284733
17.09.19 17:45
4.45 die sehen wir bald bei dem Bund future  

6773 Postings, 2636 Tage FridhelmbuschAngriff auf Ölquelle

 
  
    #284734
17.09.19 18:34
was hat das mit Cobank zu tun ?  

7698 Postings, 5531 Tage pacorubioMoin

 
  
    #284735
18.09.19 10:12
gestern nochmals massivst verkauft und heute baue ich weitere Positionen für mein long ek aus
schnitt liegt jetzt bei 5,03 viel erfolg allen  

6773 Postings, 2636 Tage FridhelmbuschFrage an die Ächsperten

 
  
    #284736
1
18.09.19 10:15
wann kommt denn der Cobank Kräsch ?   Bis jetzt sind wir noch am Anfang ...  

7698 Postings, 5531 Tage pacorubioFriedel

 
  
    #284737
18.09.19 11:05
ist nicht die frage wann sondern wie heftig der chrash ausfallen könnte?.....  

6773 Postings, 2636 Tage FridhelmbuschInvestoren Treffen

 
  
    #284738
1
18.09.19 12:39
am 27. 9.  wird das sein.
Dann gibt Commerzbank die neue Strategie bekannt.


Evtl holt sich der CEO Rat vom Wirecard CEO.....der kanns besser..

Oder Cobank streckt die Fühler nach China aus.........wenn sie Hirn haben.


Kepler Scheffro sacht reduzieren......5,10  Kursziel  

16618 Postings, 3643 Tage duftpapst2Fed hilft Ami Banken

 
  
    #284739
18.09.19 13:30
Zum ersten Mal seit der Finanzkrise hat die amerikanische Notenbank dem US-Interbankenmarkt eine Notfall-Kapitalspritze verpasst. Brancheninsider gehen davon aus, dass die Bank bald noch mehr Maßnahmen ergreifen werden muss

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...jvsWmCylpKCWvsHZCHjp57ge3utJc  

25230 Postings, 3873 Tage WeltenbummlerWOW.In 3 Std. hat sich der Kurs um 1 cent bewegt

 
  
    #284740
18.09.19 13:41
Null Impulse. Nur noch Zocker im Markt.  

6171 Postings, 1233 Tage gelberbaronein Trauerspiel

 
  
    #284741
1
18.09.19 17:03
deutscher Gründlichkeit auf dem Sektor Unfähigkeit

Regierung seit Jahren auf Status Quo und De - ent - Bankenisierung schreitet voran
scheinbar braucht Deutschlands Führung keine Banken mehr für Industrie und Handel

keine Unterstützung, keine Schaffung von Börsen Fair Handel....nur Belastungen
der Bürger weiterhin und keine Chance auf ansparen durch Aktien....

eher weitere Besteuerung und weitere Ausweitung Nano-Handel Frequenz Maschinen
die den Staat abzocken weil nicht kontrollierbar und Gewinne unmöglich machen von
Laptop zuHause.

Kein Politiker in Sicht mit Format und Auftreten der was von Wirtschaft versteht.

Aktivisten Wahn Nachrichten bestimmen hier den Status Quo  

7509 Postings, 3325 Tage DrEhrlichInvestorGelber

 
  
    #284742
18.09.19 17:10
genau .. man muss diese Wahnsinnigen mit ihren eigenen Waffen schlagen.


Kursziel Coba 1 € wir kommen - wär doch geil wenn das echt käm … ich kaufe dann... Dividendenrendite von 20 % krall ich mir … haha dr markus krall ich mir.

6171 Postings, 1233 Tage gelberbaronder

 
  
    #284743
1
18.09.19 17:14
Kleinanleger hat ausgedient....der Sparer hat ausgedient....

neu : es kommt der Schuldner und Kreditkartenschuldner.....

Waren und Dienstleistungen werden erschlichen ohne Arbeit durch Schulden.....

wer will da noch die Post austragen und die Mülltonnen leeren und Brötchen verkaufen?

Wenn die Arbeit gar nichts mehr wert ist und es alles Umsonst gibt bald.....und
die EZB lieber Helikopter Geld abwirft damit in den Wohnungen noch mehr
Scheißdreck steht der bei Tod in den Container wandert?

Wer vererbt noch solide Ware die brauchbar ist? So gut wie niemand. Selbst
Versicherungen sind Ladenhüter.....nur noch Risiko Versicherungen!

Selbst Autos werden zu Sperrmüll durch Aktivisten und Umweltterror.

Zukunft: Düster!

Die Panik um die schmelzenden Eisberge lassen alles gekannte in den Schatten stellen
nichts ist mehr wie es war....das ist erst der Anfang...

vom Ausland kommen die bezahlten Aktivisten und die Refugees....

der Tod Europas steht bevor.  

6171 Postings, 1233 Tage gelberbaronBörse

 
  
    #284744
1
18.09.19 17:25
ist nur noch ein Hobby für Träumer und Visionäre und echte Superreiche
die das zum Spaß machen

der Kleinaktionär ist derjenige der die Mülltonnen leert und Flaschen sammelt  

622 Postings, 884 Tage Gaz20EBin hier auch mal rein

 
  
    #284745
18.09.19 18:33
Hfftl kein Fehler. Coba sollte jemand übernehmen. Wie wollen die allein auf die Füsse kommen?  

311 Postings, 1816 Tage luftschnapper@gaz

 
  
    #284746
18.09.19 20:38
ganz einfach.
Nehmen sich ein Bsp. an DB bei der neuen Strategie Vorstellung am 28.09. das bringt 2 oder sogar 3 Jahre Zeit. Viele werden es glauben. Bis dann der Hammer kommt.  

328 Postings, 713 Tage FehlfarbenEs gibt nicht's

 
  
    #284747
18.09.19 21:08
mehr zum lachen oder schmunzeln
für den gemeinen Cobaner.
Ausser, die Beiträge vom Gelben.
Traurig aber wahr.

Groetjes
 

8140 Postings, 753 Tage DressageQueenIn 1-2

 
  
    #284748
18.09.19 21:41
Wochen stehen wir wieder über 6.-  dann schweigen auch die TaschengeldDerivateZocker ;)    

7509 Postings, 3325 Tage DrEhrlichInvestorfriedhelm ? wo ist er?

 
  
    #284749
19.09.19 00:09
https://www.youtube.com/watch?v=ZmoaRO0UaCE


Hier … die Schweizer Nationalbank kauft auch Aktien ….

neulich hattest gelacht ...

6773 Postings, 2636 Tage FridhelmbuschEZB kauft Aktien..?

 
  
    #284750
19.09.19 05:59
dabke für das Video....hatte keine Zeit...


Muss heute ganz Früh zu meiner Therapie......

Aber danke.........  

Seite: < 1 | ... | 11388 | 11389 |
| 11391 | 11392 | ... 11623  >  
   Antwort einfügen - nach oben